Wie Blut so rot (Die Luna-Chroniken 2)

Buchseite und Rezensionen zu 'Wie Blut so rot (Die Luna-Chroniken 2)' von Marissa Meyer
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wie Blut so rot (Die Luna-Chroniken 2)"

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles - von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer - Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde...

In Die Luna-Chroniken verbindet Marissa Meyer klassische Märchenmotive mit moderner Science Fiction. Ein phantastisches Abenteuer bei dem sowohl Romantik- und Märchen-, als auch Star Wars- und Action-Fans auf ihre Kosten kommen.

Format:Hörbuch-Download
Seiten:0
EAN:

Diskussionen zu "Wie Blut so rot (Die Luna-Chroniken 2)"