Senioren-Mord in Bensersiel: Ostfrieslandkrimi

Buchseite und Rezensionen zu 'Senioren-Mord in Bensersiel: Ostfrieslandkrimi' von Rolf Uliczka
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Senioren-Mord in Bensersiel: Ostfrieslandkrimi"

Ein neues Ferienkonzept könnte in den ostfriesischen Küstenurlaubsort Esens-Bensersiel zusätzlichen Schwung und einen erheblichen Zuwachs an Feriengästen bringen. Das Konzept soll von einer internationalen Investorengruppe gesponsert werden. Und zwar über eine Fondsgesellschaft der Niederlande, die solche Konzepte in anderen Küstenorten schon mehrfach erfolgreich platziert hat.
Allerdings stehen bei der Realisierung einige Senioren auf ihrem Altenteil im Weg. Die besondere Herausforderung ist dabei die ostfriesische Mentalität. Diese lässt sich, selbst mit viel Geld, nicht so einfach knacken.
Für das Ermittlerteam, Bert Linnig und Nina Jürgens, von der Kripo Wittmund, stellt sich die Frage, ist ein Giftgasunglück mit fünf Toten, eine Folge der zufälligen Verkettung tragischer Umstände, oder die inszenierte Ouvertüre zu einer rätselhaften Häufung, von eigentlich ganz natürlich erscheinenden Todesfällen.
Wurde dabei vielleicht nachgeholfen? Oder ist es der uralte Fluch einer Hebamme? Oder ist es doch nur Zufall, dass es sich bei den Verstorbenen, genau um die Menschen handelt, die bestimmten Planungen im Wege standen?
Tauchen Sie ein in eine – sicher nicht nur für ostfriesische Senioren – geltende Empfindungswelt. Der Wunsch nach einem ruhigen Lebensabend auf der eigenen Scholle, kann auch in anderen Regionen durchaus zu einem Generationskonflikt werden.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:204
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Senioren-Mord in Bensersiel: Ostfrieslandkrimi"