Was der Wind uns bringt

Buchseite und Rezensionen zu 'Was der Wind uns bringt' von Caroline Fyffe
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Was der Wind uns bringt"

In der Freiheit und Ungezähmtheit des Wilden Westens erblüht die Liebe an den unwahrscheinlichsten Orten ...

Als der Mann vom Waisenhaus Chase Logan fälschlicherweise für Jessie Strongs Ehemann hält, ist das Mindeste, was Chase tun kann, Jessie zu helfen, das Kind zu adoptieren, das sie sich so sehr wünscht und das ihre einzige Familie in der Wildnis von Wyoming sein wird. Drei Tage sind alles, worum sie ihn bittet. Drei Tage, in denen er so tun soll, als liebte er eine Frau, die anders ist als alle anderen, die er bisher gekannt hat …

Jessie weiß, dass es schlicht Ritterlichkeit ist, die Chase Logan dazu bringt, zu ihrer Rettung zu kommen, als die kleine Sarah vor der Tür steht. Ein Mann wie er ist nicht dafür gemacht, sesshaft zu werden. Er ist so wild wie das Land, das er durchstreift. Sie sollte es besser wissen, als einem Fremden zu vertrauen und sich nach einer Familie und dem Leben mit jemandem zu sehnen, den sie kaum kennt. Aber trotzdem wagt sie zu hoffen, dass Chase Logan vielleicht doch der Mann sein könnte, der dazu bestimmt ist, all ihre Träume wahr werden zu lassen.

Format:Taschenbuch
Seiten:326
EAN:9781477826935

Diskussionen zu "Was der Wind uns bringt"