Hier findest Du aktuell 8.524 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension 4/5* zu Marlenes Geheimnis: Roman von Brigitte Riebe
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman von Brigitte Riebe.
4
von: Circlestones Books Blog - 28.10.2018 15:08

„Die Vergangenheit verlierst du nie. Aber wenn du heute nicht lebst, dann wirst du auch die Zukunft verlieren.“ (Zitat Eva)

Christiane (Nane) Auberlin ist 34 Jahre alt, lebt in Frankfurt und arbeitet als Pharmavertreterin. Als ihre...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Komm, ich erzähl dir eine Geschichte (Fischer Taschenbibliothek) von Jorge Bucay
Rezension zu Komm, ich erzähl dir eine Geschichte (Fischer Taschenbibliothek) von Jorge Bucay.
4
von: Querleserin - 28.10.2018 14:55

Das Buch ist kein Roman im eigentlichen Sinne, d.h. es wird keine Geschichte erzählt, sondern viele kleine Geschichten. Rahmenhandlung ist eine Therapiesituation: Demian, ein Student, sucht Hilfe bei Jorge, einem Gestalttherapeuten, den er wie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Vollstreckung von Andreas M. Sturm
Rezension zu Vollstreckung von Andreas M. Sturm.
4
von: KaratekaDD - 27.10.2018 21:37

Dresden - Ein Mord an einer Tankstelle - Ein Mord - Eine KHK´in bekommt eine neue Partnerin - Es geschieht ein zweiter Mord...

Auf der ersten Seite wünscht der Autor, Andreas M. Sturm dem Blogger von Litterae - Artesque spannende...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Gesichter: Roman von Tom Rachman
Rezension zu Die Gesichter: Roman von Tom Rachman.
5
von: Renie - 27.10.2018 16:18

Kind oder kein Kind? Das ist eine Frage, die sich jeder irgendwann mal in seinem Leben stellen wird. Bereichern Kinder das Leben, oder schränken Kinder das Leben ihrer Eltern ein? Welche Opfer müssen Eltern bringen und sind diese Opfer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Forgotten Girl (Thriller) von Eva-Maria Silber
Rezension zu Forgotten Girl (Thriller) von Eva-Maria Silber.
5
von: claudi-1963 - 27.10.2018 15:19

"Nichts hält etwas intensiver in der Erinnerung fest, als der Wunsch es zu vergessen." (Michel de Montaigne)
Trier 1984 die fünf Jugendlichen Britta, Anette, Katharina, Marc und Sebastian, wollen gemeinsam in Brittas...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Schmetterling von Gabriella Ullberg Westin
Rezension zu Der Schmetterling von Gabriella Ullberg Westin.
4
von: wal.li - 27.10.2018 14:27

Der Polizist Johan Rokka kehrt nach Jahren in Stockholm an seinen Heimatort zurück. Noch bevor er sich richtig eingerichtet hat geschieht ein Mord und er wird gebeten, früher mit der Arbeit zu beginnen. Rokka muss feststellen, dass er die Tote...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hasenjagd: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 6) von Lars Kepler
Rezension zu Hasenjagd: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 6) von Lars Kepler.
5
von: Sassenach123 - 27.10.2018 10:29

Bereue was du getan hast

Hasenjagd von Lars Kepler

Hier handelt es sich um den 6. Teil der Joona Linna Reihe.

Joona sitzt seit zwei Jahren im Hochsicherheitstrakt. Er ist erstaunt, als der Premierminister ihn um Hilfe bittet...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein einfaches Leben: Roman von Min Jin Lee
Rezension zu Ein einfaches Leben: Roman von Min Jin Lee.
5
von: Momo - 26.10.2018 21:27

Die Handlung
Eine Familiensaga, die zwischen 1883 und 1989 aus vier Generationen besteht. Die Handlung spielt sich in Japan und Korea ab.

Der kleine koreanische Hoonie kommt mit zwei schweren Behinderungen auf die Welt. 1883 wurde er...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Cyrus Doyle und die Kunst des Todes: Kriminalroman (Cyrus Doyle ermittelt, Band 3) von Jan Lucas
Rezension zu Cyrus Doyle und die Kunst des Todes: Kriminalroman (Cyrus Doyle ermittelt, Band 3) von Jan Lucas.
4
von: Bibliomarie - 26.10.2018 15:02

In der pittoresken Rocquaine Bay liegt eine tote Frau am Strand. Nackt, mit vielen Stichen getötet und mit Farbe verunstaltet, „Hure“ lautet die zynische Botschaft des Mörders. Eine Beziehungstat? Lizzy Somers war eine attraktive Frau und ihr...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Slow Horses: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron
Rezension zu Slow Horses: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron.
3
von: wal.li - 26.10.2018 14:52

Nach und nach sind sie zum Slough House gekommen. Eine Abteilung des Service zwar, doch eine, deren Funktion nicht richtig greifbar ist. Bei dem letzten Neuzugang handelt es sich um River Cartwright. Mit seinem letzten Einsatz hat der die halbe...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Katze und der General von Nino Haratischwili
Rezension zu Die Katze und der General von Nino Haratischwili.
4
von: Querleserin - 25.10.2018 15:52

Alexander Orlow, "Der General" genannt, hat sich während des Tschetschenien-Krieges Mitte der 1990er, obwohl er nie in diesen Krieg wollte, wie der Rückblick aus der Sicht des jungen Malish (=Alexander Orlow) verrät, eines Kriegsverbrechen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mortal Engines - Krieg der Städte: Roman von Philip Reeve
Rezension zu Mortal Engines - Krieg der Städte: Roman von Philip Reeve.
4
von: wal.li - 25.10.2018 13:51

Für den Gehilfen Tom ist es ein außerordentliches Ereignis, den obersten Historiker Londons zu treffen. Thaddeus Valentine ist Toms größtes Vorbild. Und so setzt er sein eigenes Leben ein, um den Historiker vor einem Anschlag zu bewahren....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Heidelbeerfrau: Historischer Roman von Marion Bischoff
Rezension zu Heidelbeerfrau: Historischer Roman von Marion Bischoff.
3
von: Querleserin - 24.10.2018 12:53

"Heidelbeerfrau" ist die Fortsetzung von "Heidelbeerkind" und erzählt die Geschichte Elises, die in Clausen während des 2.Weltkrieges einen Deserteur - Julius- gesund gepflegt hat und sich in ihn verliebte, weiter. Julius musste, da sie verraten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Du wolltest es doch von Louise O'Neill
Rezension zu Du wolltest es doch von Louise O'Neill.
4
von: claudi-1963 - 24.10.2018 12:46

Die 18-jährige Emma O´Donovan ist in ihrer Schule sehr beliebt, hat viele Freunde und ist außerdem eine sehr hübsche junge Frau. Deshalb genießt sie es auch möglichst im Mittelpunkt zu stehen. Als sie eines Abends mit Freunden auf einer Party ist...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Das falsche Kind: Thriller von Susi Fox
Rezension zu Das falsche Kind: Thriller von Susi Fox.
2
von: claudi-1963 - 24.10.2018 12:44

"Es gibt nur eine ganz selbstlose, ganz reine, ganz göttliche Liebe, und das ist die der Mutter für ihr Kind." (Georg Moritz Ebers)
Nach einigen Fehlgeburten freut sich die Pathologin Sasha und ihr Ehemann Mark nun auf ihr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Überleben: Der Gürtel des Walter Fantl von Gerhard Zeillinger
Rezension zu Überleben: Der Gürtel des Walter Fantl von Gerhard Zeillinger.
5
von: claudi-1963 - 24.10.2018 12:43

"Ihr seid nicht verantwortlich für das, was geschah. Aber dass es nicht wieder geschieht, dafür schon!" (Max Mannheimer)
Als Walter am 6. März 1938 seine Bar Mizwa feiert, ahnt er noch nicht, das wenig später die ersten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hammeltanz: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Wildis Streng
Rezension zu Hammeltanz: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Wildis Streng.
4
von: Bibliomarie - 24.10.2018 11:10

In Onolzheim in Hohenlohe gehört der Hammeltanz zu den Höhepunkten im Jahr. Alle sind im Festfieber. Doch dann wird ein Umzugswagen abgefackelt und ein weiterer durch Manipulation aus dem Verkehr gezogen und nach dem Hammeltanz wird der Büttel,...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Ich hab’s auch nicht immer leicht mit mir: Prosecco zum Lesen von Anne Vogd
Rezension zu Ich hab’s auch nicht immer leicht mit mir: Prosecco zum Lesen von Anne Vogd.
1
von: nicigirl85 - 24.10.2018 07:26

Ich hatte mir viel versprochen von dem Titel, erwartete ich doch Lebensfreude und eine Frau voller Esprit und Selbstbewusstsein. Was ich bekam war leider etwas völlig anderes.

In dem Buch lässt uns die Autorin am Alltag teilnehmen. Dabei...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebesbriefe von Montmartre: Roman von Nicolas Barreau
Rezension zu Die Liebesbriefe von Montmartre: Roman von Nicolas Barreau.
5
von: Katis Buecherwelt - 23.10.2018 17:13

Zum Buch:
Die Bücher von Nicolas Barreau erkennt man bereits an der Covergestaltung. Paris als Hintergrund und eine junge Frau zieren diese schöne Gestaltung und ich träumte mich immer wieder während des Lesens in dieses Bild. Ich habe es...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Selbstbild mit russischem Klavier: Roman von Wolf Wondratschek
Rezension zu Selbstbild mit russischem Klavier: Roman von Wolf Wondratschek.
3
von: Renie - 23.10.2018 09:55

Eine Zufallsbekanntschaft aus einem Wiener Kaffeehaus - das ist Suvorin. Der Russe, früher ein berühmter Pianist, ist heute alt, verarmt und vergessen. Die Jahre seines Erfolges liegen schon lange zurück. Suvorin ist einsam. Seine Frau, die ihn...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stick oder stirb! Kommissar Seifferheld ermittelt (HAYMON TASCHENBUCH) von Tatjana Kruse
Rezension zu Stick oder stirb! Kommissar Seifferheld ermittelt (HAYMON TASCHENBUCH) von Tatjana Kruse.
5
von: Bibliomarie - 23.10.2018 09:24

Siegfried Seifferheld ist ohne seine Begleiter, den Hovawart Onis nicht denkbar. Lange habe ich auf einen neuen Band mit einem meiner Lieblingsermittler warten müssen, aber es hat sich gelohnt.
Siggi, der pensionierte Kriminalkommissar...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist von Ross Welford
Rezension zu Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist von Ross Welford.
4
von: R. Bote - 22.10.2018 17:38

Klappentext:
Eigentlich wollte Esther nur etwas gegen ihre vielen Pickel unternehmen. Stattdessen wird sie – nach der Einnahme eines dubiosen chinesischen Tranks aus dem Internet und einem ausgiebigen Nickerchen auf einer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Gehirn von Matteo Farinella
Rezension zu Das Gehirn von Matteo Farinella.
4
von: LillySjö - 22.10.2018 12:28

(4,5 Sterne)

Inhalt:

Der namenlose Protagonist läuft über eine Wiese, sieht eine hübsche Frau, die er ansprechen möchte und *rumms landet er im Gehirn. Das einzige was ihn interessiert ist, wie er hier wieder raus kommt. Denn er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Winter in Paris: Roman von Jean-Philippe Blondel
Rezension zu Ein Winter in Paris: Roman von Jean-Philippe Blondel.
5
von: nicigirl85 - 22.10.2018 08:01

Nach dem unglaublich intensiven "6 Uhr 41" wollte ich gern mal wieder ein Buch des Autors lesen und so begann ich ohne große Vorkenntnis des Inhaltes mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um den jungen Victor, der sich an...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Magischen Sechs - Mr Vernons Zauberladen von Neil Patrick Harris
Rezension zu Die Magischen Sechs - Mr Vernons Zauberladen von Neil Patrick Harris.
5
von: nicigirl85 - 22.10.2018 07:45

Aufgrund der schönen Einbandgestaltung bin ich auf das Buch aufmerksam geworden. Nach meinem Empfinden ist das Buch besonders für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet, egal ob Junge oder Mädchen.

In der Geschichte geht es um Carter,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tödliches Sushi: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Christof A. Niedermeier
Rezension zu Tödliches Sushi: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Christof A. Niedermeier.
4
von: Bibliomarie - 22.10.2018 07:08

Ein brutaler Mord auf der Loreley. Dem Restaurantbesitzer Jo Weidinger sind die Einsatzfahrzeuge schon aufgefallen und kurz danach steht die Polizei auch bei ihm. Der Tote, der Japaner Hayato Watanabe, war vor seinem Tod bei ihm im Restaurant und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sklavin und Königin: Karl Mays Magischer Orient, Band 5 von Alexander Röder
Rezension zu Sklavin und Königin: Karl Mays Magischer Orient, Band 5 von Alexander Röder.
4
von: huskie-style - 21.10.2018 13:27

Das Buch ist ein Gemeinschaftswerk von vier Fantasy-Autoren: Alexander Röder, Karl-Ulrich Burgdorf, Friedhelm Schneidewind und Jaqueline Montemurri. Den Prolog hat Thomas Le Blanc verfasst, während der Epilog von Tanja Kinkel geschrieben wurde....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Todesklang und Chorgesang: Ein Cornwall-Krimi von Karin Kehrer
Rezension zu Todesklang und Chorgesang: Ein Cornwall-Krimi von Karin Kehrer.
4
von: Bibliomarie - 21.10.2018 12:07

South Pendrick ist ein hübsches Dörfchen in Cornwall. Eine wahre Idylle für Bee Merryweather die hier als Witwe lebt. Als pensionierte Handarbeitslehrerin pflegt sie nun ihr wollenes Hobby und häkelt und außerdem liebt sie den Chorgesang....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ich komme mit: Roman von Angelika Waldis
Rezension zu Ich komme mit: Roman von Angelika Waldis.
4
von: minni133 - 21.10.2018 10:19

Inhalt:
Seit 42 Jahren wohnt Vita Maier in dem Haus in der Torstraße 6. Als junge Mutter ist sie hier eingezogen. Doch längst ist der Sohn aus dem Haus, der Mann unter der Erde. Für ihren Nachbarn, den Studenten Lazy, ist Vita die Alte von...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bösland: Thriller von Bernhard Aichner
Rezension zu Bösland: Thriller von Bernhard Aichner.
5
von: minni133 - 21.10.2018 10:00

Sommer 1987. Auf dem Dachboden eines Bauernhauses wird ein Mädchen brutal ermordet. Ein dreizehnjähriger Junge schlägt sieben Mal mit einem Golfschläger auf seine Mitschülerin ein und richtet ein Blutbad an. Dreißig Jahre lang bleibt diese...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Sonnenschwestern: Roman von Tracy Rees
Rezension zu Die Sonnenschwestern: Roman von Tracy Rees.
4
von: minni133 - 21.10.2018 09:59

London 2006:
Die fast 40-jährige Nora hat keine Ahnung wer sie ist. Warum weiß sie so gut wie nichts über ihre Familiengeschichte? Spontan kündigt sie Job und Wohnung, lässt alles hinter sich und reist nach Tenby, einem kleinen Ort im Süden...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kein Weihnachtsessen ohne Nonna Lucia von Laura Benetti
Rezension zu Kein Weihnachtsessen ohne Nonna Lucia von Laura Benetti.
4
von: claudi-1963 - 20.10.2018 14:16

"Paradoxerweise manifestiert sich der Generationskonflikt in völliger Übereinstimmung: die Kinder wollen nicht reden, die Eltern nicht zuhören." (Andrzej Majewski)
Sollte man Weihnachten ohne die Familie feiern? Genau...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Arlo Finch (1). Im Tal des Feuers von John August
Rezension zu Arlo Finch (1). Im Tal des Feuers von John August.
5
von: LillySjö - 19.10.2018 16:17

Inhalt:
Arlo muss mit seiner Mutter und seiner älteren Schwester hoch in die Berge Colorados, zu seinem Onkel, ziehen.
„Seine Schwester Jaycee brachte es auf den Punkt:“Sieht aus wie ein Mörderhaus.“
Und noch am selben Tag sah...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Welten-Express 1 (Der Welten-Express 1) von Anca Sturm
Rezension zu Der Welten-Express 1 (Der Welten-Express 1) von Anca Sturm.
3
von: LillySjö - 19.10.2018 16:15

Inhalt:

Die 13 jährige Flinn sitzt jede Nacht an dem verlassenem Bahnhof, weil hier vor 2 Jahren ihr Bruder verschwunden ist. Bis eines Abends ein sonderbarer Zug einfährt, mit einer richtig alten Dampflok.
Einer Intuition folgend...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Ed ist tot von Russel D McLean
Rezension zu Ed ist tot von Russel D McLean.
2
von: LillySjö - 19.10.2018 16:12

Jen arbeitet als Buchhändlerin, scheint auf den ersten Seiten wenig selbstbewusst zu sein und hat einen kleinkriminellen als Freund, Ed, der ihr ständig an die Wäsche will. An dem Tag, als sie es endlich schafft, mit ihm Schluss zu machen,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schlittenfahrt ins Glück: Roman von Susanne Rößner
Rezension zu Schlittenfahrt ins Glück: Roman von Susanne Rößner.
5
von: claudi-1963 - 18.10.2018 20:10

"Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft, keinen größeren Reichtum, keine größere Freude." (Epikur von Samos)
Nachdem Laura vor 6 Jahren Anton ihr große Liebe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Vergessene Seelen: Kriminalroman (Max Heller, Band 3) von Frank Goldammer
Rezension zu Vergessene Seelen: Kriminalroman (Max Heller, Band 3) von Frank Goldammer.
5
von: KaratekaDD - 18.10.2018 17:41

Max Heller ist wieder da und ermittelt im Jahr 1948 in Dresden. Ungefähr 50 Jahre alt hat er nun zwei Kriege miterlebt, den ersten davon auch als Soldat. Max Heller ist Kriminalpolizist. Er ermittelte den ANGSTMANN in Dresden in den Jahren 1944...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Angstmann: Kriminalroman von Frank Goldammer
Rezension zu Der Angstmann: Kriminalroman von Frank Goldammer.
5
von: KaratekaDD - 18.10.2018 17:34

Schon einmal hat der Dresdner Frank Goldammer seine Heimatstadt als zerstörte Stadt beschrieben. Während aber FELDWEBEL sich durch eine (fast) menschenleere Stadt bewegte, und der Blogger hier den Weg ohne Stadtplan mitverfolgte, atemlos, stellt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Durst von Jo Nesbø
Rezension zu Durst von Jo Nesbø.
5
von: KaratekaDD - 18.10.2018 17:29

Er hat es wieder getan. Er konnte es nicht lassen. Hätte er sich was anderes einfallen lassen sollen? Hat er ja eigentlich, als er mit DER SOHN oder mit BLOOD AND SNOW auf den Büchermarkt kam. Aber trotzdem: H.H. lässt den Autoren, der ihn erfand...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Flashback Ost von Francis Mohr
Rezension zu Flashback Ost von Francis Mohr.
5
von: KaratekaDD - 18.10.2018 17:25

Road Fiction: Used for works in which a journey, as a life-changing experience, is a central part of the Action.

Okay, dann stimmts. Die Reise führt den Polen Stani, den Galizier Igor und den Deutschen Hannes von Leipzig über Dresden nach...
Mehr lesen

Seiten