Hier findest Du aktuell 11.908 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Mord auf Vlieland von Jacobs, Jan
Rezension zu Mord auf Vlieland von Jacobs, Jan.
5
von: nellsche - 14.03.2020 20:15

Auf Vlieland wird die Leiche des angesehenen und beliebten Hoteliers Vincent Bakker gefunden. Er wurde erschossen. Doch warum scheint ihm niemand nachzutrauern? Und was hat es mit zwei ungeklärten Todesfällen aus 1989 auf sich? Die Kommissarin...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Im Namen der Lüge: Thriller (Melia-Khalid-Reihe, Band 1) von Eckert, Horst
Rezension zu Im Namen der Lüge: Thriller (Melia-Khalid-Reihe, Band 1) von Eckert, Horst.
5
von: wal.li - 14.03.2020 20:15

Wird tatsächlich der Linksterrorismus reaktiviert? Diese Frage stellt sich die Referatsleiterin für Linksextremismus beim Inlandsgeheimdienst Düsseldorf. Melia Khalid hat Kenntnis von einem Traktat erhalten, mit dem genau das behauptet wird. Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu #Fatboysrun: Wie mich das Laufen jeden Tag aufs Neue rettet von Jordan, Philipp
Rezension zu #Fatboysrun: Wie mich das Laufen jeden Tag aufs Neue rettet von Jordan, Philipp.
4
von: book-love - 14.03.2020 14:41

Philipp Jordan ist Läufer - er erzählt in diesem Buch nicht nur über das Laufen, sondern erzählt auf eine sehr charmante und unterhaltsame Art unterschiedliche Exzesse in seinem Leben - das Laufen ist aber dann die Spitze des Eisberges geworden....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman von Marie Hermanson
Rezension zu Der Sommer, in dem Einstein verschwand: Roman von Marie Hermanson.
4
von: book-love - 14.03.2020 13:22

Weltausstellung in Göteburg. Ellen arbeitet als Reporterin um täglich von der Ausstellung zu berichten. Otto ist für die Unterhaltung der Kinder zuständig, gemeinsam mit dem Esel Bella, der etwas eigen ist. Nils sorgt als Polizist für Ordnung....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Haus der Frauen: Roman von Colombani, Laetitia
Rezension zu Das Haus der Frauen: Roman von Colombani, Laetitia.
5
von: nicigirl85 - 14.03.2020 12:46

Gleich vorweg: Der Roman ist anders als "Der Zopf", aber keineswegs schlechter. Mich wird die Autorin als Fan behalten.

In der Geschichte geht es um Solène, die nach einem schweren Schicksalsschlag im Haus der Frauen landet. Sie ist dort...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das verlassene Haus: Der dritte Fall für Gamache (Ein Fall für Gamache 3) von Penny, Louise
Rezension zu Das verlassene Haus: Der dritte Fall für Gamache (Ein Fall für Gamache 3) von Penny, Louise.
3
von: Matzbach - 14.03.2020 11:04

Im letzten Quartal habe ich die beiden ersten Romane aus der Reihe um den Inspector Armand Gamache von der Sûreté Québec gelesen. Der erste gefiel mir gut, so dass ich am Ball blieb. Der zweite fiel schon etwas ab, aber eröffnete eine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Ensemble: Roman von Aja Gabel
Rezension zu Das Ensemble: Roman von Aja Gabel.
5
von: Circlestones Books Blog - 13.03.2020 14:52

„Obwohl sie tief im Alltag der anderen verwurzelt waren (das Quartett war eine Art Lebenspartnerschaft) und manchmal nicht umhinkamen, sich einzumischen, drehten sich ihre Gespräche eher um Einsätze, Crescendos und Karrieren als um Liebesdinge...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Geheimnisse meiner Mutter von Burton, Jessie
Rezension zu Die Geheimnisse meiner Mutter von Burton, Jessie.
3
von: Bibliomarie - 13.03.2020 11:57

Rose hat ihre Mutter nie gekannt. Als Kind dachte sie sich Fantasiegeschichten aus, die sie ihren Schulfreunden erzählte. Erst als Erwachsene erfährt Rose vom Verschwinden der Mutter Elise, ihrer Liebesbeziehung zur damals berühmten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Und am Ende werden wir frei sein: Roman von Martha Hall Kelly
Rezension zu Und am Ende werden wir frei sein: Roman von Martha Hall Kelly.
5
von: Xanaka - 12.03.2020 20:22

Es ist die Geschichte dreier Frauen die unterschiedlicher nicht sein können. Sie haben keinerlei Berührungspunkte und doch führt ihr Schicksal sie zusammen. Inspiriert wurde die Autorin von der Geschichte einer realen Heldin.

Doch worum...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sternenblütenträume: Roman von Sosnitza, Ulrike
Rezension zu Sternenblütenträume: Roman von Sosnitza, Ulrike.
4
von: Circlestones Books Blog - 12.03.2020 19:21

"Ich wollte an die Magie glauben. Ich wollte an alles glauben, an den Mann im Mond, den wir gemeinsam betrachtet hatten, und an die Unendlichkeit des Augenblicks. An unsere Sternenblütenträume." (Zitat Pos.1371)

Inhalt
Nina, 32, ist...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Doggerland. Tiefer Fall: Kriminalroman (Ein Doggerland-Krimi, Band 2) von Maria Adolfsson
Rezension zu Doggerland. Tiefer Fall: Kriminalroman (Ein Doggerland-Krimi, Band 2) von Maria Adolfsson.
5
von: Amena25 - 12.03.2020 19:10

Weihnachten stellt für Karen Eiken Hornby eine besondere Herausforderung dar. Nach dem letzten Fall ist sie noch nicht wieder ganz auf der Höhe und noch immer krank geschrieben. Zu den Festtagen hat sie das Haus voller Leute, neben einigen guten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath
Rezension zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath.
4
von: parden - 12.03.2020 12:53

Kriminalkommissar Holger Brinks wird mit einem Vermisstenfall betraut: Victoria Sommer, eine der drei Gründerinnen eines Smoothie-Startups kurz vor dem Durchbruch, ist verschwunden. Privatschnüffler Charlie Brinks soll derweil für eine alte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu WW - Das Basis-Kochbuch von WW Deutschland
Rezension zu WW - Das Basis-Kochbuch von WW Deutschland.
5
von: nellsche - 12.03.2020 11:10

Mit diesem Basis-Kochbuch von weightwatchers (WW) erfährt man als Leser, wie leicht man mit WW kochen kann. Ganz einfach werden fette oder kalorienhaltige Zutaten durch leichtere ersetzt oder anders variiert, ohne dass der Geschmack leidet....
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Sommer bei Nacht: Roman von Jan Costin Wagner
Rezension zu Sommer bei Nacht: Roman von Jan Costin Wagner.
4
von: SuPro - 12.03.2020 09:47

Bei dem 320-seitiges Roman geht es um harte Kost:
Kindesentführung und Missbrauch.

Wiesbaden. Sommer. Gegenwart.
Marko kauft zwei riesige Teddybären, geht um die Mittagszeit auf einen Flohmarkt, der auf dem Pausenhof einer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen: Roman von O'Brien, Edna
Rezension zu Das Mädchen: Roman von O'Brien, Edna.
3
von: Wandablue - 12.03.2020 08:56

Kurzmeinung: Nigeria ist aus dem Blick der Welt verschwunden. Das hat verheerende Auswirkungen.

Properly speaking, ich habe noch nie etwas von Edna O’Brien gelesen. Ja, schlimmer noch, ihre Existenz war mir unbekannt. Dabei scheint sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Missing Boy: Thriller (Crimson-Lake-Serie 3) von Candice Fox
Rezension zu Missing Boy: Thriller (Crimson-Lake-Serie 3) von Candice Fox.
4
von: wal.li - 11.03.2020 20:43

In letzter Minute hat Ted Conkaffey eine seiner Gänse zur neuen Tierärztin gebracht. Kaum wieder zu hause, wird er von zwei Beamten in Handschellen abgeführt, wofür diese Zwei allerdings eine Abreibung vom Chef erhalten. Der achtjährige Richie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Hoffnung: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Hoffnung: Roman von Bomann, Corina.
4
von: book-love - 11.03.2020 20:14

Sophias Hoffnung - das erste Buch einer neuen dreiteiligen Reihe.
Das Cover selber ist ein absoluter Blickfang und passt perfekt zum Buch.
Es geht um Sophia, die sich in ihren Dozenten verliebt und von diesem Schwanger wird. In der...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Vandalen: Aufstieg und Fall eines Barbarenreichs von Steinacher, Roland
Rezension zu Die Vandalen: Aufstieg und Fall eines Barbarenreichs von Steinacher, Roland.
5
von: Matzbach - 11.03.2020 18:27

Es ist schwer, dieses Buch mit Sternen zu bewerten. Anerkennung verdient in jedem Fall der Versuch, die Geschichte der Spätantike durch die Sicht auf dieses Volk, das seinen kurzen, aber nachhaltigen Auftritt in der Zeit der Völkerwanderung hatte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Middle England (Transfer Bibliothek) von Jonathan Coe
Rezension zu Middle England (Transfer Bibliothek) von Jonathan Coe.
5
von: Renie - 11.03.2020 17:25

"'... Manche Leute finden ja, wir sind eine ganze Nation harmloser Spinner.'"

"..., die Hecken am Straßenrand, die Pubs, die Gartenzentren, die Mini-Märkte, also alles, was das moderne England so kennzeichnete."

"'Nostalgie ist die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Kleider der Frauen: Roman von Lester, Natasha
Rezension zu Die Kleider der Frauen: Roman von Lester, Natasha.
4
von: Bibliomarie - 11.03.2020 15:54

Estella wächst inmitten von Mode und Design auf. Ihre Mutter arbeitet als Näherin in einem bekannten Atelier und Estella zeigt schon von klein an Begabung für Schnitte und Design. Aber es ist das Paris der 40iger Jahre. Besatzung und Krieg lassen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dirty Little Secrets - Entfesselt (CEO-Romance 3) von Kennedy, Stacey
Rezension zu Dirty Little Secrets - Entfesselt (CEO-Romance 3) von Kennedy, Stacey.
2
von: Rose27 - 11.03.2020 15:09

Inhalt: „Dirty little secrets - Entfesselt“ ist der dritte Teil der CEO-Romance-Reihe von Stacey Kennedy. Es ist am 1.02.2020 bei be-ebooks - by Bastei Lübbe erschienen. Man kann dieses Buch unabhängig von seinen beiden Vorgängern lesen.
...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina
Rezension zu Die Farben der Schönheit – Sophias Träume: Roman von Bomann, Corina.
5
von: Xanaka - 11.03.2020 14:47

"Die Anständigen fängt der Teufel am schnellsten".

Genau das passiert Sophia. Sie ist eine erfolgreiche Chemiestudentin im Berlin der zwanziger Jahre. Ihre Pläne für die spätere Übernahme der Drogerie und der mögliche Ausbau zu einer...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi
Rezension zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi.
5
von: parden - 11.03.2020 14:03

Seine Familie glaubt an die Überlegenheit der weißen Rasse, und damit scheint für den jungen Jessup alles entschieden. Doch nach der Rückkehr seines Stiefvaters aus dem Knast und einem tragischen Unfall muss er endlich selbst Antworten finden auf...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Echo des Schweigens: Roman von Thiele, Markus
Rezension zu Echo des Schweigens: Roman von Thiele, Markus.
5
von: book-love - 11.03.2020 13:38

Hannes Jansen steht vor dem brisantesten Fall seiner Karriere: Er vertritt einen Polizisten, der wegen Mordes an einem Asylbewerber angeklagt ist. Seine Kontrahentin ist ausgerechnet die Frau, die er liebt: Rechtsmedizinerin Sophie Tauber, die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Stumme Narben von Yale, Arwyn
Rezension zu Stumme Narben von Yale, Arwyn.
4
von: parden - 10.03.2020 17:15

Um nach einem aufreibenden Fall zur Ruhe zu kommen, mietet Detective Inspector Nathan OʼBrian ein einsam gelegenes Cottage im Norden Englands. In einer stürmischen Nacht klopft ein kleines Mädchen an seine Tür, bis auf die Knochen durchweicht,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Shadowscent - Die Blume der Finsternis von P. M. Freestone
Rezension zu Shadowscent - Die Blume der Finsternis von P. M. Freestone.
5
von: nellsche - 10.03.2020 16:14

Ausgerechnet am Blütenmond liegt der Kronprinz vergiftet in den geheimen Gärten der Hüterin der Düfte. Rakel, die die besonderen Fähigkeiten eines Dufthüters hat, soll gemeinsam mit Ash, dem Leibwächter des Prinzen, das rettende Gegenmittel...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
2
von: nellsche - 10.03.2020 14:21

Eine junge Frau, die in einer kleinen Stadt lebt, zieht ungewollt die Aufmerksamkeit eines mächtigen älteren Mannes auf sich. Der Milchmann. Obwohl sie versucht, alle in ihrem Umfeld im Unklaren über diesen Mann zu lassen, brodelt bald die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dankbarkeiten: Roman von de Vigan, Delphine
Rezension zu Dankbarkeiten: Roman von de Vigan, Delphine.
4
von: Literaturhexle - 10.03.2020 13:23

Die kinderlose Michka Seld muss ins Seniorenheim. Die bislang rüstige und selbständige Dame hat diffuse Verlustängste und verliert zunehmend die Sprache, was sie sehr quält, da sie zeitlebens Worte sowie die Literatur liebte. Zum Glück gibt es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Corporate Love - Reid (Vested Interest 4) von Moreland, Melanie
Rezension zu Corporate Love - Reid (Vested Interest 4) von Moreland, Melanie.
1
von: Rose27 - 08.03.2020 23:46

Inhalt: „Corporate love -Reid“ ist der vierte Band der gleichnamigen „Corporate love“-Reihe von Melanie Moreland. Es ist am 1.02.2020 beim Lyx Verlag erschienen.
Reid hatte keine einfache Kindheit. Ausgesetzt und dann von Pflegefamilie zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Dark Crows: Seelenbegleiter von Stenglein, Nadine
Rezension zu Dark Crows: Seelenbegleiter von Stenglein, Nadine.
2
von: Rose27 - 08.03.2020 21:29

Inhalt: In „Dark Crowns“ von Nadine Steglein wird Angel seit dem Tod ihrer Mutter von dunklen Visionen heimgesucht. Sie selbst hat den Unfall, wie ein Wunder, überlebt. Ihr bester Freund Tim hat ihr dabei geholfen das alles zu verarbeiten. Je...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das kann uns keiner nehmen: Roman von Matthias Politycki
Rezension zu Das kann uns keiner nehmen: Roman von Matthias Politycki.
4
von: RuLeka - 08.03.2020 21:15

Der Autor Matthias Politycki, 1955 geboren, hat schon sehr viele Bücher geschrieben - Romane, Erzählungen, Reiseberichte und mehr. Er ist ein Schriftsteller, der oft auf Reisen ist und dies in seinen Büchern literarisch verarbeitet.
In...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: ulrikerabe - 08.03.2020 20:37

Eine namenlose junge Frau in einer namenlosen Stadt, wo selbst die Straßen keine Namen haben. Dort lebt die Erzählerin „Mittelschwester“, mit ihrer Mutter, den Kleinen Schwestern. Der Vater ist verstorben, die großen Schwestern verheiratet. Die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Talmi von Polt-Heinzl, Evelyne
Rezension zu Talmi von Polt-Heinzl, Evelyne.
5
von: Mikka Liest - 08.03.2020 19:51

Der Roman beginnt in der Zeit zwischen den Weltkriegen, in Österreich.

Ernst Rosanek, ein gutaussehender, charmanter junger Mann aus einfachen Verhältnissen, strebt nach Höherem. Es geht ihm nicht nur um Reichtum und Luxus, sondern auch um...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Geheimnisse meiner Mutter von Burton, Jessie
Rezension zu Die Geheimnisse meiner Mutter von Burton, Jessie.
4
von: wal.li - 08.03.2020 17:40

Kurz vor ihrem 35. Geburtstag gerät Rose so langsam ins Überlegen wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Ihr in zweiter Ehe verheirateter Vater hat eine Krankheit überwunden, ihre Beziehung läuft nicht mehr so richtig und endlich will sie dem...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der freie Hund: Commissario Morello ermittelt in Venedig von Wolfgang Schorlau
Rezension zu Der freie Hund: Commissario Morello ermittelt in Venedig von Wolfgang Schorlau.
3
von: Bibliomarie - 08.03.2020 12:04

Antonio Morello gelang in Sizilien ein Schlag gegen die Mafia. Danach hatte er die Wahl zwischen einem bewachten Leben in einer Kaserne oder die Versetzung ans andere Ende Italiens. Venedig gefällt ihm nicht, die Menschenmassen, die stinkenden...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Bagage von Monika Helfer
Rezension zu Die Bagage von Monika Helfer.
5
von: ulrikerabe - 08.03.2020 11:44

1914. Es ist der Beginn des Ersten Weltkrieges, als Josef Moosbrugger einberufen wird. Seine Frau Maria bleibt mit den vier Kindern zurück, am Rande des kleinen Vorarlberger Bergdorfes. Die Familie lebt für sich, es sind die Abseitigen, die „...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi
Rezension zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Zentner, Alexi.
4
von: sursulapitschi - 08.03.2020 10:04

Ich habe ein wenig gebraucht, um mich mit diesem Buch anzufreunden.

Es geht um den 17jährigen Jessup, ein guter Schüler und Footballstar, der aus einfachsten Verhältnissen kommt. Er könnte es zu etwas bringen, stünde ihm nicht seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Liebes Kind: Thriller von Romy Hausmann
Rezension zu Liebes Kind: Thriller von Romy Hausmann.
5
von: parden - 08.03.2020 06:25

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Klara vergessen von Isabelle Autissier
Rezension zu Klara vergessen von Isabelle Autissier.
4
von: parden - 07.03.2020 21:09

Murmansk, nördlich des Polarkreises. Zum ersten Mal kehrt Juri, der längst als Ornithologe in Nordamerika lebt, in seine Heimat zurück. Sein Vater Rubin liegt im Sterben, lediglich das Rätsel um Juris Großmutter Klara – eine Wissenschaftlerin zur...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner
Rezension zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner.
4
von: parden - 07.03.2020 21:07

April 1945. Es sind die letzten Stunden, bevor die Hölle losbricht in Berlin und der Häuserkampf beginnt. Die letzten Tage, bevor alles vorbei ist: die Schüsse, das Gebrüll, die Befehle und die Angst. Aber vorher müssen Fritz und Schultz noch...
Mehr lesen

Seiten