Zum Teufel mit den fiesen Friesen: Ein Ostfriesen-Krimi (Henner, Rudi und Rosa, Band 6)

Buchseite und Rezensionen zu 'Zum Teufel mit den fiesen Friesen: Ein Ostfriesen-Krimi (Henner, Rudi und Rosa, Band 6)' von Christiane Franke
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Format:Taschenbuch
Seiten:320
EAN:9783499276019

Rezensionen zu "Zum Teufel mit den fiesen Friesen: Ein Ostfriesen-Krimi (Henner, Rudi und Rosa, Band 6)"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 18. Apr 2019 

    Perfekter Krimispaß

    In Neuharlingersiel wird Tjark Ukena auf seinem Motorrad erschossen. Eine weitere Kugel trifft die Kitesurferin Antje. Ist hier ein Irrer zugange? Dorfpolizist Rudi hält seine Augen und Ohren nach Verdächtigen offen, auch wenn es ihm gerade nicht in den Kram passt, denn sein verschollen geglaubter Vater ist gerade wieder aufgetaucht. Doch mit Unterstützung von Lehrerin Rosa und Postbote Henner macht Rudi sich auf die Mördersuche.

    Hach, was habe ich mich über diesen humorvollen Krimi gefreut! Die Geschichten um Rudi, Rosa und Henner sind einfach immer spitze!
    Der Schreibstil war flüssig und bildhaft, aber auch detailliert und humorvoll. Ich war sofort mitten im Geschehen drin und konnte den dreien prima bei ihrem neuesten Fall folgen. Genau wie sie hatte auch ich viele Fragen im Kopf. Wer ist der Todesschütze? Warum mussten diese Menschen sterben? Was steckt dahinter? Gibt es womöglich noch mehr Opfer? Ich war total gespannt, wann und wie meine Fragen beantwortet werden.
    Die Charaktere waren wieder einfach toll und super sympathisch. Ein absolut gelungenes Wiedersehen mit alten Bekannten. Den Autorinnen ist es wieder gelungen, die Personen menschlich und authentisch darzustellen und ihnen Leben einzuhauchen. Ich hatte alle bestens und greifbar vor Augen. Und auch die Einblicke ins Private waren wieder gelungen. Das brachte mir alle erneut sehr nahe.
    Der Kriminalfall war ganz schön verzwickt, was mir sehr gut gefiel. Dadurch war durchgängig eine super Spannung vorhanden, die mich am Buch festhielt. Es gab jede Menge Action und überraschende Wendungen, aber auch viele humorvolle Szenen, die alles auflockerten. Der Täter samt Motiv blieb mir verborgen, so dass ich am Ende überrascht wurde.

    Ein perfekt gelungener und humorvoller Krimi um eine kultige Truppe. Ich bin wieder einmal begeistert und kann den nächsten Teil kaum erwarten! Ich vergebe 5 von 5 Sternen.