Zurück zu McCree

Buchseite und Rezensionen zu 'Zurück zu McCree' von J. C. Isabella
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Zurück zu McCree"

Briar Thompson hat einfach alles. Die richtigen Klamotten, die richtigen Freunde, das richtige Auto. Beliebt zu sein ist ihr das Wichtigste. Ihre Eltern sind reich und sozial hoch angesehen. Briar denkt, ihr vorletztes Schuljahr liefe perfekt – zumindest bis zu jenem Abend, an dem ihre sogenannten Freunde ihr bei einer Party Alkohol ins Getränk mischen.

Das ist die Nacht, in der sie Chase McCree kennenlernt.

Chase will zurück nach Montana. Zurück zu seiner Ranch und dem wilden, weiten blauen Himmel, der kein Ende zu haben scheint. Er hat kein Interesse an schicken Autos oder verwöhnten reichen Gören. Aber er verknallt sich kopfüber in diese sonderbare Cheerleaderin, die für ihn ihre gesellschaftliche Stellung aufgibt. Sie freundet sich als Einzige an der High School mit ihm an.

Gemieden und zutiefst verletzt von denen, die einmal ihre Freunde gewesen sind, flieht Briar mit Chase auf dessen Familienranch in Montana. Dort entdeckt sie eine andere Welt und eine Seite an sich, die ihr bis dahin unbekannt war.

Auch Chase, dieser Cowboy, ist so ganz anders als alle, die sie bisher kannte. Und diese Cheerleaderin ist ganz anders als alle, die er bisher kannte. Getrennt schien ihr Leben keinen Sinn zu haben, aber gemeinsam gehört ihnen die Zukunft.

Format:Kindle Edition
Seiten:242
EAN:

Diskussionen zu "Zurück zu McCree"