Zwischen mir und der Welt

Buchseite und Rezensionen zu 'Zwischen mir und der Welt' von Ta-Nehisi Coates
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zwischen mir und der Welt"

Format:Taschenbuch
Seiten:240
EAN:9783596298327

Rezensionen zu "Zwischen mir und der Welt"

  1. die Reise als Schwarzer zur eigenen Identität

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 20. Nov 2018 

    Das Buch ist ein langer Brief an seinen Sohn, in dem er über seinen langen Weg auf der Suche erzählt.
    Auf der Suche nach seiner Rolle als Schwarzer in der Gesellschaft der USA.
    Geboren im schwarzen Getto, umgeben von Gangs, Drogen und Kriminalität. Später beim Studium auf einer Uni, wo fast nur Schwarze studieren, lernt er die intellektuellen schwarzen Strömungen kennen. Er will seine gegebene Position in der Gesellschaft begreifen und beeinflussen, um daraus seine Identität als Schwarzer zu finden.

    Alles Etappen auf seiner Suche und von dieser langen Reise, aber auch von seinen privaten Erlebnissen, erzählt er in diesem Buch.
    Es ist aber keine Abrechnung mit den Weißen oder der rassistischen Geschichte der USA. Es ist eher ein sanftes Resume über sein Leben, seine Wegstrecken.
    Das Lesen fällt leicht, weil man als Leser mit auf der Reise ist.

    Notizen:
    Jugend im Viertel voller Gangs, seine Familie, Schule, Studium, Black Movements, Black writers, Malcom X, Freund wird von der Polizeit erschossen, Freundin, etc.