Hier findest Du aktuell 13.526 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel von Andreas Tietjen
Rezension zu Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel von Andreas Tietjen.
4
von: hulahairbabe - 23.08.2020 12:36

Tim ist ein ganz normaler 17-Jähriger Junge aus Hildesheim, der seine Freizeit gerne mit Online-Games verbringt. Als sein Uronkel Micha ihn an seinem Geburtstag zu einem Ausflug aufs Land einlädt, weiß Tim noch nicht, dass dieser Sommer der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Pilzvergnügt von Stefan Marxer
Rezension zu Pilzvergnügt von Stefan Marxer.
5
von: hulahairbabe - 23.08.2020 12:30

In „Pilzvergnügt“ von Stefan Marxer dreht sich alles um Pilze. Egal ob Anfänger oder Pilzkenner – dieses Buch liefert neue Infos für Jedermann und macht Lust auf einen ausgedehnten Waldspaziergang. Eingeteilt ist es in 5 Teile: Motivation (warum...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wilde Freude: Roman von Chalandon, Sorj
Rezension zu Wilde Freude: Roman von Chalandon, Sorj.
3
von: hulahairbabe - 23.08.2020 12:21

Die Pariser Buchhändlerin Jeanne erhält die Diagnose Brustkrebs. Während ihr Ehemann ihr nicht mehr in die Augen sehen kann, weil er ihre Erkrankung nicht erträgt, schlägt sich Jeanne von einer Untersuchung zur Nächsten. Im Krankenhaus lernt sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kiss me twice: Kiss the Bodyguard 2 von  Stella Tack
Rezension zu Kiss me twice: Kiss the Bodyguard 2 von Stella Tack.
5
von: hulahairbabe - 23.08.2020 12:09

Magst du zuckersüße Liebesgeschichten und toughe Protagonistinnen? Dann ist „Kiss me Twice“ genau das Richtige für dich. „Kiss me Twice“ ist der zweite Teil der „Kiss the Bodyguard“-Reihe von Stella Tack und steht seinem Vorgänger ich nichts nach...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dunkle Wahrheit: Gegen das Vergessen von Enike Kirsch
Rezension zu Dunkle Wahrheit: Gegen das Vergessen von Enike Kirsch.
4
von: Bookdragon - 23.08.2020 06:17

Samuel liegt im Krankenhaus und kann sich an nicht's erinnern . Partielle Amnesie ...
Wird er je wieder gesund werden ? Seine Familie setzt alles daran ....

Die Charaktere passen in diese Story sehr gut hinein . Auch die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Nanny: Roman von Macmillan, Gilly
Rezension zu Die Nanny: Roman von Macmillan, Gilly.
3
von: parden - 22.08.2020 19:54

Die siebenjährige Jo wächst im Luxus auf, doch Wärme und Zuneigung erfährt sie nur von ihrer geliebten Nanny Hannah. Als die eines Nachts ohne jede Erklärung verschwindet, bricht für das Mädchen eine Welt zusammen. Dreißig Jahre später kehrt Jo...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Rätsel der ägyptischen Grabkammer von  Arthur Conan Doyle
Rezension zu Das Rätsel der ägyptischen Grabkammer von Arthur Conan Doyle.
3
von: parden - 22.08.2020 19:52

London 1890. Das Britische Museum plant die Ausstellung einer ägyptischen Grabkammer. Doch das Ereignis wird überschattet von der Ermordung des Museumswächters. Der Täter ist schnell gefunden, wird er doch, mit der Tatwaffe in der Hand, beim...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Margos Töchter: Roman von Stephan, Cora
Rezension zu Margos Töchter: Roman von Stephan, Cora.
4
von: wal.li - 22.08.2020 18:56

Aufs Land soll es gehen für Margo Seliger und ihre Familie. Ihre Tochter Leo hat zwar Schwierigkeiten, sich einzufügen. Aber irgendwann wird es doch. Hilfreich für Leonore ihre etwas ältere Brieffreundin Clara, die sie während eines Ferienlagers...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lunar Eclipse - Die Zeitreise von Olivia J. Gray
Rezension zu Lunar Eclipse - Die Zeitreise von Olivia J. Gray.
5
von: Lesefee - 22.08.2020 18:10

Klappentext:
Der Horrortrip ins Glück…

Jeder im 21. Jahrhundert kennt Moskau- meine Heimatstadt. Die Hauptstadt Russlands. Ein großartiges Land. Ich liebe es wirklich- ehrlich. Die Männer benehmen sich wie Ar… , also wie eh und je...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete von  Sharon Cameron
Rezension zu Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete von Sharon Cameron.
5
von: book-love - 22.08.2020 14:41

bewegende Erzählung

Das Buch spielt in Polen und startet 1939 - zu Beginn des zweiten Weltkriegs und der Nazi-Besetzung, wo auch die Verfolgung der Juden beginnt.
Die junge Stefania und Izio sind frisch verliebt und wollen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der letzte Satz: Roman von Robert Seethaler
Rezension zu Der letzte Satz: Roman von Robert Seethaler.
5
von: nicigirl85 - 22.08.2020 11:38

Aufgrund der Buchpreisnominierung und da mir "Der Trafikant" schon so gut gefallen hatte, wollte ich mir den neuen Seethaler nicht entgehen lassen. Ich begab mich auf die Spuren von Gustav Mahler.

In der Geschichte geht es um den berühmten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Schattenmörder: Roman von North, Alex
Rezension zu Der Schattenmörder: Roman von North, Alex.
4
von: ulrikerabe - 22.08.2020 10:40

25 Jahre lang war Paul Adams nicht in seiner Heimatstadt. Jetzt liegt seine Mutter im Sterben und so kehrt er nach Gritten zurück. Mit dem Ort verbindet er düstere Erinnerungen. Damals ist ein Mord geschehen, und Charlie Crabtree, der einmal...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Frau, die liebte: Roman von Janet Lewis
Rezension zu Die Frau, die liebte: Roman von Janet Lewis.
5
von: sursulapitschi - 22.08.2020 07:58

Warum habe ich noch nie von Janet Lewis gehört? Warum habe ich nie eins ihrer Bücher gelesen? Sie ist eine Ausnahmeautorin und hat ein ganz besonderes Buch geschrieben. Vermutlich sogar mehrere, das werde ich herausfinden.

„Die Frau, die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Abschiedsfarben von Schlink, Bernhard
Rezension zu Abschiedsfarben von Schlink, Bernhard.
4
von: parden - 21.08.2020 19:45

Geschichten über Abschiede, die belasten, und Abschiede, die befreien, über das Gelingen und Scheitern der Liebe, über Vertrauen und Verrat, über bedrohliche und bewältigte Erinnerungen und darüber, wie im falschen Leben oft das richtige liegt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich bleibe hier von Marco Balzano
Rezension zu Ich bleibe hier von Marco Balzano.
4
von: parden - 21.08.2020 19:33

Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol – doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern oder als Bürger zweiter Klasse in Italien zu bleiben. Trina entscheidet sich für...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Gewicht der Worte von Pascal Mercier
Rezension zu Das Gewicht der Worte von Pascal Mercier.
4
von: parden - 21.08.2020 19:30

Seit seiner Kindheit ist Simon Leyland von Sprachen fasziniert. Gegen den Willen seiner Eltern wird er Übersetzer und verfolgt unbeirrt das Ziel, alle Sprachen zu lernen, die rund um das Mittelmeer gesprochen werden. Von London folgt er seiner...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die letzten Meter bis zum Friedhof von  Antti Tuomainen
Rezension zu Die letzten Meter bis zum Friedhof von Antti Tuomainen.
4
von: parden - 21.08.2020 19:27

Jaakko ist 37, als sein Arzt ihm eröffnet, dass er bald sterben wird: Jemand hat ihn vergiftet. Das an sich ist schon genug, um einem Mann so richtig den Tag zu verderben. Leider wird Jaakko zu Hause auch noch Zeuge, wie ihn seine Frau mit Petri...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Gärtner war's nicht! von  Tatjana Kruse
Rezension zu Der Gärtner war's nicht! von Tatjana Kruse.
4
von: parden - 21.08.2020 19:25

Konny und Kriemhild, beide über sechzig, führen nicht sonderlich erfolgreich eine Pension in der Provinz. Eines Tages wird die Idylle durch einen Mord gestört – und die Schwestern entpuppen sich als wahre Meisterdetektivinnen...

In die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Je dunkler das Grab von  Mary Ann Fox
Rezension zu Je dunkler das Grab von Mary Ann Fox.
3
von: parden - 21.08.2020 19:21

Die junge Gärtnerin Mags Blake wird von dem Historiker Sam Hawthorn um Hilfe gebeten. Er arbeitet an einer Festschrift über die Klosterinsel St. Michael’s Mount, und Mags soll ein Kapitel über die Gärten der Insel schreiben. Bei ihren Recherchen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Je tiefer man gräbt von  Mary Ann Fox
Rezension zu Je tiefer man gräbt von Mary Ann Fox.
3
von: parden - 21.08.2020 19:20

Mags Blake, ihres Zeichens Gärtnerin, genießt den Mai in Cornwall. Sie bekommt den Auftrag, am Tag der offenen Tür in Shelter Gardens, einem Landschaftsgarten aus dem 19. Jahrhundert, Besucher herumzuführen. Alles kein Problem - doch dann gräbt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Friedhof der lebenden Toten von  John Devlin
Rezension zu Friedhof der lebenden Toten von John Devlin.
3
von: parden - 21.08.2020 19:19

Ausgerechnet in das verfallene Haus direkt neben dem Friedhof ziehen Brad und seine Mutter ein. Bald bemerkt Brad einen unheimlichen Totengräber, der ewige Lichter auf den Gräbern verteilt, die seltsam grün brennen. Es scheint, als ob er die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Grabesgrün von  Tana French
Rezension zu Grabesgrün von Tana French.
3
von: parden - 21.08.2020 18:55

Wer bringt ein kleines Mädchen um und bahrt es auf dem Opferaltar einer Ausgrabungsstätte auf? Jede Spur, die die beiden jungen Dubliner Ermittler Rob und Cassie verfolgen, führt sie nur tiefer in ein Dickicht, in dem sich alle Gewissheiten in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Leichengarten: Lady Bedfort 105 von  N.N.
Rezension zu Der Leichengarten: Lady Bedfort 105 von N.N..
3
von: parden - 21.08.2020 18:54

In Marbles Cove und Umgebung scheint ein Serienmörder sein Unwesen zu treiben. Und es steht fest: Eines der Opfer stammt aus dem direkten Umfeld von Lady Bedfort. Während die Dame mit der Leidenschaft für Kriminalfälle mal wieder nicht die Füße...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Leiche ohne Gesicht: Lady Bedfort 101 von  N.N.
Rezension zu Die Leiche ohne Gesicht: Lady Bedfort 101 von N.N..
2
von: parden - 21.08.2020 18:53

Gemeinsam mit ihrem Butler Max unternimmt Lady Bedfort alles, um endlich herauszufinden, wer den Mann ermordet hat, mit dem sie in so vielen Kriminalfällen zu tun hatte. Als auch noch ihr Bruder Allistair nach Marbles Cove zurückkehrt, kommt eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein Gespenst kommt selten allein. Friedhofstraße 43 - Band 3 von  Kate Klise
Rezension zu Ein Gespenst kommt selten allein. Friedhofstraße 43 - Band 3 von Kate Klise.
4
von: parden - 21.08.2020 18:48

Severin ist überglücklich: Ein riesiger, zotteliger Hund ist ihm von der Bibliothek nach Hause gefolgt. Der Junge hatte sich schon immer einen Hund gewünscht! Gespenst Olivia und die Nachbarn sind von dem neuen Bewohner der Friedhofstraße 43...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nur über meine Leiche! Friedhofstraße 43 - Band 2 von  Kate Klise
Rezension zu Nur über meine Leiche! Friedhofstraße 43 - Band 2 von Kate Klise.
3
von: parden - 21.08.2020 18:47

Dirk Tator erhält einen anonymen Hinweis, dass der elfjährige Severin Hoffnung nicht zur Schule geht. Außerdem soll er ohne seine Eltern, dafür aber zusammen mit Bestsellerautor Ignaz Griesgram in einer alten Villa leben. Der Vorsitzende der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gespenster gibt es doch! Friedhofstraße 43 - Band 1 von  Kate Klise
Rezension zu Gespenster gibt es doch! Friedhofstraße 43 - Band 1 von Kate Klise.
4
von: parden - 21.08.2020 18:46

Der berühmte Kinderbuchautor Ignaz B. Griesgram mietet für den Sommer ein Haus in der Friedhofstraße 43, um dort endlich den 13. Band seiner Geisterbezwinger-Serie zu verfassen. Verlegerin Bessie Seller sitzt ihm im Nacken, denn den Vorschuss für...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Es ist Sarah von Pauline Delabroy-Allard
Rezension zu Es ist Sarah von Pauline Delabroy-Allard.
4
von: Wandablue - 21.08.2020 18:22

Kurzmeinung: Auf den ersten Blick eine leichte Lektüre, wenn man darüber nachsinnt, entdeckt man eine literarische Strömung.

Ganz unerwartet wird die namenlose, in Paris lebende Icherzählerin von der Liebe zu der Violonistin Sarah...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Omama: Roman von Lisa Eckhart
Rezension zu Omama: Roman von Lisa Eckhart.
4
von: ulrikerabe - 21.08.2020 18:10

I forat min Radl noch Rio
Auf Schi noch Athen
Oba a Strapaz wia di
Wü i ma nie wieda gebn
(Lyrics Ostbahnkurti und die Chefpartie)
Helga ist 11 Jahre alt als der Zweite Weltkrieg zu Ende ging. „Hilfe, die Russen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Gemüseflüsterer von Mainhattan von Leo Heller
Rezension zu Der Gemüseflüsterer von Mainhattan von Leo Heller.
4
von: Bookdragon - 21.08.2020 15:59

Frankfurt am Main 6.Juli 2015 . Jürgen Mc . Bride wird Zeuge eines Überfalls auf dem Opernplatz . Das Opfer war mit ihm und seiner Auftraggeberin Rechtsanwältin von Stromberg verabredet . Mc .Bride war vor fünf Jahren nicht ganz freiwillig aus...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu This Side of Brightness (English Edition) von Colum McCann
Rezension zu This Side of Brightness (English Edition) von Colum McCann.
5
von: Wandablue - 21.08.2020 15:11

Kurzmeinung: Es hat gedauert bis mich die Geschichte gefangennahm. Rassismus ist immer ein problematisches Thema.

Geschüttelt, nicht gerührt: m.a.W. GEHÖRT, nicht gelesen:
Mit meinem ersten Roman von Colum McCann bin ich nicht gleich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich bleibe hier von Marco Balzano
Rezension zu Ich bleibe hier von Marco Balzano.
5
von: kingofmusic - 21.08.2020 13:50

"Wörter konnten nichts ausrichten gegen die Mauern, die das Schweigen errichtet hatte. Sie sprachen nur von dem, was es nicht mehr gab. Also war es besser, wenn keine Spur davon blieb." (S. 203)

Dieses Gefühl hatte ich mehrfach beim Lesen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6) von Anna Johannsen
Rezension zu Der Tote auf Amrum (Die Inselkommissarin, Band 6) von Anna Johannsen.
5
von: Streifi - 21.08.2020 12:12

Marten Hilmer, der auf Amrum Häuser erwirbt und in Ferienwohnungen umwandelt, ist vergiftet worden. Lena Lorenzen wird von ihrem Chef nach Amrum geschickt um herauszufinden was genau passiert ist. Nach und nach kristallisiert sich heraus, das...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kinder ihrer Zeit: Roman von Claire Winter
Rezension zu Kinder ihrer Zeit: Roman von Claire Winter.
5
von: nicigirl85 - 21.08.2020 07:51

Nachdem mich Frau Winter mit "Die geliehene Schuld" so unfassbar gut unterhalten hat, wollte ich natürlich auch ihr neustes Werk lesen. Gespannt begann ich mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um das Zwillingspaar Alice und Emma, die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu In Liebe, Dein Vaterland II: Der Untergang von Ryū Murakami
Rezension zu In Liebe, Dein Vaterland II: Der Untergang von Ryū Murakami.
5
von: Renie - 20.08.2020 18:57

Bis ins Jahr 1945 war die koreanische Halbinsel über 100 Jahre lang eine Kolonie Japans. Koreaner waren während dieser Zeit für die Besatzer Menschen zweiter Klasse und sind es leider bei vielen Japanern heute noch. In dem zweiteiligen Japan-...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Abschiedsfarben von Schlink, Bernhard
Rezension zu Abschiedsfarben von Schlink, Bernhard.
4
von: wal.li - 20.08.2020 18:50

Wie viele Formen der Abschiede gibt es? Wenn sich ein Lebensabschnitt dem Ende entgegen neigt, heißt es Abschied nehmen vom Althergebrachten. Wenn der Tod die Pläne zerstört, müssen die übrig bleiben damit leben. Manchmal muss man von dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Erwarten Sie nicht, dass ich mich dumm stelle von Michael Köhlmeier
Rezension zu Erwarten Sie nicht, dass ich mich dumm stelle von Michael Köhlmeier.
5
von: ulrikerabe - 20.08.2020 13:57

Es ist der 4. Mai 2018. Der Vorarlberger Schriftsteller Michael Köhlmeier hält eine Rede in der Wiener Hofburg anlässlich des Gedenktages gegen Gewalt und Rassismus. Es sind knappe sechs Minuten, in denen er sich an sein Publikum wendet. Ganz...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der letzte Satz: Roman von Robert Seethaler
Rezension zu Der letzte Satz: Roman von Robert Seethaler.
4
von: Literaturhexle - 20.08.2020 13:55

Gustav Mahler verlässt New York, die Stadt, in der er große Erfolge als Konzertmeister und Dirigent feiern durfte, zum letzten Mal. Er ist chronisch krank, von Schmerzen gepeinigt, fiebrig und schwach. Auf dem Passagierschiff Amerika hat man...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was uns verbindet: Roman einer Familie von Shilpi Somaya Gowda
Rezension zu Was uns verbindet: Roman einer Familie von Shilpi Somaya Gowda.
4
von: Bookdragon - 20.08.2020 04:51

Jaya und ihr Mann Keith haben zwei Kinder : Karina und Prem , er ist der jüngere von den beiden . Sie sind eine glückliche ganz normale Familie bis eines Tages ein Unglück geschieht als Karina dreizehn war ...

Der Schreib - und Erzählstil...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Pavel und ich: Eine Spurensuche von Brökel, Sandra
Rezension zu Pavel und ich: Eine Spurensuche von Brökel, Sandra.
5
von: RuLeka - 19.08.2020 21:30

Die Schreib- und Trauertherapeutin Sandra Brökel erzählt in ihrem lesenswerten und wichtigen Roman „Das hungrige Krokodil“ die wahre Geschichte des tschechischen Psychiaters Pavel Vodák, der nach der Niederschlagung des Prager Frühlings mit...
Mehr lesen

Seiten