Hier findest Du aktuell 15.212 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Das Fräulein von Berlin von Joan Weng
Rezension zu Das Fräulein von Berlin von Joan Weng.
3
von: Bookdragon - 29.03.2021 05:18

Oktober 1926 : Bernhard Greiff der den Schrecken des ersten Weltkriegs noch nicht überwunden hat , hat sich in eine junge Frau , die bei Fräulein Schiernagel als Dienstmädchen arbeitet , verliebt . Fast jeden Tag begegnen sie sich . Aber er ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bornholmer Falle: Kriminalroman (Sarah Pirohl ermittelt, Band 2) von Katharina Peters
Rezension zu Bornholmer Falle: Kriminalroman (Sarah Pirohl ermittelt, Band 2) von Katharina Peters.
5
von: Xanaka - 28.03.2021 20:06

Sarah Pirohl hat ihren letzten Fall noch gar nicht richtig überwunden. Als Folge davon ist sie nach Bornholm gezogen und will nach den Ereignissen zur Ruhe kommen und ihren Frieden wiederfinden. Auf Bornholm soll sie dann als Mittlerin zwischen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger
Rezension zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger.
3
von: nellsche - 28.03.2021 19:44

Dieses Buch erzählt einen Teil des Lebens von Noah Klieger. Als Jugendlicher half er dabei, jüdische Kinder in die Schweiz zu schmuggeln. Mit 16 kam er als Häftling in Auschwitz an. Wie durch ein Wunder überlebte er diese Zeit und brach...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia
Rezension zu Das Flüstern der Bienen: Roman von Sofia Segovia.
5
von: sursulapitschi - 28.03.2021 17:49

Dieses Buch ist zauberhaft, nicht nett, aber warmherzig, eigen, aufschlussreich und wirklich seltsam.

Wir sind in Mexiko in der kleinen Stadt Linares und erleben fast ein ganzes Jahrhundert seiner wechselvollen Geschichte. Als 1910 ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells
Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
5
von: Sassenach123 - 28.03.2021 17:32

Toller Roman der die 80er aufleben lässt

Hard Land war für mich ein toller Roman, da ich durch ihn wieder in meine Jugend abtauchen konnte. Die 80er lebten vor meinem geistigen Auge wieder auf. Daher fiel es mir leicht, mit Sam Turner, dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blütengrab: Thriller von Ada Fink
Rezension zu Blütengrab: Thriller von Ada Fink.
4
von: wal.li - 28.03.2021 17:16

Aus Kiel lässt sich Kommissar Ingo Larssen nach Mecklenburg versetzen. Im Jahr 1993 ein ungewöhnlicher Schritt, aber er hat seine Gründe. Und lange nachdenken kann er nicht. Kurz nach seiner Ankunft wird im Dohlenwald die Leiche eines Mädchens...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Als wir uns die Welt versprachen: Roman von Romina Casagrande
Rezension zu Als wir uns die Welt versprachen: Roman von Romina Casagrande.
5
von: KaratekaDD - 28.03.2021 15:26

Netzgestöber im Dezember 2020. Ein literarischer Adventskalender. Auf einem Cover ein kleines Mädchen. Über dem Cover steht: „Ein Stück unerzählte Geschichte: das berührende Schicksal der Schwabenkinder“. Darunter: „Zwei Kinder, tausend...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Liebhaber meines Mannes von Bethan Roberts
Rezension zu Der Liebhaber meines Mannes von Bethan Roberts.
4
von: renee - 28.03.2021 13:47

Hier geht es um eine Unheil bringende Ménage à trois und wir befinden uns im Brighton der Endfünfziger Jahre und in einem zweiten Handlungsstrang in Peacehaven im Jahre 1999. Patrick, Tom und Marion sind die leidtragenden Personen in dieser...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das zerstörte Leben des Wes Trench: Roman von Tom Cooper
Rezension zu Das zerstörte Leben des Wes Trench: Roman von Tom Cooper.
4
von: renee - 28.03.2021 13:46

Jetzt gibt es mal zur Abwechslung einen Abenteuerroman. „Das zerstörte Leben des Wes Trench“. Ist das nicht ein wunderschönes Cover? Ich muss gestehen, dass mich genau dieses Cover zu dem Buch geführt hat. Die Geschichte erschien auch interessant...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle von Stuart Turton
Rezension zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle von Stuart Turton.
5
von: renee - 28.03.2021 13:44

Und wieder gibt es ein Highlight! Denn genau das ist „Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle“. Ein Krimi und auch ein Meisterwerk der Phantastik!

Einerseits ist dieses Buch ein wirklich interessanter Kriminalfall, mit wirklich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Buchhändlerin: Roman von Ines Thorn
Rezension zu Die Buchhändlerin: Roman von Ines Thorn.
4
von: Circlestones Books Blog - 28.03.2021 13:43

„Wahre Literatur geht über den Zeitgeist, über die Moden hinaus. Noch hundert Jahre nachdem die Autor das Buch geschrieben hat, ist es aktuell.“ (Zitat Pos. 86)

Inhalt
Christa Schwertfeger wächst umgeben von Büchern auf, in der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der große Sommer: Roman von Ewald Arenz
Rezension zu Der große Sommer: Roman von Ewald Arenz.
5
von: Circlestones Books Blog - 28.03.2021 13:41

„Es war dieser eine Sommer, wie es ihn wahrscheinlich nur ein Mal im Leben gibt. Dieser eine Sommer, den hoffentlich jeder hatte; dieser eine Sommer, in dem sich alles ändert.“ (Zitat Pos. 85)

Inhalt
Es ist der Sommer, in dem er sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nächstes Jahr in Berlin von Astrid Seeberger
Rezension zu Nächstes Jahr in Berlin von Astrid Seeberger.
2
von: Kristall86 - 28.03.2021 13:36

Klappentext:
„Eine Mutter stirbt – eine Tochter, die bis dahin auf Distanz zu ihr gegangen ist, wird so mit der Vergangenheit konfrontiert. Hinzu kommt die überraschende Enthüllung eines Bekannten, die alle eigenen Erinnerungen und die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Al-Aqsa oder Tempelberg: Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten von Joseph Croitoru
Rezension zu Al-Aqsa oder Tempelberg: Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten von Joseph Croitoru.
4
von: Kristall86 - 28.03.2021 13:17

Klappentext:
„Tempelberg für die Juden, drittwichtigstes Heiligtum für die Muslime: Der Komplex aus Felsendom, Al-Aqsa-Moschee und Klagemauer ist der geheimnisvollste und umstrittenste heilige Ort der Welt. Joseph Croitoru erzählt seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blütengrab: Thriller von Ada Fink
Rezension zu Blütengrab: Thriller von Ada Fink.
5
von: Mikka Liest - 28.03.2021 12:51

Der Fall ist in einer sehr interessanten Phase der deutschen Geschichte angesiedelt: Es ist 1993, also nur ein paar Jahre nach dem Mauerfall. Für die Menschen der ehemaligen DDR hat sich das Leben auf fundamentale Weise verändert, und Ossis und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ich bleibe hier von Marco Balzano
Rezension zu Ich bleibe hier von Marco Balzano.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:48

!ein Lesehighlight 2020!

Südtirol. Ein wunderschöner Flecken Erde aber der Schein trügt, denn die Zeiten sind hart und beschwerlich. In den Jahren zwischen 1939 und 1943 gibt es für die Bewohner nur eine wichtige Entscheidung: bleiben sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das lügenhafte Leben der Erwachsenen: Roman von Elena Ferrante
Rezension zu Das lügenhafte Leben der Erwachsenen: Roman von Elena Ferrante.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:47

Klappentext:
„Neapel in den Neunzigern, Giovanna ist dreizehn Jahre alt, die Vorzeigetochter kultivierter Mittelschichtseltern, eine strebsame Schülerin. Doch plötzlich verändert sich alles, ihr Körper, ihre Stimmung, die Noten brechen ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kalmann von Schmidt, Joachim B.
Rezension zu Kalmann von Schmidt, Joachim B..
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:46

In Raufarhöfn brauch niemand sich Gedanken machen...keine Sorgen, denn es gibt Kalmann. Kalmann hat alles im Griff, denn er ist der selbsternannte Sheriff der hier für Anstand und Ordnung sorgt, jeden Tag....jeden Gott-verdammten Tag in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein Mann der Kunst von  Kristof Magnusson
Rezension zu Ein Mann der Kunst von Kristof Magnusson.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:45

Klappentext:

„Ein berühmter Maler, der zurückgezogen auf einer Burg am Rhein lebt, Kunstfreunde, die ihn verehren und ihm ein Museum bauen wollen: eine Begegnung, die die Höhen und Tiefen des Kulturbetriebs ausleuchtet, so heiter, komisch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Evangelium der Aale von Patrik Svensson
Rezension zu Das Evangelium der Aale von Patrik Svensson.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:44

Patrik und sein Vater....da gab es eigentlich immer nur EINE ganz feste Bindung zwischen den beiden: das Aalfischen. Aber sonst? Darüber redet Patrick nicht gern, denn es gibt nicht viel darüber zu erzählen.
Aber was gibt es denn an Aalen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Buch eines Sommers: Werde, der du bist von Bas Kast
Rezension zu Das Buch eines Sommers: Werde, der du bist von Bas Kast.
3
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:43

Klappentext:

„Im Sommer seines Lebens hat Nicolas einen Traum. Er will Schriftsteller werden wie sein Onkel. Dann kommt das Leben dazwischen und die Firma seines Vaters, Verantwortung, Termine und lauter Zwänge. Als sein Onkel stirbt,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Zugvögel: Roman von Charlotte McConaghy
Rezension zu Zugvögel: Roman von Charlotte McConaghy.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:42

!ein Lesehighlight 2020!

Klappentext:
„Auf der Suche nach Erlösung folgt eine junge Frau den letzten Küstenseeschwalben in die Antarktis
Franny hat ihr ganzes Leben am Meer verbracht, die wilden Strömungen und gefiederten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ada: Roman von Christian Berkel

Ada

Rezension zu Ada: Roman von Christian Berkel.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:41

Klappentext:
„Mit ihrer jüdischen Mutter aus Nachkriegsdeutschland nach Argentinien geflohen, vaterlos aufgewachsen in einem katholischen Land, kehrt sie 1955 mit ihrer Mutter Sala nach Berlin zurück. In eine ihr fremde Heimat, deren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Jahresringe: Roman von Andreas Wagner
Rezension zu Jahresringe: Roman von Andreas Wagner.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:40

!ein Lesehighlight 2020!

Klappentext:
„Heimat, das ist für Leonore Klimkeit vor allem der Wald nahe des kleinen Dorfes, in dem die aus Ostpreußen Vertriebene Zuflucht gefunden hat. Zwischen den hohen Bäumen findet sie Trost und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Klang der Wälder: Roman von Natsu Miyashita
Rezension zu Der Klang der Wälder: Roman von Natsu Miyashita.
4
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:39

Klappentext:
„Als der junge Tomura einem Klavierstimmer bei der Arbeit lauscht, fühlt er sich durch den Klang in die hohen, rauschenden Wälder seiner Kindheit zurückversetzt, und fortan prägt die Leidenschaft für die Musik sein Leben. Er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:38

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:

„Eine Benediktinerabtei, idyllisch an einem See gelegen. Ihr Gastflügel ist gut besucht, doch die meisten Mönche nähern sich dem biblischen Alter. Gerade hat einer der jungen das Kloster...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells

Sam

Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:38

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Missouri, 1985: Um vor den Problemen zu Hause zu fliehen, nimmt der fünfzehnjährige Sam einen Ferienjob in einem alten Kino an. Und einen magischen Sommer lang ist alles auf den Kopf gestellt....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Farbe des Nordwinds: Roman von Klara Jahn
Rezension zu Die Farbe des Nordwinds: Roman von Klara Jahn.
5
von: Kristall86 - 28.03.2021 12:27

!ein Lesehighlight 2021!

Klappentext:
„Schon immer hat Ellen sich wie eine Besucherin in ihrem eigenen Leben gefühlt. Außer einmal, als Kind, als sie mit ihrer Mutter kurz auf den Halligen lebte. Abreisen wollte sie damals nicht,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger
Rezension zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger.
3
von: Querleserin - 28.03.2021 12:15

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von Noah Klieger, die er im "Frühling des Jahres 2018 in Tel Aviv [...] unter einem Kumquatbaum im Garten eines Hochhauses" (9) dem Schriftsteller Takis Würger erzählt hat. Im Dezember 2018 verstarb Noah...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger
Rezension zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger.
5
von: KaratekaDD - 28.03.2021 10:59

EINS
"Es war so. Ich war dabei.“

Wer war Noah Klieger? „Im Frühling des Jahres 2018 in Tel Aviv sitzt ein alter Mann unter einem Kumquatbaum im Garten eines Hochhauses und erzählt seine Geschichte. Sie geht so:“

Wenn auf dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Liebesbrief: Roman von Ruth Saberton
Rezension zu Der Liebesbrief: Roman von Ruth Saberton.
5
von: nicigirl85 - 28.03.2021 08:19

Eine großes Liebesgeschichte im wunderschönen Cornwall und dann dieses tolle Cover, da war mein Interesse geweckt. Neugierig begann ich zu lesen und wurde mehr als belohnt.

In der Geschichte geht es um Chloe, die einen schmerzvollen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Schattenland: Ein Normandie-Krimi (Nicolas Guerlain ermittelt, Band 6) von Benjamin Cors
Rezension zu Schattenland: Ein Normandie-Krimi (Nicolas Guerlain ermittelt, Band 6) von Benjamin Cors.
4
von: Matzbach - 28.03.2021 08:13

Am Anfang habe ich mich sehr schwer getan mit dem Roman. Nachdem ich mit "Sturmwand" schon ins Grübeln gekommen bin, ob ich die Reihe weiterlesen möchte, fiel mir der Einstieg in "Schattenland" nicht leicht und ich war kurz davor, die Lektüre...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das letzte Spiel von Gero Pfeiffer
Rezension zu Das letzte Spiel von Gero Pfeiffer.
4
von: Bookdragon - 28.03.2021 04:40

Phillipp kommt auf seiner Joggingstrecke an der verlassenen Festwiese seines Wohnortes vorbei . Dort steht ein großes verwittertes Schachspiel . Ganz in seinen Kindheitserinnerungen versunken macht er einen Spielzug um dann wieder nach Hause zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nordwesttod (Ein Fall für die Soko St. Peter-Ording, Band 1) von Svea Jensen
Rezension zu Nordwesttod (Ein Fall für die Soko St. Peter-Ording, Band 1) von Svea Jensen.
4
von: JoanStef - 27.03.2021 20:01

Das Cover: beamt einen sofort an den kühlen, etwas trübdunklen Deich der Nordsee. Der orange Rettungsring mag versinnbildlichen, dass Rettung möglich ist...
Zum Inhalt:
Die Autorin dieser neuen Krimi-Reihe hat sich die Zeit genommen,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Stummes Opfer: Thriller von Catherine Shepherd
Rezension zu Stummes Opfer: Thriller von Catherine Shepherd.
4
von: JoanStef - 27.03.2021 18:40

Das Cover:

verweist schon auf die "Sprachlosigkeit" der Opfer. Im Verlauf wird diese auch den Leser erfassen. Ein mit Asche erstelltes Christus-Kreuz stellt eine Verbindung zum christlichem Gauben her, in Verbindung mit dem Titel = ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dinge, die so nicht bleiben können von Michael Gerard Bauer
Rezension zu Dinge, die so nicht bleiben können von Michael Gerard Bauer.
5
von: hulahairbabe - 27.03.2021 18:13

„Dinge, die so nicht bleiben können“ von Michael Gerard Bauer ist der lustigste Jugendroman, den ich seit langem gelesen habe. Sebastian begegnet am Tag der offenen Tür seiner favorisierten Uni dem Mädchen Frida. Frida ist frech, schlagfertig und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells
Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
4
von: Amena25 - 27.03.2021 15:41

Der Roman spielt zwar in Missouri, könnte meiner Meinung nach aber ebenso in einer deutschen Kleinstadt spielen.
Im Sommer 1985 nimmt der fünfzehnjährige Sam einen Ferienjob in einem alten Kino an. Für ihn, der ein unscheinbarer Außenseiter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger
Rezension zu Noah: Von einem, der überlebte von Takis Würger.
4
von: milkysilvermoon - 27.03.2021 15:24

Erst 16 Jahre ist Noah Klieger alt, als der Jude in die Fänge der Nazis gerät. Er wird als Mitglied einer jüdischen Widerstandsgruppe enttarnt und muss im Anschluss als Jugendlicher die Konzentrationslager Auschwitz, Dora-Mittelbau und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Rachekult: Thriller (Fuchs & Schuhmann, Band 2) von Frederic Hecker
Rezension zu Rachekult: Thriller (Fuchs & Schuhmann, Band 2) von Frederic Hecker.
4
von: Amena25 - 27.03.2021 15:06

Im 2. Band um Kriminalhauptkommissar Joachim Fuchs und seine junge Kollegin, die Fallanalystin Lara Schuhmann, geht es, wie schon in Band 1 ,,Totenblass“ um sehr ungewöhnliche Morde.
Der Autor Frederic Hecker kennt sich in der Rechtsmedizin...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft von Julia Quinn
Rezension zu Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft von Julia Quinn.
5
von: Streifi - 27.03.2021 11:16

Cecilia ist nach New York gereist, als sie von der Verwundung ihres Bruders gehört hat. Zuhause erwartet sie nach dem Tod des Vaters nur eine Zwangsehe mit dem ungeliebten Cousin. In New York angekommen stellt sich heraus, dass ihr Bruder...
Mehr lesen

Seiten