Hier findest Du aktuell 15.212 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu DUNKEL: Thriller von Ragnar Jónasson
Rezension zu DUNKEL: Thriller von Ragnar Jónasson.
5
von: Mikka Liest - 24.03.2021 22:15

Eine kurze Information vorneweg

Diese Trilogie wird achronologisch erzählt: Der erste Band “Dunkel” ist tatsächlich das Ende der Geschichte! Der nächste Band “Insel” spielt fünfzehn Jahre zuvor, und “Nebel” macht dann nochmal einen Satz...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tod eines Eisfischers (Ein Fall für Dennis Wilhelmson, Band 2) von Anna Ihrén
Rezension zu Tod eines Eisfischers (Ein Fall für Dennis Wilhelmson, Band 2) von Anna Ihrén.
4
von: nellsche - 24.03.2021 15:57

Ein Forschungsschiff läuft in den Hafen der Insel Smögen ein. An Bord der Meeresbiologe Kaj Malmberg, der am Abend an einer Preisverleihung teilnehmen soll. Doch er wird vorher in seiner Kabine brutal erstochen. Da das Schiff seine Expedition...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
4
von: Sassenach123 - 24.03.2021 14:30

Der Roman bietet einen schönen Einblick in das damalige Leben

Kronsnest von Florian Knöppler ist ein Roman über ein kleines Dorf in Holstein in den späten 1920ern. Hauptakteur ist Hannes, er bewirtschaftet gemeinsam mit seinen Eltern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fair Play: Spiel mit, sonst verlierst du alles! von Kerstin Gulden
Rezension zu Fair Play: Spiel mit, sonst verlierst du alles! von Kerstin Gulden.
3
von: Adorable.Books - 24.03.2021 13:37

Im Zuge eines Wettbewerbes formt sich die Idee einer App, mit der man seinen ökologischen Fußabdruck tracken kann. Ein Icon neben dem Profilbild in den Social Media Kanälen zeigt, ob man im Einklang lebt. Ziel ist es, in drei Monaten ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dir zur Feier: Eine Liebeserklärung von Rainer Maria Rilke
Rezension zu Dir zur Feier: Eine Liebeserklärung von Rainer Maria Rilke.
5
von: Kristall86 - 24.03.2021 10:10

Klappentext:
„ »Ich möchte dir ein Liebes schenken, das dich mir zur Vertrauten macht« – mit diesen Versen beginnt Rilke die Liebesgedichte für seine Angebetete, die Schriftstellerin Lou Andreas-Salomé. Es war eine Liebe, die beide...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Inseln: Die Kartierung einer Sehnsucht von Gavin Francis
Rezension zu Inseln: Die Kartierung einer Sehnsucht von Gavin Francis.
5
von: Kristall86 - 24.03.2021 10:02

Klappentext:
„Inseln üben seit jeher eine besondere Faszination und Anziehung auf uns aus. Sie können Orte der Ruhe und Entspannung sein. Heilige oder heilende Orte. Isolation im besten oder schlechtesten Sinne. Wir verbinden sie mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: Kristall86 - 24.03.2021 09:24

Klappentext:
„„Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.“
April, 1945. Alle spüren, dass der Krieg und die fürchterliche Ideologie der Nationalsozialisten kurz vor dem Ende stehen. Doch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia
Rezension zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia.
4
von: Kristall86 - 24.03.2021 08:46

Klappentext:

„Nur wer schweigt, hört das Flüstern der Natur

In der kleinen mexikanischen Stadt Linares erzählt man sich noch immer von dem Tag, an dem die alte Nana Reja ein Baby unter einer Brücke gefunden hat. Von einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der ehemalige Sohn von Sasha Filipenko
Rezension zu Der ehemalige Sohn von Sasha Filipenko.
5
von: Kristall86 - 24.03.2021 07:59

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Eigentlich sollte der junge Franzisk Cello üben fürs Konservatorium, doch lieber genießt er das Leben in Minsk. Auf dem Weg zu einem Rockkonzert verunfallt er schwer und fällt ins Koma. Alle,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hinter diesen Türen: Thriller von Ruth Ware
Rezension zu Hinter diesen Türen: Thriller von Ruth Ware.
5
von: nellsche - 24.03.2021 07:45

Rowan Caine freut sich über ihre neue Arbeitsstelle als Kindermädchen bei einer Familie mit vier Kindern. Doch schon bald ändert sich der Traumjob zu einem Albtraum. In dem Haus geschehen beängstigende und unerklärliche Dinge. Rowan fühlt sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Countdown-Killer – Nur du kannst ihn finden von Amy Suiter Clarke
Rezension zu Der Countdown-Killer – Nur du kannst ihn finden von Amy Suiter Clarke.
3
von: JoanStef - 23.03.2021 19:04

Das Cover:
zeigt in diesem Fall ein Herzstück der Mordwaffen. Die Farbkombination ist schön anzusehen, der Titel mit der Pflanze ergibt einen absoluten Hinweis auf das Mindset des Täters. Gut gemacht und gelungen!

Inhalt:
Als...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells
Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
3
von: kingofmusic - 23.03.2021 17:55

Es gibt ja Autoren, von denen viele begeistert sind und die wenig kritisch „beäugt“ werden. Benedict Wells gehört dazu. Allerorten verfallen die Leserinnen und Leser regelmäßig in Begeisterungsstürme. Doch kann er diesen „Erwartungen“ wirklich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
5
von: Mikka Liest - 23.03.2021 17:43

Der junge Hannes lebt in den späten Zwanzigern auf dem elterlichen Hof in der Elbmarsch. Obwohl er sich alle Mühe gibt, die Erwartungen seines aufbrausenden Vaters zu erfüllen, muss er doch allzu oft unter dessen Fäusten und Schikanen leiden....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder
Rezension zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder.
4
von: ulrikerabe - 23.03.2021 17:32

Berlin 1942: Senta Goldmann katalogisiert für ihren Schwiegervater eine Reihe von Gemälden, die der jüdische Kunsthändler den Nationalsozialisten übergeben muss. Es ist der Vorabend seiner Deportation. Von den Bildern und der Liste verliert sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
4
von: RuLeka - 23.03.2021 16:55

Der Journalist Florian Knöppler hat seinen Debutroman „ Kronsnest“ in der Elbmarsch angesiedelt, wo er selbst seit einigen Jahren lebt. Die Geschichte spielt allerdings nicht im Heute, sondern in den späten 1920er Jahren, eine Zeit voller...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
4
von: Emswashed - 23.03.2021 16:28

Was habe ich mir von diesem Buch erwartet, das die "wesentlichen Dinge des Lebens in einem Benediktinerkloster [in der Eifel] zur Sprache bringen will"? Große Weltproblemlösungsstrategien wohl kaum, doch eher eine persönliche Entscheidung des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der weiße Heilbutt: Ein Insel-Krimi (Thies Detlefsen & Nicole Stappenbek, Band 9) von Krischan Koch
Rezension zu Der weiße Heilbutt: Ein Insel-Krimi (Thies Detlefsen & Nicole Stappenbek, Band 9) von Krischan Koch.
5
von: nellsche - 23.03.2021 16:18

Die Fredenbüller genießen ihren Urlaub mit Sonne und Strand auf Amrum. Doch die Idylle endet, als aus dem Meer ein abgetrennter Frauenfuß angespült wird. Hat der riesige Fisch, den sie im Meer erkennen können, die Frau getötet? Detlefsen und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
4
von: kingofmusic - 23.03.2021 15:31

Hach ja – leben auf dem Lande. Welcher Stadtmensch hat nicht schon einmal (heimlich) davon geträumt? *g*

Nun, nach dem Roman „Kronsnest“ von Florian Knöppler kommt der ein oder die andere vielleicht ins Grübeln. Natürlich kann man die Zeit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells
Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
4
von: Bibliomarie - 23.03.2021 12:58

Sam ist 15, ein schwieriges Alter – kein Kind mehr, aber noch nicht erwachsen. Er ist in der Schule ein Außenseiter und seit sein einziger Schulfreund weggezogen ist, noch mehr zum Einzelgänger geworden. Die familiäre Situation ist belastend,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mensch von  Gabriele Kögl
Rezension zu Das Mensch von Gabriele Kögl.
5
von: ulrikerabe - 23.03.2021 12:50

Ein kleines Dorf, irgendwo in der österreichischen Provinz. Dort wächst die zehnjährige Karla am elterlichen Bauernhof auf. Karla hört gerne Schlager, am liebsten die von Karel Gott. Der Umgangston zuhause ist grob. Ein bisschen verliebt ist sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu King Eddi und das Monster von Krong von Andy Riley
Rezension zu King Eddi und das Monster von Krong von Andy Riley.
5
von: Bookdragon - 23.03.2021 06:00

König Eddi ist neun Jahre alt , besitzt eine Krone und eine Burg mit einer Kegelbahn . Als eines Tages ein Monster in der Wildnis von Krong auftaucht , entschließt sich King Eddi das Monster zu besiegen . Der Imperator , Eddi's größter Feind ,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips
Rezension zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips.
4
von: Mikka Liest - 22.03.2021 19:36

Ein Kaleidoskop der weiblichen Realität⠀

Hier handelt es sich um einen Episodenroman. Das Verschwinden von Sofija und Aljona wird zum verbindenden Element für kurze – wenn auch glasklare und intensive! – Einblicke in die Leben...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Höllenkind: Thriller von Veit Etzold
Rezension zu Höllenkind: Thriller von Veit Etzold.
4
von: JoanStef - 22.03.2021 17:28

Das Cover
erinnert an ein seidenes sehr wertvolles Hochzeitskleid. Der Titel: "Höllenkind" mittig ein blutendes Kreuz: gibt keinen genauen Hinweis auf das Buch. Aber eine böse Vorahnung!

Inhalt:
Eine Vermählung in der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der erste Tote: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Thomas Wörtche
Rezension zu Der erste Tote: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Thomas Wörtche.
4
von: ulrikerabe - 22.03.2021 17:12

Andrew und Carlos sind Reporter in Mexiko. In Poza Rica, einem Ort im Osten Mexikos, wollten sie für eine Reportage über den lokalen Erdölabbau nur ein paar Interviews führen. Doch auf der Heimfahrt entdecken sie die misshandelte und verstümmelte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die kanadische Nacht: Roman von Jörg Magenau
Rezension zu Die kanadische Nacht: Roman von Jörg Magenau.
5
von: Kristall86 - 22.03.2021 15:52

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„In Kanada liegt der Vater im Sterben. Die Nachricht trifft seinen Sohn in einer Krise. Hinter ihm liegt ein gescheitertes Buchprojekt. Seit Jahrzehnten hat er den fernen Vater nicht gesehen,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Leichenblume: Thriller von Anne Mette Hancock
Rezension zu Leichenblume: Thriller von Anne Mette Hancock.
4
von: Xirxe - 22.03.2021 12:08

Gerade als die erfolgreiche Journalistin Heloise Kaldan durch einen Skandal schwer angeschlagen ist, erhält sie von einer Frau, die seit Jahren als Mörderin zur Fahndung ausgeschrieben ist, einen Brief. Aufgrund des teils persönlichen Inhaltes...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Schwarze Tage: Roms Kriege gegen Karthago von Michael Sommer
Rezension zu Schwarze Tage: Roms Kriege gegen Karthago von Michael Sommer.
3
von: Helios - 22.03.2021 11:55

Der Autor hat hier ein einwandfreies wissenschaftliches Werk verfasst, mit ausführlicher Quellenforschung und Behandlung offener Forschungsfragen. Was hier herausgekommen ist, ist ein Werk für Studenten, Wissenschaftler und Amateurhistoriker. Für...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
3
von: ulrikerabe - 21.03.2021 19:29

Kronsnest in der Elbmarsch. Ein kleiner Ort bäuerlichen Lebens. Dort lebt der 15-jährige Hannes mit seinen Eltern. Der erste Weltkrieg ist etwa 10 Jahre vorüber. Die Menschen gehen ihrer täglichen harten Arbeit nach. Die politischen Veränderungen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lockvogel. Kriminalroman von  Theresa Prammer
Rezension zu Lockvogel. Kriminalroman von Theresa Prammer.
4
von: wal.li - 21.03.2021 18:27

Tonis Welt ist grauer seit ihr Freund Felix verschwunden ist. Er fehlt ihr, aber leider fehlt auch das Geld und Omas Schmuck. Und wie soll Toni nun die Seniorenresidenz bezahlen, in die Oma gezogen ist, weil ihr die Treppen zu beschwerlich wurden...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wenn Wattwürmer weinen: Ein Ostfriesen-Krimi (Henner, Rudi und Rosa, Band 8) von Christiane Franke
Rezension zu Wenn Wattwürmer weinen: Ein Ostfriesen-Krimi (Henner, Rudi und Rosa, Band 8) von Christiane Franke.
5
von: nellsche - 21.03.2021 17:19

An einem Sommermorgen wird im Schlafstrandkorb ein Toter entdeckt. Es handelt sich um den Marketingmanager Ulfert Johannsen, der mit vergiftetem Rotwein getötet wurde. Während sich die Kripo auf die zahlreichen Frauenbekanntschaften des Toten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler
Rezension zu Kronsnest: Roman von Florian Knöppler.
4
von: Renie - 21.03.2021 16:59

Florian Knöpplers Debütroman „Kronsnest“ ist eine Zeitreise in ein ländliches Deutschland der 20er Jahre. Schauplatz ist Kronsnest, ein holsteinisches Dörfchen in der Elbmarsch.
Die Menschen in dieser dünn besiedelten Gegend leben...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ostseeglut: Küsten Krimi von Julia Bruns
Rezension zu Ostseeglut: Küsten Krimi von Julia Bruns.
4
von: Matzbach - 21.03.2021 16:42

Wie schon der erste Rügen-Krimi Julia Bruns' spielt auch die Handlung von "Ostseeglut" in der Welt des Gastgewerbes in Sellin. Beim Brand eines zum Verkauf stehenden Kurhotels wird die Leiche des seit zwei Wochen vermissten Besitzers gefunden. Er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der kleine Gasthof an der Schlei von Inken Bartels
Rezension zu Der kleine Gasthof an der Schlei von Inken Bartels.
4
von: nellsche - 21.03.2021 16:02

Die Sterneköchin Isa Petersen reist nur widerwillig von London in ihren Heimatort in Schleswig-Holstein. Ihre Oma hat ihr den kleinen Dorfkrug "Seestern" vererbt, in dem Isa zwischen Töpfen und pfannen groß geworden ist. Isas Mutter Jette hatte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Anschlag: Roman von Stephen King
Rezension zu Der Anschlag: Roman von Stephen King.
4
von: moza3 - 21.03.2021 13:54

Zuletzt las ich einen King im Teenie-Alter. Es wurde also mal wieder Zeit.

Es handelt sich hier icht um einen Horrorroman, sondern vielmehr eine Geschichte rund um eine Zeitreise, um das Attentat auf John F. Kennedy in 1963 zu verhindern....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Inspektor Takeda und die stille Schuld: Kriminalroman (Inspektor Takeda ermittelt, Band 5) von Henrik Siebold
Rezension zu Inspektor Takeda und die stille Schuld: Kriminalroman (Inspektor Takeda ermittelt, Band 5) von Henrik Siebold.
5
von: Bibliomarie - 21.03.2021 13:06

Bei einem Brand in einer Seniorenresidenz sterben acht Bewohner. Die Brandermittlung ergibt sehr schnell den Hinweis auf ein Verbrechen und so kommen die Kommissare Claudia Harms und Ken Takeda ins Spiel. Takeda ist ein japanischer Beamter und im...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Frauen vom Nikolaifleet – Die Schätze der weiten Welt von  Lansing
Rezension zu Die Frauen vom Nikolaifleet – Die Schätze der weiten Welt von Lansing.
3
von: Streifi - 21.03.2021 10:34

In Die Schätze der weiten Welt begleiten wir nun Eliane, die Tochter, bzw. Ziehtochter von Ada durch ihr Leben. 1955 weiß Eliane immer noch nicht, dass Ada nicht ihre leibliche Mutter ist. Also die dann aber heiraten will, erzählt Ada ihr nun die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Abendrot von Kent Haruf
Rezension zu Abendrot von Kent Haruf.
5
von: renee - 21.03.2021 09:46

Hier gab es wieder einmal ein Highlight! Obwohl man nicht sagen kann, dass es in letzter Zeit keine Highlights gab. Eigentlich reiht sich in letzter Zeit das eine nahtlos an das andere Highlight an! Und das ist gut so! Hier dreht es sich um „...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dunkelnacht von Kirsten Boie
Rezension zu Dunkelnacht von Kirsten Boie.
5
von: nicigirl85 - 21.03.2021 09:00

Da ich mich sehr häufig mit den Weltkriegen beschäftige, wollte ich sehen wie die Thematik in einem Jugendbuch verarbeitet worden ist und begann zu lesen. Nie im Leben habe ich gedacht, dass das Leseerlebnis so intensiv sein würde.

In der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Emma: Der Geist der Wälder von Gaby Strittmatter-Seitz
Rezension zu Emma: Der Geist der Wälder von Gaby Strittmatter-Seitz.
5
von: Bookdragon - 21.03.2021 05:50

Göhrwihl Anno 1719 : Emma die als Waise bei Elisabeth , der Hebamme und Kräuterfrau des Dorfes , aufwächst soll später in Elisabeths Fußstapfen treten . Sie lernt Martin kennen der aber schon vergeben ist ...

Der Schreib - und Erzählstil...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Staubwedel muss mit: Prosa von Christoph Schwyzer
Rezension zu Der Staubwedel muss mit: Prosa von Christoph Schwyzer.
4
von: SuPro - 20.03.2021 23:20

Christoph Schwyzer nimmt uns in ein Schweizer Altersheim mit und stellt uns nach und nach seine Bewohner vor.

Sepp empört sich gleich zu Beginn darüber, dass er zu seinem 90-sten Geburtstag statt der erwarteten Wein- oder Schnapsflasche...
Mehr lesen

Seiten