Unheimliche Begegnungen - Aus der Zwischenwelt

Buchseite und Rezensionen zu 'Unheimliche Begegnungen - Aus der Zwischenwelt' von Michael E. Vieten
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Unheimliche Begegnungen - Aus der Zwischenwelt"

Nachdem Theresa Kling verstorben ist, verliert ihr Mann Josef all seinen Lebensmut. Bis sie ihm eines Abends wieder auf ihrem Sessel in der Stube erscheint. Fortan begegnet Josef fremden Menschen, die ihm von ihren unheimlichen Begegnungen erzählen. Abends berichtet er davon seiner Theresa, die ihm interessiert zuhört.

Wieso begegnen Josef diese Menschen erst jetzt, wo er ein alter Mann ist? Hat Theresa etwas damit zu tun? Kennt sie all diese armen Seelen aus dem Jenseits, und führt sie die Menschen, die ihnen im Diesseits begegnet sind, zu ihm?

Josef verspottet die Fremden nicht, sondern hört ihnen aufmerksam zu und behandelt sie mit Respekt. Dann beginnt er damit, diese Geschichten aufzuschreiben.

10 Geschichten von Menschen aus dem Diesseits mit Begegnungen aus dem Jenseits.

Der Sammelband "Aus der Zwischenwelt" enthält folgende Erzählungen aus der Mystery-Serie "Unheimliche Begegnungen":

Drei Schwestern im Zauberwald

Der letzte Wolf des Hochwalds

Moselblümchen

Mariechen

Das Hügelgrab

Konrad

Tanneck

Walpurgisnacht

Gute Tage

Die Kammer

Format:Kindle Edition
Seiten:242
Verlag: BookRix
EAN:

Diskussionen zu "Unheimliche Begegnungen - Aus der Zwischenwelt"