Seaside Affair - Unerwartet Liebe

Buchseite und Rezensionen zu 'Seaside Affair - Unerwartet Liebe' von Marleen Reichenberg
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Amazon- und BILD-Bestsellerautorin Marleen Reichenberg entführt ihre Leser in eine mitreißende sommerliche Liebesgeschichte nach Südfrankreich

Was tun, wenn man völlig unvorhergesehen die Liebe auf den ersten Blick erlebt – aber eigentlich nicht bereit dafür ist?

Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag macht Louisas Freund Tony per SMS mit ihr Schluss. Die junge Fotografin ist fassungslos, hatte sie doch gehofft, endlich mit ihm zusammenziehen und eine Familie gründen zu können. Lou beschließt, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen, um ihr inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Doch zuvor hat sie noch ein Hühnchen mit ihrem Exfreund zu rupfen. Um an ihn heranzukommen, muss sie den Mann finden, bei dem Tony als Privatpilot arbeitet.
Scott Parker lebt zurückgezogen in einer Villa auf dem Cap d’Antibes. Der erfolgreiche Unternehmer hat nach einem schweren Schicksalsschlag einen Weg für sich gefunden, unbehelligt von der Öffentlichkeit seinen Geschäften nachzugehen und seine inneren Dämonen zu bekämpfen.
Als er und Lou sich kennenlernen, ist nichts mehr so wie vorher. Beide fühlen sich vom ersten Moment an magisch voneinander angezogen, und dank der wundervollen Stunden mit ihm vergisst Lou beinahe den eigentlichen Zweck ihres Südfrankreich-Aufenthalts.
Doch plötzlich werden ihre Gefühle füreinander auf eine harte Probe gestellt.

Das Buch ist ein romantischer Liebesroman mit humorvollen, sinnlichen, dramatischen Elementen sowie unerwarteten Wendungen und spielt größtenteils an der Côte d‘Azur.
(280 Taschenbuchseiten)
Die Geschichte von Lou und Scott ist in sich abgeschlossen, aber es gibt ein kurzes Wiedersehen mit den Protagonisten aus „Bis hierher… und noch weiter“.



Weitere Bücher von Marleen Reichenberg
"Zitronenlimonade“
"Mein bist Du“
"So unerreichbar nah“
"In zweiter Instanz“
"Unvollständig – Missing You“
"Novemberhimmel“/ "November Sky“
"Alles andere als Liebe“
"Blind Date mit Extras"
"Bis hierher ... und noch weiter"
"Magnolien im Mondlicht"
"Lily’s Job – Driving him crazy"
"Try it Baby – New York, New Year, New Love"

Hinweis
Alle Bücher sind in sich abgeschlossen und können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.
Von der zeitlichen Abfolge her bauen „So unerreichbar nah“ und „Unvollständig – Missing You“, „Novemberhimmel“ und „Alles andere als Liebe“ sowie "Bis hierher ... und noch weiter" und "Seaside Affair - Unerwartet Liebe" aufeinander auf, und es gibt ein Wiedersehen mit den Protagonisten des Vorgängerbuches.



Format:Kindle Edition
Seiten:281
Verlag:
EAN:

Rezensionen zu "Seaside Affair - Unerwartet Liebe"

  1. 5
    (5 von 5 *)
     - 17. Aug 2018 

    Hier konnte ich mich fallenlassen und erlebte eine unvergesslich

    Zum Buch:
    Das Cover erweckte in mir das Gefühl von Urlaub und Glück. Die Landschaft zeigt die Küste Südfrankreichs und das Pärchen im oberen Drittel strahlt vor Freude und die tiefe Zuneigung zueinander war spürbar. Der Titel ist gut in Szene gesetzt und passt farblich, wie auch vom Schreibstil, perfekt zur Gesamtbild. Die sanften Lichtpunkte verleihen dem Bild etwas verträumtes und zerbrechliches, wie das frische Band einer neuen Liebe.

    Erster Satz:
    So , meine Süße, jetzt darfst du zu Tante Lou.

    Meine Meinung:
    "Seaside Affair - Unerwartet Liebe" war mein erstes Buch von Marleen Reichenberg und ich bin absolut begeistert von dieser Geschichte. Ich freue mich schon jetzt auf die anderen Bücher von ihr, in denen bekannte Charaktere wieder auftauchen.

    Lou ist verzweifelt, als sie bei einem Streit mit ihrem Freund Tony, die WhatsApp Nachricht erhält, dass es aus zwischen ihnen ist. Die beiden führten eine Fernbeziehung, weil er in Südfrankreich als Pilot bei einem Unternehmer arbeitet und Lou in Deutschland lebt. Als Lou Tony nach der Trennung nicht mehr erreichen kann, um das zu klären, fasst sie einen Entschluss. Sie wird nach Frankreich fliegen, ihn suchen und zur Rede stellen. Dort angekommen kommt alles anders. Ihren Plan, sich ihren Glücksanhänger von ihrem Ex-Freund abzuholen und ihn zur Schnecke zu machen zerbricht, als sie auf Scott Parker trifft - den Chef von Tony. Zwischen den beiden entsteht eine Lüge. Kann diese Lüge das zarte Band der Liebe zerstören?

    Ich brauchte einen Moment, um mich an den Schreibstil von Marleen Reichenberg zu gewöhnen. Sie benutzt lange Sätze, um sich auszudrücken, was ungewohnt zu lesen war. Nach der Eingewöhnungsphase war ich im Textfluss und es lass sich fließend und bildhaft. Sehr schön wurde die Kulisse Frankreichs beschrieben und ein Gefühl von Fernweh nistete sich in mir ein. Es fühlte sich an, als würde ich mich selbst im Urlaub befinden.

    Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und liebevoll gestaltet. Lou stand ich sehr nahe und ich konnte ihre Wut auf ihren Ex-Freund nachempfinden und freute mich, als sie Scott kennenlernte. Schmetterlinge schwirrten in meinem Bauch und ich fieberte mit den beiden mit. Ihre Gefühlsregungen, mit einer Lüge zu leben und die Angst diese zu Wort zu bringen, war gewaltig und so realistisch, dass mein Herz wild klopfte. Ich hätte zu gern in einigen Situationen eingegriffen. Die Nebencharaktere hatten ebenso einen besonderen Charme und blieben mir lange im Gedächtnis.

    Die Geschichte fesselte mich von Anfang an und seit dem ersten Aufeinandertreffen von Lou und Scott, las ich wie gebannt und vergaß die Zeit. Schon lange habe ich kein Buch mehr bis spät in die Nacht hinein gelesen. Ich konnte nicht aufhören, musste wissen, wie es ausgeht. Am Morgen darauf wachte ich auf und meine ersten Gedanken waren: Lou & Scott.

    Das Ende wurde gut gelöst und hielt eine Überraschung parat. Es war schlimmer, als mein bestätigter Verdacht es erahnen, lies. Der Epilog ließ mich total entspannt in meine Sofakissen fallen und ich war überglücklich, über die Geschehnisse, die ich dort las.

    Ich hoffe, dass ich einige liebgewonnene Charaktere aus dieser Story im nächsten Buch wiedertreffen werde und vergnüge mich in der Wartezeit mit den vorherigen Titeln von Marleen Reichenberg. Diese sind alle in sich abgeschlossen und unabhängig voneinander zu lesen, und Protagonisten aus anderen Titeln finden dort einen Platz.

    Fazit:
    "Seaside Affair - Unerwartet Liebe" von Marleen Reichenberg ist ein dramatischer und romantischer Liebesroman, der in Südfrankreich an der Côte d'Azur spielt. Hier konnte ich mich fallenlassen und erlebte eine unvergessliche Reise.
    ~ realistische und lebendige Charaktere ~ romantisch ~ fesselnd bis zur letzten Seite. Ein Wohlfühlbuch für den Sommer!