Hier findest Du aktuell 20.003 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Die Knochenleser von Thomas Wörtche
Rezension zu Die Knochenleser von Thomas Wörtche.
4
von: wal.li - 31.07.2022 20:24

Auf den ersten Blick könnte er als gescheitert gelten. Michael „Digger“ Digson war ein hervorragender Schüler, dessen Großmutter das Geld für eine weiterführende Schulbildung fehlte. Nun lungert er in der Stadt rum, wo er vom örtlichen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu 23 Uhr 12 – Menschen in einer Nacht von Adeline Dieudonné
Rezension zu 23 Uhr 12 – Menschen in einer Nacht von Adeline Dieudonné.
4
von: claudi-1963 - 31.07.2022 18:48

"Schattenspiel der Nacht. Aus den Tiefen der Seele drängt Wahrheit ans Licht." (Helga Schäferling)
Eine Raststätte in den Ardennen um 23 Uhr 12, zwölf Menschen und ein Pferd sind genau zu dieser Zeit an diesem Ort. Sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tödlicher Schmerz: Vier abgründige Kurzkrimis von Jennifer B. Wind
Rezension zu Tödlicher Schmerz: Vier abgründige Kurzkrimis von Jennifer B. Wind.
4
von: claudi-1963 - 31.07.2022 18:46

"Seit dreißig Jahren versuche ich nachzuweisen, dass es keine Kriminellen gibt, sondern normale Menschen, die kriminell werden." (Georges Simenon)
Vier Kurzkrimis sind in diesem Buch auf nicht einmal 100 Seiten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Hofgärtnerin - Sommerleuchten von Rena Rosenthal
Rezension zu Die Hofgärtnerin - Sommerleuchten von Rena Rosenthal.
3
von: Kristall86 - 31.07.2022 16:56

Klappentext:

„Oldenburg, 1893: Marleene und ihr Verlobter träumen davon, eine eigene Gärtnerei aufzubauen, in der sie duftenden Flieder und prachtvolle Rhododendren züchten. Als sich ihnen die Gelegenheit bietet, ein Stück Land zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu SOMERSET. Sehnsucht und Skandal von Emma Hunter
Rezension zu SOMERSET. Sehnsucht und Skandal von Emma Hunter.
3
von: Kristall86 - 31.07.2022 16:51

Klappentext:

„Isabella Woodford hat ein Problem: Nach einer leidenschaftlichen, verbotenen Liebesnacht mit einem Offizier ist ihr Ruf als tugendhafte junge Adlige in Gefahr. Nun gilt es, den Skandal zu vertuschen und sich schnellstmöglich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Queergestreift: Alles über LGBTIQA+ von Kathrin Köller
Rezension zu Queergestreift: Alles über LGBTIQA+ von Kathrin Köller.
5
von: Sandy3333 - 31.07.2022 13:44

Dieses Buch informiert, macht Mut und lässt Menschen unter dem Regenbogen zu Wort kommen.

Aufgefallen ist mir das Buch bereits durch das wunderschön bunt gehaltene Cover. Es sieht aber nicht nur von außen besonders aus, sondern enthält...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nackt im Hotel – Wie Freundschaft der Liebe den Rang abläuft von Jo Schück
Rezension zu Nackt im Hotel – Wie Freundschaft der Liebe den Rang abläuft von Jo Schück.
4
von: nicigirl85 - 31.07.2022 10:54

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um ein Sachbuch und nicht wie man bei dem etwas reißerischen Titel vielleicht auch denken könnte um einen sexy Roman oder so.

Das Besondere an dem Buch ist für mich, dass Schück sachliche Themen,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu SPANISCHE DÖRFER: Wege zur Freiheit von Maria Braig
Rezension zu SPANISCHE DÖRFER: Wege zur Freiheit von Maria Braig.
5
von: otegami - 31.07.2022 08:57

‚Ver-rückt, verrücken. Alle müssen sie ihre Gedanken verrücken, dann haben auch alle gewonnen‘, empfand ich als einen der Schlüsselsätze in diesem Buch, das mich sehr beeindruckt und bewegt hat.

Es geht um 3 Menschen, die besonders sind:...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Inselmord und Hochzeitsglocken von Dorothea Stiller
Rezension zu Inselmord und Hochzeitsglocken von Dorothea Stiller.
3
von: Bookdragon - 31.07.2022 06:45

Sigrid Pizolka,genannt Siggi,und Torsten,genannt Törtchen,möchten endlich heiraten.Siggi ist schon längst im Hochzeitsfieber.Aber als sie ihre Hochzeitsfotografin tot auffindet gerät Siggi bei der Polizei in Verdacht.Dann taucht ein Clubbesitzer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Kind in mir will achtsam morden: Roman von Dusse, Karsten
Rezension zu Das Kind in mir will achtsam morden: Roman von Dusse, Karsten.
4
von: wal.li - 30.07.2022 21:03

Der nunmehr freiberuflich tätige Anwalt Björn Diemel hat endlich mal die Muße, mit seiner von ihm getrennt lebenden Frau und ihrer gemeinsamen Tochter ein Paar Tage Urlaub zu machen. Er hat sich schon alles ganz genau ausgemalt. Doch ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Matrix von Lauren Groff
Rezension zu Matrix von Lauren Groff.
5
von: _Le4_ - 30.07.2022 20:53

Im Buch geht es um Marie, welche von ihrer Halbschwester, der Königin, in ein Kloster geschickt wird. Das ist schon fast ein Todesurteil, da das Kloster arm und von Krankheit geplagt ist. Marie übernimmt jedoch schon bald einen hohen Posten und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Geruch von Wut von Gabriele Clima
Rezension zu Der Geruch von Wut von Gabriele Clima.
5
von: annamichalea - 30.07.2022 17:50

Erst einmal zum Cover. Immer wieder entdecke ich anderes. Eie Vielschichtigkeit in der Struktur, Risse, Schatten. Die drei Personen sind jeweils ja nur chemenhaft dargestellt, aber schaut man genau hin, so erzählt ihre Haltung, die Silhouette,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was geschieht in der Nacht: Roman von Peter Cameron
Rezension zu Was geschieht in der Nacht: Roman von Peter Cameron.
4
von: parden - 29.07.2022 22:07

Wie soll man über etwas eine Rezension verfassen, das man nicht wirklich erfassen konnte? Denn in diesem Buch darf nichts für bare Münze genommen werden, nichts ist gewiss und von Bestand, und man meint, in einem Traum gefangen zu sein. Was...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Matrix von Lauren Groff
Rezension zu Matrix von Lauren Groff.
3
von: Anna_Kanina - 29.07.2022 21:06

Ich war sehr gespannt auf das Buch, hat mir doch „Licht und Zorn“ seinerzeit ausgesprochen gut gefallen. „Matrix“ lässt mich derzeit noch ein wenig unentschlossen zurück.

Mir gefällt die Idee, die Geschichte nicht nur in einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tödlicher Irrtum - Projekt Unschuld von Patrick Burow
Rezension zu Tödlicher Irrtum - Projekt Unschuld von Patrick Burow.
5
von: Circlestones Books Blog - 29.07.2022 19:56

„Wenn sich der Anklageverfasser über euch beschwert, habt ihr alles richtig gemacht. Schließlich ist es eure Aufgabe, den Finger in offene Wunden zu legen.“ (Zitat Seite 121)

Inhalt
Professor Falk Heckscher leitet an der Universität...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bretonische Nächte von Jean-Luc Bannalec
Rezension zu Bretonische Nächte von Jean-Luc Bannalec.
4
von: wal.li - 29.07.2022 18:35

Kadegs 89jährige Tante und Ziehmutter stirbt auf der Terrasse ihres geliebten Hauses. Aus sentimentalen Gründen sucht Kadeg die Abtei auf, um seiner Tante zu gedenken. Seine Kollegen müssen entsetzt erfahren, dass Kadeg auf dem Grundstück...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Susanna: Roman von Alex Capus
Rezension zu Susanna: Roman von Alex Capus.
3
von: JoanStef - 29.07.2022 17:43

Mit anderem Fokus?

"Susanna" ein neuer Roman aus der Feder von Alex Capus.

Der 1961 in der Normandie geborene, schweizer Schriftsteller ist seit Jahren für seine beachteten Romane im Bereich von unterschiedlichen Genre, bekannt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der gute Hirte von Cornelius Hartz
Rezension zu Der gute Hirte von Cornelius Hartz.
5
von: Circlestones Books Blog - 29.07.2022 14:41

„Die Farben des Fotos waren ausgeblichen, der Abzug war definitiv älteren Datums. Soweit er das beurteilen kann, mussten Kleidung und Frisuren aus den Siebzigern stammen.“ (Zitat Pos. 901)

Inhalt
Taifun Çoban leitet beim LKA Kiel die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu In fünf Jahren von Rebecca Serle
Rezension zu In fünf Jahren von Rebecca Serle.
3
von: labbelman - 29.07.2022 09:21

Ich tat mich lange schwer in die Geschichte richtig abzutauchen, da ich Dannie als Figur mit ihrer vielen Arbeit und ihrem Geltungsbedürfnis einfach nicht leiden konnte. Ich weiß nicht warum man eine Person so beschreiben muss, denn ihre Freundin...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu In fünf Jahren von Rebecca Serle
Rezension zu In fünf Jahren von Rebecca Serle.
3
von: nicigirl85 - 29.07.2022 08:43

Ich bin ja sonst eher nicht so der Liebesromanleser, aber hier klang die Story so gut, dass ich mal reinschnuppern musste.

In der Geschichte geht es um Anwältin Debbie, die glücklich mit Freund David ist und fleißig die Karriereleiter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bauer auf Brautschau von  Janet Gover
Rezension zu Bauer auf Brautschau von Janet Gover.
4
von: Bookdragon - 29.07.2022 06:39

Helen Woodley ist die Herausgeberin des australischen Magazins"Australian Life".Seit neustem bringt das Magazin jede Woche eine Kolumne über "Bauer auf Brautschau" heraus.Helen hätte aber nie mit einem derart einschlagenden Erfolg gerechnet....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Meine verlorene Freundin: Roman von Milena Busquets
Rezension zu Meine verlorene Freundin: Roman von Milena Busquets.
5
von: alasca - 29.07.2022 01:05

Busquets (namenlose) Erzählerin, die mit der Autorin eine Menge gemeinsam hat, besucht mit ihren Freunden ein Restaurant und eine Erinnerung kommt hoch: Dieses Restaurant hat einmal den Eltern ihrer Freundin Gema gehört. Gema ist im Alter von 15...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ellis: Roman von Selene Mariani
Rezension zu Ellis: Roman von Selene Mariani.
5
von: Bartie - 28.07.2022 19:27

Ellis, die Protagonistin des Debütromans von Selene Mariani, lebt inzwischen seit fast zwanzig Jahren in Deutschland. Sie kam zur Welt in Italien, in einer deutsch-italienischen Familie. Nach der Trennung von ihrem Mann kehrte Ellis` Mutter mit...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen und der Totengräber von Oliver Pötzsch
Rezension zu Das Mädchen und der Totengräber von Oliver Pötzsch.
5
von: Kristall86 - 28.07.2022 18:43

Klappentext:
„Wien 1894: Totengräber Augustin Rothmayer wird von Inspektor Leopold von Herzfeldt um einen ungewöhnlichen Gefallen gebeten: Der kauzige Totengräber vom Wiener Zentralfriedhof, der jede Spielart des Todes kennt, soll ihm alles...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Landpartie von Gary Shteyngart
Rezension zu Landpartie von Gary Shteyngart.
3
von: Kristall86 - 28.07.2022 18:07

Klappentext:

„Es ist März 2020, und eine uns wohlvertraute Katastrophe zieht am Horizont auf. In einem idyllischen Landhaus außerhalb von New York versammelt der russischstämmige Schriftsteller Sasha Senderovsky eine illustre Gruppe alter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fischers Frau von Karin Kalisa
Rezension zu Fischers Frau von Karin Kalisa.
2
von: Kristall86 - 28.07.2022 17:04

Klappentext:
„Südliche Ostsee, 1928: Ein dreijähriges Fangverbot macht die Fischer arbeitslos – statt hinaus aufs Meer zu fahren, setzen sie sich an Webstühle und knüpfen Teppiche, die die Welt der See zeigen – oder der Welt die See, wie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow
Rezension zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow.
5
von: Circlestones Books Blog - 28.07.2022 11:18

„Dem musste er einfach zustimmen. Und erkannte plötzlich, dass manchmal das Denken störte. Genau dann, wenn man nur ohne zu überlegen etwas Wichtiges tun konnte. (Zitat Seite 211)

Inhalt
Am 11. Mai 1919 ermorden Kosaken Samsons Vater...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Villa Amalfi von Giulia Romanelli
Rezension zu Villa Amalfi von Giulia Romanelli.
4
von: Kristall86 - 28.07.2022 09:46

Klappentext:

„Das süditalienische Küstenstädtchen Amalfi in den Fünfzigerjahren. Die junge Ida kann ihr Glück kaum fassen, als sie eine Anstellung in der Villa Amalfi erhält. Das an den Felsen geschmiegte kleine Hotel mit seiner besonderen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Anfang von morgen von Jens Liljestrand
Rezension zu Der Anfang von morgen von Jens Liljestrand.
1
von: Kristall86 - 28.07.2022 08:48

Klappentext:

„Eine Hitzefront liegt über Europa. Waldbrände geraten außer Kontrolle. Menschen fliehen in Notunterkünfte. Durch die Städte ziehen Demonstrierende. Doch in all dem Chaos geht auch das normale Leben von Didrik, Melissa, André...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Findelmädchen von Lilly Bernstein
Rezension zu Findelmädchen von Lilly Bernstein.
4
von: labbelman - 28.07.2022 08:18

Mit großer Begeisterung hatte ich Susanne Abels Roman "Was ich nie gesagt habe" gelesen, der in Köln spielt und so wurde ich auf diese Geschichte aufmerksam, die ebenfalls in Köln und teils zur selben Zeit spielt, da konnte ich nicht widerstehen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Findelmädchen von Lilly Bernstein
Rezension zu Findelmädchen von Lilly Bernstein.
4
von: nicigirl85 - 28.07.2022 07:59

Da ich gern Romane mit geschichtlichem Hintergrund lese, die während oder nach dem zweiten Weltkrieg spielen, war ich neugierig auf dieses Buch.

In der Geschichte geht es um die Geschwister Helga und Jürgen. Sie haben den Krieg in einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Pleitemöwe: Ein Küsten-Krimi von Petra Göbel
Rezension zu Pleitemöwe: Ein Küsten-Krimi von Petra Göbel.
3
von: Bookdragon - 28.07.2022 07:57

Kommissar Fiete Mommsen hat Onno und Hinnerk wegen eines Mordfalls in Verdacht.Ihre gemeinsame Freundin Wanda,die eine Bäckerei führt,glaubt nicht daran.Nur zu blöd dass der neue Kommissar im Ort,Fiete Mommsen,zur Untermiete bei Wanda wohnt.Alles...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gezeitenmord von Dennis Jürgensen
Rezension zu Gezeitenmord von Dennis Jürgensen.
4
von: parden - 27.07.2022 23:33

Bei einem Spaziergang im Watt machen der Lehrer Lasse und sein elfjähriger Schüler Villads im dichten Nebel einen grausamen Fund: Im festen Sand des Meeresgrundes steckt die Leiche eines Mannes. Es ist Lykke Teits erster eigener Fall – endlich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Anfang von morgen von Jens Liljestrand
Rezension zu Der Anfang von morgen von Jens Liljestrand.
3
von: wal.li - 27.07.2022 21:33

Ihr Haus haben sie vermietet und nun verbringen Didrik, seine Frau und die drei Kinder die Tage in einem Sommerhaus. Es herrscht eine Hitzewelle und die Waldbrandgefahr steigt schon seit Längerem. Nun sind Brände ausgebrochen und nicht mehr unter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Welt von Arno Camenisch
Rezension zu Die Welt von Arno Camenisch.
3
von: Kristall86 - 27.07.2022 19:35

Klappentext:

„Arno Camenisch erzählt von den Jahren, als er in seinen Zwanzigern war, sein Leben auf den Kopf stellte und über die Kontinente zog, die Sorgen fern waren und das Leben um die Liebe kreiste. Es waren die Nullerjahre, die Welt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blanche Monet und das Leuchten der Seerosen von Claire Paulin
Rezension zu Blanche Monet und das Leuchten der Seerosen von Claire Paulin.
3
von: Kristall86 - 27.07.2022 19:01

Klappentext:

„Paris, 1876: Die Familie der elfjährigen Blanche Hoschedé ist bankrott. Ihr Vater, ein berühmter Kunstsammler und Gönner Claude Monets, hat über seine Verhältnisse gelebt. Blanche, ihre Mutter und Geschwister kommen bei dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Weltgeschichte der Flüsse von Laurence C. Smith
Rezension zu Weltgeschichte der Flüsse von Laurence C. Smith.
2
von: Kristall86 - 27.07.2022 18:53

Klappentext:

„Flüsse haben, mehr als jede Straße oder Technologie, den Lauf unserer Zivilisation geprägt. Sie haben Entdeckern neue Wege eröffnet, sie bilden und überwinden Grenzen, ermöglichen Handel, stellen Energie bereit und ernähren...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wer zweimal stirbt, ist trotzdem tot von Romina Angeli
Rezension zu Wer zweimal stirbt, ist trotzdem tot von Romina Angeli.
3
von: Bookdragon - 27.07.2022 15:39

Walburga Schimmel,Anfang 60 und genannt Walli,hat sich eine Gehirnerschütterung zugezogen.Ihr Sohn,Polizeioberkommissar Wolfgang Schimmel,muss sich um Walli kümmern und so kommt es dass er sie zu einem Tatort wohl oder übel mitnehmen muss.Der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lektionen in Dunkler Materie von Ursula Knoll
Rezension zu Lektionen in Dunkler Materie von Ursula Knoll.
5
von: Circlestones Books Blog - 27.07.2022 14:58

„Dunkle Materie ist für alles der Grund. Ein Zeug, von dem man nur weiß, dass es Schwerkraft ausübt, dass es viermal so viel davon gibt wie von sichtbarer Materie und dass es durch seine Gravitation wie ein Kitt die Strukturen im Universum...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Biografie eines zufälligen Wunders von Tanja Maljartschuk
Rezension zu Biografie eines zufälligen Wunders von Tanja Maljartschuk.
5
von: petraellen - 27.07.2022 13:07

Autorin
Tanja Maljartschuk, 1983 in Iwano-Frankiwsk, Ukraine geboren, studierte Philologie an der Universität Iwano-Frankiwsk und arbeitete nach dem Studium als Journalistin in Kiew. 2009 erschien auf Deutsch ihr Erzählband »Neunprozentiger...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow
Rezension zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow.
5
von: Kristall86 - 27.07.2022 11:53

!ein Lesehighlight 2022!
Klappentext:
„Kiew, 1919: In den Wirren nach der Russischen Revolution stößt der junge Samson, gerade zum Vollwaisen geworden, beinahe durch Zufall zur neuen sowjetischen Polizei. Sein erster Fall ist gleich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Feuer: Roman von Claire Thomas
Rezension zu Die Feuer: Roman von Claire Thomas.
5
von: Querleserin - 27.07.2022 11:13

Der Roman erzählt in eindrucksvoller Weise von drei Frauen, Summer (Anfang 20), Ivy (Anfang 40) und Margot (Anfang 70), die in der gleichen Theateraufführung von Becketts Stück „Glückliche Tage“ sitzen. So wie die Protagonistin des Stücks Winnie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tiefes, dunkles Blau: Ein Zürich-Krimi von Seraina Kobler
Rezension zu Tiefes, dunkles Blau: Ein Zürich-Krimi von Seraina Kobler.
4
von: labbelman - 27.07.2022 08:08

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um mehr als nur um den Startband einer Reihe. Spannend fand ich die Thematik Seepolizei, denn ich hatte keine Ahnung, dass es so etwas gibt.

Rosa Zambrano ist Ende 30 und besucht eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sommerschwestern: Roman von Monika Peetz
Rezension zu Sommerschwestern: Roman von Monika Peetz.
3
von: labbelman - 27.07.2022 08:06

Mir wurde der Roman seitens meiner Bibliothekarin empfohlen und so freute ich mich auf leichte Urlaubslektüre.

Henriette Thalberg, die mir alles andere als sympathisch erschien, lädt ihre vier Töchter zum alten Urlaubsort ein, um ihnen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
4
von: labbelman - 27.07.2022 08:05

Ich bin sonst nicht wirklich der Sachbuchfan, aber allein die Optik hat mich neugierig werden lassen, weil der Goldstaub auf dem Cover magisch geglitzert hat.

Das Sachbuch mit seinen beinahe 800 Seiten wirkt im ersten Moment...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was ich nie gesagt habe von Susanne Abel
Rezension zu Was ich nie gesagt habe von Susanne Abel.
5
von: labbelman - 27.07.2022 08:03

Für mich ist es das erste Buch der Autorin, da mir beim Kauf nicht bewusst war, dass es sich um den zweiten Band einer Reihe handelt. Aber das war kein Problem, da man trotzdem alles versteht.

Ich habe etwas lieber den Part in der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow
Rezension zu Samson und Nadjeschda: Kriminalroman von Andrej Kurkow.
3
von: labbelman - 27.07.2022 08:02

Ich wollte schon immer mal etwas von dem ukrainischen Autor Andrej Kurkow lesen und sah hier nun meine Chance gekommen.

Der Kriminalroman startet blutig und gewaltsam, was mich einerseits geschockt, aber auch gleichzeitig gefesselt hat....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Violeta von Isabel Allende
Rezension zu Violeta von Isabel Allende.
4
von: labbelman - 27.07.2022 08:01

Dies war mein erstes Buch von Isabel Allende und wird gewiss nicht mein letztes gewesen sein, denn gute Geschichten erzählen kann sie in jedem Fall.

Sie schildert nicht nur das Leben von Violeta sehr intensiv, sondern auch die Umbrüche im...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Mann, der vom Himmel fiel von Walter Tevis
Rezension zu Der Mann, der vom Himmel fiel von Walter Tevis.
5
von: labbelman - 27.07.2022 08:00

Als enormer David Bowie Fan habe ich alles von ihm weggesuchtet, so auch den Film "Der Mann, der vom Himmel fiel". Die Romanvorlage war lange kaum zu bekommen und so war ich doch über die Wiederveröffentlichung sehr froh.

Tja und was soll...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece
Rezension zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece.
5
von: labbelman - 27.07.2022 07:58

Ich habe bei der Lektüre keineswegs Leichtigkeit oder etwas Triviales erwartet und ich bekam noch so viel mehr.

Leah trödelt so mit ihrem Leben dahin als sich der Sommer ihres Lebens aufzutun scheint, denn sie darf bei einem berühmten...
Mehr lesen

Seiten

'