Hier findest Du aktuell 10.409 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: milkysilvermoon - 23.07.2019 10:48

In dem kleinen Viertel Borgo Vecchio an der Küste, irgendwo in Italien, wachsen Cristofaro, Celeste und Domenico, der von allen nur Mimmo genannt wird, auf. Die drei Kinder stehen an der Schwelle zum Erwachsenwerden, haben ihren kindlichen Blick...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Auris von Sebastian Fitzek
Rezension zu Auris von Sebastian Fitzek.
2
von: ulrikerabe - 23.07.2019 09:45

Matthias Hegel hat das absolute Gehör. Der phonetische Forensiker ist ein gefragter Berater der Polizei und konnte mit seinen Fähigkeiten schon oft dazu beitragen Kriminalfälle zu lösen. Umso unglaublicher ist es, als Hegel eines Tages den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong
Rezension zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong.
5
von: ulrikerabe - 23.07.2019 08:52

„Little Dog“ ist ein Junge vietnamesischer Abstammung. Er wächst mit der psychisch labilen Großmutter Lan und seiner Mutter Rose in Hartford, Connecticut, auf. Die Mutter ist Analphabetin, überarbeitet. Das Leben der Familie ist geprägt von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Zarin und der Philosoph von Martina Sahler
Rezension zu Die Zarin und der Philosoph von Martina Sahler.
4
von: milkysilvermoon - 23.07.2019 07:41

Sankt Petersburg im Jahr 1762: Mit nur 14 Jahren kommt Katharina, geboren als Sophie von Anhalt-Zerbst, als künftige Frau des Thronfolgers an den Hof in Sankt Petersburg. Nach einem Staatsstreich krönt sie sich selbst zur Zarin und will Russland...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tiere der Savanne - Elefant, Nashorn & Co.: ZÄHLEN MIT KRISTINA von Babett Jacobs
Rezension zu Tiere der Savanne - Elefant, Nashorn & Co.: ZÄHLEN MIT KRISTINA von Babett Jacobs.
5
von: utaechl - 22.07.2019 20:14

Das Buch bietet die ideale Hilfe, um mit seinem Kind die Zahlen von 1 bis 10 zu erlernen und nebenbei ein paar Savannenbewohner kennen zu lernen.

Inhalt:
Auf der linken Seite befindet sich jeweils die Zahl samt Tiernamen und auf der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die geheime Mission des Kardinals: Roman von Rafik Schami
Rezension zu Die geheime Mission des Kardinals: Roman von Rafik Schami.
5
von: ElisabethBulitta - 22.07.2019 19:24

Kommissar Barudi steht kurz vor seiner Pensionierung. Da bekommt er einen neuen Fall auf den Tisch: 2010 erhält die italienische Botschaft in Damaskus eine Olivenöl-Lieferung. Doch in dem Fass befindet sich der Leichnam eines Kardinals. Um die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: parden - 22.07.2019 19:03

Selten lässt mich ein Roman derart zwiegespalten zurück. Ich nehme es dem Autor nicht übel, dass Gewalt und Brutalität sich durch die Erzählung winden und den Bewohnern des heruntergekommenen Stadtviertels gelegentlich die Luft zum Atmen nehmen....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich bin die Nacht: Thriller (Ein Shepherd Thriller 1) von Ethan Cross
Rezension zu Ich bin die Nacht: Thriller (Ein Shepherd Thriller 1) von Ethan Cross.
3
von: parden - 22.07.2019 18:59

Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sprache der Krähen: Roman von Georg Elterlein
Rezension zu Sprache der Krähen: Roman von Georg Elterlein.
4
von: parden - 22.07.2019 18:55

Leonard ist ein einsamer Wolf. Er hat seine Erfahrungen gemacht und will von niemandem mehr abhängig sein. Da erhält er die Nachricht, dass sein Bruder und dessen Frau bei einem Unfall ums Leben gekommen sind – und er der einzige verfügbare...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu My Perfect Ruin von Cherrie Lynn
Rezension zu My Perfect Ruin von Cherrie Lynn.
5
von: Rose27 - 22.07.2019 17:22

Inhalt: "My perfect ruin" von Cherrie Lynn ist am 1.07.2019 bei LYX erschienen. Rockstar Elijah möchte seine beiden Söhne mit auf große Tour nehmen. Seine Exfrau ist davon alles andere als begeistert. Sie lässt die beiden nur unter der Bedingung...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Villa an der Elbchaussee von Lena Johannson
Rezension zu Die Villa an der Elbchaussee von Lena Johannson.
3
von: Circlestones Books Blog - 22.07.2019 16:06

„Heutzutage reicht es längst nicht mehr aus, wohlhabend zu sein, du musst als Erster eine Idee haben.“ (Zitat Seite 56)

Inhalt
Frühjahr 1919 in Hamburg. Der Krieg ist zu Ende, doch Hans Hannemann, einziger Sohn und Erbe des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber) von Cora Wetzstein
Rezension zu Lunch im Glas (GU KüchenRatgeber) von Cora Wetzstein.
3
von: Rose27 - 22.07.2019 15:16

"Lunch im Glas" von Cora Wetzstein wurde am 5.02.2019 bei GU veröffentlicht. Es befasst sich mit dem mittlerweile immer mehr beliebt werdenden Meal-Prep. Es ist eine gute Alternative zu dem Lieferservice oder der Tiefkühlkost, wenn es mal schnell...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu R.I.P.: Thriller (Kommissar Huldar und Psychologin Freyja, Band 3) von Yrsa Sigurdardóttir
Rezension zu R.I.P.: Thriller (Kommissar Huldar und Psychologin Freyja, Band 3) von Yrsa Sigurdardóttir.
2
von: nicigirl85 - 22.07.2019 13:45

Mir wurde schon des Öfteren Positives über die Bücher von Yrsa Sigurdardóttir berichtet, daher wollte ich jetzt auch endlich mal was von ihr lesen. Ich habe es leider bereut.

Stella, der Liebling in der Schule, wird im Kino überfallen und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Tiefland von Jhumpa Lahiri
Rezension zu Das Tiefland von Jhumpa Lahiri.
4
von: Anjuta - 22.07.2019 09:18

Am Rande von Kalkutta am Ufer eines mit Wasserhyazinthen zugewachsenen Feuchtgebiets wachsen zwei Brüder heran, deren Schicksal sich auf sehr besondere Weise miteinander verknüpfen wird im Laufe ihres Lebens. Beide sind sehr unterschiedliche...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Bibliomarie - 22.07.2019 08:29

Im Süden Italiens, in einem heruntergekommenen Stadtviertel, dem Borgo Vecchio wachsen die Kinder Mimmo, Cristofaro und Celeste auf. Es ist keine behütete Kindheit, ganz im Gegenteil, das Kindsein durften die Kinder nie erleben. Zu hart ist der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Haus des Dämmerlichts: Roman von Barbara Dribbusch
Rezension zu Das Haus des Dämmerlichts: Roman von Barbara Dribbusch.
5
von: Xanaka - 21.07.2019 19:33

Erst einmal vorweg, dieses Buch ist bereits unter dem Titel „Schattwald“ erschienen.

Als Anne Südhausen in Hamburg erfährt, dass ihre Großmutter Charlotte in Innsbruck verstorben ist, kommen viele Erinnerungen wieder. Die Fahrt nach...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Zeit aus Glas: Das Schicksal einer Familie (Die große Seidenstadt-Saga, Band 2) von Ulrike Renk
Rezension zu Zeit aus Glas: Das Schicksal einer Familie (Die große Seidenstadt-Saga, Band 2) von Ulrike Renk.
5
von: Xanaka - 21.07.2019 18:58

Dieses Buch ist der zweite Teil der Geschichte um die jüdische Familie Meyer aus Krefeld. Im November 1938 verändert sich für Ruth und ihre Familie alles. In der Reichsprogromnacht wird das Haus der Familie, wie auch die Geschäfte und Häuser...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich bin die Nacht von Ethan Cross
Rezension zu Ich bin die Nacht von Ethan Cross.
3
von: wal.li - 21.07.2019 18:45

Francis Ackerman jr. ist ein Mensch, den man eigentlich kaum einen Menschen nennen kann, einfach zu viele seiner Mitmenschen hat er umgebracht. Keiner hat ihm bisher das Handwerk legen können. Marcus dagegen musste seine Polizeikarriere an den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Handelshaus: Ein Roman aus der Hanse-Zeit von Axel S. Meyer
Rezension zu Das Handelshaus: Ein Roman aus der Hanse-Zeit von Axel S. Meyer.
5
von: utaechl - 21.07.2019 15:31

Ein historischer Familienroman über ein Stettiner Handelshaus, das in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts die Auswirkungen der schwächer werdenden Hanse miterleben muss und sich mit einem mächtigen Gegner anlegt.

Inhalt:
Nach dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn
Rezension zu Unsterbliches Vermächtnis (Das Hirsch-Erbe) von Amanda Godebronn.
4
von: utaechl - 21.07.2019 15:16

Der vielversprechende Beginn einer Trilogie rund um eine angehende Werwölfin, viele Vampire und ein paar Hexen.

Inhalt:
Die 17jährige Liz Hirsch erfährt bei der Testamentseröffnung ihrer Großmutter, dass sie deren Haus in Hannover...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mutterherz: Die Amtsschimmelflüsterer IV - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein
Rezension zu Mutterherz: Die Amtsschimmelflüsterer IV - Der Kalletalkrimi von Marie von Stein.
5
von: Circlestones Books Blog - 21.07.2019 12:58

„Endlich. Sie gehören zu den Amtsschimmelflüsterern. Sie helfen mir doch, oder?“ (Zitat Seite 98)

Inhalt
Nele Schröder ist 15 Jahre alt, als sie verhaftet wird, mit der Mordwaffe in der Hand. Ihr Stiefvater ist tot, 20 Messerstiche,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Saturday (detebe) von Ian McEwan
Rezension zu Saturday (detebe) von Ian McEwan.
5
von: Querleserin - 21.07.2019 12:37

Der Roman beschreibt einen Tag (!) im Leben des Neurochirurgen Henry Perowne, der nachts aufwacht und Himmel ein brennendes Flugzeug sieht. Das erinnert ihn an 9/11 - ein Ereignis, das 1 1/2 Jahre zurückliegt und von dem Perowne glaubt, es wirke...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nullsummenspiel: Roman von S.L. Huang
Rezension zu Nullsummenspiel: Roman von S.L. Huang.
4
von: wal.li - 20.07.2019 19:27

In Mathe war sie schon immer einfach gut. Diese Fähigkeit kann ich in ihrem Job als Wiederbeschafferin gut gebrauchen. Wenn es einmal brenzlig wird, berechnet sie einfach die Wahrscheinlichkeit oder eine Kurve und ist in aller Regel aus der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Salomons Geheimnis (Henry Voigt Abenteuerreihe, Band 1) von David Reimer
Rezension zu Salomons Geheimnis (Henry Voigt Abenteuerreihe, Band 1) von David Reimer.
4
von: utaechl - 20.07.2019 19:22

Ein Abenteuerroman in der Tradition von Indiana Jones und Robert Langdon, in dem es um die halbe Welt geht und der sich in einigen Punkten nicht hinter den Vorbildern verstecken muss.

Inhalt:
Henrys Großvater ist Anfang der 1940er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Marie vom Hafen (Die großen Romane) von Georges Simenon
Rezension zu Die Marie vom Hafen (Die großen Romane) von Georges Simenon.
4
von: wal.li - 19.07.2019 19:07

Der arme Jules hinterlässt fünf Kinder. Odile lebt schon nicht mehr daheim. Marie hat sich um die Jüngeren gekümmert. Und die drei Jüngsten werden noch auf der Trauerfeier unter den Verwandten verteilt. Marie beginnt im örtlichen Café zu arbeiten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sieben Gründe zu töten von Uwe Wilhelm
Rezension zu Die sieben Gründe zu töten von Uwe Wilhelm.
5
von: nellsche - 19.07.2019 11:31

Die beiden Töchter der ehemaligen Staatsanwältin Helena Faber wurden entführt. Während Katharina befreit werden konnte, blieb die jüngere Sophie verschwunden. Eine Spur führt nach Saudi-Arabien. Obwohl Helena es verhindern will, macht sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Maske der Gewalt (Ein Richard-Schwarz-Thriller, Band 1) von Jennifer B. Wind
Rezension zu Die Maske der Gewalt (Ein Richard-Schwarz-Thriller, Band 1) von Jennifer B. Wind.
5
von: nellsche - 19.07.2019 11:21

In Wien werden kurz hintereinander zwei Frauenleichen gefunden, die ein merkwürdiges Muster an Stichverletzungen aufweisen. LKA-Ermittler Richard Schwarz, der selbst Schreckliches in seiner Kindheit erlebt hat und seine Verwundbarkeit hinter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig von Christina Bauer
Rezension zu Brot backen mit Christina: Einfach gute Rezepte, die ganz sicher gelingen. Vom 20-Minuten-Brot bis zum Sauerteig von Christina Bauer.
4
von: nellsche - 19.07.2019 10:05

Mit „Brot backen mit Christina“ bekommt man ein wunderbar gestaltetes Buch, das schon allein aufgrund seiner Optik Lust macht, direkt eins der Brote nachzubacken.
Es werden 50 Brotrezepte präsentiert, denen unterschiedliche Teigvarianten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
5
von: nicigirl85 - 19.07.2019 08:55

Da "Pans Labyrinth" zu meinen Lieblingsfilmen zählt und ich die Reckless- Reihe der Autorin sehr gern gelesen habe, musste ich dieses Buch unbedingt lesen und ich wurde sehr belohnt.

In der Geschichte geht es um Ofelia, die mit ihrer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell
Rezension zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell.
4
von: renee - 18.07.2019 19:22

"Was zu dir gehört" von Garth Greenwell ist ein Roman über einen namenlosen Ich-Erzähler, der aus den USA nach Bulgarien gereist ist, er arbeitet dort als Lehrer an einer renommierten Schule in Sofia. Schon darüber habe ich mich sehr gewundert....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Lotosblüte: Roman von Hwang Sok-Yong
Rezension zu Die Lotosblüte: Roman von Hwang Sok-Yong.
4
von: evaczyk - 18.07.2019 19:17

Die 15-jährige Koreanerin Chong, aus bittererer Armut als Zweitfrau/Geliebte an einen alten, reichen Chinesen verkauft, erlebt die Zeit der Opiumkriege und die Umbrüche in Ostasien. Ihre Schönheit und Jugend betört die Männer, doch für die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: Literaturhexle - 18.07.2019 18:59

Der Borgo Vecchio ist ein Viertel gemäß Klappentext „irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind …“. Hier leben die drei Kinder, die im Mittelpunkt dieses kleinen, aber intensiven Romans stehen. Mimmo ist der Sohn des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura
Rezension zu Die Kinder des Borgo Vecchio: Roman von Giosuè Calaciura.
3
von: claudi-1963 - 17.07.2019 16:15

"Der erstrebenswerteste Zustand, meinte der Sündige, wäre der Tod, denn dann könnte man keine Sünden mehr begeh(r)en." (Wolfgang J. Reus)
Enge Gassen, Wäsche die von den Häusern im Wind flattern, der Geruch nach gebratenem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gefangene der Festung: Historischer Roman von Rolf Hentzschel
Rezension zu Gefangene der Festung: Historischer Roman von Rolf Hentzschel.
5
von: utaechl - 16.07.2019 20:46

Ein interessanter und spannender Roman über den Bau einer Festung im österreichisch-italienischen Grenzgebiet, deren Besatzung und die Bewohner des benachbarten Dorfes. Ein lesenswerter Ausflug in die Zeit zweier Weltkriege und deren Auswirkungen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Iberische Hitze: Kriminalroman (Dolf Tschirner 1) von Ulrich Brandt
Rezension zu Iberische Hitze: Kriminalroman (Dolf Tschirner 1) von Ulrich Brandt.
3
von: wal.li - 16.07.2019 18:48

Nach seiner Scheidung ist Dolf Tschirner in Südspanien hängen geblieben. Unterdessen ist er 68 Jahre und so schon eine ganze Weile in Spanien. Auch wenn er sich nicht als Spanier fühlt, nach Deutschland will er auch nicht zurück. Er hält sich mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Wörterschmuggler von Natalio Grueso
Rezension zu Der Wörterschmuggler von Natalio Grueso.
4
von: kingofmusic - 16.07.2019 14:13

„[…] die Welt ist schließlich nichts weiter als eine große Bank der Gefallen, und ich habe dort was gut.“

Ich bin ja bekennender Fan von Kurzgeschichten, (Kurz-)Prosa etc. Außerdem entdecke ich gerne außergewöhnliche Bücher und Autoren....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Malerin des Nordlichts von Lena Johannson
Rezension zu Die Malerin des Nordlichts von Lena Johannson.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.07.2019 12:57

„Ich male nicht, was ich jetzt sehe, sondern das, was in meinem Geist ist, weil ich es vor langer Zeit gesehen habe.“ (Originalzitat Seite 8)

Inhalt
1922 ist Signe Munch 38 Jahre alt, gerade von ihrem Ehemann geschieden, der eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Leichenschmaus im Herrenhaus: Ein Cornwall-Krimi (Bee Merryweather ermittelt, Band 2) von Karin Kehrer
Rezension zu Leichenschmaus im Herrenhaus: Ein Cornwall-Krimi (Bee Merryweather ermittelt, Band 2) von Karin Kehrer.
3
von: Bibliomarie - 16.07.2019 12:27

South Pendrick im malerischen Cornwall hat in der letzten Zeit einige Bewohner verloren. Aber das neu hinzugezogene Ehepaar Percy und Lavinia Sheldrake ist nicht sehr angesehen. Arrogant und neureich lautet das Urteil der Dörfler. Lediglich Bee...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu WEST: Roman von Carys Davies
Rezension zu WEST: Roman von Carys Davies.
4
von: wal.li - 15.07.2019 18:47

In einer Zeitung liest er von den großen Tieren und er muss sich auf den Weg machen, um sie zu suchen. Im Jahr 1815 verlässt Cy Bellman seine 10jährige Tochter Bess. Mit einem schwarzen Zylinder und einem langen Mantel, zu Pferd und bewaffnet,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Irresistible - Ein Baby kommt selten allein (Shameless 1) von Lex Martin
Rezension zu Irresistible - Ein Baby kommt selten allein (Shameless 1) von Lex Martin.
5
von: Rose27 - 15.07.2019 14:09

Inhalt: "Irrestible -Ein Baby kommt selten alleine" ist der erste Band der "Shameless"-Reihe von Lex Martin. In dieser Reihe geht es die Liebe von Vätern und ihren Nannys.
Nachdem plötzlichen Tod seines Bruders und seiner Frau erbt der...
Mehr lesen

Seiten