Hier findest Du aktuell 11.041 Buchrezensionen aus allen Genres
Rezension [field_voting_1]* zu Die Bildermacherin und der böse Wolf: Kriminalroman aus den Alpen (Die Bildermacherin / Kriminalroman aus den Alpen) von Christiane Omasreiter
Rezension zu Die Bildermacherin und der böse Wolf: Kriminalroman aus den Alpen (Die Bildermacherin / Kriminalroman aus den Alpen) von Christiane Omasreiter.
5
von: Bibliomarie - 29.11.2019 15:52

Endlich hat Amalia auch noch den allerletzten Fotoauftrag in Berlin abgewickelt und kann ihren Umzug nach Südtirol in Angriff nehmen. Sie hat von ihrer verstorbenen Großmutter ein Haus geerbt und bei ihrem letzten Aufenthalt funkte es zwischen...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Oreo (New Directions Paperbook) von Fran Ross
Rezension zu Oreo (New Directions Paperbook) von Fran Ross.
2
von: Wandablue - 29.11.2019 10:23

An der Theseus-Sage entlang soll sich der Roman „Oreo“ bewegen, sagt die Autorin. Es wäre angesagt, lieber Leser, den Roman zuerst hinten aufzuschlagen, da in den beiden Nachworten „Von der Kunst, den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen“ von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Erbe: Roman von R. R. SUL
Rezension zu Das Erbe: Roman von R. R. SUL.
4
von: Sassenach123 - 28.11.2019 20:55

Der Wolf im Schafspelz

Das Erbe von R.R. Sul

Wolf überlässt seinem Enkel Karl ein Tagebuch, um ihm zu erklären warum er so geworden ist wie er ist.
Wolfs Mutter litt selbst an einer psychischen Störung, dies hatte zur Folge,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Bis ihr sie findet: Roman von Gytha Lodge
Rezension zu Bis ihr sie findet: Roman von Gytha Lodge.
4
von: ulrikerabe - 28.11.2019 15:57

„Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem vertraust du.“
Sommer 1983, sieben junge Menschen fahren zum Zelten in einen Wald. Was ein ausgelassenes Wochenende werden sollte, mit Alkohol, Drogen und Sex, endet böse. Denn am nächsten Morgen ist eine von...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu In den Straßen von Nizza (Côte d' Azur) von Robert De Paca
Rezension zu In den Straßen von Nizza (Côte d' Azur) von Robert De Paca.
5
von: kingofmusic - 28.11.2019 13:10

Rezension von 2014!!!

Inhalt: Nicolas arbeitet für die Superreichen an der Cote d´Azur als "Mädchen für alles" und erfüllt jeden nur erdenklichen Wunsch. Nach der Abreise seines neuesten, russischen Kunden Konstantin und Konstantin´s...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Nizza-Netz: Ein Côte d'Azur Krimi von Robert de Paca
Rezension zu Das Nizza-Netz: Ein Côte d'Azur Krimi von Robert de Paca.
5
von: kingofmusic - 28.11.2019 13:01

Rezension von 2017!!!

Man kennt das: man ist auf den Seiten seiner Lieblings-Buchcommunity versunken in den Tiefen der neuen Buchverlosungen und Leserunden und auf einmal entdeckt man einen Namen, mit dem man gute und angenehme (Lese-)...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Otto: Roman von Dana von Suffrin
Rezension zu Otto: Roman von Dana von Suffrin.
5
von: nineLE - 28.11.2019 09:34

Sensationell, definitiv eins der besten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe!

Zunächst skeptisch vom Klappentext und doch aufgrund der unbedingten Empfehlung der Buchhändlerin, gekauft, verschlungen, geliebt. Ein pflegebedürftiger...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Teufelsfrucht: Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffers erster Fall (Die Xavier-Kieffer-Krimis, Band 1) von Tom Hillenbrand
Rezension zu Teufelsfrucht: Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffers erster Fall (Die Xavier-Kieffer-Krimis, Band 1) von Tom Hillenbrand.
5
von: nineLE - 28.11.2019 09:31

Für alle, die Krimis in ihrer Reinform- was Brutalität und Gemetzel betrifft- nicht mögen, ein herrlich kurzweiliger Spaß für ganz schnell mal zwischendurch. Nach einem schwierigen Buch brauche ich immer ganz dringend etwas erheiterndes, leichtes...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Splitterlicht (Ravensburger Taschenbücher) von Megan Miranda
Rezension zu Splitterlicht (Ravensburger Taschenbücher) von Megan Miranda.
3
von: Addicted to Books - 28.11.2019 08:37

Der Klappentext klang vielversprechend. Ich malte mir aus, wie Düster und mysteriöser, die Geschichte ist und das Thema „Tod“ zw. Nahtoderfahrungen mehr aufgegriffen wird. Also bei diesem Buch hatte ich eine gewisse Erwartungshaltung und ich...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Shootout: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Dietrich Kalteis
Rezension zu Shootout: Thriller (suhrkamp taschenbuch) von Dietrich Kalteis.
3
von: wal.li - 27.11.2019 19:31

Mit seinem grünen Daumen sorgt Grey Stevens für regelmäßigen Drogennachschub in Whistler, einem Ort in Kanada, der eigentlich mehr für seine Skigebiete bekannt ist. Es handelt sich um eine friedliche Koexistenz, mit der alle zufrieden sind. Doch...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
5
von: kingofmusic - 27.11.2019 12:47

Sö mit ö. Da denkt man, man hat im Lauf der Jahres-(Lese-)Zeit schon krasse Bücher gelesen und – bämm – kommt eine Wiederentdeckung aus den 1970er Jahren hervor und beschert einem mal gerade eben DAS mutigste und experimentellste Werk 2019.

...
Mehr lesen
Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen an der Grenze: Roman von Thomas Sautner
Rezension zu Das Mädchen an der Grenze: Roman von Thomas Sautner.
4
von: Circlestones Books Blog - 27.11.2019 10:27

„Den allerwenigsten gelingt es, freizukommen. Die meisten sind einfach nur sie selbst, bleiben ein Leben lang in sich gefangen.“ (Zitat Seite 67)

Inhalt
Ein altes Zollhaus an der österreichischen Grenze, auf der anderen Seite die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu DRAUSSEN: Thriller von Volker Klüpfel
Rezension zu DRAUSSEN: Thriller von Volker Klüpfel.
2
von: Wandablue - 27.11.2019 09:33

Wer nicht weiß, wo er hin soll, geht zur Fremdenlegion. Das tut auch Stephan und wird ein ganzer Kerl. Sein erster Auslandseinsatz ist Französisch-Guyana. In der Outdoorschule „Camouflage“ kann er nach der Fremdenlegionärszeit seine Kenntnisse...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Finde mich. Jetzt: Roman (Finde-mich-Reihe, Band 1) von Kathinka Engel
Rezension zu Finde mich. Jetzt: Roman (Finde-mich-Reihe, Band 1) von Kathinka Engel.
3
von: nellsche - 27.11.2019 09:22

Tamsin zieht zum Literaturstudium ins kalifornische Pearley. Da sie bisher von der Liebe enttäuscht wurde, will sie dort von den Männern nichts wissen. Doch dann trifft sie Rhys, der unnahbar und faszinierend ist. Tamsin weiß allerdings nicht,...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Nachts an der Seine von Jojo Moyes
Rezension zu Nachts an der Seine von Jojo Moyes.
5
von: Addicted to Books - 27.11.2019 07:58

Das Buchcover ist nett gemacht, hätte mich aber nicht gereizt es zu kaufen, weil es mir persönlich nicht aufgefallen ist. Das Buch ist sehr klein, also nimmt nicht so viel Platz weg.

Der Schreibstil ist flüssig geschrieben. Ich muss dazu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Winteraustern: Luc Verlains dritter Fall (Luc Verlain ermittelt, Band 3) von Alexander Oetker
Rezension zu Winteraustern: Luc Verlains dritter Fall (Luc Verlain ermittelt, Band 3) von Alexander Oetker.
5
von: nellsche - 26.11.2019 19:58

Im Winter auf dem Bassin dÁrcachon herrscht bei den Austernzüchtern Hochkonjunktur, denn die Feiertage stehen bevor. Doch auch die Austerndiebe sind besonders aktiv. Commissaire Luc Verlain ist ebenfalls dort, weil er mit seinem Vater dessen alte...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer
Rezension zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer.
4
von: Bibliomarie - 26.11.2019 12:46

„Wenn die Guten nicht kämpfen, siegen die Schlechten“ Isaak Rubinstein lässt sich von seiner früheren Freundin Clara, die im Nürnberger Widerstand aktiv ist, überreden in die Rolle des Sonderermittlers und Sturmbannführers Adolf Weissmann zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Salzige Küsse: Das Geheimnis eines Sommers von Tine Bergen
Rezension zu Salzige Küsse: Das Geheimnis eines Sommers von Tine Bergen.
4
von: Addicted to Books - 26.11.2019 07:37

Als ich den Klappentext gelesen hatte, hatte ich keine besondere Erwartung. Ich war unvoreingenommen und war offen was mir die Geschichte erzählen möchte oder her geben möchte. Ich wollte die Erwartungen nicht zu hoch schrauben, das ich später...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Erbe: Der neue große Roman der Bestsellerautorin von Ellen Sandberg
Rezension zu Das Erbe: Der neue große Roman der Bestsellerautorin von Ellen Sandberg.
5
von: Xanaka - 25.11.2019 19:51

Bei Mona könnte man denken, sie hat das große Los gezogen. Völlig unerwartet erfährt sie, dass sie alleinige Erbin von Großtante Klara ist. Und dabei handelt es sich nicht nur um das wertvolle Bild von Corinth, auf das ihre Mutter sich so große...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die Ewigkeit in einem Glas: Roman von Jess Kidd
Rezension zu Die Ewigkeit in einem Glas: Roman von Jess Kidd.
5
von: ulrikerabe - 25.11.2019 19:36

London 1863: Bridie Devine, ihres Zeichens Privatermittlerin und zuständig für kleine Operationen, wird von Sir Edmund beauftragt, die Entführung seiner Tochter Christabel aufzuklären. Christabel ist ein ganz besonderes Kind, nur sehr wenige...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer
Rezension zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer.
4
von: ElisabethBulitta - 25.11.2019 19:31

Mit sehr hohen Ansprüchen bin ich an Alex Beers „Unter Wölfen“ herangegangen, gilt die Autorin doch als „preisgekrönt und hochgelobt“. Erschienen ist dieser 368-seitige historische Kriminalroman im November 2019 bei Limes.
Nürnberg im März...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der Schmerz von André de Richaud
Rezension zu Der Schmerz von André de Richaud.
5
von: Renie - 25.11.2019 13:32

Bei der Suche nach Hintergrundinformationen zu dem Buch "Der Schmerz" des Franzosen André de Richaud bin ich über eine gewagte Aussage gestolpert: Scheinbar war dieses Werk der Grund dafür, dass Albert Camus Schriftsteller wurde. Man mag es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Was hat das Universum mit mir zu tun?: Nachrichten vom Rande der erkennbaren Welt von Harald Lesch
Rezension zu Was hat das Universum mit mir zu tun?: Nachrichten vom Rande der erkennbaren Welt von Harald Lesch.
4
von: Helios - 25.11.2019 09:49

Ich lese grundsätzlich gerne Sachbücher zu allen möglichen Themen, speziell aber sind Astronomie und Astrophysik große Interessensgebiete von mir. Daher habe ich auch dieses Buch zur Hand genommen. Das Problem hier sind aber die ersten 50 Seiten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Mädchen ohne Gesicht von Helene Kynast
Rezension zu Das Mädchen ohne Gesicht von Helene Kynast.
4
von: Addicted to Books - 25.11.2019 07:24

Der Klappentext klingt sehr spannend und auch der Titel macht einem neugierig, was in diesem Buch „passieren“ wird.

Auf dem Foto sieht man ein Mädchen, das in die weite fern guckt. Sie steht auf einem Berg, mitten am Meer. Wer dieses...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Erbe: Roman von R. R. SUL
Rezension zu Das Erbe: Roman von R. R. SUL.
4
von: Xanaka - 24.11.2019 20:25

Wolf hat eine schwere Kindheit. Seine Mutter ist der Meinung, dass er an der Mondkrankheit leidet und das er auf jeden Fall unheilbar krank ist. Das bedeutet für ihn, dass er nur nachts herausdarf. Allein spielt er auf den Spielplätzen, sitzt im...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Böse bist du: Psychothriller von Jutta Maria Herrmann
Rezension zu Böse bist du: Psychothriller von Jutta Maria Herrmann.
2
von: ulrikerabe - 24.11.2019 20:05

Sommer 2003 in der Brandenburg, vier Jugendliche finden bei einem Ausflug zum auf brutale Weise den Tod. Nur Michaela Berger überlebt. Die Täter wurden nie gefunden. Heute noch versucht Michaela ihr Trauma von damals zu bewältigen, lebte ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Flirting with Fire (Saving Chicago 1) von Piper Rayne
Rezension zu Flirting with Fire (Saving Chicago 1) von Piper Rayne.
5
von: Xanaka - 24.11.2019 20:03

Wer die Bücher von Piper Rayne kennt und liebt, weiß da kann man nicht viel falsch machen. Auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht.

Das Schöne bei den Büchern ist, die Protagonistin ist das unscheinbare Mädchen von nebenan, die die...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Grandhotel Angst: Roman von Emma Garnier
Rezension zu Grandhotel Angst: Roman von Emma Garnier.
3
von: wal.li - 24.11.2019 18:15

Die Hochzeitsreise geht nach Italien. Im März 1899 kommt das junge Paar Nell und Oliver Dickinson im Grandhotel Angst an der italienischen Riviera an. Die ersten Frühlingstage sind ein Traum von Ausflügen in die Gegend. Doch bald fällt ein...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer
Rezension zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer.
3
von: claudi-1963 - 24.11.2019 18:04

"Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!" (Max Frisch)
Nürnberg 1942: Die Nazis wollen ihre Stadt schnellstens judenfrei machen und deportieren die letzten...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: KrimiElse - 24.11.2019 13:53

Der Ich-Erzähler Sebastian Bell erwacht in einem alten Englischen Herrenhaus ohne jegliche Erinnerung. Mit Ausnahme eines Namens: Anna.
Er weiß nicht, wie er in das Haus im Wald kam und wer er überhaupt ist.
Er glaubt einen Mord zu...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder
Rezension zu Der unsichtbare Roman von Christoph Poschenrieder.
5
von: ElisabethBulitta - 24.11.2019 12:07

Zugegeben: Ein wenig Konzentration sollte man schon mitbringen, wenn man sich an „Der unsichtbare Roman“ von Christoph Poschenrieder heranmacht. Genau wie man ein wenig langen Atem braucht. Dann aber bietet dieses 272-seitige Buch, im September...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Blood Orange - Was sie nicht wissen: Thriller von Harriet Tyce
Rezension zu Blood Orange - Was sie nicht wissen: Thriller von Harriet Tyce.
2
von: ElisabethBulitta - 24.11.2019 09:10

Mit „Blood Orange. Was sie nicht wissen“ legt Harriet Tyce ihr gelobtes Debüt als Thrillerautorin vor. Der Diana-Verlag brachte diesen 384-seitigen Roman im Oktober 2019 in deutscher Übersetzung heraus.
Alison ist eine erfolgreiche Londoner...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Rezension zu Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke.
4
von: KrimiElse - 24.11.2019 05:43

Ein bisschen skeptisch war ich, als ich das Buch zu lesen (und aus Zeitgründen parallel das Hörbuch zu hören) begann. Ich kenne den großartigen Film „Pan’sLabyrinth“. Ich mag die Geschichten von Cornelia Funke. Aber passen Guillermo del Torro und...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Die große Liebe. Roman von Hanns-Josef Ortheil
Rezension zu Die große Liebe. Roman von Hanns-Josef Ortheil.
5
von: SuPro - 23.11.2019 23:09

Kurze Anmerkung zu Beginn: Ich habe das Hörbuch gehört. Es wurde vom Autor persönlich gelesen und seine angenehme Stimme und seine gelassene aber gefühlvolle Art zu sprechen waren ein ganz besonderer Genuss.

Es geht um die große Liebe, es...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Cherubino: Roman von Andrea Grill
Rezension zu Cherubino: Roman von Andrea Grill.
3
von: Mikka Liest - 23.11.2019 22:02

Ich möchte zunächst dem Klappentext ein wenig widersprechen: Iris ist nicht nur schnell verliebt in den kleinen Astronauten in ihrem Bauch, singt ihm umgedichtete Kinderlieder vor und nimmt die Schwangerschaft enthusiastisch an, sondern sie...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Scharnow: Roman von Bela B Felsenheimer
Rezension zu Scharnow: Roman von Bela B Felsenheimer.
4
von: wal.li - 23.11.2019 20:51

Als erster stirbt der Literaturblogger Horst Wassmann. Die Rezensionsexemplare stapelten sich derart, dass die Polizei zu dem Schluss kommt, es kann nur Selbstmord gewesen sein. Aber könnte es nicht auch mit dem seltsamen Buch zu tun haben, das...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Otto: Roman von Dana von Suffrin
Rezension zu Otto: Roman von Dana von Suffrin.
4
von: nicigirl85 - 23.11.2019 12:43

Die etwas ungewöhnliche Aufmachung des Romans hat mich auf ihn aufmerksam gemacht. Es ist schon seltsam wie einen die dunklen Augen da anschauen.

In der Geschichte geht es um Timna und Babi, die seit Jahren von ihrem Vater tyrannisiert...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Totenstille: Denn das wahre Böse ist lautlos. Kriminalroman von Will Dean
Rezension zu Totenstille: Denn das wahre Böse ist lautlos. Kriminalroman von Will Dean.
4
von: nellsche - 23.11.2019 09:37

Die junge Journalistin Tuva Moodyson ist gehörlos und fürchtet sich vor dem Wald. Beides könnte ihr zum Verhängnis werden, als ein grausamer Mord die Kleinstadt Gravik erschüttert. Die Tat trägt die Handschrift des Medusa-Killers, der vor zwanzig...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Poet X von Elizabeth Acevedo
Rezension zu Poet X von Elizabeth Acevedo.
5
von: nicigirl85 - 23.11.2019 08:09

Ich bin eher zufällig über dieses Buch gestolpert und ich kann nur sagen, dass der Klappentext nicht annähernd wiedergibt, was dieses tolle Buch dem Leser schenkt.

In der Geschichte geht es um Xiomara, kurz X, die von ihrer strengen Mutter...
Mehr lesen

Rezension [field_voting_1]* zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer
Rezension zu Unter Wölfen: Kriminalroman - Nürnberg 1942: Isaak Rubinstein ermittelt von Alex Beer.
4
von: wal.li - 22.11.2019 20:27

Isaak Rubinstein war einmal mit Herz und Seele Buchantiquar in Nürnberg. Vor Jahren schon haben ihm und seiner Familie alles genommen. Und im März 1942 haben sie den Befehl bekommen, sich zur Deportation einzufinden. Isaak befürchtet, es könnte...
Mehr lesen

Seiten