Hier findest Du aktuell 14.858 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Die Bücherfrauen: Roman von Romalyn Tilghman
Rezension zu Die Bücherfrauen: Roman von Romalyn Tilghman.
3
von: Bibliomarie - 24.02.2021 14:00

Prairie Hill und New Hope in Kansas sind, bzw waren kleine, unbedeutende Örtchen in Kansas. Prairie Hill hat nach einem Tornado aufgehört zu existieren und Gayle sucht in den wenigen Resten ihres früheren Heims nach Erinnerungsstücken.

...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger
Rezension zu Aus der Mitte des Sees von Moritz Heger.
4
von: Bibliomarie - 24.02.2021 08:42

Als ein Mitbruder das Kloster verlässt und eine Familie gründet, gerät Lukas nach 16 Jahren als Benediktiner in eine Sinnkrise.

Benediktinermönch Bruder Lukas hat einen Freund und Mitbruder an die Welt verloren. Seit Andreas das Kloster...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Hard Land von Benedict Wells
Rezension zu Hard Land von Benedict Wells.
5
von: nicigirl85 - 24.02.2021 06:45

Da "Vom Ende der Einsamkeit" seit Jahren mein Lieblingsbuch ist, hatte ich großen Respekt mit diesem Roman zu starten und ich muss gestehen, dass es einen zweiten Anlauf brauchte, eh ich dann über die ersten dreißig Seiten kam, denn dieses Buch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dachs im Dickicht – Hasenhunger: Ein Waldkrimi von Anna Starobinets
Rezension zu Dachs im Dickicht – Hasenhunger: Ein Waldkrimi von Anna Starobinets.
5
von: Bookdragon - 24.02.2021 05:41

Dachs , der Chef der Waldpolizei und sein Assistent der Dachskatz haben es in dem beschaulichen Dicken Dickicht mit einem Mord zu tun . Der Hase wurde auf bestialische Weise ermordet ! Er wurde aufgefressen ! Aber von wem nur ? Die beiden begeben...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ottonen und Salier von  Ludger Körntgen
Rezension zu Ottonen und Salier von Ludger Körntgen.
4
von: Matzbach - 23.02.2021 16:26

"Ottonen und Salier" von dem Bayreuther Geschichtsprofessor Ludger Körntgen ist in der Reihe "Geschichte Kompakt" der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft erschienen, der Name der Reihe ist Programm. Auf knapp 130 Seiten (den Anhang nicht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu 1984 von Orwell, George
Rezension zu 1984 von Orwell, George.
5
von: ulrikerabe - 23.02.2021 14:49

1984, die Welt, wie wir sie kennen, existiert nicht. Drei große Machtblöcke, Ozeanien, Eurasien und Ostasien stehen in ständigen Krieg gegeneinander. Ozeanien ist ein totalitärer Überwachungsstaat. Winston Smith, der dort in Airstrip One (ehemals...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Geister: Roman von Nathan Hill
Rezension zu Geister: Roman von Nathan Hill.
5
von: Emswashed - 23.02.2021 14:03

... oder das Wesen des Elefanten!

Elefantendick ist das Buch, respekteinflößend und genial. Sechs Blinde ertasten einen Elefanten, einer ein Bein, der nächste einen Stoßzahn, ein dritter den Rüssel und so weiter. Anschließend befragt, was...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips
Rezension zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips.
4
von: Anjuta - 23.02.2021 11:25

“Das Verschwinden der Erde” von Julia Phillips entführt uns in eine ungemein abgelegene Gegend der Erde: nach Kamtschatka, einer Halbinsel mit phänomenaler Natur am östlichen Rand Russlands, tausende Kilometer entfernt von dem Teil der Erde, der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Iosua: Ein Leben im Schatten von Annemarie Bruhns
Rezension zu Iosua: Ein Leben im Schatten von Annemarie Bruhns.
5
von: Bookdragon - 23.02.2021 06:06

Iosua lebt in Berlin und hat einen Migrationshintergrund . Sein Vater ist Rumäne und Kopf einer kriminellen Bande . Da Radu zudem jähzornig und unberechenbar ist hasst Iosua ihn . Bei einem Diebstahl trifft er auf Isabelle . Durch sie lernt Iosua...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sylter Affären von
Rezension zu Sylter Affären von .
4
von: wal.li - 22.02.2021 19:46

Undercover als Kari Bloom reist die Kommissarin Karolina Dahl nach Sylt. Sie soll dem ortsansässigen Bauunternehmer Jahnke auf die Schliche kommen. Dieser steht unter Geldwäsche- und Steuerbetrugsverdacht. Kari Bloom gibt sich als...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wasser Nacht: Roman von Kristina Hauff
Rezension zu Unter Wasser Nacht: Roman von Kristina Hauff.
5
von: RuLeka - 22.02.2021 19:21

Die Geschichte hier führt uns ins Wendland, in die malerische Landschaft der Elbauen. Das Wendland steht aber auch für den Widerstand gegen die Atomkraft. Damals, im Kampf gegen das geplante Endlager in Gorleben, waren sie vereint, die Freunde...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry
Rezension zu Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch (Chances-Reihe) von Brittainy C. Cherry.
5
von: Rose27 - 22.02.2021 18:29

Inhalt: „Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch“ von Brittainy C. Cherry. Das zweite Buch, in der Shay und Landons Geschichte zu Ende erzählt wird, erscheint zeitgleich am 27.11.2020 beim Lyx. Die beiden Bücher sind Abschluss der „Chances“-...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs
Rezension zu Lebenssekunden: Roman von Katharina Fuchs.
5
von: Bibliomarie - 22.02.2021 15:10

Ende der 50iger Jahre wachsen zwei fast gleichaltrige Mädchen den zwei Teilen Deutschlands auf, deren Lebensweg sich später auf dramatische Weise kreuzen wird.

Angelika Stein in Kassel, Tochter aus gutbürgerlichem Haus, hat die Schule satt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sprengmeister (Non-Wallander, Band 8) von Henning Mankell
Rezension zu Der Sprengmeister (Non-Wallander, Band 8) von Henning Mankell.
3
von: Daphne1962 - 22.02.2021 15:10

Henning Mankells Debütroman fällt schon aus dem Rahmen, wenn man seine vielfältigen Bücher kennt. Der 1. Roman des Autors wurde quasi am Ende veröffentlicht.

Ich habe das Hörbuch des Romans "Der Sprengmeister" gehört und muss sagen, das...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips
Rezension zu Das Verschwinden der Erde: Roman von Julia Phillips.
4
von: Wandablue - 22.02.2021 15:06

Kurzmeinung: Die Sprache ist nicht ausgefeilt (genug) und von daher gewöhnungsbedürftig.

Die Autorin Julia Phillips hat sich für ihren Episodenroman, der sich über ein Jahr hin erstreckt und dessen zwölf Kapitel nach den Monaten eines...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Verliebt im Schneegestöber von Mia Sole
Rezension zu Verliebt im Schneegestöber von Mia Sole.
5
von: Bookdragon - 22.02.2021 05:42

Regina , Anfang vierzig , ist komplett überarbeitet und da zudem ihre Schwester Johanna sich den Fuß gebrochen hat kommt eine Auszeit gerade recht . Sie nehmen die Einladung ihrer Freundin Serena an , die in den Bergen mit ihrem Mann ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Ankermord: Ein Rügen-Krimi von Katharina Peters
Rezension zu Ankermord: Ein Rügen-Krimi von Katharina Peters.
4
von: Matzbach - 21.02.2021 19:41

Eher zufällig wird eine an der Binzer Seebrücke festgekettete Leiche entdeckt. Es dauert etwas, bis Hauptkommissarin Romy Beccare und ihr Team die Identität des Opfers klären können. Es handelt sich um einen wegen diverser Gewalt- und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Minarett: Roman (Lenos Babel) von Leila Aboulela
Rezension zu Minarett: Roman (Lenos Babel) von Leila Aboulela.
4
von: SuPro - 21.02.2021 17:59

London im Herbst 2003.

Die Ich-Erzählerin Nadschwa betritt gerade ein Haus in einer piekfeinen Gegend. Sie will sich dort bei einer wohlhabenden arabischen jungen Frau vorstellen, um für sie und ihre Familie als Hausangestellte und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Des Todes liebste Beute: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 3) von Karen Rose
Rezension zu Des Todes liebste Beute: Thriller (Die Chicago-Reihe, Band 3) von Karen Rose.
4
von: Sarah203 - 21.02.2021 17:16

Kurzfassung

Kristen Mayhew, erfolgreiche Staatsanwältin in Chicago, ist jung, hübsch und einsam, denn durch einen Missbrauch in ihrer Vergangenheit lässt sie nur wenige Menschen an sich heran. Die "Eiskönigin", so ihr Spitzname, arbeitet...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Kein Weg zu dir von Rena Fischer
Rezension zu Kein Weg zu dir von Rena Fischer.
4
von: TheUjulala - 21.02.2021 14:20

Der erste Band dieser Dilogie hat mich schon sehr begeistert. Deswegen freute ich mich riesig darüber, dass ich den 2. Band nun auch lesen durfte und hatte ihn auch schon sehnsüchtig erwartet. Ein großes Dankeschön geht an den Thienemann-...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Trauma - Kein Entkommen von Christoph Wortberg
Rezension zu Trauma - Kein Entkommen von Christoph Wortberg.
4
von: book-love - 21.02.2021 12:04

Katja Sand, Mutter einer 15jährigen Tochter ist Mordermittlerin in München - aktuell beschäftigt sie sich mit zwei Leichen: der eine ertrunken in einem See, der andere erstickt in einem Kühlschrank. Die Parallelen zwischen den Fällen sind...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Darling Rose Gold: Roman von Stephanie Wrobel
Rezension zu Darling Rose Gold: Roman von Stephanie Wrobel.
4
von: book-love - 21.02.2021 10:55

Der Inhalt bietet eine tolle Basis.

Es geht um Mutter und Tochter, die sich eigentlich ähnlicher sind, als man meinen möge.
Rose Gold wächst unter der Annahme auf, schwer krank zu sein und deswegen im Rollstuhl zu sitzen. Die Mutter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mr Boheme: Ich suche dich zwischen den Zeilen von Lilian Dean
Rezension zu Mr Boheme: Ich suche dich zwischen den Zeilen von Lilian Dean.
4
von: Bookdragon - 21.02.2021 05:40

Claire ist zu Beginn des Buches in einer Beziehung mit dem dominanten Ray der grundlos eifersüchtig ist und sie kontrolliert . Ausgerechnet ihre Chefin möchte dass Claire sich persönlich bei Mr . Boheme für einen Fehler entschuldigen muss . Nur...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Essen gut, alles gut von Dr. Heike Niemeier
Rezension zu Essen gut, alles gut von Dr. Heike Niemeier.
4
von: ulrikerabe - 20.02.2021 18:51

Ernährungsratgeber gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Heike Niemeiers Slogan für ihr Buch „Essen gut, alles gut“ ist „Wie wir wieder lernen, auf unseren Bauch zu hören.“ Die Autorin ist promovierte Ökotrophologin - also...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Buchwächter Band 1: Das Buch der Phantasien von  Andreas Hagemann
Rezension zu Buchwächter Band 1: Das Buch der Phantasien von Andreas Hagemann.
5
von: nellsche - 20.02.2021 16:07

Der junge Finn gerät zufällig in den Buchladen von Arthur, mit dem ihn schnell eine besondere Freundschaft verbindet und der ihm einen Job anbietet. Zwischen all den Büchern bemerkt Finn bald magische und fantastische Dinge, die ihm zeigen, dass...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin
Rezension zu Señor Herreras blühende Intuition: Roman von Linus Reichlin.
4
von: wal.li - 20.02.2021 15:03

Der Schriftsteller Leo Renz reist nach Andalusien, um in einem entlegenen Kloster zu entspannen. Seine Ärztin hat empfohlen, er solle seinen Ruhepuls senken. Deshalb hat Renz einen Ort gewählt, an dem nichts passiert. Nur mit dem Essen des...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vati: Roman von Monika Helfer
Rezension zu Vati: Roman von Monika Helfer.
4
von: nicigirl85 - 20.02.2021 07:55

Auf ein Wiedersehen mit der Bagage hatte ich mich schon sehr gefreut, weshalb ich direkt mit der Lektüre startete und wieder kurzweilig und gut unterhalten wurde.

In der Geschichte geht es dieses Mal um die Eltern der Autorin, vorzugsweise...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Streulicht: Roman von Deniz Ohde
Rezension zu Streulicht: Roman von Deniz Ohde.
3
von: Xirxe - 19.02.2021 22:10

Ich bin bei diesem Buch hin- und hergerissen. Die Lebensgeschichte der Protagonistin, die in einer bildungsfernen Arbeiterfamilie aufwächst, in der der Vater Alkoholiker ist und von fortwährender Sammelwut beherrscht wird, ist grandios...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Weit wie der Horizont: Die große Australien-Saga - Band 1: Roman von Peter Watt
Rezension zu Weit wie der Horizont: Die große Australien-Saga - Band 1: Roman von Peter Watt.
3
von: wal.li - 19.02.2021 19:52

Die Geschichte der Macintoshs und der Duffys beginnt. Allerdings ist dieser Beginn für die Familien nicht so leicht zu ertragen. Im Jahr 1863 will Donald Macintosh, dass die australischen Eingeborenen verdrängt werden. Dazu sind ihm übelste...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der andere Sohn von Peter Mohlin
Rezension zu Der andere Sohn von Peter Mohlin.
4
von: Yolande - 19.02.2021 16:29

Inhalt:

Der amerikanisch-schwedische FBI-Agent John Adderly muss nach einem missglückten Undercover-Einsatz in ein Zeugenschutzprogramm. Zur gleichen Zeit erreicht ihn ein Hilferuf seiner schwedischen Mutter. Vor 10 Jahren verschwand Emily...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Noch alle Zeit: Roman von  Alexander Häusser
Rezension zu Noch alle Zeit: Roman von Alexander Häusser.
5
von: kingofmusic - 19.02.2021 13:04

Wir alle kennen Ü-Eier. Unter der bunten Silberschicht, die das Ei schützt, kommt leckere Schokolade zum Vorschein. Doch – oho, was klappert denn da im Inneren? Gespannt lösen wir vorsichtig die beiden Ei-Hälften und zum Vorschein kommt – ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Wo Liebe ist, ist auch ein Weg (Mischief-Bay-Serie 4) von Susan Mallery
Rezension zu Wo Liebe ist, ist auch ein Weg (Mischief-Bay-Serie 4) von Susan Mallery.
5
von: Streifi - 19.02.2021 13:00

Wo Liebe ist, ist auch ein Weg ist der vierte Band der Mischief Bay Reihe von Susan Mallery. Hier treffen wir auf Harper, die sich als virtuelle Assistentin ihren Lebensunterhalt verdient. Sie lebt mit ihrer Tochter Becca und ihrer Mutter Bunny...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Windsor-Komplott: Die Queen ermittelt  von S J Bennett
Rezension zu Das Windsor-Komplott: Die Queen ermittelt von S J Bennett.
4
von: Bibliomarie - 19.02.2021 10:15

Um Charles geschäftliche Ambitionen zu unterstützen, lädt die Queen einige ausgewählte russische Geschäftsleute zum Wochenende nach Schloss Windsor ein. Der Abend wird musikalisch von einem jungen Pianisten umrahmt, der leider seinen Auftritt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nach der Party kommt der Kater von Svarlen Edhor
Rezension zu Nach der Party kommt der Kater von Svarlen Edhor.
5
von: Bookdragon - 19.02.2021 05:53

Wurschtel der Kater von Jürgen und Hilde geht es bestens . Sein Fell wird zwar durch das reichliche Futter immer schwerer aber das Leben ist schön ... bis er auf dem Dachboden Mäuse entdeckt die dort eine Stadt aufbauen wollen . Er freundet sich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Teufel vom Brocken: Kriminalroman von Eva-Maria Silber
Rezension zu Der Teufel vom Brocken: Kriminalroman von Eva-Maria Silber.
5
von: claudi-1963 - 18.02.2021 17:18

"Die Leute lieben es, unwahrscheinliche Szenarien über Todesfälle in der Wildnis zu erfinden, weil wir nie zu 100 Prozent wissen werden, was passiert ist." (Freddie Wilkinson)
Eine Gruppe von westdeutschen Studenten bricht...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Glückskinder: Roman von Teresa Simon
Rezension zu Glückskinder: Roman von Teresa Simon.
5
von: claudi-1963 - 18.02.2021 17:16

"Wir wissen, dass ein Glück, das wir der Lüge verdanken, kein wahres Glück ist." (Heinrich Heine)
München 1945: Der Krieg ist zu Ende, die alliierten Mächte haben ihre Zonen eingenommen. München wird derweil von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Mädchen, Frau etc.: Roman von Bernardine Evaristo
Rezension zu Mädchen, Frau etc.: Roman von Bernardine Evaristo.
3
von: sursulapitschi - 18.02.2021 16:18

Das Booker Prize Gewinnerbuch 2019, das lässt aufmerken, uns zum Buch greifen und dann mal wieder feststellen, dass Geschmäcker verschieden sind.

Es ist ein Episodenroman, der sich viel vorgenommen hat. Man blickt in das Leben von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen
Rezension zu Sweet Dreams: Rücksturz in die Achtziger von Frank Goosen.
5
von: Matzbach - 18.02.2021 10:30

Ist es schon die Sentimentalität des Alters? Oder liegt es daran, dass die Zeit des Erwachsenwerdens in der Rückschau immer die scheinbar schönste Zeit darstellt? Bei mir (Jahrgang 64) waren es jedenfalls die 80er, ebenso wie bei Frank Goosen (...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Verhängnisvolle Runst von Steffen Schulze
Rezension zu Verhängnisvolle Runst von Steffen Schulze.
4
von: Bookdragon - 18.02.2021 06:07

Pepe S . Fuchs ist Militärpolizist bei der Bundeswehr . Seine fast Freundin Beate hat ihn nach Eisenach gelockt um mit ihr eine mehrtägige Rennsteigwanderung zu unternehmen . Ihre Handys nehmen sie nicht mit . Als die beiden nachts in ihrem Zelt...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose
Rezension zu Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Die Chicago-Reihe, Band 1) von Karen Rose.
3
von: Sarah203 - 17.02.2021 22:10

Kurzfassung

Aufgewachsen in einer gewalttätigen und lieblosen Familie, findet sich Mary Grace Winters schon früh in einer ebensolchen Ehe wieder. Hinter verschlossenen Türen erleben sie und ihr Sohn Robbie körperliche Misshandlungen,...
Mehr lesen

Seiten