Seif dich ein, sagt das Schwein

Buchseite und Rezensionen zu 'Seif dich ein, sagt das Schwein' von Sandra Grimm
5
5 von 5 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Seif dich ein, sagt das Schwein"

Autor:
Format:Pappbilderbuch
Seiten:16
EAN:9783473439980

Rezensionen zu "Seif dich ein, sagt das Schwein"

  1. Körperhygiene für Anfänger

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 10. Apr 2021 

    Keine Lust auf Händewaschen? Geschrei beim Kämmen? Panik vor Schaum auf dem Kopf? Die Tiere im quadratischen, stabilen Pappbilderbuch "Seif dich ein, sagt das Schwein" von Kathrin Wessel (Illustration) und Sandra Grimm (Text) sind trotz Körperpflegeprozedur vergnügt. Jeweils ein großes und ein kleines Tier derselben Gattung werden beim Zähneputzen, Baden oder Kämmen gezeigt. Zu jeder der sieben Szenen gibt es einen grafisch wunderschön gestalteten gereimten Zweizeiler im Stil des Buchtitels und eine passende Illustration auf der gegenüberliegenden Seite. Die Reime sind kurz, einprägsam und lassen sich in entsprechenden Situationen wiederholen. Mich haben sie sofort zum Weiterreimen animiert: „Schneid mir die Mähne, sagt die Hyäne“, „Putz dir die Nase, sagt der Hase“ – Der Fantasie der Vorleserinnen und Vorleser und der älteren Geschwister sind keine Grenzen gesetzt. Außerdem lässt sich zu den Bildern mehr als nur ein Satz sagen, je nach Ausdauer der kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer ab etwa zwölf Monaten. Die herzigen Illustrationen auf kontrastreichem, farbenfrohem Hintergrund sind einfach gehalten und zeigen die Tiere meist von vorn, was sie für Kleinkindaugen leichter erkennbar macht.

    Wer so gepflegt ist, wie es Bär, Katze, Maus, Schwein, Lama und Lamm am Ende sind, darf sich mit einem Blick in den Spiegel belohnen – sagt jedenfalls der Igel!

    Und wer mit der gleichen Methode das Gute-Nacht-Ritual oder das Trösten einüben möchte, kann es mit "Leise, leise, sagt die Meise" oder mit "Tut’s noch weh?, fragt das Reh", ebenfalls von Kathrin Wessel und Sandra Grimm und in der Reihe Edition Piepmatz des Ravensburger Verlags erschienen, tun.

  1. Badezimmer-Rituale

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 07. Mär 2021 

    So ein ähnliches Buch mit Schlafens/Zu-Bett Geh Ritualen haben wir bereits, und es ist ein täglicher Begleiter. Wir hatten somit große Erwartungen an dieses Buch mit den ersten Wasch/Badeizimmerritualen, welches aus der gleichen Reihe ist -> unsere Erwartungen konnten absolut erfüllt werden.

    Das Buch ist robust und gut zu greifen - genau so wie es für die Zielgruppe ab 12 Monate sein muss. Die Darstellungen sind süß gestaltet und wirklich herzig anzuschauen - lauter kleine Tierkinder bei den verschiedensten Badezimmerritualen, wie kämmen, zähen putzen und waschen. Reime ergänzen die Rituale, die sich die kleinen Leser sicher auch leicht einprägen können.
    Besonders gut gefällt uns, dass der Hintergrund einfarbig ist und auf weitere Details verzichtet wurde - so steht genau das im Fokus, was im Fokus stehen soll.
    Von uns gibt es eine absolute Empfehlung.
    Das Buch ist robust und gut zu greifen - genau so wie es für die Zielgruppe ab 12 Monate sein muss. Die Darstellungen sind süß gestaltet und wirklich herzig anzuschauen - lauter kleine Tierkinder bei den verschiedensten Badezimmerritualen, wie kämmen, zähen putzen und waschen. Reime ergänzen die Rituale, die sich die kleinen Leser sicher auch leicht einprägen können.
    Besonders gut gefällt uns, dass der Hintergrund einfarbig ist und auf weitere Details verzichtet wurde - so steht genau das im Fokus, was im Fokus stehen soll.
    Von uns gibt es eine absolute Empfehlung.