Russisches Feuer (Weiße Nächte in St. Petersburg 3)

Buchseite und Rezensionen zu 'Russisches Feuer (Weiße Nächte in St. Petersburg 3)' von Leslie North
NAN
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe zu "Russisches Feuer (Weiße Nächte in St. Petersburg 3)"

Jasmine hat gehofft, sie würde nie wieder einem Fedosov begegnen...

Misha Fedosov führt Bewerbungsgespräche mit Russischlehrern für Julia und Desiree. Da steht auf einmal die Frau, die vor achtzehn Monaten sein Herz gestohlen hat, in der Tür.

Egal, wie viel Zeit seither vergangen ist – Jasmine muss immer noch gegen die Anziehungskraft kämpfen, die Misha auf sie ausübt. Er hat die klassischen, dunkelgrauen Augen aller Fedosovs, einen schlanken, muskulösen Körper, trainiert von Jahren in der russischen Armee, und einen berauschenden Duft. Jasmine muss sich immer wieder an das Versprechen erinnern, das sie sich selbst gegeben hat: nie wieder mit ihm zusammen zu sein.

Mishas Körper erwacht sofort zum Leben, als er sich an die leidenschaftlichen Nächte erinnert, die sie miteinander verbracht haben. Er hat davor nie jemanden wie Jasmine getroffen: lange Beine, und Kurven an allen richtigen Stellen – sogar ihre Stimme erregt ihn. Sie hat Feuer, und eine innere Stärke, die Misha mutwillig herausfordert. Und doch wirkt sie zerbrechlicher als zuvor. Und wesentlich dünner. Wo ist sie die letzten achtzehn Monate gewesen? Sie ist die einzige Frau, die ihn jemals verlassen hat, und jetzt will er wissen, warum.

Sie hat sein Herz gestohlen und jetzt will er es zurück – zusammen mit.

Autor:
Format:Kindle Edition
Seiten:106
Verlag:
EAN:

Diskussionen zu "Russisches Feuer (Weiße Nächte in St. Petersburg 3)"