Hier findest Du aktuell 11.346 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu DRAUSSEN: Thriller von Volker Klüpfel
Rezension zu DRAUSSEN: Thriller von Volker Klüpfel.
4
von: nellsche - 05.01.2020 15:22

Die Geschwister Cayenne und Joshua kennen nur ein Leben im Wald, ohne Zuhause und immer auf der Flucht. Nur ihr Anführer Stephan weiß, warum sie dort sind und stillt sie aufs Härteste. Doch Cayenne sehnt sich eigentlich nach einem normalen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Zwischen Liebe und Hass (Wakefield Saga (2), Band 2) von Gilbert Morris
Rezension zu Zwischen Liebe und Hass (Wakefield Saga (2), Band 2) von Gilbert Morris.
5
von: claudi-1963 - 05.01.2020 12:56

"Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts." (Martin Luther King)
England 1553:
Der Glaubenskrieg zwischen den Katholiken und Protestanten geht weiter,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer
Rezension zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer.
5
von: claudi-1963 - 05.01.2020 12:45

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten." (Johann W. von Goethe)
Juni 1953:
Bei einem Protest in einer Firma für Isolationen wird der Leiter Martin Baumgart brutal mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Stolz und Vorurteil: Roman von Jane Austen
Rezension zu Stolz und Vorurteil: Roman von Jane Austen.
5
von: Gaisma - 05.01.2020 10:00

Zu diesem Buch muss man wohl nicht mehr viel sagen. Zu Recht ein Klassiker und die Mutter aller Liebesgeschichten.
Jane Austen ist die Meisterin der Charakterentwicklung. Wenn Sie die Geschichte nicht kennen, tun Sie sich zwei große...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vom Wind verweht von Margaret Mitchell
Rezension zu Vom Wind verweht von Margaret Mitchell.
1
von: sursulapitschi - 05.01.2020 09:30

„Vom Wind verweht“ hat sein romantisierendes „e“ verloren und ist die erste Neuübersetzung des großen Klassikers seit 1937. Mein zerlesenes Exemplar aus dem Jahr 1968 kann man auch getrost einmal ersetzen, allerdings ist das Leseerlebnis dieser...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer
Rezension zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer.
4
von: ElisabethBulitta - 05.01.2020 07:42

Der 17. Juni – 36 Jahre lang Nationalfeiertag in der Bundesrepublik Deutschland als Gedenken an den Volksaufstand in der DDR 1953, heute fast vergessen. An dieses Ereignis erinnert Frank Goldammer in seinem 368-seitigen historischen Kriminalroman...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sterbekammer von Romy Fölck
Rezension zu Sterbekammer von Romy Fölck.
5
von: nellsche - 04.01.2020 21:55

In einer abgelegenen Deichmühle wird eine Leiche gefunden. Der alte Mann war als starrköpfiger Eigenbrötler bekannt. Bei den Ermittlungen stößt die Polizisten Frida Paulsen auf eine Bodenklappe, die in eine Kammer ähnlich eines Gefängnisses führt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Drei Kilometer: Roman von Nadine Schneider
Rezension zu Drei Kilometer: Roman von Nadine Schneider.
5
von: Mikka Liest - 04.01.2020 20:21

Ja, eine Reise in eine ganz andere Welt. Eine bessere? Hoffentlich, sicherlich, denn schlechter kann es gar nicht werden.

Wir schreiben das Jahr 1989 und die Menschen in Rumänien leiden bitterlich unter dem Diktator Ceaușescu. Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Kreis des Weberknechts von Ana Marwan
Rezension zu Der Kreis des Weberknechts von Ana Marwan.
5
von: Mikka Liest - 04.01.2020 20:11

Die Geschichte, dicht gestrickt und zugleich fernab der gängigen Muster, beruht auf den Beobachtungen eines selbsterklärten Misanthropen, der seine Schwächen am Revers trägt wie Ehrennadeln. Er rühmt sich seiner Marotten, ist stolz auf seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wie man Dinge repariert von Martin Peichl
Rezension zu Wie man Dinge repariert von Martin Peichl.
5
von: Mikka Liest - 04.01.2020 19:58

Was Peichls hier beschreibt, ist eine durch und durch destruktive Beziehung: zwei Menschen umkreisen sich wie Motten die offene Flamme. Sie lieben, sie zweifeln, sie wüten, sie verbrennen immer wieder aufs Neue – und und der Kreislauf beginnt von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
5
von: ElisabethBulitta - 04.01.2020 19:41

„Drei“ – ein Roman, dessen Titel ebenso schlicht wie programmatisch ist. Erschienen ist dieser 335-seitige Roman aus der Feder des israelischen Autors Dror Mishani im August 2019 bei Diogenes.
Erzählen sollte man von diesem Roman nicht zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nur ein einziger Song - Nicole & Zack von Stacey Lynn
Rezension zu Nur ein einziger Song - Nicole & Zack von Stacey Lynn.
3
von: Rose27 - 04.01.2020 18:46

Inhalt: In „Nur ein einziger Song - Nicole & Zack“ von Stacey Lynn trifft der bekannte und erfolgreiche Musiker Zack Walters in einer Bar auf die vom schicksalsgeprägte Nicole. Sie weiß nicht wer vor ihr steht. Eigentlich ist sie sowieso nur...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer
Rezension zu Juni 53: Kriminalroman von Frank Goldammer.
4
von: wal.li - 04.01.2020 18:05

Die noch junge DDR sollte eigentlich ein aufstrebender Staat sein. Der Sozialismus ist zum Guten für alle Menschen, sie werden versorgt und ihre Arbeitsleistung läuft nach Plan. Doch die Menschen sind nicht zufrieden. Das Plansoll ist zu hoch und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geteilt durch zwei: Roman von Barbara Kunrath
Rezension zu Geteilt durch zwei: Roman von Barbara Kunrath.
4
von: Bibliomarie - 04.01.2020 16:50

An dem Tag, an dem Nadja im Radio eine Stimme hört, die ihr vertraut vorkommt, beginnt ihr Leben eine neue Richtung einzuschlagen. Schon immer hat Nadja das Gefühl gehabt, das ihr etwas fehlt. Ihre Ehe ist gut, ihre Tochter wohlgeraten, aber da...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sprung von Simone Lappert
Rezension zu Der Sprung von Simone Lappert.
5
von: Renie - 04.01.2020 16:48

Da steht eine auf dem Dach eines Mietshauses in einer Kleinstadt und droht in die Tiefe zu springen. Springt sie jetzt oder springt sie nicht? So viel ist sicher, sie wird springen. Denn damit fängt der Roman "Der Sprung" der Schweizerin Simone...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Im Reich des Toten Königs von Carsten Steenbergen
Rezension zu Im Reich des Toten Königs von Carsten Steenbergen.
5
von: Kassandra - 04.01.2020 14:35

In diesem ungewöhnlichen Fantasyroman versucht der Kleinkriminelle Staubner dem Söldnerfürsten Fausto zu entkommen und landet aufgrund einer folgenschweren Verwechslung in einer Stadt über den Wolken. Die Stadt des ewigen Himmels, wie das Reich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich
Rezension zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich.
4
von: Anjuta - 04.01.2020 10:57

Louise Erdrich hat mit „Die Wunder von Litte No Horse“ einen Roman geschrieben, in dem sie uns – wie üblich in Ihren Werken in die Welt der Indianer im modernen Amerika eintauchen lässt. Sie selbst hat indianisch-deutsche Wurzeln und empfiehlt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nebeljagd: Kriminalroman (Linn Geller 2) von Julia Hofelich
Rezension zu Nebeljagd: Kriminalroman (Linn Geller 2) von Julia Hofelich.
5
von: Petzi_Maus - 03.01.2020 20:43

Kurz zum Inhalt:
Kurz vor Weihnachten wird "Jo" Johannes Haug, der erwachsene Pflegesohn von Ines Schneider beschuldigt, seine Pflegemutter getötet zu haben. Für alle aus dem kleinen Dorf in der Schwäbischen Alb ist er eindeutig der Täter,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Subliminal. Das Experiment von Thorsten Oliver Rehm
Rezension zu Subliminal. Das Experiment von Thorsten Oliver Rehm.
5
von: Circlestones Books Blog - 03.01.2020 16:47

„Und warum fiel es ihr, einer kleinen Journalistin, nach drei Wochen Recherche zur Entwicklung des Verhaltens der Menschen im Lande auf, entging aber offensichtlich allen anderen?“ (Zitat Seite 137)

Inhalt
Ein nächtlicher Tauchgang...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nebeljagd: Kriminalroman (Linn Geller, Band 2) von Julia Hofelich
Rezension zu Nebeljagd: Kriminalroman (Linn Geller, Band 2) von Julia Hofelich.
5
von: nellsche - 03.01.2020 15:52

In Ochsenwang, einem kleinen Dorf in der schwäbischen Alb, wird Jo Haug verdächtigt, seine Pflegemutter Ines Schneider ermordet zu haben. Gerüchten entsprechend soll er bereits vor 15 Jahren seine verschwundene Jugendfreundin Vanessa getötet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Legal Love - An deiner Seite von J.T. Sheridan
Rezension zu Legal Love - An deiner Seite von J.T. Sheridan.
4
von: Rose27 - 03.01.2020 00:12

Inhalt: In „Legal love - An deiner Seite“ von J. T. Sheridan geht es um Nora. Sie hat gerade ihren Chef und gleichzeitig Ersatzvater verloren, da taucht sein Enkel David plötzlich in der alten und angesehenen Anwaltskanzlei auf. Sie waren als...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hinter blutroten Schatten von Gereon Krantz
Rezension zu Hinter blutroten Schatten von Gereon Krantz.
5
von: nellsche - 02.01.2020 21:54

In Berlin wird ein junger Gamer vor die S-Bahn gestoßen. Die beiden Ermittler Harder und Vogt übernehmen den Fall und müssen sich auf die Suche nach einem Serienkiller machen. Welche Bedeutung haben die Tätowierungen? Und welche Rolle spielt der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Pinch of Nom: 100 Slimming, Home-style Recipes von Kay Featherstone
Rezension zu Pinch of Nom: 100 Slimming, Home-style Recipes von Kay Featherstone.
5
von: nellsche - 02.01.2020 20:38

Der Foodblog "Pinch of Nom" von Kate Allinson und Kay Featherstone ist sehr erfolgreich. Dort nutzen die beiden Köchinnen die Gelegenheit, "schlanke" und bodenständige Rezepte zu posten. Nun gibt es endlich das Kochbuch dazu. Entgegen der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein letzter Sommer in Méjean: Kriminalroman von Cay Rademacher
Rezension zu Ein letzter Sommer in Méjean: Kriminalroman von Cay Rademacher.
4
von: wal.li - 02.01.2020 20:23

Nach dem Abitur 1984 fahren sechs Freunde nach Südfrankreich in den kleinen Ort Méjean. So viele Ferienhäuser gibt es dort noch nicht und viele der Touristen fahren in bekanntere Gegenden. Doch Michaels Eltern haben dieses Haus am Meer und es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mitternachtskinder: Roman von Salman Rushdie
Rezension zu Mitternachtskinder: Roman von Salman Rushdie.
4
von: SuPro - 02.01.2020 20:21

Erst einmal kurz zum Inhalt:

1915 kehrt der Großvater des Erzählers, Doktor Aadam Aziz, 25jährig aus Deutschland, wo er Medizin und Politik studiert hat, nach Srinagar, im Norden Indiens, zurück.
Wir erfahren, auf welch’ skurrile Art...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Stella von Takis Würger
Rezension zu Stella von Takis Würger.
2
von: SuPro - 02.01.2020 20:19

Meine Gedanken zum extrem umstrittenen und heftig kritisierten Roman „Stella“ von Takis Würger.

Erst einmal kurz und knapp: der Roman hat mir nicht gefallen und ich empfehle jedem, der sich für die Person Stella Goldschlag und die Themen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Hälfte der Sonne: Roman von Chimamanda Ngozi Adichie
Rezension zu Die Hälfte der Sonne: Roman von Chimamanda Ngozi Adichie.
5
von: SuPro - 02.01.2020 20:15

Der Roman, der in Afrika (Nigeria und Biafra) spielt und dessen Titel auf die Flagge Biafras anspielt, ist eine Wucht. Er hat eine emotionale Wirkung wie ein Donnerschlag.

Die Charaktere werden in aller Ruhe vorgestellt und man taucht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Shutter Island (detebe) von Dennis Lehane
Rezension zu Shutter Island (detebe) von Dennis Lehane.
5
von: SuPro - 02.01.2020 20:13

Chapeau!

Für mich war das ein Psychothriller, der sich wirklich zu lesen gelohnt hat.

Lehane schreibt spannend, die Geschichte ist schlüssig und ich konnte Stimmungen und atmosphärische Veränderungen spüren und erleben. Der Leser...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blutblume: Thriller (Widerstandstrilogie, Band 1) von Louise Boije af Gennäs
Rezension zu Blutblume: Thriller (Widerstandstrilogie, Band 1) von Louise Boije af Gennäs.
3
von: nellsche - 02.01.2020 19:35

Nach dem Tod ihres Vaters zieht Sara nach Stockholm. Zunächst läuft alles gut für sie, sowohl beruflich als auch privat. Doch schon bald muss sie feststellen, dass nichts so ist, wie es scheint. Merkwürdige Dinge geschehen und Sara weiß nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich
Rezension zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich.
3
von: Renie - 02.01.2020 17:43

Durch die Adern der amerikanischen Schriftstellerin Louise Erdrich fließt Indianerblut. Ihr Großvater mütterlicherseits war Häuptling der Chippewas in North Dakota. Ihr indianisches Erbe findet sich in ihren Werken wieder. Für eines dieser Werke...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson
Rezension zu Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson.
5
von: Gaisma - 02.01.2020 15:47

Allan steigt an seinem 100sten Geburtstag aus dem Fenster seines Altersheims, stiehlt am Busbahnhof einen Koffer und macht sich auf eine unbekannte Reise. Bald gesucht von Polizei und Staatsanwaltschaft sowie der kriminellen Bande, der der Koffer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich
Rezension zu Die Wunder von Little No Horse: Roman von Louise Erdrich.
4
von: parden - 01.01.2020 20:49

Mehr als ein halbes Jahrhundert hat Vater Damien Modeste sich ganz in den Dienst seines geliebten Stammes der Ojibwe im abgelegenen Reservat Little No Horse gestellt. Nun da sein Leben zu Ende geht, muss er fürchten, dass das große Geheimnis...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Todesfalle: Thriller (Die Baltimore-Reihe, Band 5) von Karen Rose
Rezension zu Todesfalle: Thriller (Die Baltimore-Reihe, Band 5) von Karen Rose.
2
von: parden - 01.01.2020 20:46

Hinter einem Sessel versteckt sich die elfjährige Jazzie vor dem Mann, der eben ihre Mutter im Zorn erschlagen hat. Sie hat ihn sofort erkannt – er aber hat sie nicht gesehen. Kein Wort wird Jazzie sagen, denn nur so kann sie sich und ihre kleine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wallace: Roman von Anselm Oelze
Rezension zu Wallace: Roman von Anselm Oelze.
4
von: parden - 01.01.2020 20:45

Frühjahr 1858: Ein Brief des Artensammlers Alfred Russel Wallace verlässt die Gewürzinsel Ternate gen England, darin ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später wird dieser für Aufsehen sorgen. Doch nicht sein Verfasser wird den...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu The Nickel Boys: the new novel from the Pulitzer Prize-winning author of The Underground Railroad von Colson Whitehead
Rezension zu The Nickel Boys: the new novel from the Pulitzer Prize-winning author of The Underground Railroad von Colson Whitehead.
4
von: parden - 01.01.2020 20:41

Florida, Anfang der sechziger Jahre. Der sechzehnjährige Elwood lebt mit seiner Großmutter im schwarzen Ghetto von Tallahassee und ist ein Bewunderer Martin Luther Kings. Als er einen Platz am College bekommt, scheint sein Traum von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Tankstelle am Ende des Dorfs: Roman (insel taschenbuch) von Lars Mytting
Rezension zu Die Tankstelle am Ende des Dorfs: Roman (insel taschenbuch) von Lars Mytting.
3
von: parden - 01.01.2020 20:39

In Erik Fyksens Tankstelle gibt es kein Bistro und auch keine gigantische Waschanlage wie bei der Konkurrenz und das Sechziger-Jahre-Design, in dem Eriks Freundin die Tankstelle stilecht renoviert hat, bevor sie ihn verließ, ist auch nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Engel, Punsch und Weihnachtsküsse von Anja Schenk
Rezension zu Engel, Punsch und Weihnachtsküsse von Anja Schenk.
3
von: parden - 01.01.2020 20:36

Weihnachten steht vor der Tür. In Dresden regnet es ständig und Miriam, vierunddreißig Jahre alt und Single, hat nur einen Wunsch: Dieser Dezember soll bitte schnell vorübergehen. Statt sich an Lichterglanz und Tannenduft zu erfreuen, überrollen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mit dir am Wintermorgen von Sabrina Jung
Rezension zu Mit dir am Wintermorgen von Sabrina Jung.
2
von: parden - 01.01.2020 20:34

Vor fast einem Jahr verlor Caitlyn ausgerechnet an Weihnachten ihren geliebten Finn bei einem tragischen Unfall. Nun steht Weihnachten erneut vor der Tür und es dringen Geheimnisse ans Licht, die Caitlyn zwingen, sich mit ihrem Schicksalsschlag...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Baum ist schief!: Oh Wahnsinn bringende Weihnachtszeit ... von Mark Spörrle
Rezension zu Der Baum ist schief!: Oh Wahnsinn bringende Weihnachtszeit ... von Mark Spörrle.
2
von: parden - 01.01.2020 20:31

Das Leben könnte so schön sein. Wäre da nicht Weihnachten mit all den quälenden Fragen: Wie heuchelt man Freude bei der Bescherung? Warum sind alle Weihnachtsbaumverkäufer Lügner? Und wo, um Himmels willen, kriegt man eine vegane Gans her?

...
Mehr lesen
Rezension [field_voting_1]* zu Die Totenbändiger - Band 2: Die Akademie von Nadine Erdmann
Rezension zu Die Totenbändiger - Band 2: Die Akademie von Nadine Erdmann.
5
von: parden - 01.01.2020 20:30

Seit 17 Jahren lebt Jaz in der Akademie der Totenbändiger und hat sich widerwillig mit Mentalität und Erziehungsmethoden, die dort herrschen, arrangiert. Die neusten Pläne ihres Schulleiters treiben sie allerdings endgültig in die Flucht. Doch...
Mehr lesen

Seiten