Verfolgt - Tödlicher Wahn: Psychothriller (Die Aufdecker 7)

Buchseite und Rezensionen zu 'Verfolgt - Tödlicher Wahn: Psychothriller (Die Aufdecker 7)' von René Junge
NAN
(0 Bewertungen)

Er musste die Lektion auf die harte Tour lernen und Tamara war bereit, sie ihm zu erteilen.
Stauber hörte nur noch seinen eignen, verdammten Herzschlag. Er hätte alles dafür gegeben, jetzt auf der Stelle einfach sterben zu können. Sie kann mit mir tun was sie will. Für immer. Oh Gott, steh mir bei.

Karlsson Staubers Journalisten-Team steckt mitten in den Recherchen zu einer brisanten Story zum Thema Stalking, als sich eine ihrer Informantinnen das Leben nimmt. Kurz darauf wird der Mann ermordet, der das Opfer zuvor wochenlang terrorisiert hatte.

Zum Entsetzen der Aufdecker gerät Chefreporterin Imma Feldhäuser unter Mordverdacht und wird festgenommen. Nur unter größten Schwierigkeiten kann das Team sie entlasten und wieder aus dem Gefängnis holen.

Stauber hat diesen Schock kaum verwunden, als er selbst sich plötzlich mit einer irren Stalkerin konfrontiert sieht. Diese Frau hat nur ein einziges Ziel: Ihn zu besitzen. Als Stauber ihr die kalte Schulter zeigt, öffnet er damit die Büchse der Pandora.

Jetzt ist niemand aus seinem Umfeld mehr seines Lebens sicher – am wenigsten Stauber selbst.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:319
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum