Hier findest Du aktuell 11.678 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Der Medicus von Heidelberg: Roman von Wolf Serno
Rezension zu Der Medicus von Heidelberg: Roman von Wolf Serno.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:37

Lukas Nufer hat in seiner Kindheit ein einschneidendes Erlebnis. Als seine Stiefmutter in den Wehen liegt, gibt es kaum noch Hoffnung für sie, denn das Baby hatte sich nicht gedreht und kann nicht auf die Welt kommen. Ein Todesurteil für die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung: Roman von Catrin Barnsteiner
Rezension zu Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung: Roman von Catrin Barnsteiner.
4
von: lord-byron - 14.04.2014 17:35

Fred Eisenbogen ist Finanzbeamter. Und dieser Beruf passt perfekt zu ihm, denn er lebt sein ganzes Leben streng nach Regeln und Paragraphen. Doch dann lernt er auf der Spätpost die herrlich schräge Gärtnerin Sandra Schläpple kennen und verstößt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Beschützerin: Thriller von Susanne Kliem
Rezension zu Die Beschützerin: Thriller von Susanne Kliem.
4
von: lord-byron - 14.04.2014 17:34

Janne liebt ihren Job als Event-Managerin bei einem Fernsehsender in Berlin und sie liebt ihren Freund Gregor. Alles läuft gut in ihrem Leben und auch im Sender ist sie sehr beliebt. Doch als ein Team von Unternehmensberatern in den Sender kommt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens: Roman von Sebastian Niedlich
Rezension zu Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens: Roman von Sebastian Niedlich.
4
von: lord-byron - 14.04.2014 17:32

Martin ist noch ein Kind, als er am Sterbebett seiner Oma den Tod kennenlernt. Dieser ist begeistert, dass ihn endlich jemand sehen und hören kann, denn so ein Leben als Tod ist doch recht einsam. Von diesem Moment an, taucht er immer wieder bei...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Überleben unter 1,3 Milliarden Irren von Jan Aschen
Rezension zu Überleben unter 1,3 Milliarden Irren von Jan Aschen.
2
von: lord-byron - 14.04.2014 17:30

Jan Aschen und seine Frau wandern aus nach China. In Schanghai lebt er in einem abgeschotteten Ausländerviertel dem so genannten Expat-Compound und hat einen Job in der Werbebrache. In seinem Buch schreibt er über sein Leben in der neuen Umgebung...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Margot Bender und der Neger im Garten: Roman (KNAUR eRIGINALS) von Jule Engels
Rezension zu Margot Bender und der Neger im Garten: Roman (KNAUR eRIGINALS) von Jule Engels.
3
von: lord-byron - 14.04.2014 17:29

Katrin und Christoph Bender und ihre 3 Mädchen führen ein schönes Leben. Christoph hat zwar zur Zeit sehr viel Arbeit in der Bank aber Katrin ist ja zu Hause und kümmert sich um die Kinder. Doch dann erfährt Katrin, dass sie ungewollt zum 4. Mal...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Roter Mond: Roman von Benjamin Percy
Rezension zu Roter Mond: Roman von Benjamin Percy.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:28

Patrick muss sich auf den Weg zu seiner Mutter machen, weil sein Vater von der Armee einberufen wurde. Also besteigt er ein Flugzeug, nicht ahnend, dass er der einzige Überlebende sein wird, der es wieder verlässt. Ein Lykantrop tötet alle...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu HABITAT - Im Revier der Skulks von André Wegmann
Rezension zu HABITAT - Im Revier der Skulks von André Wegmann.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:26

Lisa ist überglücklich. Endlich kann sie den Mann ihrer Träume, den sie nur über Internet und Telefon kennt, in Fleisch und Blut kennen lernen. Die Beiden haben sich für das Wochenende in einer kleinen Pension an der Thülsfelder Talsperre ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu HABITAT - Im tödlichen Gehege von Isabell Schmitt-Egner
Rezension zu HABITAT - Im tödlichen Gehege von Isabell Schmitt-Egner.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:25

Als im KryZo-Forum das Bild eines unbekannten Tieres auftaucht, das in den schwedischen Wäldern von einem Urlauber fotografiert worden war, macht sich eine Gruppe von jungen Leuten auf den Weg dorthin. Sie versprechensich Ruhm und Ehre, wenn es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Abgesang von Anna Hope
Rezension zu Abgesang von Anna Hope.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:23

Es ist der Herbst im Jahre 1920, als die englische Regierung auf die Idee kommt, einen unbekannten Soldaten in allen Ehren zu bestatten, stellvertretend für alle Soldaten die im Krieg fielen und von denen keine Gräber vorhanden sind. Am Tag des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Karpatenvirus: ein (etwas anderer) Vampirroman von H. H. T. Osenger
Rezension zu Karpatenvirus: ein (etwas anderer) Vampirroman von H. H. T. Osenger.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:21

Auf Nicos Geburtstagsparty geht es hoch her und alle haben ihren Spaß. Außer Freddy, der mal wieder aus der Reihe tanzt und total betrunken ist. Darum kann ihn auch Nico nicht alleine nach Hause gehen lassen und als Freddy sich entschließt, der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Distelfink: Roman von Donna Tartt
Rezension zu Der Distelfink: Roman von Donna Tartt.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:19

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Tag im Leben von Theo Decker werden. Da er und seine Mom noch Zeit zu überbrücken haben, entschließen sie sich zusammen das Museum zu besuchen. Seine Mutter interessiert sich sehr für Kunst und möchte ihrem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Buchland von Markus Walther
Rezension zu Buchland von Markus Walther.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:10

Herr Plana betreibt ein Antiquariat in einer Gegend, in der andere Geschäfte nach und nach schließen müssen. Um frischen Wind in seine liebevoll geführte Buchhandlung zu bringen, stellt er Beatrice Liber ein, die gerade ihre Bücherei schließen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra von Robin Sloan
Rezension zu Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra von Robin Sloan.
2
von: lord-byron - 14.04.2014 17:08

Clay Jannon liebt seinen Job als Webdesigner, doch als er arbeitslos wird, kann er nicht besonders wählerisch sein und landet in der Nachtschicht in der Buchhandlung von Mr. Penumbra. Dort gibt es aber kaum Bücher die zum Verkauf stehen, sondern...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das unerhörte Leben des Alex Woods von Gavin Extence
Rezension zu Das unerhörte Leben des Alex Woods von Gavin Extence.
5
von: lord-byron - 14.04.2014 17:06

Alex Woods ist ein ganz normaler Junge, von seiner hellseherisch begabten Mutter einmal abgesehen, bis er mit 10 Jahren einen schlimmen "Unfall" hat. Der verändert sein ganzes Leben. Nicht nur, dass er jetzt gegen epileptische Anfälle kämpfen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das andere Kind von Charlotte Link
Rezension zu Das andere Kind von Charlotte Link.
5
von: locke61 - 14.04.2014 16:40

fand ich den roten Faden.
Ich fand den Anfang etwas irritierend doch als ich dann weiter hörte, wurde es immer spannender..
Mord an einem jungen Mädchen, dann die Sprünge in die Vergangenheit - Ende des 2. Weltkrieges - die Kinder...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das andere Kind von Charlotte Link
Rezension zu Das andere Kind von Charlotte Link.
5
von: locke61 - 14.04.2014 16:38

Warum kommen meine Rezis als Kommentare?


Mehr lesen
Rezension [field_voting_1]* zu Das andere Kind von Charlotte Link
Rezension zu Das andere Kind von Charlotte Link.
5
von: locke61 - 14.04.2014 16:36

fand ich den roten Faden.
Ich fand den Anfang etwas irritierend doch als ich dann weiter hörte, wurde es immer spannender..


Mehr lesen
Rezension [field_voting_1]* zu Stadt der Diebe: Roman von David Benioff
Rezension zu Stadt der Diebe: Roman von David Benioff.
5
von: locke61 - 14.04.2014 16:18

in unserer Wanderbuchgruppe bei buchgesichter.de lernt ich dieses Buch kennen. Nein falsch, ich kannte es eigentlich schon seit wir es in den Laden bekamen. Doch laut dem Klappentext machte es mich überhaupt nicht an es zu lesen.
Ich mag...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Frau, die nie fror von Elisabeth Elo
Rezension zu Die Frau, die nie fror von Elisabeth Elo.
5
von: locke61 - 14.04.2014 15:58

Pirio Kasparov, wie der Name schon sagt mit russischen Wurzeln, hat i.M. eine richtig miese Zeit. Sie überlebt ganz knapp einen Zusammenstoß mit einem Schiff auf dem Meer. In letzter Minute kann Ned eine Freund von ihr und Besitzer des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca Di Fulvio
Rezension zu Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca Di Fulvio.
4
von: KaratekaDD - 14.04.2014 14:37

621 lange aber lohnenswerte Minuten

Lange Autofahrten standen ins Haus im letzten halben Jahr. Das es nicht so viele geworden sind, lag an meiner Unlust zu fahren. Da half auch nicht der Roman des Italieners LUCA DI FULVIO, den ich über...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Skulduggery Pleasant 2 - Das Groteskerium kehrt zurück von Derek Landy
Rezension zu Skulduggery Pleasant 2 - Das Groteskerium kehrt zurück von Derek Landy.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 13:03

"Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück" von Derek Landy ist der 2. Band aus dieser Reihe.
Walküre alias Stephanie und Skulduggery lösen einen Fall und kehren danach ins Sanktuarium zurück. Dort angekommen erfahren sie, dass...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sandmann: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 4 von Lars Kepler
Rezension zu Der Sandmann: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 4 von Lars Kepler.
5
von: locke61 - 14.04.2014 12:53

Ich habe dieses Buch bei einer Leserunde vom Bastei Lübbe Verlage kennengelernt. Es ist mein erster "Kepler" und mein Mann und ich waren begeistert. Die Spannung fängt gleich beim ersten Blatt an und zieht den Leser ins Buch.


Mehr lesen
Rezension [field_voting_1]* zu Die Inseln des Ruhms 2: Der Heiler von Glenda Larke
Rezension zu Die Inseln des Ruhms 2: Der Heiler von Glenda Larke.
5
von: Chiawen - 14.04.2014 12:51

"Die Inseln des Ruhms 2 - Der Heiler" von Glenda Larke ist der 2. Teil der Trilogie um Glut Hablbut, Flamme und Kelwyn Gilfeder.
Kelwyn tritt hier zum ersten Mal in Erscheinung. Er ist der Neffes des Gilfelder, der geholfen hat Flammes Arm...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Inseln des Ruhms 1: Die Wissende von Glenda Larke
Rezension zu Die Inseln des Ruhms 1: Die Wissende von Glenda Larke.
5
von: Chiawen - 14.04.2014 12:50

"Die Inseln des Ruhms 1 - Die Wissende" von Glenda Larke ist der Start einer Trilogie, die sich um den Wandel der Ruhmes Inseln beschäftigt, vor allem mit der Geschichte von Glut Halbblut. Die als Söldnerin arbeitet.
Glut ist ein Mischling...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sandmann: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 4 von Lars Kepler
Rezension zu Der Sandmann: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 4 von Lars Kepler.
5
von: locke61 - 14.04.2014 12:50

Mitten in der Nacht, schleppt sich eine Gestalt im Schneesturm über die Gleise einer Eisenbahnbrücke Richtung Stockholm, geschwächt, desorientiert und blutend.

Im Hintergrund nähert sich der Nachtzug, dessen Fahrer in letzter Sekunde...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lichtsturm: Die weiße Festung von Mark Lanvall
Rezension zu Lichtsturm: Die weiße Festung von Mark Lanvall.
3
von: Chiawen - 14.04.2014 12:49

„Lichtsturm – Die weiße Festung“ ist der Auftakt einer Trilogie von Mark Lanvall.
Kellen folgte seinem Fürsten mit einer Handvoll Krieger auf einer Mission. Auf dem Weg wurden sie von geflügelten, feuerspeienden Kreaturen angegriffen und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Skulduggery Pleasant 5: Rebellion der Restanten von Derek Landy
Rezension zu Skulduggery Pleasant 5: Rebellion der Restanten von Derek Landy.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:47

„Skulduggery Pleasant – Rebellion der Restanten“ von Derek Landy ist der fünfte Band der Reihe.
Es ist kurz vor Weihnachten. Walküre und Skulduggery versuchen Davina Marr zu finden und zu verhaften. Dabei stoßen sie auf Tesseract, einem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Skulduggery Pleasant von Derek Landy
Rezension zu Skulduggery Pleasant von Derek Landy.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:46

"Skulduggery Pleasant - Sabotage im Sanktuarium" von Derek Landy ist die der 4. Band der Jugendbuchreihe vom Skulduggery Pleasant und Walküre Unruh.

Elf Monate sind es nun her das Skulduggery verschwunden ist. Walküre, Tanith, Grässlich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Skulduggery Pleasant - Die Diablerie bittet zum Sterben: Band 3 von Derek Landy
Rezension zu Skulduggery Pleasant - Die Diablerie bittet zum Sterben: Band 3 von Derek Landy.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:45

Dies ist der dritte Teil von Skulduggery Pleasant von Derek Landy. Walküre und Skulduggery müssen dahinter kommen wer die ganzen Teleporter tötet. Das Problem ist allerdings, dass die Beiden nicht mehr für das Sanktuarium arbeiten. So müssen sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Skulduggery Pleasant von Derek Landy
Rezension zu Skulduggery Pleasant von Derek Landy.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:43

"Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand" von Derek Landy ist der erste Band rund um den Detektiv Skulduggery Pleasant und seiner Partnerin Stephanie.
Stephanie begegnet Skulduggery das erste Mal auf der Beerdigung ihres...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Welt der 4 Jahreszeiten: Das Sonne-Mond-Kind von Melanie Klein
Rezension zu Die Welt der 4 Jahreszeiten: Das Sonne-Mond-Kind von Melanie Klein.
3
von: Chiawen - 14.04.2014 12:38

„Die Welt der 4 Jahreszeiten – Das Sonne-Mond-Kind“ von Melanie Klein ist der erste Teil einer Fantasy-Roman-Reihe.
Fenja ist 20 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in Seattle. Sie und auch ihre Eltern sind Magier, aber sie zeigen es nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Alchimar: Start ins Leben von Natalie Jakobi
Rezension zu Die Alchimar: Start ins Leben von Natalie Jakobi.
3
von: Chiawen - 14.04.2014 12:36

„Die Alchimar – Start ins Leben“ von Natalie Jakobi ist der erste von vier Bänden rund um die Alchimar Maja.
Maja war sieben Jahre alt und wollte schlafen gehen, als sie bemerkt, dass ein Fremder in ihrem Zimmer ist. Zunächst denkt sie,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lichtblickzauber von Monika Jaedig
Rezension zu Lichtblickzauber von Monika Jaedig.
5
von: Chiawen - 14.04.2014 12:35

„Lichtblickzauber“ von Monika Jaedig ist der zweite Teil ihrer Reihe um die Vampire Heidar und Fionn.
Heidar und Runa haben den Anschlag in London recht gut überstanden. Zusammen besuchen sie Runas Familie um ein paar Tage mit ihnen zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Silbernes Band von Monika Jaedig
Rezension zu Silbernes Band von Monika Jaedig.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:34

„Silbernes Band“ ist der erste Roman von Monika Jeadig der sich um Fionn und Heidar dreht.
Heidar lebt mit seiner Mutter allein und weiß gar nichts von seinem Vater. An seinem 18. Geburtstag erzählt ihm seine Mutter, dass sein Vater ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Tochter der Himmelsscheibe von Wolfgang Hohlbein
Rezension zu Die Tochter der Himmelsscheibe von Wolfgang Hohlbein.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:33

Die Tochter der Himmelsscheibe von Wolfgang Hohlbein, basiert auf einem Fund einer Himmelsscheibe in der Nähe der mitteldeutschen Stadt Nebra und erzählt aus der Bronzezeit.

Lea hat musste mit ihrer Tochter aus der Heimat fliehen, weil...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lovisa - Das Vermächtnis der Lil`Lu von Marita Sydow Hamann
Rezension zu Lovisa - Das Vermächtnis der Lil`Lu von Marita Sydow Hamann.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:31

„Lovisa-Riss im Universum“ von Marita Sydow Hamann ist der erste Band ihrer Romantasy-Reihe.
Lovisa möchte in einem Supermarkt eine Kleinigkeit kaufen. Beim Auswählen plötzlich verschwimmt ihre Sicht und dehnt sich seltsam aus. Es ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Erben der alten Zeit - Das Amulett von Marita Sydow Hamann
Rezension zu Die Erben der alten Zeit - Das Amulett von Marita Sydow Hamann.
4
von: Chiawen - 14.04.2014 12:29

„Die Erben der Zeit – Das Amulett“ von Marita Sydow Hamann ist der erste Band der Triogie.
Charlie, Charlotte eigentlich, ist ein Waisenkind. Sie hat ihre Akte gestohlen, nach dem jemand meinte sie es als Baby aus dem Nebel einfach...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Geheimnis des Feuers von Pia Hepke
Rezension zu Das Geheimnis des Feuers von Pia Hepke.
5
von: Chiawen - 14.04.2014 10:53

„Das Geheimnis des Feuers“ von Pia Hepke ist die erste Fortsetzung ihrer Drachen-Saga.
Diana wacht völlig verkartert nach Jays Geburtstagsfeier auf und erinnert sich so langsam daran, was sie mit Adrian ausgemacht hat. Sie fragt sich wie...
Mehr lesen

Seiten