Hier findest Du aktuell 10.759 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension zu Die milchfarbene Haut der Türen von Jonas-Philipp Dallmann.
5
von: kingofmusic - 04.09.2019 09:17

„[…] zum Sehen braucht man Zeit, viel Zeit, und ein bestimmtes Licht, das nicht immer zur Hand ist; ein Licht, das alles in Klarheit taucht und doch nicht stört; kein zu glänzendes Licht, aber auch kein zu stumpfes, ein Licht, das die Seiten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Für immer Rabbit Hayes (Die Rabbit Hayes Romane, Band 2) von Anna McPartlin
Rezension zu Für immer Rabbit Hayes (Die Rabbit Hayes Romane, Band 2) von Anna McPartlin.
5
von: milkysilvermoon - 04.09.2019 09:10

Nach dem Tod der 41-jährigen Mia Hayes, genannt „Rabbit“, ist die Trauer in der Familie groß. Doch auch nachdem der Krebs am Ende gesiegt hat, muss das Leben für ihre Hinterbliebenen irgendwie weitergehen. Das gilt für ihre 12-jährige Tochter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron
Rezension zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron.
4
von: ElisabethBulitta - 04.09.2019 07:30

Mit seinen „Slow Horses“ hat Mick Herron die wohl derzeit ungewöhnlichste Agententruppe in der Spionageliteratur geschaffen. Zum zweiten Mal ermitteln sie in „Dead Lions. Ein Fall für Jackson Lamb“; dieser 480-seitige Spionagethriller ist im...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vater unser von Angela Lehner
Rezension zu Vater unser von Angela Lehner.
4
von: KrimiElse - 04.09.2019 06:09

Als „das Augenkrebsbuch“ kursiert der Roman von Angela Lehner “Vater unser“ in meinem Leseforum wharchareadin, und allein das Cover ist ein Schlag ins Gesicht - knallpink und rot, und auch schon der Titel gibt Anlass zu fragen, ob der echte Vater...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Alles richtig gemacht: Roman von Gregor Sander
Rezension zu Alles richtig gemacht: Roman von Gregor Sander.
3
von: parden - 03.09.2019 19:21

Eigentlich kann Thomas, 50, mit seinem Leben ganz zufrieden sein. Er arbeitet als Strafverteidiger, vertritt Scheinselbständige wie Scheinislamisten. Doch dann verschwindet seine Frau und nimmt die beiden Töchter mit - und Thomas weiß nicht recht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu CyberWorld 7.0: Bunker 7 von Nadine Erdmann
Rezension zu CyberWorld 7.0: Bunker 7 von Nadine Erdmann.
4
von: parden - 03.09.2019 19:18

Sommerferien! Was könnte da mehr Spaß machen als ein paar Tage Spannung und Action in einem neuen CyberPark? "Bunker 7" verspricht Endzeit-Nervenkitzel vom Feinsten beim Kampf ums nackte Überleben. Doch schon bald müssen Jemma, Jamie, Zack und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Achtsam morden: Roman von Karsten Dusse
Rezension zu Achtsam morden: Roman von Karsten Dusse.
4
von: parden - 03.09.2019 19:16

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
5
von: parden - 03.09.2019 19:13

Spanien, 1944: Die junge Ofelia reist mit ihrer schwangeren Mutter zu ihrem unbarmherzigen Stiefvater Capitán Vidal in eine verlassene Mühle, die seinen Truppen als Stützpunkt zur Bekämpfung der verbliebenen Rebellen dient. Auf der Flucht vor...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen, das im Buchladen gefunden wurde von Sylvia Bishop
Rezension zu Das Mädchen, das im Buchladen gefunden wurde von Sylvia Bishop.
4
von: parden - 03.09.2019 19:12

Seit sie sich erinnern kann, lebt Property in einem Buchladen. Als sie fünf war, wurde sie dort bei den Fundsachen entdeckt und wuchs bei Ladenbesitzerin Netty und deren Sohn Michael auf. Eines Tages gewinnt die Familie den tollsten Buchladen der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Brennende Narben: Ein Mara Billinsky Thriller (Ein Fall für Mara Billinsky) von Leo Born
Rezension zu Brennende Narben: Ein Mara Billinsky Thriller (Ein Fall für Mara Billinsky) von Leo Born.
5
von: ElisabethBulitta - 03.09.2019 18:52

Zum dritten Mal ermittelt Mara Billinsky von der Frankfurter Mordkommission in Leo Borns Thriller „Brennende Narben“; dieser Roman umfasst 448 Seiten und ist im August 2019 als Taschenbuch bei Bastei Lübbe erschienen.
Ein grausamer Mord an...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mercy Seat: Roman von Elizabeth H. Winthrop
Rezension zu Mercy Seat: Roman von Elizabeth H. Winthrop.
5
von: kingofmusic - 03.09.2019 09:58

Gibt es eigentlich das „Jahr der Perle“ in irgendeinem Kalender? Zumindest scheint es besagtes Jahr im Literaturkalender zu geben. Wie sonst erklärt es sich, dass ich dieses Jahr schon so viele sprachlich und thematisch herausragende Bücher...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Welt in allen Farben von Joe Heap
Rezension zu Die Welt in allen Farben von Joe Heap.
4
von: Lynn253 - 03.09.2019 08:26

In seinem Debütroman „Die Welt in allen Farben“ erzählt John Heap die Geschichte von Nova und Kate. Die beiden treffen zunächst in durch Zufälle wiederholt aufeinander. Denn eigentlich scheint sie auf den ersten Blick nicht viel zu verbinden....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu ATME!: Thriller von Judith Merchant
Rezension zu ATME!: Thriller von Judith Merchant.
4
von: evaczyk - 02.09.2019 20:26

Nile glaubt, endlich das große Los getroffen zu haben mit Ben: Er ist ihr Seelengefährte, der Mann, mit dem sie zusammengehört, mit dem sie sich ein gemeinsames Leben aufbauen will. Sie planen die Hochzeit, auch das perfekte Kleid ist gefunden,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron
Rezension zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron.
5
von: Bibliomarie - 02.09.2019 18:59

Slough House ist die Abstellkammer des englischen Geheimdiensts MI5. Endstation für Agenten mit missglückten Aktionen oder Problemen, die aber aus verschiedenen Gründen vor dem Rausschmiss geschützt sind. Aus diesen Büros gibt es keinen Ausweg...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: wal.li - 02.09.2019 18:48

Seit Kurzem ist Orna geschieden, ihr Sohn leidet noch sehr unter der Trennung. Wie jede gute Mutter unternimmt Orna alles, um es ihm leichter zu machen. Doch manchmal muss Orna auch an sich selbst denken. Deshalb hat sie sich in einem Dating-...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
4
von: KrimiElse - 02.09.2019 16:44

Dicht und voller Poesie das Elend übertünchend schickt der italienische Autor Giosuè Calaciura in seinem Buch „Die Kinder des Borgo Vecchio“ den Leser in das Armenviertel von Palermo, irgendwann in der jüngeren Vergangenheit. Märchenhaft und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron
Rezension zu Dead Lions: Ein Fall für Jackson Lamb von Mick Herron.
5
von: Circlestones Books Blog - 02.09.2019 14:07

„Wir sollen überhaupt niemanden jagen, wir sollen uns zu Tode langweilen, kündigen und bei einer Security-Firma anheuern.“ (Zitat Seite 41, 42)

Inhalt:
Man nennt sie "Slow Horses", lahme Gäule, jene Mitarbeiter des MI5, die aus...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Teufelskrone: Ein Waringham-Roman.  von Rebecca Gablé
Rezension zu Teufelskrone: Ein Waringham-Roman. von Rebecca Gablé.
5
von: cbee - 02.09.2019 03:27

Inhalt:
Zwei Brüderpaare, zwei Seiten: Yvain tritt den Dienst bei John (Ohneland) an, der schon immer im Schatten seines Bruders König Richard (Löwenherz) stand. Diesem wiederum hat Guillaume of Waringham, Yvains großer Bruder, die Treue...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Opa Charlie und sein Fred: Abenteuer in einer neuen Welt von Roman Keßler
Rezension zu Opa Charlie und sein Fred: Abenteuer in einer neuen Welt von Roman Keßler.
5
von: utaechl - 01.09.2019 20:26

Ein empfehlenswertes Science-Fiction Kinderbuch mit einem tollen Opa, seinen genialen Erfindungen und einer Reise zu einem geheimnisvollen Ort mitten im Ödland.

Inhalt:
200 Jahre in der Zukunft erlebt Max im Urlaub bei seinem Opa...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Messer: Ein Fall für Harry Hole von Jo Nesbø
Rezension zu Messer: Ein Fall für Harry Hole von Jo Nesbø.
4
von: wal.li - 01.09.2019 16:30

Harry Hole ist an einem Tiefpunkt angelangt. Seine Frau Rakel hat sich von ihm getrennt und er hat wieder begonnen zu trinken. Im Kommissariat bekommt er nur die einfachsten Arbeiten, da kann er erstens nicht viele Fehler machen und muss auch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lanny von Max Porter
Rezension zu Lanny von Max Porter.
5
von: renee - 01.09.2019 16:18

Wie will man dieses Buch/dieses Konstrukt beurteilen? Ich versuche es mal.

Als erstes muss ich die Sprache von Max Porter hervorheben. Dieses Spiel mit den Wörtern, mit den Sätzen, mit der Sprache macht einfach Spaß. Es ist sehr schön zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die untalentierte Lügnerin: Roman von Eva Schmidt
Rezension zu Die untalentierte Lügnerin: Roman von Eva Schmidt.
4
von: renee - 01.09.2019 16:12

Das erste Buch, welches ich 2019 von der diesjährigen Longlist des deutschen Bücherpreises gelesen habe, ist "Die untalentierte Lügnerin". Und ich muss sagen, es lässt mich verstört zurück. Dabei kann ich nur sagen, dass die Autorin durchaus...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu SchattenWeiss von Danielle Weidig
Rezension zu SchattenWeiss von Danielle Weidig.
5
von: utaechl - 01.09.2019 15:45

Was wäre, wenn der Mensch von seinem Schatten und somit seinen schlechten Eigenschaften getrennt wäre? Wäre er wirklich so glücklich, wie der Staat es befielt oder würde ihm etwas fehlen. Antworten auf die Fragen gibt es in diesem lesenswerten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Willkommen in Lake Success: Roman von Gary Shteyngart
Rezension zu Willkommen in Lake Success: Roman von Gary Shteyngart.
4
von: KrimiElse - 01.09.2019 14:58

In seinem Buch „Willkommen in Lake Success“ lässt der Autor Gary Shteyngart einen neureichen Hedgefondsmanager auf das arme Amerika prallen, im Greyhound-Bus quer durchs Land im Jahr des Wahlsieges von Donald Trump.

Unsympathisch und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
5
von: Renie - 01.09.2019 14:32

Über den Roman "Drei" von Dror Mishani darf man gar nicht viel schreiben. Denn egal, was man schreibt, man läuft Gefahr zu spoilern. Daher fange ich erstmal mit meinem Fazit zu diesem Überraschungsei von einem Buch an:
Fantasievoll,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Milchzähne: Roman von Helene Bukowski
Rezension zu Milchzähne: Roman von Helene Bukowski.
5
von: Mikka Liest - 31.08.2019 19:36

Vor kurzem schlug das europäische Erdbeobachtungsprogramm Copernicus Alarm: weltweit betrachtet war der Juni 2019 der heißeste Juni aller Zeiten, während der Juli den bisherigen Rekord zwar nicht brechen, aber damit mithalten konnte. Betrachtet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Berta Isla: Roman von Javier Marías
Rezension zu Berta Isla: Roman von Javier Marías.
4
von: wal.li - 31.08.2019 17:51

Dass sie heiraten werden war immer klar. Bereits in ihrer Jugend haben sich Berta Isla und Tom Nevinson kennengelernt, sie die waschechte Madrilenin und er halb Engländer, halb Spanier. Doch zunächst geht es ans Studieren. Berta bleibt dabei in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fünf Lieben lang: Roman von André Aciman
Rezension zu Fünf Lieben lang: Roman von André Aciman.
4
von: renee - 31.08.2019 06:28

Dieses Buch lässt mich etwas gespalten zurück in meinen Empfindungen, einerseits herrscht im Geschriebenen eine Sprachgewalt, die förmlich berauscht und andererseits wieder entfaltet sich eine gewisse Langeweile in meinem Kopf. Ein bisexueller...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: wal.li - 30.08.2019 15:04

Mit einem Gefühl der Desorientierung erwacht er. Irgendwie ist er Sebastian Bell, oder nicht? Auf jeden Fall wird etwas Schreckliches geschehen. Ein Schuss ertönt und eine Frau ruft um Hilfe. Ist es Anna? Bell weiß nicht wohin er sich wenden soll...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der blinde Mörder: Roman von Margaret Atwood
Rezension zu Der blinde Mörder: Roman von Margaret Atwood.
5
von: kingofmusic - 30.08.2019 12:08

„Lauras Meinung nach ist Gott wie ein Radiosender, und wir sind defekte Radios, […]“ (S. 501)

Es gibt Bücher und Autor*innen, die man auf Grund der unüberschaubaren Menge an selbigen gar nicht alle kennen kann. Zum Glück gibt es aber...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Verratenes Land: Thriller von Greg Iles
Rezension zu Verratenes Land: Thriller von Greg Iles.
4
von: Amena25 - 30.08.2019 08:56

Greg Iles Südstaaten-Roman beginnt stark, schon der erste Abschnitt verspricht Spannung und extreme Emotionen: ,,Ich hatte nie vor, meinen Bruder zu töten. Ich hatte nie die Absicht, meinen Vater zu hassen. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Washington Black: Roman von Esi Edugyan
Rezension zu Washington Black: Roman von Esi Edugyan.
4
von: nicigirl85 - 30.08.2019 07:35

Dieses zauberhafte Buch durfte ich vorab in einer Leserunde lesen und ich kann nur sagen, dass es reichlich Diskussionsstoff bot und viel Interpretationsspielraum lässt.

In der Geschichte geht es um den Sklavenjungen Washington Black, kurz...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Kinderflüsterer von Alex North
Rezension zu Der Kinderflüsterer von Alex North.
4
von: Sassenach123 - 30.08.2019 05:58

Ein Flüstern zu dir rüber weht

Der Roman "Der Kinderflüsterer" von Alex North spielt in England im kleinen Städtchen Featherbank.Dorthin verschlägt es den, nach dem Tod seiner Frau, Alleinerziehenden Tom Kennedy und dessen Sohn Jake. Tom...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Jagd auf die Bestie von Chris Carter
Rezension zu Jagd auf die Bestie von Chris Carter.
5
von: Sheena01 - 30.08.2019 02:43

Inhalt & Handlung:
Er ist hochintelligent, perfide und unglaublich wandelbar: Lucien Folter, ein Serienkiller der schlimmsten Sorte, der aus der Sicherheitsverwahrung in LA aus gebrochen ist. Robert Hunter, der Leiter der Ultra Violent-...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dry von Neal Shusterman
Rezension zu Dry von Neal Shusterman.
3
von: Rose27 - 29.08.2019 22:15

Inhalt: Und plötzlich ist kein Wasser mehr da. Die Anzeichen waren da, aber die meisten sind darauf nicht vorbereitet. Alle Wasser- und Eisvorräte sind aufgebraucht. Jetzt geht es aus der Sicht von verschiedenen Jugendlichen ums Überleben......
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Von Liebe erweckt - Blood Dynasty (Vampir-Romance 2) von Megan Erickson
Rezension zu Von Liebe erweckt - Blood Dynasty (Vampir-Romance 2) von Megan Erickson.
4
von: Rose27 - 29.08.2019 21:34

Inhalt: In dem zweiten Band "Von Liebe erweckt" der "Blood Dynasty" von Megan Erickson geht es nun um Athans Bruder Idris. Er bekommt den Auftrag Celia zu beschatten. Als sie angegriffen wird rettet er sie im letzten Moment. Bis zu diesem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Keiths Probleme im Jenseits von Linus Reichlin
Rezension zu Keiths Probleme im Jenseits von Linus Reichlin.
4
von: wal.li - 29.08.2019 19:46

Das große Sterben hat begonnen, es könnte auch ihn treffen. Fred Hundt hat viel über Wahrscheinlichkeiten theoretisiert und nebenbei Musik gemacht. Doch mit knapp sechzig Jahren hat sein Leben einen gewissen Status der Langeweile erreicht....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kichererbsen stellen die Bankräuber von Marianne Christmann
Rezension zu Die Kichererbsen stellen die Bankräuber von Marianne Christmann.
3
von: R. Bote - 29.08.2019 16:23

Klappentext:
Die Kichererbsen — das sind die Siebtklässlerinnen Tina, Anne, Lena und Sara. Vier Freundinnen, die zusammenhalten wie Pech und Schwefel, eine alte Grillhütte im Wald als Klubhaus benutzen und für ihr Leben...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nachts schweigt das Meer. Ein Krimi auf den Scilly-Inseln (Ben Kito ermittelt auf den Scilly-Inseln) von Kate Penrose
Rezension zu Nachts schweigt das Meer. Ein Krimi auf den Scilly-Inseln (Ben Kito ermittelt auf den Scilly-Inseln) von Kate Penrose.
3
von: ulrikerabe - 29.08.2019 13:14

Eigentlich wollte DI Benesek Kitto auf den Scilly Inseln eine Auszeit nehmen, um den Tod seiner Kollegin zu verarbeiten. Aber kaum zuhause angekommen, wird die 16-jährige Laura Trescothick vermisst. Als ihre Leiche angespült wird, bietet Ben den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die letzte Witwe von Karin Slaughter
Rezension zu Die letzte Witwe von Karin Slaughter.
4
von: Adorable.Books - 29.08.2019 10:02

Zwei Explosionen schrecken Grichtsmedizinerin Sara Linton und Special Agent Will Trenton auf. Sofort verfallen sie in ihren Arbeitsmodus und wollen herausfinden, was es mit diesen Explosionen auf sich hat. Auf dem Weg dorthin, kommen sie an einem...
Mehr lesen

Seiten