Save Us (Maxton Hall Reihe, Band 3)

Buchseite und Rezensionen zu 'Save Us (Maxton Hall Reihe, Band 3)' von Mona Kasten
5
5 von 5 (1 Bewertungen)

Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür verantwortlich ist. Ruby kann es nicht glauben - nicht nach allem, was sie gemeinsam durchgestanden haben. Sie dachte, dass sie den wahren James kennengelernt hat: den, der Träume hat, den, der sie zum Lachen bringt und ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Doch während Ruby dafür kämpft, trotz allem ihren Abschluss machen zu können, droht James einmal mehr unter den Verpflichtungen gegenüber seiner Familie zu zerbrechen. Und die beiden müssen sich fragen, ob die Welten, in denen sie leben, nicht vielleicht doch zu verschieden sind ...

Autor:
Format:Broschiert
Seiten:400
Verlag: LYX
EAN:9783736306714

Rezensionen zu "Save Us (Maxton Hall Reihe, Band 3)"

  1. bewertet:
    5
    (5 von 5 *)
     - 07. Okt 2018 

    guter Abschluss einer Reihe

    Wie auch schon die Vorgänger habe ich das Buch nur so verschlungen.

    Vom Cover her sieht es genauso aus, was ich für den Wiedererkennungswert sehr toll finde, aber man kann sie auch recht schnell verwechseln, finde ich. Das Cover ist aber schön schlicht und doch zieht es durch das Gold die Blicke auf sich.
    Von der Story her muss ich sagen, dass es nichts besonderes war. Alle Geschichtenstränge haben einen guten Abschluss gefunden ohne noch einmal mit viel Drama auseinander genommen zu werden. Das ist manchmal das Problem an solchen Büchern, dass zu viel nicht nachvollziehbares Drama hinzukommt, was aber hier ganz und gar nicht der Fall war. Es war ein gutes Maß um alles befriedigend zum Abschluss zu bringen.
    Der Anfangt hat sich etwas gezogen aber zum Ende hin hat die Story richtig Fahrt und Spannung aufgenommen. Ich war schon ein kleines bisschen traurig, dass Ruby und James nun zu Ende sind. Aber vielleicht gibt es ja noch irgendwann Geschichten, in denen sie noch einen Platz als Nebencharakter finden.