Hier findest Du aktuell 14.858 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Writers & Lovers: Roman von Lily King
Rezension zu Writers & Lovers: Roman von Lily King.
5
von: renee - 31.01.2021 12:06

Mit "Writers & Lovers" konnte mich Lily King richtig begeistern. Manche Leser bemängelten die Geschichte der Entstehung des Buches als zu platt und das Geschriebene als zu märchenhaft. So erging es mir überhaupt nicht. Lily King kann in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Miroloi: Roman von Karen Köhler
Rezension zu Miroloi: Roman von Karen Köhler.
3
von: ulrikerabe - 31.01.2021 11:06

Irgendwo auf einer Insel liegt das Schöne Dorf. Dort herrscht ein patriarchales Regime. Die Gesellschaft lebt nach strengen religiösen Regeln. Männer leben dort bequem auf Kosten ihrer Frauen. Frauen haben dort keine Rechte, nur Pflichten. Diese...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle
Rezension zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle.
5
von: Yolande - 31.01.2021 10:56

Inhalt (Klappentext):

Sam, der Schimpanse, den Professor Schemerhorn in eine TV-Show bringt, kann in der Gebärdensprache nicht nur einen Cheeseburger bestellen, sondern auch seinen Namen sagen. Wie ein Kind wächst er umsorgt von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Leben wartet nicht (detebe) von Marco Balzano
Rezension zu Das Leben wartet nicht (detebe) von Marco Balzano.
5
von: nicigirl85 - 31.01.2021 10:51

Nachdem mir "Ich bleibe hier" so gut gefallen hatte, wollte ich mehr von diesem Autor lesen. Eine mentale Reise nach Italien mit dem vorliegenden Buch erschien mir daher genau richtig.

In der Geschichte geht es um Ninetto. Seine Familie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle
Rezension zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle.
5
von: Xirxe - 30.01.2021 22:04

Im Rahmen eines einzigartigen Experiments nimmt das Wissenschaftlerehepaar Schemerhorn das Schimpansenbaby Sam bei sich auf, um es wie ein Kind zu erziehen. Es lernt die (Gebärden-)Sprache, Essen, Trinken, auf Toilette gehen. Doch als seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wo wir Kinder waren von Kati Naumann
Rezension zu Wo wir Kinder waren von Kati Naumann.
5
von: Circlestones Books Blog - 30.01.2021 13:43

„Ich frage mich: Wie weit darf man gehen, um eine Tradition aufrechtzuerhalten?“ (Zitat Seite 317)

Inhalt
Eva, gelernte Spielzeuggestalterin, hat schon als Kind begeistert Spielzeug getestet, als sie zwischen fünf und dreizehn Jahre...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Madame Curie und die Kraft zu träumen (Ikonen ihrer Zeit, Band 1) von  Leonard
Rezension zu Madame Curie und die Kraft zu träumen (Ikonen ihrer Zeit, Band 1) von Leonard.
4
von: Streifi - 30.01.2021 10:09

Madame Curie ist am Vorabend der Hochzeit ihrer ältesten Tochter auf dem Friedhof in Sceaux um Zwiesprache mit ihrem verstorbenen Mann Pierre zu halten. Auf dem Friedhof trifft sie auf eine ehemalige Studentin, die sie bewundert und darum bittet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Buchspazierer: Roman von Carsten Henn
Rezension zu Der Buchspazierer: Roman von Carsten Henn.
5
von: Streifi - 30.01.2021 10:00

Ein tolles Buch über die Liebe zu Büchern und die Verbundenheit von Lesern.

Carl Kollhoff war sein Leben lang Buchhändler und ist nun mit seinen 72 Jahren in seiner alten Buchhandlung für das Ausliefern bestellter Bücher zuständig. Dabei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alles im Griff: Eine Business Soap von Martin Suter
Rezension zu Alles im Griff: Eine Business Soap von Martin Suter.
4
von: Eggi1972 - 30.01.2021 09:41

Irgendwie hatte ich mit dem Untertitel des Buches Alles im Griff von Martin Suter so meine Probleme. Dieser lautet nämlich „Eine Business Soap“. Bei dem Begriff Soap bekomme ich immer wieder kalte Füße. Ich denke da automatisch an diese Soaps,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Biene Maja: Die schönsten Gutenachtgeschichten von Carla Felgentreff
Rezension zu Die Biene Maja: Die schönsten Gutenachtgeschichten von Carla Felgentreff.
5
von: Bookdragon - 30.01.2021 05:27

Als alle Bienen schlafen beschließt Maja sich den Mond anzusehen . Sie versteckt sich vor den Wachmännern und huscht dann zum anderen Ausgang . Willi folgt ihr . Die zwei fliegen auf die nächtliche Wiese . Willi ist ein bisschen ängstlich als er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Solist von Jan Seghers
Rezension zu Der Solist von Jan Seghers.
4
von: wal.li - 29.01.2021 19:42

Aus Frankfurt kommt der Ermittler Neuhaus nach Berlin. Er soll in einer neuen Einheit zur Terrorabwehr ein gesetzt werden. Neuhaus präsentiert sich als Einzelgänger, der seinen Kollegen eher reserviert gegenübertritt. Nur mit seiner Kollegin Suna...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Horror der frühen Medizin von Lindsey Fitzharris
Rezension zu Der Horror der frühen Medizin von Lindsey Fitzharris.
4
von: Xirxe - 29.01.2021 17:36

Wer sich gelegentlich vorstellt, ob es nicht schön gewesen wäre, im 19. Jahrhundert gelebt zu haben, in der Zeit der großen Erfindungen und Neuerungen, die oder der sollte sich dieses Buch zu Gemüte führen. Ich vermute jedoch, Gedanken dieser Art...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Stilllebenmörder: Psychokrimi von Lukas Hochholzer
Rezension zu Der Stilllebenmörder: Psychokrimi von Lukas Hochholzer.
4
von: Bookdragon - 29.01.2021 17:06

Als Kommissar Steinhofer eines Morgens nicht zur Arbeit kommt muss sein labiler Kollege und Praktikant Mayer seine Arbeit übernehmen . Als dann eine Frau im Kommissariat auftaucht die an einem Waldparkplatz ein Auto gefunden hatte in dem zwei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Spiegelmann: Thriller (Joona Linna, Band 8) von Thorsten Alms
Rezension zu Der Spiegelmann: Thriller (Joona Linna, Band 8) von Thorsten Alms.
4
von: claudi-1963 - 29.01.2021 14:40

"Das Böse lauert nicht im Dunkel der Nacht, es lauert in den Tiefen der menschlichen Seele." (Titus Lenk)
Auf dem Weg zu sich nach Hause verschwindet die Schülerin Jenny Lind. Eine Schulkameradin sieht zwar, wie sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu The Doll Factory: Roman von Elizabeth Macneal
Rezension zu The Doll Factory: Roman von Elizabeth Macneal.
4
von: sursulapitschi - 28.01.2021 11:50

Während sich 1851 ganz London auf die erste Weltausstellung vorbereitet, sitzen die Schwestern Iris und Rose brav in Mrs. Salters Puppenmanufaktur, malen, nähen und träumen von einem besseren Leben, in dem Iris eine berühmte Malerin ist und Rose...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
4
von: Yolande - 28.01.2021 11:20

Inhalt (Klappentext):

Nach dem Tod seiner Mutter entdeckt Edvard ein Sparbuch auf seinen Namen. Ein kleines Vermögen hat sich angesammelt. Warum hat seine Mutter ihm das Sparbuch verschwiegen? Steckt vielleicht sein vor 50 Jahren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lea und das Labyrinth der Zeit von Michael Engler
Rezension zu Lea und das Labyrinth der Zeit von Michael Engler.
2
von: Bookdragon - 28.01.2021 05:27

Die vierzehnjährige Lea verbringt die Ferien in Veldhaus bei ihrer Tante und ihrem Onkel . Sie ist alles andere als begeistert kein WLAN , es regnet in Strömen und das mitten in der Ödnis ! Im nahegelegenen Wäldchen hat sie dann eine fast schon...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Throw in your Heart.  von Sophie Fawn
Rezension zu Throw in your Heart. von Sophie Fawn.
3
von: Rose27 - 27.01.2021 22:28

Inhalt: „Throw in your heart. Zwei Herzen, ein Team“ ist der neue New Adult Roman der Autorin Sophie Fawn. Der Einzelband ist am 07.01.2021 bei Impress erschienen.
Leonie kann es nicht fassen, dass ausgerechnet Yannik für die letzten Monate...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Karussell der Verwechslungen von Andrea Camilleri
Rezension zu Das Karussell der Verwechslungen von Andrea Camilleri.
5
von: Matzbach - 27.01.2021 19:51

Pünktlich wie in jedem Jahr erscheint im Januar ein neuer Monatlabano-Roman aus der Feder Andrea Camilleris im Lübbe Verlage, dieses Jahr der 2015 geschriebene "Das Karussel der Verwechselungen". Von einem 94-jährigen zu sagen, dass er zu früh...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Scherbentanz von Kraus, Chris
Rezension zu Scherbentanz von Kraus, Chris.
4
von: petraellen - 27.01.2021 18:33

„Wenn Du am Boden bist, bist Du auf dem Weg nach oben",
von William Bourroughs

So lautet das Motto dieses Romans.

In diesem Familien- und Generationenroman geht es um tiefe Schatten der Vergangenheit. Wir tauchen ein in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder
Rezension zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder.
4
von: Circlestones Books Blog - 27.01.2021 18:01

„Evelyn fixierte Hannah für einen kurzen Moment, prüfend, abwägend, müde. Sie hätte ihn einfach wegwerfen sollen, diesen Brief, nun war es zu spät.“ (Zitat Seite 13)

Inhalt
1942 fertigt Senta für ihren Schwiegervater Itzig Goldmann...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Cool im Pool: Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs von Lotte Minck
Rezension zu Cool im Pool: Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs von Lotte Minck.
4
von: wal.li - 27.01.2021 17:56

Loretta Luchs steckt mitten in den Vorbereitungen zu Dianas Hochzeit. Sie soll ein Kleid anziehen, das passt doch nicht zu ihr. Doch dann taucht Diana völlig aufgelöst in ihrer alten Heimat auf und will die Hochzeit mit ihrem Verlobten absagen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Grenzfall - Der Tod in ihren Augen von Anna Schneider
Rezension zu Grenzfall - Der Tod in ihren Augen von Anna Schneider.
4
von: Bibliomarie - 27.01.2021 15:23

Alexa Jahn ist kaum in der neuen Dienststelle in Weilheim angekommen, als ein mysteriöser Fall auf das Team wartet. In einer unwegsamen Bergregion am Brauneck bei Lenggries wird erst ein herrenloser Rucksack und bald darauf eine tote Frau in der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dunkeltot, wie deine Seele  von B.C. Schiller
Rezension zu Dunkeltot, wie deine Seele von B.C. Schiller.
5
von: Circlestones Books Blog - 27.01.2021 10:47

„Nur das Licht ist wütend. Die Nacht ist ruhig. Ein Fehler wie dieser darf nie wieder geschehen.“ (Zitat Pos. 242)

Inhalt
Eine junge Frau taumelt aus dem dunklen Wald auf die Straße, genau vor einen fahrenden Lkw. Der Fahrer kann...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Orangen für Dostojewskij von Michael Dangl
Rezension zu Orangen für Dostojewskij von Michael Dangl.
5
von: Circlestones Books Blog - 27.01.2021 10:46

„Doch am meisten beseelte ihn die Anwesenheit des grandiosen Musikers, der auch ein grandioser Mann war und dabei so schlicht, so natürlich mit ihm sprach, als kennten sie einander schon lang.“ (Zitat Seite 112)

Inhalt
Anfang...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Helenes Versprechen: Roman von Beate Rösler
Rezension zu Helenes Versprechen: Roman von Beate Rösler.
4
von: nicigirl85 - 27.01.2021 09:55

Da ich Schicksalsromane sehr mag und die beschriebene Zeit mich fasziniert, begann ich gespannt mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um Helene, deren größter Traum es ist einmal Ärztin zu werden. Sie studiert Medizin, fängt an einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu MacTavish & Scott - Ein Cupcake für den Mörder von Gitta Edelmann
Rezension zu MacTavish & Scott - Ein Cupcake für den Mörder von Gitta Edelmann.
4
von: Bookdragon - 27.01.2021 06:00

Finola MacTavish , ist Mitinhaberin der Detektei MacTavish&Scott in Edinburgh . Ihre Freundin Laurie , die ein Café betreibt , soll eine Kundin , die Zahnärztin Helen Burke , vergiftet haben . Natürlich macht Finola sich gleich auf die Suche...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: Literaturhexle - 26.01.2021 19:47

Edvard ist Anfang 60, als seine Mutter stirbt. Er lebte mit ihr zusammen und pflegte sie bis zum Ende. Versteckt im Schrank findet er ein auf seinen Namen ausgestelltes Sparbuch. Die über Jahre andauernden, unregelmäßigen Einzahlungen kamen aus...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fürchte dich vor morgen (Hannover-Krimis 10): Kriminalroman von Susanne Mischke
Rezension zu Fürchte dich vor morgen (Hannover-Krimis 10): Kriminalroman von Susanne Mischke.
4
von: Bibliomarie - 26.01.2021 16:48

Ausgerechnet Kommissar Bodo Völxen findet beim Pilzesammeln im Deister eine Leiche. Die Tote ist eine junge Frau und in ihrer Brust steckt eine Saufeder, ein Speer wie man ihn früher zur Wildschweinjagd verwendete. Das wirkt wie ein Hinweis und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mr. Crane: Roman von Kollender, Andreas
Rezension zu Mr. Crane: Roman von Kollender, Andreas.
5
von: ulrikerabe - 26.01.2021 16:14

In der Lungenheilanstalt zu Badenweiler wird im Jahre 1900 der charismatische amerikanische Schriftsteller Stephen Crane von der jungen Krankenschwester Elisabeth gepflegt. Es sind nur wenige Tage, die der Patient und seine Pflegerin miteinander...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vati: Roman von Monika Helfer
Rezension zu Vati: Roman von Monika Helfer.
5
von: RuLeka - 26.01.2021 15:47

Monika Helfers Roman „ Die Bagage“ war im vergangenen Jahr sehr erfolgreich, hochgelobt von der Kritik, geliebt von den Lesern. Darin erzählt sie die Geschichte der Großeltern mütterlicherseits. Nun hat sie mit „ Vati“ ihre Familiengeschichte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Offene See von  Benjamin Myers
Rezension zu Offene See von Benjamin Myers.
5
von: Daphne1962 - 26.01.2021 14:16

Offene See von Benjamin Myers, gelesen von Manfred Zapatka.

Er wollte nicht in die Fußstapfen seiner Vorfahren treten. Bergarbeiter wäre ein Graus für ihn. Arbeiten unter Tage, niemals. Deshalb entschied Robert sich von der Schule...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kissing Chloe Brown von Talia Hibbert
Rezension zu Kissing Chloe Brown von Talia Hibbert.
4
von: Adorable.Books - 26.01.2021 14:05

Chloe entgeht nur knapp einem Autounfall und hat ihr Leben schon an sich vorbei ziehen sehen. Was ihr aufgefallen war, es war ganz schön langweilig und so beginnt so eine Liste zu schreiben und sie abzuarbeiten um ihr Leben interessanter und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Hornisse: Thriller von Marc Raabe
Rezension zu Die Hornisse: Thriller von Marc Raabe.
5
von: nicigirl85 - 26.01.2021 10:34

Nachdem mir die Vorgänger so gut gefallen haben, wollte ich natürlich wissen wie es mit Tom Babylon weitergeht. Meines Erachtens sollte man die Vorgänger "Schlüssel 17" und "Zimmer 19" kennen, um hier alles nachvollziehen zu können.

Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Schneenacht: Kriminalroman von Helene Tursten
Rezension zu Schneenacht: Kriminalroman von Helene Tursten.
5
von: Bookdragon - 26.01.2021 05:31

Embla ist Ermittlerin bei der Mobilen Einheit der Bezirkskriminalpolizei Götaland . Als sie eine Woche Urlaub bei ihrem Onkel Nisse in Herremark macht , bittet Harald , ein Cousin Nisse's , Embla um Hilfe . In seinem Resort ist ein Hotelgast in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was man von hier aus sehen kann: Roman von Mariana Leky
Rezension zu Was man von hier aus sehen kann: Roman von Mariana Leky.
4
von: Wandablue - 25.01.2021 19:11

Endlich hab ich es auch gelesen und es hat mir einige sehr nette Stunden beschert.

Es gibt Romane, die (von mir) immer mehr Punkte oder Sterne bekommen, je länger ich nach dem Lesen über sie nachdenke, weil sie nachwirken und es gibt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Miss Bensons Reise: Roman von Rachel Joyce
Rezension zu Miss Bensons Reise: Roman von Rachel Joyce.
5
von: Amena25 - 25.01.2021 18:39

Wie schon in »Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry« begibt sich auch hier eine zunächst wenig heldenhafte Figur auf eine außergewöhnliche Reise, die ihr Leben verändert.
Die etwas schrullige Hauswirtschaftslehrerin Margery...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Golden Throne - Forbidden Royals von Julie Johnson
Rezension zu Golden Throne - Forbidden Royals von Julie Johnson.
5
von: Rose27 - 25.01.2021 16:46

„Zum Teufel mit der Krone, die sie mir auf den Kopf gesetzt haben, ohne je zu fragen, ob ich sie überhaupt wollte.“
(Emilia in Golden Throne von Julie Johnson)
SPOILERWARNUNG, da es sich um den zweiten Teil einer Reihe handelt.
...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: MRO1975 - 25.01.2021 16:37

Hier treffen zwei Charaktere aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Edvard hat sich sein Leben lang aufopferungsvoll um seine Mutter gekümmert. Der Vater hat die Familie verlassen als Edvard etwa 10 Jahre alt war. Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin
Rezension zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin.
4
von: Bibliomarie - 25.01.2021 15:48

Ein Autor zieht sich zur kreativen Pause in ein andalusisches Kloster zurück. Nicht nur um wieder Ruhe in sein Leben zu bringen – seine Yogamatte hat er natürlich dabei – sondern um auch Anregungen für seinen geplanten Roman zu finden, der just...
Mehr lesen

Seiten