Hier findest Du aktuell 14.489 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Robinsons Tochter von Jane Gardam
Rezension zu Robinsons Tochter von Jane Gardam.
4
von: renee - 10.12.2020 13:57

Eine junge Frau, Polly Flint, oder Robinsons Tochter, versucht im frühen 20. Jahrhundert in England möglichst selbstbestimmt ihr Leben zu leben und bezahlt natürlich einen Preis dafür. Gesellschaftskritisch betrachtet die Autorin die Rolle der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu O du fröhliche Weibernacht: Roman von Heike Wanner
Rezension zu O du fröhliche Weibernacht: Roman von Heike Wanner.
5
von: Bookdragon - 10.12.2020 05:44

Jana Flemming und ihre drei völlig unterschiedlichen Kolleginnen , Miriam , Ulrike und Cordula müssen sich bei der Weihnachtsfeier ihrer Firma auf Helgoland ein Zimmer teilen und das zwei volle Nächte lang ! Außerdem gibt es einen Teamwettkampf...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein Lied für die Vermissten: Roman von Pierre Jarawan
Rezension zu Ein Lied für die Vermissten: Roman von Pierre Jarawan.
5
von: milkysilvermoon - 09.12.2020 19:33

Mit seiner Großmutter Yara kehrt Amin Elmaalouf 1994 als Jugendlicher zurück in den Libanon - zwölf Jahre, nachdem er nach dem Tod seiner Eltern nach Deutschland gegangen ist. Wieder in Beirut verbringt er viel Zeit mit dem gleichaltrigen Jafar,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Aller guten Dinge sind zwei: Roman von Mhairi McFarlane
Rezension zu Aller guten Dinge sind zwei: Roman von Mhairi McFarlane.
4
von: hulahairbabe - 09.12.2020 18:15

In „Aller guten Dinge sind zwei“ von Mhairi McFarlane geht es um die 36-Jährige Laurie, die vor den Scherben ihrer Langzeitbeziehung steht. Statt Heiraten und Kindern ist sie nun wieder Single und auf sich alleine gestellt. Und nicht nur das, ihr...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Todesspieler: Ein Colter-Shaw-Thriller von Deaver, Jeffery
Rezension zu Der Todesspieler: Ein Colter-Shaw-Thriller von Deaver, Jeffery.
5
von: hulahairbabe - 09.12.2020 18:08

„Der Todesspieler“ von Jeffrey Deaver ist der Auftakt-Band der neuen Thriller-Reihe rund um Privatermittler Colter Shaw. Shaw ist der, den man anruft, wenn die Polizei nicht mehr helfen kann, oder will. Als hervorragender Analyst und Spurenleser...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Top im Job  von Diana von Kopp
Rezension zu Top im Job von Diana von Kopp.
3
von: hulahairbabe - 09.12.2020 18:06

Das Buch „Top im Job - Wie Sie leben, arbeiten und Ihr Potenzial entfalten“ von Diana von Kopp ist ein kleiner Wegbegleiter zum Erfolg im Job. In 10 Kapiteln (10 Schritte) geht die Autorin auf die wesentlichen „Regeln“ für beruflichen Erfolg ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Game of Misfits: Spiel um dein Leben von Nika S. Daveron
Rezension zu Game of Misfits: Spiel um dein Leben von Nika S. Daveron.
4
von: hulahairbabe - 09.12.2020 18:05

„Game of Misfits: Spiel um dein Leben“ von Nika S. Daveron handelt von der Hochstaplerin Isselyn, die von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Isselyn ist eine Nymphe und Betrügerin erster Güte. Um ihrer brenzligen Situation zu entkommen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft von Cally Stronk
Rezension zu Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft von Cally Stronk.
5
von: hulahairbabe - 09.12.2020 18:02

In „Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft“ spielt Hamster Kalle die Hauptrolle. Die einzige Hauptrolle, denn Kalle möchte ein Superstar werden. Das ist allerdings schwierig, wenn man in einem kleinen Käfig lebt. Kurzerhand macht sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Morgaines Erbe (Ewiger Schlaf 1) von Tanja Neise
Rezension zu Morgaines Erbe (Ewiger Schlaf 1) von Tanja Neise.
2
von: TheUjulala - 09.12.2020 17:35

Die Autorin Tanja Neise kenne ich schon von ihrer Zeitenmedaillon-Saga und habe sie auch auf der FBM 2019 persönlich kennen gelernt. Ich fand ihren Schreibstil toll und mir hatte auch die etwas andere Darstellung der Protagonistin in der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fatales Treffen am Elefantenbach: Kriminalroman (Zürich-Krimi Stampfli) von Susanne Gantner
Rezension zu Fatales Treffen am Elefantenbach: Kriminalroman (Zürich-Krimi Stampfli) von Susanne Gantner.
5
von: Bookdragon - 09.12.2020 05:45

Heiri Stampfli , Ermittler bei der Kantonspolizei Zürich , wird zu einem Mord gerufen . Angeblich soll es Tesfay Simon , ein Eritreer , gewesen sein der den erfolgreichen Banker in seinem Bett erstickt haben soll . Aber Stampfli hat Bedenken ,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Seenebelmord: Nordseekrimi (Kripo Wattenmeer ermittelt 6) von Ulrike Busch
Rezension zu Der Seenebelmord: Nordseekrimi (Kripo Wattenmeer ermittelt 6) von Ulrike Busch.
5
von: Xanaka - 08.12.2020 20:42

Finja Herder lebt bei ihrer Familie auf Amrum. Das Verhältnis zur Familie ist kompliziert, auch im Ort ist Finja als schwierig und hochsensibel bekannt. Das macht sie zur Einzelgängerin mit nur wenigen Freunden. Als sie an einem Spätsommertag mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Kommissar und der Teufel von Port Blanc von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und der Teufel von Port Blanc von Maria Dries.
3
von: Bibliomarie - 08.12.2020 16:13

Die Autorin Maria Dries lässt ihren Commissaire Philippe Lagarde wieder einmal ermitteln. Die Ausgangslage ist wie immer: ein schwieriger Fall, oft sogar ein Cold Case und die örtliche Polizei braucht eine übergeordnete Unterstützung. Das ist ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die zitternde Welt. Roman von  Tanja Paar
Rezension zu Die zitternde Welt. Roman von Tanja Paar.
3
von: ulrikerabe - 08.12.2020 12:33

Anatolien, am Ende des 19. Jahrhunderts. Maria folgt von Österreich aus uneingeladen dem Vater ihres ungeborenen Kindes in das fremde Land. Wilhelm hatte sich dorthin davon gemacht, um am Bau der Bahnlinie nach Bagdad mitzuwirken. Maria bleibt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mord beim Diamantendinner von Eve Lambert
Rezension zu Mord beim Diamantendinner von Eve Lambert.
4
von: Bookdragon - 08.12.2020 05:43

Buckingham Palast im Oktober 1920 : Eine Krone wurde bei einem Fest gestohlen . Daraufhin engagiert das Königshaus Jackie Dupont , die Privatdetektivin für Diamantenraub . Da kommt es ihr sehr gelegen , dass alle Verdächtigen in das...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Aus einer Stadt am Meer: Roman von  Norman Levine (Autor)
Rezension zu Aus einer Stadt am Meer: Roman von Norman Levine (Autor).
4
von: SuPro - 07.12.2020 22:17

Der Roman „Aus einer Stadt am Meer“, der bereits 1970 erstveröffentlicht wurde und dessen Übersetzung ins Deutsche erst 50 Jahre später erfolgte, spielt im England der 1960-er Jahre.

Der ca 40-jährige Ich-Erzähler Joseph Grand, ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Vögel von Tarjei Vesaas
Rezension zu Die Vögel von Tarjei Vesaas.
5
von: Emswashed - 07.12.2020 17:18

Mattis!
Mattis ist Ende 30 und lebt mit seiner wenig älteren Schwester Hege in einem einfachen Häuschen am Rande eines Dorfes nah an einem See in Norwegen. Die Schwester verdient beider Unterhalt, mehr schlecht als recht, mit dem Stricken...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eroberung von Laurent Binet
Rezension zu Eroberung von Laurent Binet.
4
von: sursulapitschi - 07.12.2020 15:30

Selten hat man Absurderes gelesen: Angenommen, ein paar abtrünnige Wikinger hätten einst Südamerika bereist, hätten hier und da ein bisschen gesiedelt und äußerst kampflustige Nachkommen hinterlassen, was könnte daraus entstehen? Und wenn sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Wunder von R.: Eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte von Francesca Cavallo
Rezension zu Das Wunder von R.: Eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte von Francesca Cavallo.
4
von: stefan182 - 07.12.2020 14:56

Inhalt: Kurz vor Weihnachten muss die Familie Greco-Aiden umziehen. Der neue Präsident ihres Landes hatte bestimmt, dass Familien mit zwei Müttern und drei Kindern ab sofort illegal seien. Doch auch ihre neue Stadt R. ist nicht perfekt: Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Moment zwischen den Zeiten: Roman von Marta Orriols
Rezension zu Der Moment zwischen den Zeiten: Roman von Marta Orriols.
4
von: Bibliomarie - 07.12.2020 13:27

Eine nicht mehr ganz junge Frau, Ärztin auf der Frühchenstation im Krankenhaus, lebt seit Jahren mit ihrem Freund Mauro. Sie sitzen im Restaurant beim Mittagessen und zum Schluss eröffnet er ihr fast beiläufig, dass er sich trennen möchte. Er hat...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Augen, die im Dunkeln leuchten: Helena Rubinstein - eine Biografie von Ingo Rose
Rezension zu Augen, die im Dunkeln leuchten: Helena Rubinstein - eine Biografie von Ingo Rose.
4
von: sursulapitschi - 07.12.2020 12:09

Den Namen Helena Rubinstein hat jeder schon mal gehört. Wer sie tatsächlich war, weiß man eher nicht. Höchste Zeit, ihr ein Buch zu widmen.

Chaja Rubinstein nannte sich plötzlich Helena, als sie 1896 nach Australien auswanderte. Sie war 26...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Wunder von R.: Eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte von Francesca Cavallo
Rezension zu Das Wunder von R.: Eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte von Francesca Cavallo.
5
von: Bookdragon - 07.12.2020 05:50

Es ist der 22 . Dezember als Camila , Manuel und Shonda mit ihren Müttern neu in die Stadt R . ziehen . Am nächsten Tag erhalten die Kinder einen Brief vom Weihnachtsmann , in dem steht , ob sie am 24 . Dezember helfen möchten für die Kinder in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Hornisse: Thriller von Marc Raabe
Rezension zu Die Hornisse: Thriller von Marc Raabe.
4
von: wal.li - 06.12.2020 18:36

Brad Galloway spielt auf der Waldbühne, die Menge jubelt. Der Musiker wird jedoch durch eine junge Frau aus dem Konzept gebracht, die ihm einen Umschlag überreicht. Wenig später wird Galloway tot aufgefunden und Kommissar Tom Babylon übernimmt....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dark: Thriller von Candice Fox
Rezension zu Dark: Thriller von Candice Fox.
5
von: annamichalea - 06.12.2020 17:36

Ein Buch von Candice Fox würde ich inzwischen kaufen, ohne Cover oder Leseprobe je gesehen oder gelesen zu haben.
Bisher hat mich noch kein Thrillerautor so überzeugt. Das liegt nicht nur an den ungewöhnlichen Charakteren und Geschichten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Capitana: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Thomas Wörtche
Rezension zu Capitana: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Thomas Wörtche.
4
von: annamichalea - 06.12.2020 17:27

Nachdem ich schon das erste Buch der Serie von Melissa Scrivner-Love "Lola" gelesen habe, war ich immer noch etwas zwiegespalten, wie ich vor allem die Grundidee finden sollte.
Erst einmal fand ich gut, das das Cover hinsichtlich der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Republik: Roman von Maxim Voland
Rezension zu Die Republik: Roman von Maxim Voland.
4
von: annamichalea - 06.12.2020 17:24

Ein nicht ungewagtes Experiment, dieses Zitat aus dem Kontext des Buches trifft es genau.
Alleine die Vorstellung, dass es so hätte kommen können... widerstrebt mir (Wessi) rein gefühlsmässig. Damit meine ich nicht den Inhalt des Buches als...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der große Schlaf (Philip Marlowe) von Chandler, Raymond
Rezension zu Der große Schlaf (Philip Marlowe) von Chandler, Raymond.
5
von: ulrikerabe - 06.12.2020 13:24

Los Angeles in den 1930er Jahren: Die Stadt hat sich von der Prohibition erholt. Die Gangster sind geblieben. Philip Marlowe, seines Zeichens Privatdetektiv, erhält von dem alten, schwer kranken und schwer reichen General Sternwood den Auftrag,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Gespenster von Demmin von Verena Keßler
Rezension zu Die Gespenster von Demmin von Verena Keßler.
4
von: renee - 06.12.2020 10:31

Mein erstes Dezember-Buch dreht sich um Geschichten um den Tod, Geschichten um Verluste, um Vergangenes und um Kommendes, und es geht darum, was diese Verluste bei den Hinterbliebenen bewirken, wenn es keine Kommunikation, keine passende...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff
Rezension zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff.
4
von: renee - 06.12.2020 10:28

Dieses Buch entführt in die Gamerwelt, spannend und auch etwas verwirrend eröffnet Matt Ruff hier eine Welt, die mir vollkommen fremd ist. Dennoch versteht man nach der Lektüre auch irgendwie den Reiz und die Anziehung dahinter. Denn genau diesen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wir zwei am Wintermorgen von Sabrina Jung
Rezension zu Wir zwei am Wintermorgen von Sabrina Jung.
3
von: Bookdragon - 06.12.2020 07:10

Caitlyn hat es nicht leicht . Ihr Freund Finn ist letztes Jahr am 24 . Dezember bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen . Auch nach einem Jahr hat sie sich noch nicht davon erholt . In diesen Tagen kommt Ethan , Finn's ehemaliger Freund und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Todesspieler: Ein Colter-Shaw-Thriller von Jeffery Deaver
Rezension zu Der Todesspieler: Ein Colter-Shaw-Thriller von Jeffery Deaver.
4
von: wal.li - 05.12.2020 20:46

Er ist ein Spurenleser und Jäger, seine Fähigkeiten setzt er ein, um Menschen zu helfen. Zum Beispiel bei der Suche nach vermissten Personen. Colter Shaw ist mit der Natur verbunden und ein versierter Kämpfer. Obwohl er ein Einzelgänger ist, hat...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Buch eines Sommers: Werde, der du bist von Bas Kast
Rezension zu Das Buch eines Sommers: Werde, der du bist von Bas Kast.
5
von: Streifi - 05.12.2020 19:33

Nicolas verbindet mit seinem Onkel Valentin das Gefühl von Freiheit und der Selbstbestimmung. So wie er wollte er immer werden, besonders nach dem Sommer, den er mit ihm in seiner Villa verbracht hatte. Doch das Leben kam ihm dazwischen und so...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Real Tigers: Ein Fall für Jackson Lamb von Herron, Mick
Rezension zu Real Tigers: Ein Fall für Jackson Lamb von Herron, Mick.
5
von: Bibliomarie - 05.12.2020 16:25

„Wie die meisten Varianten des Verderbens begann auch diese mit Männern in Anzügen.“

Mit diesem ersten Satz hatte mich der neue Band von Mick Herron gleich wieder an der Angel. Es geht um die Agenten auf dem Abstellgleis des britischen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dark: Thriller von Candice Fox
Rezension zu Dark: Thriller von Candice Fox.
4
von: ninchenpinchen - 05.12.2020 15:44

Die Motivation der Polizei, die die australische Autorin Candice Fox hier in „Dark“ zeichnet, ist beängstigend. Geldgier scheint hier – wie leider überall auf der Welt – die Haupttriebfeder der meisten Protagonisten zu sein. Mit zwei Ausnahmen:...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu The Revenant - Der Rückkehrer: Roman zum Film von Michael Punke
Rezension zu The Revenant - Der Rückkehrer: Roman zum Film von Michael Punke.
5
von: renee - 05.12.2020 11:30

Ein interessantes und sehr spannendes Abenteuerbuch! Es entführt die Leser in eine vergangene Zeit, in eine vergangene Welt, in die nördlichen Prärien des frühen 19. Jahrhunderts. Auch dieses Buch transportiert keine Wildwestromantik, sondern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vom Ende einer Geschichte: Roman von Julian Barnes
Rezension zu Vom Ende einer Geschichte: Roman von Julian Barnes.
5
von: renee - 05.12.2020 11:27

Hier gibt es wieder ein Highlight! Späte Einsichten passieren Tony in diesem Buch, späte Einsichten zu seinem eigenen Tun und dessen Folgen. Als alter Mann wird er mit seinem Tun in seiner Jugend konfrontiert, muss seine Fehler erkennen, was ihm...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der letzte Bus nach Talmey von Deborah N. May
Rezension zu Der letzte Bus nach Talmey von Deborah N. May.
5
von: Bookdragon - 05.12.2020 07:14

Rhea's Großvater Pavel gehört eine abgelegene Pferdefarm in der Nähe von Talmey . Die Rocky Mountains und die weiten Felder sind Freiheit pur . Die siebzehnjährige Rhea hat endlich ihre Träume wahrgemacht und ist jetzt dorthin ausgewandert . Dort...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Liebe, Lügen, Schneegestöber: Kleine Auszeit Roman von Denise Hunter
Rezension zu Liebe, Lügen, Schneegestöber: Kleine Auszeit Roman von Denise Hunter.
5
von: claudi-1963 - 04.12.2020 20:06

"Murphy mochte nicht besonders talentiert im Dekorieren sein, doch sein großes Herz machte das allemal wett." (Buchauszug)
Layla O´Reilly jobbt nebenher in Cappys Pizzeria, weil sie als Innenausstatterin zu wenig Geld...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was man von hier aus sehen kann: Roman von Mariana Leky
Rezension zu Was man von hier aus sehen kann: Roman von Mariana Leky.
5
von: Daphne1962 - 04.12.2020 14:53

Es gibt Zeiten, da erfährt das ganze Dorf im Westerwald, das Selma mal wieder von einem Okapi geträumt hat. Danach herrscht unbändige Unruhe im Dorf und auch in der nächsten Gegend. Denn, wenn Selma ein Okapi sieht, dann stirbt jemand. Das war...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Advent im Hochgebirge: Erzählung von Gunnar Gunnarsson
Rezension zu Advent im Hochgebirge: Erzählung von Gunnar Gunnarsson.
5
von: Barbara62 - 04.12.2020 14:08

"Wenn ein Fest bevorsteht, machen sich die Menschen dazu bereit, jeder nach seiner Weise." (S. 5)

Benedikt, halb Knecht, halb Kätner, hat seine eigene vorweihnachtliche Tradition. Jahr für Jahr zieht er am ersten Advent ins isländische...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Palmen am Nordpol: Alles über den Klimawandel von ter Horst, Marc
Rezension zu Palmen am Nordpol: Alles über den Klimawandel von ter Horst, Marc.
5
von: ulrikerabe - 04.12.2020 13:48

„Einst standen Palmen am Nordpol. Könnt ihr euch das vorstellen Tropische Bäume in einer Gegend, in der es heute nur Schnee und Eis gibt? In ferner Zukunft wachsen ja vielleicht wieder welche dort. Denn das Klima unterliegt einem dauernden Wandel...
Mehr lesen

Seiten