Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)

Buchseite und Rezensionen zu 'Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)' von Daphne Unruh
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)"

Schattenmelodie, der zweite Band der Zauber der Elemente–Reihe, erzählt die Geschichte von Kiras Engelfreundin Neve.

Als Neve auf einem ihrer Berlin-Besuche von einer geheimnisvollen Melodie in ein altes Haus gelockt wird, weiß sie nicht, dass dort die Liebe auf sie lauert, um mit ihr gnadenlos Achterbahn zu fahren. Während Neve mit ihren vielen neuen Gefühlen und dem Umstand ringt, immer menschlicher zu werden, gehen seltsame Dinge in der magischen Welt vor. Nach und nach zeigt sich, dass das Haus nicht nur Neves Schicksal beeinflusst. Die alten Gemäuer, seine Bewohner und die magische Welt - alles ist miteinander verwoben ...

Alle Titel der vierbändigen Reihe:
Himmelstiefe (Zauber der Elemente 1)
Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)
Seerosennacht (Zauber der Elemente 3)
Blütendämmerung (Zauber der Elemente 4)

"Ein Buch wie dieses habe ich bislang nur ganz selten gelesen. Es ist voller Magie, Liebe und einer wunderschönen Entwicklung. Dabei fasziniert und berührt es von der ersten Seite an." Aikimedien

"Durch die wundervoll angelegte Spannung, die perfekt zu dieser warmen und magischen Geschichte passt, vergehen die Seiten wie im Flug." Bücherwürmchenswelt

"Diese Romane sind wunderschön geschrieben,mit viel Tiefgang,aber auch mit einer gewissen Leichtigkeit." Bücherjägerin

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:365
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)"

Lesern von "Schattenmelodie (Zauber der Elemente 2)" gefiel auch