Hier findest Du aktuell 8.900 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension 4/5* zu Ich schenke dir den Schmerz (Krimi) von Ralf Gebhardt
Rezension zu Ich schenke dir den Schmerz (Krimi) von Ralf Gebhardt.
4
von: claudi-1963 - 23.12.2018 17:09

"Böse Menschen müssen das Böse aus Hass gegen die Bösen tun." (Novalis)
Hauptkommissar Richard Störmer hat seinen letzten Fall noch immer nicht richtig überwunden, da kommt es im Mansfelder Land erneut zu Mordfällen. Sein...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Geheimnis der letzten Schäferin: Roman von Beate Maxian
Rezension zu Das Geheimnis der letzten Schäferin: Roman von Beate Maxian.
3
von: Bibliomarie - 23.12.2018 17:06

Nina ist eine bekannte Salzburger Haubenköchin mit eigener Kochshow im TV. Nun soll sie an einem Projekt teilnehmen:“ Kochen anno dazumal“, gedreht auf einem historischem Bauernhof in Niederbayern, da es ein Gemeinschaftsprojekt des bayerischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Wahrheit über das Lügen: Zehn Geschichten von Benedict Wells
Rezension zu Die Wahrheit über das Lügen: Zehn Geschichten von Benedict Wells.
5
von: Querleserin - 23.12.2018 16:46

Benedict Wells Roman "Vom Ende der Einsamkeit" war eines der Lese-Highligths aus dem Jahr 2016. Danach habe ich seinen Erstling "Spinner" gelesen, während die anderen Romane noch auf mich warten. Deshalb war ich glücklich, als Mira vorschlug,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gnadenbringende Weihnachtszeit von Elisabeth Eberle
Rezension zu Gnadenbringende Weihnachtszeit von Elisabeth Eberle.
5
von: ElisabethBulitta - 23.12.2018 08:07

Alle Jahre wieder … heute oft Stress pur, ein Anlass, sein eigenes Ego aufzupolieren: Wer bekommt oder macht die teuersten und originellsten Geschenke? Wer hat den tollsten Weihnachtsbaum? Wer präsentiert sich am besten?
Einen sehr...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eden: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Candice Fox
Rezension zu Eden: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Candice Fox.
4
von: wal.li - 22.12.2018 20:18

Nach ihrem letzten Fall arbeiten Eden und Frank Bennett eigentlich nicht so gut zusammen, vor allem weil Frank den Tod seiner Freundin noch längst nicht überwunden hat. Die Stunden bei der Psychologin Dr. Stone ignoriert Frank regelmäßig. In der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Plotter von Un-Su Kim
Rezension zu Die Plotter von Un-Su Kim.
4
von: ElisabethBulitta - 22.12.2018 19:03

Bei „Die Plotter“ handelt es sich um den ersten Thriller des südkoreanischen Schriftstellers Un-Su Kim. Er ist im November 2018 im Europaverlag erschienen und umfasst 360 Seiten.
Raeseng ist Anfang 30. Als Kind aus einer Mülltonne gefischt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Achtzehn von Lyl Boyd
Rezension zu Achtzehn von Lyl Boyd.
5
von: claudi-1963 - 22.12.2018 15:41

"Unser Leben ist das, wozu unser Denken es macht." (Mark Aurel)
Achtzehn das zweite Buch mit modernen Kurzgeschichten wie das Leben sie schreibt. Es erwarten uns 6 interessante Geschichten aus der Feder von Lyl Boyd. Mit...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Als Gott das Licht anmachte: Einblick ins Christentum von Torsten Ratschat
Rezension zu Als Gott das Licht anmachte: Einblick ins Christentum von Torsten Ratschat.
5
von: ToRa - 22.12.2018 15:17

Das Buch "Als Gott das Licht anmachte" von Torsten Ratschat ist im Herbst 2018 als Taschenbuch und als E-Book erschienen.

Es bietet eine gute Möglichkeit, um sich über das Christentum und den christlichen Glauben zu informieren...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden: Roman von Genki Kawamura
Rezension zu Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden: Roman von Genki Kawamura.
4
von: ulrikerabe - 22.12.2018 09:56

Nur mehr wenige Tage zu leben, inoperabel, dem Tod geweiht. Diese niederschmetternde Diagnose erhält ein junger Postbote eines Tages. Doch bevor er sich überhaupt Gedanken über seine drastische Situation machen kann, geschieht etwas höchst...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Ich weiß, wo sie ist von S B Caves
Rezension zu Ich weiß, wo sie ist von S B Caves.
2
von: ulrikerabe - 22.12.2018 08:05

Vor zehn Jahren wurde die kleine Autumn entführt. Seither ging es mit ihrer Mutter Francine bergab, die Beziehung zu Will, Autumns Vater hielt nicht. Während Will mit Selbsthilfebüchern reich wurde, klammert sich Francine an jeden Strohhalm, von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie von Rachel Joyce
Rezension zu Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie von Rachel Joyce.
4
von: wal.li - 21.12.2018 19:29

Anfang des Jahres 1988 betreibt Frank in England einen Plattenladen. Von den aufkommenden CDs will er nichts wissen. Vinyl ist das einzig Wahre. Sein Shop befindet sich in der Unity Street einer heimeligen kleinen Sackgasse. Auch dort ist Mauds...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu NSA - Nationales Sicherheits-Amt von Andreas Eschbach
Rezension zu NSA - Nationales Sicherheits-Amt von Andreas Eschbach.
5
von: KaratekaDD - 21.12.2018 13:32

Nein, unbekannt war mir Andreas Eschbach natürlich nicht. Die Romane über die Erbschaft einer BILLION DOLLAR oder wie es einen KÖNIG VON DEUTSCHLAND geben sollte, hatte ich vor Jahren gelesen. Unterdessen aber wurde ich, fast zwanghaft, auf einen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schwert und Krone - Zeit des Verrats von Sabine Ebert
Rezension zu Schwert und Krone - Zeit des Verrats von Sabine Ebert.
5
von: KaratekaDD - 21.12.2018 13:28

Es war sicher nicht zu vermeiden, dass dieses Buch Vorrang vor anderen erhielt, sind doch die historischen Romane der Sabine Ebert seit nicht wenigen Jahren enge Begleiter.

Weiter geht die Geschichte um den als Barbarossa bekannten Kaiser...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zirkuskind (detebe, Band 22966) von John Irving
Rezension zu Zirkuskind (detebe, Band 22966) von John Irving.
5
von: Querleserin - 21.12.2018 12:44

In einer Vorbemerkung weist Irving die Leser*innen darauf hin:

"Dieser Roman handelt nicht von Indien. Ich kenne Indien nicht. Ich war nur einmal dort, knapp einen Monat." (13)

Die Fremdartigkeit des Landes habe ihn verblüfft und es...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Früher war ich unentschlossen von Jule Müller
Rezension zu Früher war ich unentschlossen von Jule Müller.
4
von: Eggi1972 - 20.12.2018 23:10

Inhalt :

Wie ich meine Zwanziger überlebte

Die Zeit zwischen 20 und 30 ist die großartigste Phase im Leben? Wer das glaubt, der leidet unter einer verschobenen Wahrnehmung. Ganz im Ernst: Die Zwanziger sind echt beschissen. Und wenn...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Niemand kennt deinen Namen von Matthew Richardson
Rezension zu Niemand kennt deinen Namen von Matthew Richardson.
4
von: wal.li - 20.12.2018 19:48

Sie waren beste Freunde. Die Geheimagenten des MI6 Solomon Vine und Gabriel Wilde. Bis Wilde sich vor Jahren an Vines Freundin herangemacht hat. Nun sollen sie eine Operation in Istanbul führen. Das Verhör eines Überläufers geht fürchterlich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mädelsabend: Roman von Anne Gesthuysen
Rezension zu Mädelsabend: Roman von Anne Gesthuysen.
4
von: nicigirl85 - 20.12.2018 12:43

Bereits mit ihrem ersten Roman konnte mich die Autorin begeistern, weshalb ich voller Vorfreude dieses Buch in die Hände nahm.

In der Geschichte geht es um Ruth und ihre Enkelin Sara. Beide haben als Frauen ihr Päckchen zu tragen. Werden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Insasse: Psychothriller (Limitierte Sonderausgabe) von Sebastian Fitzek
Rezension zu Der Insasse: Psychothriller (Limitierte Sonderausgabe) von Sebastian Fitzek.
4
von: nicigirl85 - 20.12.2018 12:39

In der Geschichte geht es um Till Berkhoff, dessen Sohn vor einem Jahr verschwunden ist. Seitdem kann Till nur noch an seinen Sohn denken und er will Gewissheit über dessen Verbleib haben, um endlich mit der Sache abschließen zu können. Dafür...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die allertraurigste Geschichte von Ford Madox Ford
Rezension zu Die allertraurigste Geschichte von Ford Madox Ford.
3
von: MRO1975 - 20.12.2018 12:25

Das Buch beginnt mit einem Brief des Autors an seine Frau Stella Ford. Der Autor berichtet ihr, wie der Roman entstanden ist. Es handelt sich angeblich um eine wahre Geschichte, die dem Autor von Hauptmann Edward Ashburnham selbst erzählt worden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Flavia de Luce 9 - Der Tod sitzt mit im Boot: Roman von Alan Bradley
Rezension zu Flavia de Luce 9 - Der Tod sitzt mit im Boot: Roman von Alan Bradley.
4
von: wal.li - 19.12.2018 20:21

Nun ist Flavia de Luces Vater schon ein halbes Jahr tot und unter den Schwestern geht es drunter und drüber. Alle drei sind noch sehr jung, viel zu jung, um Waisen zu sein. Wirklich helfen kann da auch der treue Dogger nicht. In der Hoffnung,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Haus der Bronskis: Roman einer Rückkehr von Philip Marsden
Rezension zu Das Haus der Bronskis: Roman einer Rückkehr von Philip Marsden.
5
von: Anjuta - 19.12.2018 16:35

Der englische Autor Philip Marsden entführt uns in seinem 1995 erschienenen Roman in einen Landstrich, der sich zum Zeitpunkt der Romanveröffentlichung in Weißrussland befand, zu Zeiten der Romanhandlung aber noch so unterschiedlichen Ländern wie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Weihnachten: Ein Roman von Maruan Paschen
Rezension zu Weihnachten: Ein Roman von Maruan Paschen.
4
von: Mikka Liest - 19.12.2018 09:47

Und jedes Mal derselbe Schmerz.

Familiengeschichten gibt es vor Weihnachten zuhauf.

Auch bitterböse Familiengeschichten sind inzwischen fast schon ein etabliertes Untergenre des Weihnachtsromans. Ich war daher durchaus bereit, dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Muttertag: Kriminalroman (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 9) von Nele Neuhaus
Rezension zu Muttertag: Kriminalroman (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi, Band 9) von Nele Neuhaus.
5
von: Xanaka - 18.12.2018 20:53

Als die Leiche von Theodor Reifenrath gefunden wird, sind sich die Ermittler nicht sicher, ob es sich um einen natürlichen Tod oder Mord handelt. Jolanda, die Opa Theo gut kannte, bemerkte jedoch sehr schnell, dass Beck's der Hund fehlt. Als...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das tote Mädchen vom Strand: Jennifer Dorey 1 - Ein Guernsey-Krimi von Lara Dearman
Rezension zu Das tote Mädchen vom Strand: Jennifer Dorey 1 - Ein Guernsey-Krimi von Lara Dearman.
4
von: wal.li - 18.12.2018 20:04

Anscheinend hat die junge Amanda Selbstmord begangen. Wie hingesunken lag sie am Strand. Ihre Eltern wussten von ihren Problemen und konnten doch nichts tun. Und nun machen sie sich Vorwürfe. Die Journalistin Jenny, erst kürzlich vom Festland...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gangsterblues: Harte Geschichten von Joe Bausch
Rezension zu Gangsterblues: Harte Geschichten von Joe Bausch.
5
von: milkysilvermoon - 18.12.2018 17:49

Wie wird man zu einem Mörder oder Dealer? Was treibt einen Menschen dazu an, jemanden zu vergewaltigen oder einen schweren Raub zu begehen? Joe Bausch, Mediziner in der JVA Werl, begegnet tagtäglich Schwerverbrechern, die langjährige Haftstrafen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein einfaches Leben: Roman von Min Jin Lee
Rezension zu Ein einfaches Leben: Roman von Min Jin Lee.
5
von: milkysilvermoon - 18.12.2018 17:25

Korea in den 1930er-Jahren: Mit ihrer Mutter Yangjin betreibt Sunja, die Tochter eines inzwischen verstorbenen Fischers, ein Logierhaus. Sie leben in sehr einfachen Verhältnissen, aber kommen dank ihres Fleißes zurecht. Doch dann wird die junge...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Südafrika mit 21: Die erste freie Generation erzählt von Melanie Verwoerd
Rezension zu Südafrika mit 21: Die erste freie Generation erzählt von Melanie Verwoerd.
5
von: people-abroad - 18.12.2018 14:20

Die Apartheid ist seit 21 Jahren zu Ende. Wie lebt man heute in Südafrika ? Was denken die Leute über ihr Leben in Südafrika ?

Die zwei Autoren stellen sich auch diese Frage. Um Antworten zu finden, treffen sie sich mit 16 jungen Menschen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Abenteuer der Cluny Brown: Roman von Margery Sharp
Rezension zu Die Abenteuer der Cluny Brown: Roman von Margery Sharp.
4
von: Bibliomarie - 18.12.2018 13:25

Ein rechtschaffender Klempner, der seine Gewerkschaft hinter sich wusste, konnte einem Herzog ins Auge sehen, und ein Müllkutscher, der seine Gewerkschaft hinter sich wusste, konnte einem Handwerker ins Auge sehen. Herzöge hatten freilich gar...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die allertraurigste Geschichte von Ford Madox Ford
Rezension zu Die allertraurigste Geschichte von Ford Madox Ford.
4
von: Anjuta - 17.12.2018 16:22

Kurz nach Ende des ersten Weltkriegs schrieb Ford Maddox Ford einen Roman, den er unter dem Titel „Die allertraurigste Geschichte“ veröffentlichen wollte. Sein Verleger allerdings konnte ihn davon überzeugen, dass dieser Titel angesichts der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sich Prügeln: 18 Geschichten aus dem Leben von Houssam Hamade
Rezension zu Sich Prügeln: 18 Geschichten aus dem Leben von Houssam Hamade.
5
von: claudi-1963 - 17.12.2018 14:18

"Mit Gewalt gewinnt nicht, wer recht hat, sondern immer der Stärkste." (Phil Bosmans)
In diesem Buch schildern 18 Menschen einen Moment, in dem sie bereit waren, sich zu prügeln. Einen Moment, in dem sie nicht dachten, dass...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Giants - Die letzte Schlacht: Roman (Giants-Reihe, Band 3) von Sylvain Neuvel
Rezension zu Giants - Die letzte Schlacht: Roman (Giants-Reihe, Band 3) von Sylvain Neuvel.
4
von: Helios - 17.12.2018 12:01

Inhalt: Zehn Jahre sind vergangen, seit gewaltige Alien-Roboter London zerstörten. Zehn Jahre, seit die beiden Wissenschaftler Dr. Rose Franklin und Vincent Couture von den Aliens mit in eine fremde Welt genommen wurden. Nun sind sie zur Erde...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Weihnachtsgeschenk: und andere Weihnachtsgeschichten (detebe) von Ray Bradbury
Rezension zu Das Weihnachtsgeschenk: und andere Weihnachtsgeschichten (detebe) von Ray Bradbury.
4
von: ulrikerabe - 17.12.2018 11:36

Weihnachten auf dem Weg zum Mars, am Friedhof, in dunklen Kirchen und finstern Nächten, auf den Brücken und Straßen von Dublin.
Gleich vorne weg, ich bin ein Grinch, kann mit weihnachtlicher Betulichkeit sehr wenig anfangen. Darum hat mich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Idaho: Roman von Emily Ruskovich
Rezension zu Idaho: Roman von Emily Ruskovich.
5
von: ulrikerabe - 17.12.2018 10:14

Eine Familie ist im Wald beim Brennholz sammeln. Vater, Mutter, zwei Mädchen. Es ist heiß, die Eltern arbeiten die Kinder spielen und plötzlich ist da ein Beil, eines der Mädchen tot, die sechsjährige May, die neunjährige Schwester June auf ewig...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Gertrude Pressburger, und Marlene Groihofer von Gertrude Pressburger
Rezension zu Gertrude Pressburger, und Marlene Groihofer von Gertrude Pressburger.
5
von: ulrikerabe - 17.12.2018 10:12

„Das Niedrigste wird aus den Leuten herausgeholt, nicht das Anständige.“

Gertrude Pressburger hat 2016 mit knapp 90 Lebensjahren auf sich aufmerksam gemacht, als sie im Wahlkampf um den österreichischen Bundespräsidenten ein Plädoyer gegen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Augenschön Das Ende der Zeit (Band1) von Judith Kilnar
Rezension zu Augenschön Das Ende der Zeit (Band1) von Judith Kilnar.
5
von: Mikadolos - 17.12.2018 08:24

Um es vorweg zu nehmen: Zeitreisegeschichten gibt es ja einige, aber die Augenschön-Trilogie verspricht eine sehr spannende außergewöhnliche neue Reihe mit Suchtpotenzial zu werden.

Alle die Elemente wie Zeitreise, Götter, außergewöhnliche...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu 4 3 2 1 von Paul Auster
Rezension zu 4 3 2 1 von Paul Auster.
4
von: wal.li - 16.12.2018 17:33

Archie Ferguson ist der Enkel eines Einwanderers, der Anfang des 20. Jahrhunderts an der Freiheitsstatur ankommt. Er wird im Jahr 1947 geboren. Sein Vater ist Sam Ferguson, einer von drei Brüdern. Rose, seine Mutter, ist Fotografin. Archie selbst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stille Nacht, tödliche Nacht (Edition 211) von Michael Böhm
Rezension zu Stille Nacht, tödliche Nacht (Edition 211) von Michael Böhm.
5
von: huskie-style - 16.12.2018 16:40

Es finde, es ist immer schwierig, eine Rezension zu einer Anthologie zu schreiben. Das Hauptthema ist zumeist festgelegt, wie hier „Weihnachten“, ebenso das Genre. Die Anzahl der Geschichten macht es nahezu unmöglich, auf jede einzelne...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Von Leichen, Magie und Geistern der Vergangenheit von Andreas Schnell
Rezension zu Von Leichen, Magie und Geistern der Vergangenheit von Andreas Schnell.
5
von: huskie-style - 16.12.2018 14:24

Der Leser lernt zunächst Noah Lumen kennen, einen Ermittler von der eher unsympathischen Sorte. Er erscheint versoffen, desillusioniert, zynisch und recht arrogant an einem Tatort und stellt sich den ermittelnden Beamten, Henri Bader und Carmen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu A Cornish Christmas: A cosy Christmas romance to curl up with by the fire von Lily Graham
Rezension zu A Cornish Christmas: A cosy Christmas romance to curl up with by the fire von Lily Graham.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.12.2018 10:07

"As I stood in the still air of the studio, the moonlight entering the window and falling upon the desk, I knew somehow there was something waiting for me." (Citation page 68)

Content:
Ivy is a children's books illustrator who has...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Fell des Bären: Roman von Matteo Righetto
Rezension zu Das Fell des Bären: Roman von Matteo Righetto.
5
von: Momo - 15.12.2018 18:49

Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Dieser Autor passt wunderbar in mein Leseprojekt Italienische Autor*innen. Frei von Stereotypen und Klischees, dafür aber mit...
Mehr lesen

Seiten