Wem gehört der Islam?

Buchseite und Rezensionen zu 'Wem gehört der Islam?' von Abdul Adhim Kamouss
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Wem gehört der Islam?"

Vom Hassprediger zum Aufklärer

Kamouss ist einer der bekanntesten Imame Deutschlands und galt einmal als »Popstar der salafistischen Szene«. Er hat seine Sicht auf den Islam grundlegend verändert. Hier legt er ein kritisches Selbstbekenntnis vor, erläutert sein heutiges Verständnis des Islam und stellt Überlegungen an, wie man Radikalisierung nachhaltig bekämpfen kann. Diese Innensicht ist für die Prävention dringend erforderlich, denn kein potenzieller Attentäter wird vor einem Anschlag bei einem Deradikalisierungsbüro anrufen.

Format:Kindle Edition
Seiten:224
EAN: