Verborgene Schätze (Milliardär und Junggeselle, Buch 9)

Buchseite und Rezensionen zu 'Verborgene Schätze (Milliardär und Junggeselle, Buch 9)' von Melody Anne
NAN
(0 Bewertungen)

Das zweite Buch über den verschollenen Zweig der Familie Anderson ist hier und präsentiert Ihnen eine Erbin, die es in sich hat.

Brielle Storm übernimmt eine heruntergekommene Farm in der Wildnis von Montana und ist über ihre Situation alles andere als erfreut. Vielleicht zieht sie tatsächlich in ihr neues Zuhause und plant, alles Nötige zu tun, um ihren milliardenschweren Vater glücklich zu machen, doch sie wird es mit Sicherheit nicht mit einem Lächeln auf den Lippen in Angriff nehmen.

Nein. Brielle hat vor, nach Montana zu ziehen, irgendeinen Hilfsarbeiter einzustellen, der all die Arbeit erledigt, und sich dann aus dem Staub zu machen, bevor der erste Schnee des Winters fällt.

Montana ist jedoch kein Staat, in dem das Wetter vorhersehbar ist, und schon bald findet Brielle heraus, dass das Land nicht das Einzige ist, das sie fürchten sollte.

Als ihr Cowboy-Nachbar, heißer als jeder Stadtjunge es auch nur zu träumen wagt, auf ihrer Türschwelle steht, beschließt Brielle, dass Montana vielleicht doch nicht so schlimm ist.

Zumindest bis er beginnt, öffentlich über ihr Benehmen zu lachen, das doch sehr an das Verhalten eines Stadtmädchens erinnert. Von dem Moment an hat Brielle etwas zu beweisen …

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:486
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu diesem Buch im Bücherforum