Hier findest Du aktuell 9.360 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Der Honigbus von Meredith May
Rezension zu Der Honigbus von Meredith May.
4
von: KrimiElse - 13.03.2019 05:14

Bienen als Lebensretter? Bei der Autorin Meredith May funktioniert das sehr gut in ihrem autobiografischen Memoir-Buch „Der Honigbus“. Es ist die Geschichte eines kleinen Mädchens, das aus einer zersplitterten Ehe und Familie stammend sich den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sex und Lügen: Gespräche mit Frauen aus der islamischen Welt von Leïla Slimani
Rezension zu Sex und Lügen: Gespräche mit Frauen aus der islamischen Welt von Leïla Slimani.
5
von: ulrikerabe - 12.03.2019 16:07

Doppelmoral, Heuchelei, sexuelles Elend. Die marokkanische Autorin Leila Slimani beleuchtet, wie Frauen in ihrer Heimat im permanenten Kampf um sexuelle Selbstbestimmung leiden. In dieser Sammlung sehr persönlicher Geschichten gibt Leila Slimani...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Schrei, wenn du verstehst: Mein Weg mit und ohne Drogen von Anette Hofmann
Rezension zu Schrei, wenn du verstehst: Mein Weg mit und ohne Drogen von Anette Hofmann.
4
von: huskie-style - 12.03.2019 13:02

Anette Hofmann beschreibt ihren Lebensweg, beginnend von ihrer Kindheit bis hin zur Verleihung des Josh-von-Soer-Preises 2016 (seit 2018 umbenannt in Robert-Newman-Gedächtnis-Preis).

Diese Beschreibung erfolgt auf sehr offene und mitunter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Code Six von Max Stiller
Rezension zu Code Six von Max Stiller.
5
von: Circlestones Books Blog - 12.03.2019 08:50

„Schlimmer, Fuller. Es ist ein Code Six!“ (Seite 87)

Inhalt:
In einer abgelegenen Lagerhalle wird eine verletzte, unter Schock stehende junge Frau gefunden und die Leiche eines Mannes, Geschäftsmann, Biologe, Schweizer mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Erbe Royal (Die Westerly Milliardäre 3) von Ruth Cardello
Rezension zu Erbe Royal (Die Westerly Milliardäre 3) von Ruth Cardello.
1
von: Rose27 - 11.03.2019 21:47

Inhalt: In dem dritten Band "Erbe Royal" der Westerly-Reihe geht es um das Westerlyfamilienmitglied Rachelle. Da sie wieder mehr Kontakt zu ihrem Bruder Eric haben möchte, reist sie nach London. Auf einer Filmpremiere ihres Bruders fällt sie in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Fünfzehnjährigen von Edna O'Brien
Rezension zu Die Fünfzehnjährigen von Edna O'Brien.
4
von: Tiram - 11.03.2019 20:05

Der Titel klingt vielleicht nach leichter Unterhaltungsliteratur, aber ein bisschen mehr steckt schon dahinter.

Klappentext
Als ihre Mutter stirbt und der Vater immer öfter in den Pub geht, verlässt die träumerische Caithleen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Volltreffer: Ein Allgäu-Krimi (Allgäu-Krimis, Band 7) von Jürgen Seibold
Rezension zu Volltreffer: Ein Allgäu-Krimi (Allgäu-Krimis, Band 7) von Jürgen Seibold.
3
von: Bibliomarie - 11.03.2019 17:04

Der alte Roth, ein Einsiedler und Waldschrat ist tot. Haffmeyer von der Kemptner Kripo, der den Kauz eigentlich ganz gern mochte, obwohl er wusste, dass es ein alter Kunde der Polizei war, hat ihn gefunden. Schon länger saß er tot in dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Forschungspoesie: Gedanken zum Menschsein von Antonia Löschner
Rezension zu Forschungspoesie: Gedanken zum Menschsein von Antonia Löschner.
5
von: Circlestones Books Blog - 11.03.2019 16:49

„Ein Lyrikband, der kompakt enthält,
worüber man sich Fragen stellt.“
(Zitat aus „Lyrische Einleitung“, Seite 1)

Inhalt:
Die Autorin ist Ethnologin und schreibt ihre Gedanken über das Menschsein und seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Worauf wir hoffen: Roman von Fatima Farheen Mirza
Rezension zu Worauf wir hoffen: Roman von Fatima Farheen Mirza.
5
von: renee - 11.03.2019 16:19

Fatima Farheen Mirza hat mit ihrem Roman "Worauf wir hoffen" ein wunderbares Buch geschrieben. Es ist aber definitiv kein leicht zu lesender Roman. Die Art des Schreibens ist eine sehr eigenwillige, es sind artikelartige, episodenhafte Blicke auf...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kardinäle weinen nicht von Max Stiller
Rezension zu Kardinäle weinen nicht von Max Stiller.
5
von: Circlestones Books Blog - 11.03.2019 15:52

„Ich muss verhindern, nein, ich werde verhindern, dass es passiert.“ (Zitat Seite 11)

Inhalt:
Dr. Michael Renner, IT-Leiter der Erzdiözese München, wird im botanischen Garten in Rom ermordet aufgefunden. Jacob Fuller wird mit den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: ulrikerabe - 11.03.2019 15:30

Fünf Frauen, fünf Leben, fünf oder mehr Lieben. Es sind Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde, von denen Daniele Krien erzählt. Frauen, deren Lebenslinien sich kreuzen. In Freundschaft, in Konkurrenz, Verbundenheit oder Ablehnung. Es sind sehr...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes
Rezension zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes.
5
von: ulrikerabe - 11.03.2019 14:09

Paul ist erst (schon/noch) 19 Jahre alt als er die Mittvierzigern Susan Macleoad kennen lernt. Aus der Partnerin beim gemischten Doppel wird seine erste, seine einzige große Liebe, zu einer Zeit, als für derartige Beziehungen noch keine Worte wie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das letzte Achtel: Kriminalroman von Günther Pfeifer
Rezension zu Das letzte Achtel: Kriminalroman von Günther Pfeifer.
4
von: ulrikerabe - 11.03.2019 12:23

Ein Toter liegt im Feld, umgegeben von 37 Rohrweihen. Das ist schon ziemlich schräg Aber als dann die Polizei am Fundort erscheint, sind die Vögel weg und keiner will sich an diese erinnern. So kommt es, dass Hawelka und Schierhuber vom Hofrat...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Reise: Roman von Marina Lostetter
Rezension zu Die Reise: Roman von Marina Lostetter.
5
von: Helios - 11.03.2019 11:45

Inhalt: Wir schreiben das Jahr 2088, und die Menschheit bricht zu den Sternen auf. Ein geheimnisvolles Objekt, das weit jenseits unseres Sonnensystems entdeckt wurde, soll das Ziel der Reise sein. Eine Reise, die Hunderte von Jahren dauern wird....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blind: Kriminalroman von Christine Brand
Rezension zu Blind: Kriminalroman von Christine Brand.
4
von: ulrikerabe - 11.03.2019 10:52

Als Kind ist Nathaniel erblindet. Seinen Alltag bewältigt der Mann gut mit Hilfe seines Blindenhundes. Manchmal hilft er sich mit der APP Be my Eyes, bei der sehende Helfer ihre Unterstützung anbieten. Bei einem dieser Telefonate wird er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Lärm der Zeit: Roman von Julian Barnes
Rezension zu Der Lärm der Zeit: Roman von Julian Barnes.
4
von: Anjuta - 11.03.2019 10:02

In seinem 2017 erschienenen Roman „Der Lärm der Zeit“ schildert Julian Barnes die Geschichte des Komponisten Dmitrij Schostakowitsch in drei Stationen, die alle bezeugen, wie sein Leben und seine Kunst vom Leben in der Diktatur der Sowjetunion...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wenn das Schicksal einzieht von Teresa Wagenbach
Rezension zu Wenn das Schicksal einzieht von Teresa Wagenbach.
3
von: Rose27 - 11.03.2019 00:00

Inhalt: In dem Buch "Wenn das Schicksal einzieht" von Teresa Wagenbach geht es um Lola, deren Leben durch ein Reitunfall durcheinander gebracht wurde. Es hat nicht nur ihr Leben verändert sondern auch sie selbst. Seitdem sie im Rollstuhl sitzt,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Tote im Dünenhaus (Ein Fall für die Kripo Wattenmeer 6) von Ulrike Busch
Rezension zu Die Tote im Dünenhaus (Ein Fall für die Kripo Wattenmeer 6) von Ulrike Busch.
5
von: Xanaka - 10.03.2019 19:27

Okko, der Bruder von Kriminalkommissar Kuno Knudsen, hat doch noch die Kurve in ein anständiges Leben gekriegt und den Absprung geschafft. Als Jugendbetreuer soll er zusammen mit einem Professor Umweltseminare auf Amrum geben. Was für ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lago Mortale: Ein Piemont-Krimi (Simon Strasser) von Giulia Conti
Rezension zu Lago Mortale: Ein Piemont-Krimi (Simon Strasser) von Giulia Conti.
4
von: Amena25 - 10.03.2019 19:24

Hinter Giulia Conti versteckt sich keine neue italienische Autorin, sondern eine deutsche Journalistin und Reisebuchautorin, die ihre Wahlheimat, ein kleines Dorf am Lago d’Orta zum Schauplatz eines Krimis auserkoren hat. Warum deutsche Autoren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bella Germania: Roman von Daniel Speck
Rezension zu Bella Germania: Roman von Daniel Speck.
4
von: wal.li - 10.03.2019 18:13

Im Jahr 1954 kommt der junge Ingenieur Vincent Schlewitz nach Mailand. Bei dem Autohersteller Rivolta soll er einen Lizenzvertrag über den Bau der Isetta abschließen. Da Vincent kein Wort italienisch spricht, muss ein Übersetzer her. Bereit steht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang
Rezension zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang.
3
von: kingofmusic - 10.03.2019 17:47

Scheinbar ist dieses Jahr von „kalter“ Literatur geprägt. Oder liegt es an der Jahreszeit? Egal, mit „Deine kalten Hände“ von Han Kang habe ich nun zwei Bücher in Folge gelesen, die mich von der in ihnen eiskalt herrschenden Handlung nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Club der Traumtänzer von Andreas Izquierdo
Rezension zu Der Club der Traumtänzer von Andreas Izquierdo.
4
von: parden - 10.03.2019 16:38

Gabor Schöning sieht gut aus, ist erfolgreich, und die Frauen liegen ihm zu Füßen: Die Welt ist für ihn wie ein großer Süßwarenladen. Außerdem ist Gabor ein Mistkerl. Er schreckt vor nichts zurück, um seine Ziele zu erreichen. Doch dann fährt er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Farben des Feuers: Roman von Pierre Lemaitre
Rezension zu Die Farben des Feuers: Roman von Pierre Lemaitre.
4
von: Pedi - 10.03.2019 15:03

Bald nach dem großen Erfolg von „Wir sehen uns dort oben“ (Au revoir la haut), das 2013 in Frankreich den renommierten Prix Goncourt erhielt, war klar, dass Pierre Lemaitre damit nur den ersten Band einer geplanten Trilogie vorlegte, die „...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Glocke im See: Roman von Lars Mytting
Rezension zu Die Glocke im See: Roman von Lars Mytting.
5
von: KrimiElse - 10.03.2019 14:20

Düster und melancholisch ist Lars Myttings neues Buch „Die Glocke im See“, das Auftakt einer Norwegischen Familiengeschichte ist. Historisches und Mystisches gepaart mit einem Sittengemälde des ausgehenden 19. Jahrhunderts in einem abgelegenen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Glückskatz von Kaspar Panizza
Rezension zu Glückskatz von Kaspar Panizza.
4
von: Bibliomarie - 10.03.2019 13:01

Kommissar Steinböck und sein eingespieltes Team mit Emil Meyer jr. ein urbayerischer, dunkelhäutiger Rollstuhlfahrer und Ilona Hasleitner, leicht übergewichtig und nicht auf den Mund gefallen und nicht zuletzt Frau Merkel, die legendäre Katze,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang
Rezension zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang.
4
von: parden - 10.03.2019 11:21

Als der Bildhauer Jang Unhyong spurlos verschwindet, hinterlässt er eine Vielzahl außergewöhnlicher Gipsabdrücke von Händen und Körpern. Und ein Tagebuch, in dem er seine Suche im Leben und in der Kunst schildert: nach einer von Eifersucht, Neid...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Verrat: Roman von Ellen Sandberg
Rezension zu Der Verrat: Roman von Ellen Sandberg.
2
von: Mikka Liest - 10.03.2019 10:35

Dieses Buch hat unser Krimi-Lesekreis im Februar 2019 gelesen – und wider Erwarten waren wir allesamt nicht sehr angetan davon. In meiner Rezension möchte ich die wichtigsten Kritikpunkte ansprechen, die zur Sprache kamen.

Spannung

...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wolfsspiel: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Christian Jaschinski
Rezension zu Wolfsspiel: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) von Christian Jaschinski.
4
von: ElisabethBulitta - 10.03.2019 08:07

Im ansonsten ach so beschaulichen Lipperland treibt ein Serienmörder sein Unwesen. Dieses ruft in Christian Jaschinskis „Wolfsspiel“ Kriminalhauptkommissar Florian Dreier und sein Team auf den Plan. Der Regionalkrimi ist im Februar 2019 bei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lago Mortale: Ein Piemont-Krimi (Simon Strasser) von Giulia Conti
Rezension zu Lago Mortale: Ein Piemont-Krimi (Simon Strasser) von Giulia Conti.
3
von: minni133 - 09.03.2019 22:43

Inhalt
Der erste Fall für Simon Strasser Inmitten der flirrenden Augusthitze träumt der ehemalige Polizeireporter Simon Strasser von nichts weiter als einem erfrischenden Bad im Lago d’Orta und einem Regenschauer. Doch dann entdeckt er auf...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blind von Christine Brand
Rezension zu Blind von Christine Brand.
4
von: wal.li - 09.03.2019 20:28

Nathaniel ist als Kind erblindet. Nach den langen Jahren findet er sich ganz gut zurecht. Sogar ein Fernsehbeitrag wurde mit ihm gedreht. Doch einige Sachen gibt es, die kann ein Blinder einfach nicht. Zum Beispiel ein Hemd in der richtigen Farbe...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Spiegelreisende: Band 1 - Die Verlobten des Winters von Christelle Dabos
Rezension zu Die Spiegelreisende: Band 1 - Die Verlobten des Winters von Christelle Dabos.
5
von: nicigirl85 - 09.03.2019 13:21

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich wirklich Sorge hatte, dass dieses Buch einfach nur gehypt wird, aber nichts dahinter steckt, doch es hat mich einfach nur umgehauen.

In der Geschichte geht es um Ophelia, die zu den Animisten gehört. Sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Mauer: Roman von John Lanchester
Rezension zu Die Mauer: Roman von John Lanchester.
3
von: KrimiElse - 09.03.2019 10:03

Der Autor John Lancaster schrieb seinen fünften, diesmal dystopischen Roman „Die Mauer“. Es geht um Abgrenzung und Ausgrenzung von Klimaflüchtlingen, Bedrohungen von außen und aus den eigenen Reihen, Schuldfragen der vorangegangenen Generationen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das magische Geheimnis der Familie Bernauer von Paula Böhlmann
Rezension zu Das magische Geheimnis der Familie Bernauer von Paula Böhlmann.
5
von: Adlerbuch - 09.03.2019 09:31

Das magische Geheimnis der Familie Bernauer - Dunkle Versuchung ist der Auftakt der spannenden dreiteiligen Hexensaga von Paula Böhlmann, die bereits einige Kurzgeschichten in diversen Anthologien veröffentlicht hat. Dies ist nun ihre erste Urban...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nichts weniger als ein Wunder: Roman von Markus Zusak
Rezension zu Nichts weniger als ein Wunder: Roman von Markus Zusak.
5
von: parden - 08.03.2019 21:18

Dies ist die Geschichte der fünf Dunbar-Brüder. Nach dem Tod der geliebten Mutter und dem Weggang ihres Vaters leben sie nach ihren ganz eigenen Regeln. Sie trauern, sie lieben, sie hassen, sie hoffen und sie suchen. Nach einem Weg, mit ihrer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Klaus Barbie. Begegnung mit dem Bösen: Doku-Drama (2 CDs) von Leonhard Koppelmann
Rezension zu Klaus Barbie. Begegnung mit dem Bösen: Doku-Drama (2 CDs) von Leonhard Koppelmann.
5
von: parden - 08.03.2019 21:15

Investigative Recherche, die enthüllt, Geschichtsjournalismus, der den Schrecken der Vergangenheit in die Gegenwart holt: Der Journalist Peter F. Müller hat sich auf die Spuren des brutalen Nazi-Schergen und umtriebigen Nachkriegskarrieristen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky
Rezension zu Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky.
5
von: parden - 08.03.2019 21:13

Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Friesensturm: Kriminalroman von Birgit Böckli
Rezension zu Friesensturm: Kriminalroman von Birgit Böckli.
3
von: parden - 08.03.2019 21:10

Auf Spiekeroog treibt ein Mörder sein Unwesen. Die Insulaner schließen von vornherein aus, dass der Täter einer von ihnen ist. Diese eingeschworene Haltung der Friesen erschwert die Ermittlungen der beiden Hauptstadtkommissare Thomas Berg und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Drachen-Klau: Ein Mallorca-Krimi (Molly Preston ermittelt) von Carine Bernard
Rezension zu Der Drachen-Klau: Ein Mallorca-Krimi (Molly Preston ermittelt) von Carine Bernard.
4
von: parden - 08.03.2019 21:09

Der vierte Fall der EU-Ermittlerin Molly Preston führt sie nach Mallorca, wo sie eigentlich mit ihrem Freund Charles endlich Urlaub machen will. Der schreibt zwar derzeit an einem weiteren Krimi, doch genießen die beiden durchaus ihre Zweisamkeit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gegen den Wind: Windstärke 1-12 Gesamtausgabe von Jana Seidel
Rezension zu Gegen den Wind: Windstärke 1-12 Gesamtausgabe von Jana Seidel.
2
von: parden - 08.03.2019 21:07

Als Lisa ihren Job als Wetterforscherin verliert, ist sie geschockt. Leider bleibt das nicht die einzige Katastrophe in ihrem Leben. Ein schwerwiegender Fehler zwingt sie, ein Angebot ihres Bruders anzunehmen, das man eigentlich ablehnen sollte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die finnische Socke von Marie Anders
Rezension zu Die finnische Socke von Marie Anders.
4
von: parden - 08.03.2019 21:05

In Salzburg kommt es im Rahmen eines Ärztekongresses zu zwei Mordfällen. Erst findet man Dr. Thomas Steinmetz tot im Konferenzraum der Residenz auf. Ein nadelartiger Gegenstand ragt aus seiner Brust und eine handgestrickte Socke ist ihm fein...
Mehr lesen

Seiten