Hier findest Du aktuell 14.861 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen
Rezension zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen.
5
von: Matzbach - 18.02.2021 10:30

Ist es schon die Sentimentalität des Alters? Oder liegt es daran, dass die Zeit des Erwachsenwerdens in der Rückschau immer die scheinbar schönste Zeit darstellt? Bei mir (Jahrgang 64) waren es jedenfalls die 80er, ebenso wie bei Frank Goosen (...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Verhängnisvolle Runst von Steffen Schulze
Rezension zu Verhängnisvolle Runst von Steffen Schulze.
4
von: Bookdragon - 18.02.2021 06:07

Pepe S . Fuchs ist Militärpolizist bei der Bundeswehr . Seine fast Freundin Beate hat ihn nach Eisenach gelockt um mit ihr eine mehrtägige Rennsteigwanderung zu unternehmen . Ihre Handys nehmen sie nicht mit . Als die beiden nachts in ihrem Zelt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose
Rezension zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose.
3
von: Sarah203 - 17.02.2021 22:10

Kurzfassung

Aufgewachsen in einer gewalttätigen und lieblosen Familie, findet sich Mary Grace Winters schon früh in einer ebensolchen Ehe wieder. Hinter verschlossenen Türen erleben sie und ihr Sohn Robbie körperliche Misshandlungen,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Lächeln deines Mörders: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 2) von Karen Rose
Rezension zu Das Lächeln deines Mörders: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 2) von Karen Rose.
4
von: Sarah203 - 17.02.2021 21:54

Kurzfassung

In Pineville, North Carolina, geht die Angst um. Mitten in der Nacht verschwinden Mädchen aus ihren Betten, ohne dass Spuren eines gewaltsamen Eindringens in die Häuser der Familien festgestellt werden. Sie alle haben Einiges...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Mädchenwald von Sam Lloyd
Rezension zu Der Mädchenwald von Sam Lloyd.
3
von: ulrikerabe - 17.02.2021 17:43

Es sollte ein aufregender Tag sein für die 13-jährige Elissa, an dem sie bei einem großen Schachturnier für Jugendliche teilnimmt. Doch als sie während einer Pause kurz zum Auto ihrer Mutter läuft, wird sie in einen Kleintransporter gezerrt....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kurschatten-Affäre: Ein Bad-Reichenhall-Krimi (Servus Krimi) von Lisa Graf-Riemann
Rezension zu Kurschatten-Affäre: Ein Bad-Reichenhall-Krimi (Servus Krimi) von Lisa Graf-Riemann.
4
von: Daphne1962 - 17.02.2021 14:13

Kurschattenaffäre spielt in Bad Reichenhall. Einem idyllischen Kurort in Bayern, umgeben von einer hübschen Berglandschaft. Wenn man sich Fotos anschaut, dann würde man dort schon gerne ein paar Urlaubstage verbringen wollen.

So einen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Mauern von Porto von Mario Lima
Rezension zu Die Mauern von Porto von Mario Lima.
5
von: Bookdragon - 17.02.2021 05:58

In den verwinkelten Straßen von Bairro da Sé das ein Stadtviertel von Porto ist , hat es einen Brand gegeben . Die Feuerwehr findet eine nachträglich eingezogene Mauer ohne Tür in der Mansarde . Dahinter befinden sich unter einer Plastikplane...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Schwarzer August: Lost in Fuseta von Ribeiro, Gil
Rezension zu Schwarzer August: Lost in Fuseta von Ribeiro, Gil.
5
von: Matzbach - 16.02.2021 18:48

Im vierten Roman schwebt Leander Lost aufgrund seiner Liebesbeziehung zu Soraia, der Schwester seiner Vorgestzten, im siebten Himmel, soweit wie das für einen Asperger möglich ist. Doch die Idylle wird jäh gestört, als ein Sprengstoffanschlag auf...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Rabenschwarze Intelligenz: Was wir von Krähen lernen können von Josef H. Reichholf
Rezension zu Rabenschwarze Intelligenz: Was wir von Krähen lernen können von Josef H. Reichholf.
3
von: ulrikerabe - 16.02.2021 18:00

Raben und Krähen. Schöne schwarze Geschöpfe. Obwohl sie zu den Singvögeln gehören, können sie nicht singen. Als Räuber dezimieren sie den Singvogelbestand und bringen die Jägerschaft in ein Dilemma. Dass diese Tiere nicht nur schön anzuschauen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle
Rezension zu Sprich mit mir: Roman von T.C. Boyle.
4
von: Daphne1962 - 16.02.2021 18:00

Ein sprechender Schimpanse? Wirklich sprechen kann er ja nicht . Aber er
beherrscht die Gebärdensprache. So kann SAM sich ausdrücken. Sam lebt
bei Professor Schermerhorn, der an einer Studie arbeitet. Man möchte herausfinden, was...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Glückskinder: Roman von Teresa Simon
Rezension zu Glückskinder: Roman von Teresa Simon.
5
von: Bibliomarie - 16.02.2021 13:50

Wenn ich mich mit einem gut recherchierten historischen Roman unterhalten möchte, ist Teresa Simon für mich inzwischen immer die erste Wahl! Sie verbindet immer sehr gelungen packende Frauenschicksale mit einem genau und lebendig wiedergegebenen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vera. Erzählungen 1912 (Bunin Werkausgabe) von  Iwan Bunin
Rezension zu Vera. Erzählungen 1912 (Bunin Werkausgabe) von Iwan Bunin.
5
von: Literaturhexle - 16.02.2021 12:58

Ehrlich gesagt, habe ich zuvor noch nicht von Iwan Bunin (1870 – 1953) gelesen und wurde erst durch die im Dörlemann Verlag erschienene Werksausgabe auf ihn aufmerksam. Er war bereits zu Lebzeiten einer der bekanntesten russischen Autoren,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Immer montags beste Freunde: Der Junge, der mein Leben veränderte von Laura Schroff
Rezension zu Immer montags beste Freunde: Der Junge, der mein Leben veränderte von Laura Schroff.
3
von: moza3 - 16.02.2021 12:42

Ich bin ein wenig unschlüssig wie ich das Buch bewerten soll.

Es handelt sich hier schließlich nicht um eine fiktive Geschichte, sondern reale Erinnerungen der Autorin.

Wäre es ein Roman würde ich die Geschichte als teilweise zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Jahre ohne uns: Roman von Barney Norris
Rezension zu Die Jahre ohne uns: Roman von Barney Norris.
4
von: milkysilvermoon - 16.02.2021 10:33

Sie ist Ende 60, einsam und genießt die Gartenarbeit. Er ist in seinen Siebzigern und ein ehemaliger Schauspieler. In einer englischen Hotelbar treffen die beiden zufällig aufeinander. Der Mann erzählt ihr dort die Geschichte einer langen Suche...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das achte Kind: Roman von Alem Grabovac
Rezension zu Das achte Kind: Roman von Alem Grabovac.
4
von: Barbara62 - 16.02.2021 10:14

Wäre der Buchtitel "Herkunft" nicht schon vom Gewinner des Deutschen Buchpreises 2019, Saša Stanišić, besetzt - er hätte auch zum Debütroman von Alem Grabovac wunderbar gepasst. Beide Autoren erzählen autofiktional in der Ich-Form, beide Romane...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Happy Life Diät von Shermine Shahrivar
Rezension zu Happy Life Diät von Shermine Shahrivar.
2
von: nicigirl85 - 16.02.2021 10:13

Ich lese gern mal einen Ratgeber, vor allem wenn eine berühmte Persönlichkeit diesen verfasst hat und er biografisch geprägt ist.

Im vorliegenden Sachbuch beschreibt das Model Shermine Shahrivar ihren Weg zu sich selbst und beleuchtet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wasser Nacht: Roman von Kristina Hauff
Rezension zu Unter Wasser Nacht: Roman von Kristina Hauff.
4
von: nicigirl85 - 16.02.2021 08:44

Mich hat der Klappentext des Buches so enorm angesprochen, dass ich einfach mehr wissen wollte. Und dann kam es komplett anders als ich erwartet hatte.

In der Geschichte geht es um die vier Freunde Sophie, Thies, Inga und Bodo, die über...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mordsplatschari von Ulrike Vögl
Rezension zu Mordsplatschari von Ulrike Vögl.
4
von: Bookdragon - 16.02.2021 05:49

Kriminalkommissarin Helena Hansen die vor einem halben Jahr von Hamburg nach Augsburg gezogenen ist nimmt ihren Großcousin Johannes für ein paar Wochen bei sich auf . Der 17 jährige soll zudem ein Praktikum im Präsidium machen . Aber der ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das ferne Feuer: Roman von  Amy Waldman
Rezension zu Das ferne Feuer: Roman von Amy Waldman.
4
von: Xirxe - 15.02.2021 23:01

Inspiriert von einem Bestseller in den USA, in dem ein Arzt schildert, wie er Frauen in Afghanistan hilft, reist die junge Berkeley-Studentin Parvin in das Heimatland ihrer Eltern, um diese Arbeit zu unterstützen. Doch die Realität des kleinen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: Die Häsin - 15.02.2021 19:40

Der alternde Edvard Mellmann war immer für seine Mutter da: nach dem spurlosen Verschwinden seines Vaters (damals war Edvard zehn Jahre alt) blieb er bei ihr - da er ja nun "der Mann im Hause" war -, führte den Haushalt und versorgte die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu 1984 von Orwell, George
Rezension zu 1984 von Orwell, George.
5
von: Anjuta - 15.02.2021 18:43

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, der für Großbritannien zwar mit einem Sieg endete, aber nichtsdestotrotz verheerende Folgen für das Land und seine Bewohner hatte, waren Zukunftsaussichten wohl weit entfernt von rosig und hoffnungsvoll. Doch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bad Regina: Roman von David Schalko
Rezension zu Bad Regina: Roman von David Schalko.
3
von: Mikka Liest - 15.02.2021 18:10

Ich war beim Lesen hin- und hergerissen. Mal habe ich mich köstlich amüsiert, mal gelangweilt, mal geärgert… Unterm Strich bleibt ein Leseerlebnis stehen, das im Guten wie im Schlechten zumindest originell und einfallsreich ist. Aber reicht das...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der andere Sohn von Peter Mohlin
Rezension zu Der andere Sohn von Peter Mohlin.
4
von: ninchenpinchen - 15.02.2021 17:05

Mohlin & Nyström: Der andere Sohn

Heimspiel

John Adderly war undercover im Einsatz in Baltimore und entkommt nur knapp dem Tod, als der Chef des Drogenrings bemerkt, dass mit seinen Leuten ganz offensichtlich was nicht stimmt....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho
Rezension zu Kim Jiyoung, geboren 1982: Roman von Nam-Joo Cho.
3
von: ninchenpinchen - 15.02.2021 16:09

Ausweglos
Cho Nam-Joo schrieb „Kim Jiyoung, geboren 1982“.
Jiyoung kommt aus einer Familie aus Korea mit weiteren fünf Personen: Vater, Mutter, Großmutter, ältere Schwester, jüngerer Bruder. Sie ist gut organisiert, bravourös in...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geheimakte Midas von André Milewski
Rezension zu Geheimakte Midas von André Milewski.
5
von: Circlestones Books Blog - 15.02.2021 15:07

„Vor der Vergangenheit kannst du nicht davonlaufen. Sie wird immer ein Teil von dir sein.“ (Zitat Seite 25)

Inhalt
Max Falkenburg steht kurz vor dem Abschluss seines Archäologie-Studiums, als er und seine Studienfreunde Patrick O’...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geheimakte Aton von André Milewski
Rezension zu Geheimakte Aton von André Milewski.
5
von: Circlestones Books Blog - 15.02.2021 15:06

„Er sah sich den Zettel noch einmal genau an. Las die Hieroglyphen, die ihn an seine Kindheit erinnerten. Schon als Sechsjähriger hatte sein Vater damit begonnen, ihn mit diesen Schriftzeichen vertraut zu machen.“ (Zitat Seite 36)

Inhalt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geheimakte Inkarrí von André Milewski
Rezension zu Geheimakte Inkarrí von André Milewski.
5
von: Circlestones Books Blog - 15.02.2021 15:04

„Und es wäre nicht das erste sagenhafte Artefakt, sich plötzlich als real erwies.“ (Zitat Seite 206)

Inhalt
September 1954, fast zwei Jahre lang lebt und studiert Max Falkenburg nun schon in Cambridge, Boston. Noch immer hat er...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Böse, das du bist (Marie Wagenfeld) von Kristin Lukas
Rezension zu Das Böse, das du bist (Marie Wagenfeld) von Kristin Lukas.
5
von: Circlestones Books Blog - 15.02.2021 14:59

„Jemand verfolgt und beobachtet mich. Jemand benutzt die Bilder, die ich ansehe, als Auswahl für seine nächste Mordszenerie.“ (Zitat Seite 38)

Inhalt
Die IT-Beraterin Marie Wagenfeld pendelt zwischen Berlin und Frankfurt, wo sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Zorn, der dich trifft von  Kristin Lukas
Rezension zu Der Zorn, der dich trifft von Kristin Lukas.
5
von: Circlestones Books Blog - 15.02.2021 14:58

„Ich vertraue Ihnen und das ist mir wichtig. Ich möchte nicht mit irgendeinem x-beliebigen Ermittler zusammenarbeiten. Wir brauchen jemanden, der Rückgrat hat und sich auch vor unbequemen Fragen nicht scheut.“ (Zitat Seite 40)

Inhalt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wolf unter Wölfen: Roman von Hans Fallada
Rezension zu Wolf unter Wölfen: Roman von Hans Fallada.
4
von: Emswashed - 15.02.2021 14:57

Rudolf Ditzen (1893- 1947) wurde gerade mal 53 Jahre alt , war alkohol- und morphinsüchtig, schon in seiner Schulzeit "schräg" drauf (ein als Duell getarnter Doppelsuizid war nur für seinen Kameraden tödlich) und im Dritten Reich ein gern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wie man seine peinlichen Eltern erträgt von Pete Johnson
Rezension zu Wie man seine peinlichen Eltern erträgt von Pete Johnson.
4
von: Bookdragon - 15.02.2021 09:58

Es fing alles damit an , dass Luis Dad eines Morgens mit ihm joggen gehen will . Umso peinlicher dann dass seine Mum heimlich in seinen neuen Schulpullover ein Etikett mit seinem Namen eingenäht hatte . Und dann verkündet sein Dad dass er nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder
Rezension zu Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid: Roman von Alena Schröder.
4
von: nicigirl85 - 15.02.2021 07:54

Der unfassbar lange Buchtitel und die hübsche Covergestaltung haben meine Neugier geweckt. Gespannt begann ich mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um Hannah, deren einzige, lebende Verwandte ihre 95-jährige Großmutter Evelyn ist,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Weihnachten in der kleinen Bücherei von Amanda Kissel
Rezension zu Weihnachten in der kleinen Bücherei von Amanda Kissel.
5
von: claudi-1963 - 14.02.2021 23:58

"Ach, wer bringt die schönen Tage, jene Tage der ersten Liebe, ach, wer bringt nur eine Stunde jener holden Zeit zurück!" (Johann W. von Goethe)
Weihnachten rückt näher, Corinna und ihre Tochter Annika freuen sich schon...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Mann im roten Rock von Julian Barnes
Rezension zu Der Mann im roten Rock von Julian Barnes.
4
von: RuLeka - 14.02.2021 21:48

2015 stieß der frankophile englische Autor Julien Barnes bei einem Besuch der National Portrait Gallery in London auf das übermannsgroße Gemälde „ Pozzi at home“ des amerikanischen Portraitmalers John Singer Sargent ( 1856 - 1925 ) und sein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lost in Fuseta von Gil Ribeiro
Rezension zu Lost in Fuseta von Gil Ribeiro.
5
von: Matzbach - 14.02.2021 18:56

In seinem zweiten Fall bekommen es Leander Lost, Graciana Rosado und Carlos Esteves mit dem dreckigen Erbe des portugisischen Kolonialismus zu tun. Auslöser ist das Verschwinden einer Kollegin, eine groß angelegte Suchaktion in Fuseta verläuft...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu 1. Der Tod der alten Dame: Green Haven. Maggie Mirren ermittelt von  Harriet Mansfield
Rezension zu 1. Der Tod der alten Dame: Green Haven. Maggie Mirren ermittelt von Harriet Mansfield.
3
von: parden - 14.02.2021 18:45

Gerade erst hat die verwitwete Maggie Mirren ein Antiquariat im beschaulichen Green Haven übernommen, da bekommt sie auch schon ihren ersten Auftrag. Sie soll den Nachlass von Helen Shepard sichten. Ihr kriminalistisches Gespür verrät der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: Mikka Liest - 14.02.2021 18:15

Wehmütig, doch voller Hoffnung⠀

Alexander Häusser zeichnet seine Charaktere einfühlsam, mit leisem Strich. Dennoch lösen ihre Gedanken und Gefühle beim Lesen einen tiefen Widerhall aus – eindringlich, glaubhaft und lebendig. Vieles...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Time's Convert: A Novel (All Souls Series, Band 4) von Deborah Harkness
Rezension zu Time's Convert: A Novel (All Souls Series, Band 4) von Deborah Harkness.
4
von: wal.li - 14.02.2021 16:43

Hundert Tage müssen Marcus und Phoebe getrennt ausharren. Um Marcus’ wegen hat sich Phoebe zum Vampir wandeln lassen und nun gilt es diese Zeit zu überstehen. Während Phoebe die Wochen in Paris verbringt, ist Marcus bei Diana und Matthew. Hier...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Old Bones - Tote lügen nie: Thriller von Douglas Preston
Rezension zu Old Bones - Tote lügen nie: Thriller von Douglas Preston.
4
von: ulrikerabe - 14.02.2021 16:36

Der Historiker Clive Benton hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, das Schicksal der historisch berüchtigten „Donner Party zu erforschen. Als er endlich das Tagebuch von Tazmine Donner in Händen hält, findet er Anhaltspunkte für den Fundort eines...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Gänsehaut und kaltes Grausen: Bremens abgründige Geschichte(n) von  Stein
Rezension zu Gänsehaut und kaltes Grausen: Bremens abgründige Geschichte(n) von Stein.
4
von: Daphne1962 - 14.02.2021 15:06

Es ist wie mit einem tollen Song. Er wird von anderen Künstlern neu aufgelegt und klingt danach genauso toll. So ist es mit den Sagen und Geschichten aus Bremen, die aus dem 16. bis 18. Jahrhundert stammen. Hier hat die Autorin Alexa Stein die...
Mehr lesen

Seiten