Vier Pfoten für ein Wunder (Liebesroman)

Buchseite und Rezensionen zu 'Vier Pfoten für ein Wunder (Liebesroman)' von Jennifer Wellen
NAN
(0 Bewertungen)

Ein Weihnachtswunder auf vier Pfoten

Catlin und Nick leben zusammen auf einem Bauernhof in Arizona und scheinen ihr Liebesglück gefunden zu haben. Doch das Weihnachtsfest steht vor der Tür und die Sorgen beginnen: Denn Catlin hält nicht viel von Weihnachten, für sie ist es ein Tag wie jeder andere. Als sie eine versteckte Botschaft am Halsband ihres Hundes findet, scheint sich das Blatt plötzlich zu wenden. Kurzerhand begibt sich Catlin auf die Suche nach dem anonymen Schreiber und macht dabei eine überraschende Entdeckung. Gibt es doch noch Weihnachtswunder?

Erste Leserstimmen
„berührende Weihnachtsgeschichte zum Wohlfühlen“
„Ein MUSS für jeden Hundefreund!“
„eine etwas andere Winterromanze“
„herzerwärmender Roman auf vier Pfoten“
„süßes, tierisches Abenteuer zur Weihnachtszeit“

Über die Autorin
Jennifer Wellen ist promovierte Biologin und arbeitet seit einigen Jahren als Dozentin in der Erwachsenenbildung. Wenn sie nicht gerade angehende Physio- und Ergotherapeuten unterrichtet, schreibt sie mit Wonne Kurzgeschichten oder Romane. 2014 erschien ihr Debütroman Katerfrühstück mit Aussicht. Zusammen mit ihrer Familie und den obligatorischen Schriftstellerkatzen lebt sie derzeit im Ruhrgebiet.

Format:Kindle Edition
Seiten:268
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum