Seeschwalben Sommer

Buchseite und Rezensionen zu 'Seeschwalben Sommer' von Bettina Sauer
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Seeschwalben Sommer"

Format:Taschenbuch
Seiten:232
EAN:9783440170724

Rezensionen zu "Seeschwalben Sommer"

  1. Kleine Flussseeschwalbe, flieg nach Wilhelmshaven!

    bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 14. Apr 2021 

    Klappentext:

    „In Wilhelmshaven gibt es eine ganz besondere Kolonie Flussseeschwalben. Seit 25 Jahren sind die Vögel unter genauester Beobachtung. Man kennt die Tiere mit Namen und mit ihren individuellen Persönlichkeiten und Beziehungen. Das alles im Dienste der Wissenschaft. Ob „Lotti“ oder ihre Verwandten: die Vögel liefern wertvolle Daten und die Geschichte ihrer Erforschung erweist sich als faszinierender Einblick in die moderne Ornithologie. Ein anekdotenreiches, spannendes und witziges Sachbuch über den Einfallsreichtum der Forscher und die Verhaltensbiologie faszinierender Vögel, die bei ihren Wanderungen Rekorde aufstellen.“

    Zwischen meinem Wohnort und Wilhelmshaven (WHV) liegt nur der Jadebusen....Weltnaturerbe Wattenmeer...zumindest ein kleiner Teil vom großen Ganzen und genau da tummeln sich mehr als genug Vögel auch unter anderem Flussseeschwalben. Dieses Sachbuch ist ein Schatz für alle Hobbyornithologen oder die, die es werden wollen. Wir erfahren nicht nur eine Menge über diese Vögel an sich, sondern auch Themen aus Forschung und Entwicklung. Der Banter See, die Heimat der Seeschwalben in WHV ist etwas beonderes, denn der Wohnort, ein Ponton im See, wurde künstlich angelegt und ist nunmehr ein Lebensraum für Flussseeschwalben und wirkt so gar nicht mehr künstlich sondern quitsch-vergnügt natürlich. Die beiden Autoren geben einen sehr tiefen Einblick in ihre Arbeit im Forschungszentrum und lassen den Lebensraum und dessen Bedeutung der Tiere in diesem Buch vor dem menschlichen Auge auftauchen. Wer mehr sehen will, sollte sich einfach nur im Internet die entsprechenden Seiten aufrufen oder eben nach WHV reisen und sich dieses Spektakel unter Führung betrachten. Diese kurzweilige und natürlich Art des Schreibens hier, ist ein wunderbarer Einblick und macht deutlich wie schützenswert und zerbrechlich unsere Natur doch ist. Im letzten Teil befasst sich das Buch mit der Forschung und was wir alles von den Tieren lernen können....einfach um sie besser zu verstehen.

    Ich fand diese Betrachtung grandios und kann sie nur jedem Vogel-Freund ans Herz legen - 5 von 5 Sterne!