Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft

Buchseite und Rezensionen zu 'Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft' von Aldous Huxley
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft"

Schöne neue Welt spielt im Jahr 632 nach FordGemeinschaftlichkeit, Einheitlichkeit,BeständigkeitBrut-und NormzentralengezüchtetEntkorkunggenormtWeisheitendas Problem des Glücksdas Problem, wie man Menschen dahinbringt, ihr Sklaventum zu liebenSomaWildeFabrikationsfehler bei Bernard zieht nach sich,dass er dem Idealbild der ihm zugedachten Kaste nicht entspricht und anachronistischeLiebesgefühle für Lenina Crowne entwickelt. Helmholtz bildet aufgrund seinergeistigen Überlegenheit eine nicht staatskonforme Individualität aus. Savageund Helmholtz versuchen einen Aufstand anzuzetteln, doch sie scheiternHelmholtz und Bernard müssen ins Exil, Savage bleibt schließlich alleinder Se ...

Format:Taschenbuch
Seiten:256
EAN:9783596200269

Diskussionen zu "Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft"