Siehst du, wie sie sterben?

Buchseite und Rezensionen zu 'Siehst du, wie sie sterben?' von Gunnar Schwarz
4.5
4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Siehst du, wie sie sterben?"

Format:Broschiert
Seiten:250
Verlag:
EAN:9783945362969

Diskussionen zu "Siehst du, wie sie sterben?"

Rezensionen zu "Siehst du, wie sie sterben?"

  1. Wirklich packend

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 26. Jul 2021 

    Kriminalkommissar Marc Wittmann hat es mit einer schrecklichen Mordserie an Prostituierten zu tun. Der Killer verziert seine Opfer mit mysteriösen Zeichen und Botschaften. Aber seine Ermittlungen kommen nicht von der Stelle. Daher soll er mit der Psychologin Frieda Ruben zusammenarbeiten, wovon Marc nicht begeistert ist, denn es handelt sich um seine Ex-Freundin, der er eigentlich nie mehr über den Weg laufen wollte. Aber auch Frieda ist von der Zusammenarbeit nicht begeistert, doch das Interesse an dem Fall überwiegt. Der Täter steuert auf ein Ziel zu und Frieda und Marc erkennen zu spät, dass dieses Ziel persönlich ist.
    Dieser Thriller hat mich von Anfang an gepackt. Der Schreibstil ist fesselnd und auch das Cover vermittelt eine bedrohliche Atmosphäre. Es geht aber auch brutal zu in diesem Thriller; das sollte man also abkönnen. Zwischendurch kann man auch immer wieder in die Gedankengänge des Täters eintauchen.
    Frieda und Marc sind sehr unterschiedlich. Während Frieda ruhig und überlegt an die Sache herangeht und ihren Weg verfolgt, kann Marc auch schon mal explodieren. Die gemeinsame Vergangenheit macht den beiden zu schaffen und damit die Ermittlungen nicht unbedingt einfacher, doch sie müssen sich für die Ermittlungen zusammenraufen. Dabei ist ihnen der Täter immer einen Schritt voraus
    Die Spannung bleibt die ganze Zeit hoch und das Ende lässt auf weitere Bände hoffen.
    Ein sehr spannender Thriller mit einem interessanten Ermittler-Duo.

  1. Grausame Botschaft als Auftakt

    bewertet:
    4
    (4 von 5 *)
     - 15. Apr 2021 

    Das Cover ist ein gelungener Eyecatcher! Die Farbgebung: schwarz-gelb leuchten und ein uns direkt ansehende Auge :... ein Hinweis auf die unausweichlichen Grausamkeiten die uns hier erzählt werden & denen man sich nicht zu entziehen vermag.
    Inhalt: Der Kriminalkommissar Marc Wittmann kontaktiert seine ehemalige Lebensgefährtin, die Psychologin Frieda Rubens um mithilfe ihrer professionellen Kompetenz, 3 Mordfälle aufzuklären. Innerhalb weniger Wochen und Monate wurden drei weibliche Leichen mit unerklärlichen Verstümmelungen aufgefunden. Es könnte sich um einen Serienmörder handeln...
    Fazit: Das Thema ist sehr spannend und durchweg plastisch erzählt. Die Protagonisten werden gut erklärt, - allerdings fehlen vielleicht einige Details zu ihrer gemeinsamen Vergangenheit.
    Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und die Kapiteleinteilung gut gewählt. Einige detaillierte Beschreibungen zu den Taten können für den Leser vielleicht zu plastisch oder genau sein.
    Das Buch ist nichts für "schwache" Gemüter. Schön ist, dass die Lösung des Falls nicht auf der Hand liegt und erst am Ende aufgezeigt wird. Es ist ein sehr guter Beginn einer neuen Thriller-Reihe!
    Gunnar Schwarz wird sicherlich eine stetig wachsende Leserschaft begeistern!