Hier findest Du aktuell 23.712 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension zu BOOTH: Longlisted for the Booker Prize 2022 von Karen Joy Fowler
Rezension zu BOOTH: Longlisted for the Booker Prize 2022 von Karen Joy Fowler.
5
von: Wandablue - 02.04.2024 10:37

Kurzmeinung: Die Geschichte der Familie Booth!

Karen Joy Fowler erzählt in ihrem Roman "Booth" in beeindruckender Weise die Geschichte der Familie Booth. Es ist die Geschichte eine Familie, die auf traurige und tragische Weise...
Mehr lesen

Rezension zu Krieg der Seesterne von Krischan Koch
Rezension zu Krieg der Seesterne von Krischan Koch.
4
von: Bookdragon - 02.04.2024 10:01

Dieser Regionalkrimi umfasst 67 Kapitel und spielt sich in Nordfriesland ab. Da ich einige der Vorgängerbücher schon kenne bin ich sehr gut in diese Story hinein gekommen. Ich habe wieder "alte" Bekannte getroffen die auch schon in den...
Mehr lesen

Rezension zu James von Percival Everett
Rezension zu James von Percival Everett.
4
von: theblackswan - 02.04.2024 09:29

Ein Buch wie James habe ich glaube ich so noch nie gelesen. Dieses Buch strotzt vor Intelligenz, ohne dabei belehrend oder von oben herab zu wirken. Percival Everett hat mit seiner Sprache eine Geschichte geschaffen, die sich alleine durch die...
Mehr lesen

Rezension zu So wie du mich kennst: Roman von Anika Landsteiner
Rezension zu So wie du mich kennst: Roman von Anika Landsteiner.
3
von: wal.li - 01.04.2024 20:28

Karla ist auf dem Rückweg von New York. Dabei hat sie die Urne ihrer Schwester Marie. Sie hat es fast bis zu ihrem Elternhaus in Nordbayern geschafft als ihr Wagen liegenbleibt. Die letzten Kilometer muss die zu Fuß bewältigen. Ein schwerer Weg,...
Mehr lesen

Rezension zu Späte Ernte von Nicole Wellemin
Rezension zu Späte Ernte von Nicole Wellemin.
5
von: buchregal - 01.04.2024 17:48

Lis wurde der Boden unter den Füßen weggerissen. Sie hat sich einfach in den Zug gesetzt und ist geflohen. Dabei plagen sie Schuldgefühle. Anna hat den Hof von ihren Eltern übernommen und baut dort gegen alle Ratschläge alte Apfelsorten an. Sie...
Mehr lesen

Rezension zu Gras unter meinen Füßen von Kimberly Brubaker Bradley
Rezension zu Gras unter meinen Füßen von Kimberly Brubaker Bradley.
5
von: los_lesen - 01.04.2024 17:03

Ada lebt, Mitte der 1930er, mit ihrem jüngeren Bruder Jamie und ihrer alleinerziehenden Mutter in einem Ein-Zimmer Apartment in London. Von Geburt an, hat das Mädchen einen deformierten Fuß. Adas Mutter findet das so schrecklich, dass sie das...
Mehr lesen

Rezension zu Ein falsches Wort: Roman von Vigdis Hjorth
Rezension zu Ein falsches Wort: Roman von Vigdis Hjorth.
4
von: Circlestones Books Blog - 01.04.2024 16:14

„Das war gut, und es war kein Wunder, dass sie wahrscheinlich darüber gesprochen hatten, was von der Geschichte zu halten war, denn man kann nicht alles glauben, was Menschen über ihre Kindheit erzählen.“ (Zitat Seite 245)

Inhalt
Der...
Mehr lesen

Rezension zu Der Feind in ihrem Haus von John Marrs
Rezension zu Der Feind in ihrem Haus von John Marrs.
4
von: JoanStef - 01.04.2024 15:06

Ein weiterer Thriller von John Marrs ist auf dem deutschen Markt angekommen!

Kann mir das auch passieren?

*Der Feind in ihrem Haus* wurde Ende März 2024 in Deuschland veröffentlicht.
Da ich den Schriftsteller noch nicht kannte...
Mehr lesen

Rezension zu Absturz: Thriller von T. J. Newman
Rezension zu Absturz: Thriller von T. J. Newman.
4
von: JoanStef - 01.04.2024 14:15

(Hier folgt die Burteilung der Hörbuch-Variante)

Die Boardtür wird geschlossen. Ich bin dabei. Die Tür geschlossen harre ich den Ereignissen auf diesem Flug...

Mit *Absturz* ist nun der 2. Roman von T.J.Newman auf dem deutschen...
Mehr lesen

Rezension zu Ein falsches Wort: Roman von Vigdis Hjorth
Rezension zu Ein falsches Wort: Roman von Vigdis Hjorth.
3
von: Wandablue - 01.04.2024 09:35

Kurzmeinung: Monothematisch - zu enger Fokus - schwer lesbar.

Bergljot hat sich mit ihrer Familie überworfen, seit Jahren hat sie nur noch durch ihre eigenen Kinder Kontakt zur Kernfamilie, Vater, Mutter, Bruder, zwei jüngere Schwestern....
Mehr lesen

Rezension zu Wir werden jung sein: Roman von Maxim Leo
Rezension zu Wir werden jung sein: Roman von Maxim Leo.
3
von: Kwinsu - 01.04.2024 01:13

Vier Herzkranke verschiedenen Alters nehmen an einer Medikamentenstudie teil. Plötzlich verschwinden ihre Symptome und es stellt sich heraus, dass durch die Einnahme des Medikaments ein körperlicher Verjüngungsprozess eingesetzt hat. Es ist eine...
Mehr lesen

Rezension zu You'd be Home Now von Kathleen Glasgow
Rezension zu You'd be Home Now von Kathleen Glasgow.
5
von: SalMar - 31.03.2024 22:07

Man könnte meinen, Emmys Leben wäre einfach: Sie hat praktisch perfekte Noten und dank dem Reichtum ihrer Familie lebt sie in einem wunderschönen Haus. Aber unter der Oberfläche brodelt es gewaltig und auf der Highschool wird jede Schwachstelle...
Mehr lesen

Rezension zu Cato und die Dinge, die niemand sieht von Yorick Goldewijk
Rezension zu Cato und die Dinge, die niemand sieht von Yorick Goldewijk.
5
von: SalMar - 31.03.2024 21:56

Die etwa 12jährige Cato muss das Meiste mit sich selbst ausmachen – ihr Vater ist mehr und mehr in sich gekehrt und Freunde finden fällt ihr schwer. Da trifft sie eines Tages auf die geheimnisvolle Frau Kano, die etwas schier Unglaubliches...
Mehr lesen

Rezension zu Familien-Naturführer von Katharina Hedder
Rezension zu Familien-Naturführer von Katharina Hedder.
5
von: SalMar - 31.03.2024 21:47

Der Familien-Naturführer ist genau das, was sein Name schon sagt: Er ist ein Nachschlagewerk für die ganze Familie, der einem die heimische Natur – Tiere und Pflanzen – näherbringt. Neben diesem Wissensteil gibt es aber auch noch rund 100 Seiten...
Mehr lesen

Rezension zu Bluttat von Thomas Enger
Rezension zu Bluttat von Thomas Enger.
3
von: wal.li - 31.03.2024 21:39

Kommissar Alexander Blix’ Kollegin Kovic hat in alten Fällen eine Spur entdeckt, die auf ungesühnte Taten hindeuten. Kovic ermittelt verdeckt, weil sie nicht weiß, wer in die Sache verwickelt ist. Auch Blix ist nicht über alles informiert....
Mehr lesen

Rezension zu Titanenkampf von  Jim Butcher
Rezension zu Titanenkampf von Jim Butcher.
3
von: wal.li - 31.03.2024 21:31

Die ganze Stadt Chicago wird bedroht, nicht nur ihre magische Seite, sondern alle Einwohner. Magier Harry Dresden wird von Mab beauftragt, in den Kampf zu ziehen. Die Gegnerin ist fast unbesiegbar, doch Harry soll ihr mit der Kraft des...
Mehr lesen

Rezension zu Arctic Mirage: Roman von Terhi Kokkonen
Rezension zu Arctic Mirage: Roman von Terhi Kokkonen.
5
von: Renie - 31.03.2024 18:16

„Arctic Mirage“ ist der Titel des Romans der finnischen Autorin Terhi Kokkonen und gleichzeitig der Name des Schauplatzes in diesem Roman, einem beliebten Urlaubshotel inmitten der atemberaubenden Natur Lapplands.

Der englische Begriff „...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
4
von: Sassenach123 - 31.03.2024 09:37

Kosakenberg, ein kleines Dörfchen im Osten Deutschlands. Berufliche Perspektiven bietet der Ort nicht, so dass viele weggehen. So auch Kathleen, die froh ist zu entkommen. Sie studiert und landet dann in London und fasst dort Fuß. In Kathleens...
Mehr lesen

Rezension zu Issa von Mirrianne Mahn
Rezension zu Issa von Mirrianne Mahn.
5
von: Irisblatt - 30.03.2024 21:15

Issa ist schwanger und befindet sich auf dem Weg nach Kamerun, dem Land ihrer frühen Kindheit. Sie soll dort eine Reihe dringend notwendiger Rituale durchführen lassen, um Unheil von sich und dem Ungeborenen abzuwenden. Die junge Frau kann es...
Mehr lesen

Rezension zu Und Großvater atmete mit den Wellen von Trude Teige
Rezension zu Und Großvater atmete mit den Wellen von Trude Teige.
4
von: Anna_Kanina - 30.03.2024 20:59

Schon in ihrem Buch "Als Großmutter im Regen tanzte" wurde angedeutet, dass auch Junis Großvater Konrad mit traumatischen Erlebnissen zu kämpfen hatte und ihre Großeltern sich ihr gesamtes Leben lang gegenseitig eine große Stütze waren...
Mehr lesen

Rezension zu Geheimnisse in der Grünen Mark von Gudrun Wieser
Rezension zu Geheimnisse in der Grünen Mark von Gudrun Wieser.
5
von: Bookdragon - 30.03.2024 18:22

In diesem historischen Krimi werden die Kapitel in Tage unterteilt. Er fängt am 19.07.1897 an und hört am 24.07.1897 auf. Ich bin sehr gut in das Geschehen hinein gekommen und war sofort mit dabei. Der Schreibstil kam mir sehr entgegen auch weil...
Mehr lesen

Rezension zu Absturz: Thriller von T.J. Newman
Rezension zu Absturz: Thriller von T.J. Newman.
4
von: Wandablue - 30.03.2024 17:58

Kurzmeinung: Hat Spaß gemacht!

Will und Chris leben auf Hawaii, haben Eheprobleme und lassen sich scheiden. Die jüngste Tochter Shannon bleibt bei der Mutter, die Erstgeborene haben die Eltern vor einigen Jahren durch einen Unfall verloren...
Mehr lesen

Rezension zu Young Mungo: Roman von Douglas Stuart
Rezension zu Young Mungo: Roman von Douglas Stuart.
4
von: Nosimi - 30.03.2024 17:55

St. Mungo ist der Schutzpatron der Stadt Glasgow und nach ihm ist Mungo benannt. Ein empfindsamer, schüchterner und zarter Junge, knapp 16 Jahre alt, der der Kälte, Härte und Gewalt von Glasgows Arbeiterviertel in den 90er Jahren nur wenig...
Mehr lesen

Rezension zu Katz und Maus: Eine Novelle von Günter Grass
Rezension zu Katz und Maus: Eine Novelle von Günter Grass.
5
von: Nosimi - 30.03.2024 16:48

Katz und Maus war das erste Buch, das ich von Günter Grass gelesen habe und es ist immer noch eines meiner liebsten. Im Kern ist es eine tragische Coming of Age Story, die sich mit der Frage nach der Schuld an den großen Katastrophen, aber auch...
Mehr lesen

Rezension zu Lichtungen: Roman von Iris Wolff
Rezension zu Lichtungen: Roman von Iris Wolff.
5
von: Nosimi - 30.03.2024 16:36

Nach einem Unglück in seiner Kindheit ist der elfjährige Lev wochenlang ans Bett gefesselt. Seine Klassenkameradin Kato wird beauftragt, ihm die Hausaufgaben zu bringen. Das Mädchen hat einen schweren Stand in dem rumänischen Dorf, trotz ihres...
Mehr lesen

Rezension zu Das Schweigen des Wassers von Susanne Tägder
Rezension zu Das Schweigen des Wassers von Susanne Tägder.
5
von: buchregal - 30.03.2024 15:15

Hauptkommissar Groth wird in seine alte Heimatstadt geschickt, um den dortigen Kollegen die westdeutsche Polizeiarbeit zu vermitteln. Schon bald gibt es einen Toten und es war kein Unfall. Bei den Ermittlungen stoßen die Polizisten auf einen...
Mehr lesen

Rezension zu Die Inkommensurablen: Roman von Raphaela Edelbauer
Rezension zu Die Inkommensurablen: Roman von Raphaela Edelbauer.
3
von: wal.li - 30.03.2024 15:11

Der siebzehnjährige Pferdeknecht Hans kommt am Tag vor Beginn des ersten Weltkriegs nach Wien. Er hofft dort auf die Psychoanalytikerin Helene Cheresch zu treffen. Auf der Suche nach ihrer Praxis begegnet er Adam, einem jungen Offizier, der...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
5
von: petraellen - 29.03.2024 20:46

„Der russisch-französische Schriftsteller Vladimir Nabokov hat einmal gesagt, dass jeder, der seine Heimat verlassen hat, zwei Leben besitzt. Das eine, das man lebt, und das andere, das an dem Ort weitergeht, von dem man weggegangen ist.“ (S 11...
Mehr lesen

Rezension zu Das Land der verlorenen Götter: Kriminalroman von Ahmet Ümit
Rezension zu Das Land der verlorenen Götter: Kriminalroman von Ahmet Ümit.
3
von: wal.li - 29.03.2024 17:55

Hauptkommissarin Yildiz Karasu und ihr Partner Kommissar Tobias Becker werden in Berlin zu einem Tatort gerufen. Der Tote ein IT-Spezialist, der auch malte, ist grausam zugerichtet. Sie sieht aus, als sei er auf einem Altar als Opfer dargeboten...
Mehr lesen

Rezension zu Vom Ende der Nacht von Claire Daverley
Rezension zu Vom Ende der Nacht von Claire Daverley.
5
von: Bartie - 29.03.2024 17:22

Will und Rosie gehen auf dieselbe Schule, Rosies Zwillingsbruder Josh ist mit Will befreundet. Doch während Rosie in der Schule die besten Noten bekommt, macht sich Will nicht viel aus Schule und Lernen. Er verbringt seine Zeit lieber in der...
Mehr lesen

Rezension zu Zeilenflüstern von  Loewe Intense
Rezension zu Zeilenflüstern von Loewe Intense.
5
von: Adorable.Books - 29.03.2024 16:48

Hier ist wieder ein Cover, das mich vom Hocker gehauen hat. Ich mag solche rosa/lila Cover sehr gerne. Ist eben total mein Gusto. Ich hatte es leider nur als eBook in der Hand und kann mir somit kein Urteil über den Fabrschnitt machen. Aber wenn...
Mehr lesen

Rezension zu The Breakup Tour – Der Sound unserer Liebe von Emily Wibberley
Rezension zu The Breakup Tour – Der Sound unserer Liebe von Emily Wibberley.
4
von: Adorable.Books - 29.03.2024 16:30

Ich muss sagen, das Cover hat mich von Anfang an begeistert. Ich mag die Farben sehr und finde es sehr passend für die Geschichte und den Titel. Es ist eben ein richtiger Hingucker und man weiß auf einen Blick, was man von der Story erwarten kann...
Mehr lesen

Rezension zu Wir sehen uns im August von Gabriel García Márquez
Rezension zu Wir sehen uns im August von Gabriel García Márquez.
5
von: dracoma - 29.03.2024 14:27

Eigentlich stellt die Veröffentlichung dieses kurzen Romans einen Verrat dar. Der Autor selber war der Meinung: „Dieses Buch taugt nichts“, und das Buch blieb daher als unveröffentlichtes Fragment im Nachlass. Die beiden Söhne entschieden sich...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
5
von: Barbara62 - 29.03.2024 13:40

Der Wegzug von rund vier Millionen Menschen löste im Osten Deutschlands nach 1989 eine demografische Krise aus. Eine von denen, der im Osten die Luft zum Atmen fehlte, ist Kathleen, Ich-Erzählerin im Roman "Kosakenberg" von Sabine...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
5
von: Emswashed - 29.03.2024 13:01

Kathleen ist aus ihrem brandenburgischen Heimatdorf weggezogen. Bis nach London hat sie es gebracht. Doch ihre Eltern verstehen noch nicht einmal ihren Beruf. Grafikdesignerin? Bilder auf dem Computer hin- und herschieben? Dafür hat sie studiert...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
5
von: Bücherfreundin - 29.03.2024 11:08

Kathleen ist tief im Osten Deutschlands geboren. Das Leben in Kosakenberg erscheint ihr unerträglich. Sie wandert nach London aus, um dort als Grafikerin für eine Zeitschrift zu arbeiten. Doch bestimmte Ereignisse führen sie immer wieder zurück...
Mehr lesen

Rezension zu Gussie von Christoph Wortberg
Rezension zu Gussie von Christoph Wortberg.
5
von: buchregal - 29.03.2024 09:48

Gussie liegt im Bonner Johannes-Hospital und weiß, dass ihr Leben zu Ende geht. Sie erinnert sich an die Zeit mit Konrad Adenauer. Sie lernte ihn im Haus ihrer Eltern kennen und heiratete den fast zwanzig Jahre älteren, verwitweten Kölner...
Mehr lesen

Rezension zu Nochmal von vorne: Roman von Dana von Suffrin
Rezension zu Nochmal von vorne: Roman von Dana von Suffrin.
3
von: Sassenach123 - 29.03.2024 09:45

Als Rosas Vater, Mordechai Jeruscher, seinem Krebsleiden erliegt, fällt es Rosa, seiner jüngsten Tochter, zu die Wohnung aufzulösen und sich um alles weitere zu kümmern. Eigentlich gibt es da ja noch ihre ältere Schwester Nadja, zu der sie aber...
Mehr lesen

Rezension zu Agonie von Lea Adam
Rezension zu Agonie von Lea Adam.
4
von: Gerlisch - 28.03.2024 21:10

Mira Möchhagen setzt sich mit ihrem Instagram-Account für das Wohl der Nutztiere ein. Als sie brutal ermordet, gehäutet und wie Schlachtvieh ausgenommen in ihrer Wohnung gefunden wird, vermutet die Polizei den Täter unter den zahlreichen Hatern...
Mehr lesen

Rezension zu Black Romeo von Osiel Gouneo
Rezension zu Black Romeo von Osiel Gouneo.
5
von: dracoma - 28.03.2024 20:04

Klappentext (gekürzt):

Er ist einer der ganz wenigen schwarzen Principal Dancer in den großen Ballet-Compagnien. Er war der erste "Black Romeo" an der Pariser Oper, für seine Interpretation des Sklaven Spartakus wurde er in...
Mehr lesen

Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz
Rezension zu Kosakenberg: Roman von Sabine Rennefanz.
5
von: RuLeka - 28.03.2024 18:35

Knapp vier Millionen Menschen sind zwischen 1991 und 2017 aus dem Osten Deutschlands weggegangen, fast ein Viertel der Bevölkerung. Die meisten, die gingen, waren Frauen.
So auch Kathleen, die Protagonistin und Ich- Erzählerin, in Sabine...
Mehr lesen

Rezension zu Das unsichtbare Band: Roman von Haneen Al-Sayegh
Rezension zu Das unsichtbare Band: Roman von Haneen Al-Sayegh.
3
von: dracoma - 28.03.2024 18:06

"Das Schicksal einer arabischen Frau in der ultrastrengen Religionsgemeinschaft der Drusen in den Bergen des Libanon" - das verspricht der Umschlagsrücken-Text, und das hört sich spannend und interessant an.

Die ersten Kapitel...
Mehr lesen

Rezension zu Mein Name ist Estela: Roman von Alia Trabucco Zerán
Rezension zu Mein Name ist Estela: Roman von Alia Trabucco Zerán.
4
von: Naibenak - 28.03.2024 17:35

Das Hausmädchen Estela lebt und arbeitet in einem wohlhabenden Hausstand in Chile. Mann (Arzt) und Frau (Rechtsanwältin) sind kühl und distanziert und schwer beschäftigt mit ihren ausfüllenden Berufen. Die Tochter, mit deren Geburt Estelas Job in...
Mehr lesen

Rezension zu Gnadenkalt (Ein Fall für Cora Brecht, Band 2) von Isa Klink
Rezension zu Gnadenkalt (Ein Fall für Cora Brecht, Band 2) von Isa Klink.
5
von: Bookdragon - 28.03.2024 17:20

Dieser Regonalkrimi beinhaltet 51 kürzere Kapitel und spielt sich im Nordschwarzwald ab. Da ich mich in dieser Gegend auskenne habe ich die eine und andere Örtlichkeit wiedererkannt. Die Story besitzt daher viel Lokalkolorit. Da ich das...
Mehr lesen

Rezension zu Namen unbekannt: Roman von Sanora Babb
Rezension zu Namen unbekannt: Roman von Sanora Babb.
4
von: Christian1977 - 28.03.2024 16:53

Oklahoma, in den 1930er-Jahren: Milt und Julia Dunne leben gemeinsam mit ihren beiden Töchtern und Milts Vater in einer ärmlichen Unterkunft. Zwar bessert sich ihre Situation etwas, als sie sich auf den Anbau von Winterweizen spezialisieren, doch...
Mehr lesen

Rezension zu Trophäe: Roman von Gaea Schoeters
Rezension zu Trophäe: Roman von Gaea Schoeters.
5
von: Irisblatt - 28.03.2024 13:21

Hunter White ist passionierter Jäger und reich. Bereits als kleiner Junge begleitet er seinen Vater und Großvater auf der Jagd und erlegt erste Tiere. Für ihn ist der Augenblick kurz vor dem präzisen, tödlichen Schuss, in dem sein Blick sich mit...
Mehr lesen

Rezension zu Der Kaninchenstall: Roman von Tess Gunty
Rezension zu Der Kaninchenstall: Roman von Tess Gunty.
4
von: Wandablue - 28.03.2024 11:39

Kurzmeinung: Es hat gedauert, bis ich uneingeschränkten Zugang fand. Viel Personal, - bis man mal herausfindet, wer was darstellt ... !

Die nicht allzu große, aber auch nicht allzu kleine Stadt Vacca Vale, im Chastity Valley, Indiana...
Mehr lesen

Rezension zu The Rabbit Hutch von Tess Gunty
Rezension zu The Rabbit Hutch von Tess Gunty.
4
von: Wandablue - 28.03.2024 11:37

Kurzmeinung: Es hat gedauert, bis ich uneingeschränkten Zugang fand.

Die nicht allzu große, aber auch nicht allzu kleine Stadt Vacca Vale, im Chastity Valley, Indiana gelegen, ist heruntergekommen. Die meisten Stadtviertel sind trostlos,...
Mehr lesen

Rezension zu Die Frauen der Familie Carbonaro von Mario Giordano
Rezension zu Die Frauen der Familie Carbonaro von Mario Giordano.
4
von: Anna_Kanina - 28.03.2024 11:25

Ein Buch, das mir gut gefallen hat. Den ersten Band kenne ich nicht, meiner Meinung nach funktioniert das Buch aber auch ohne Vorkenntnisse ganz gut.
Erzählt wird die Geschichte der Frauen aus der Familie Carbonaro über drei Generationen....
Mehr lesen

Rezension zu Love in Winter Wonderland von Abiola Bello
Rezension zu Love in Winter Wonderland von Abiola Bello.
4
von: los_lesen - 28.03.2024 09:00

Trey Anderson ist der Junge, dem die Mädchen an der Schule verfallen sind. Doch nur eine kann ihn als ihren Freund bezeichnen – Blair. Blair ist eines der hübschesten Mädchen. Gemeinsam sind sie an der Schule DAS PAAR.
Ariel ist...
Mehr lesen

Seiten