Rezension 3/5* zu Nichts weniger als ein Wunder: Roman von Markus Zusak
Rezension zu Nichts weniger als ein Wunder: Roman von Markus Zusak.
3
von: Helmut Pöll - 03.03.2019 17:05

Hört man den Namen Markus Zusak, dann denkt man unweigerlich an „Die Bücherdiebin“, diesen fulminanten Roman, der vor 13 Jahren die Leserschaft...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Roter Rabe: Kriminalroman (Max Heller) von Frank Goldammer
Rezension zu Roter Rabe: Kriminalroman (Max Heller) von Frank Goldammer.
4
von: Helmut Pöll - 11.01.2019 16:56

Dresden im Spätsommer 1951 ist eine ausgelaugte, eine erschöpfte Stadt. Sechs Jahre nach dem zweiten Weltkrieg prägen immer noch Ruinen weite...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Über uns: Roman von Eshkol Nevo
Rezension zu Über uns: Roman von Eshkol Nevo.
3
von: Helmut Pöll - 26.05.2018 12:56

Wer sind meine Nachbarn eigentlich? Und könnte es hinter der schönen Fassade vielleicht doch nicht so schön aussehen. Hinter drei dieser Fassaden...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Ehe in Wien: Roman von David Vogel
Rezension zu Eine Ehe in Wien: Roman von David Vogel.
5
von: Helmut Pöll - 26.01.2018 15:56

Rudolf Gortweil ist ein junger Mann, der in Wien Mitte der 1920er Jahre lebt. Er ist Jude, mittellos und träumt von einer großen Karriere als...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Weg nach Los Angeles: Roman von John Fante
Rezension zu Der Weg nach Los Angeles: Roman von John Fante.
2
von: Helmut Pöll - 13.01.2018 17:10

Der 1909 in Colorado geborene und 1983 in Los Angeles verstorbene Schriftsteller John Fante gehört zur Riege jener Autoren, denen erst postum die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ali und Nino von Kurban Said
Rezension zu Ali und Nino von Kurban Said.
5
von: Helmut Pöll - 28.05.2017 16:21

Ich habe mir lange überlegt, ob ich den Roman Ali und Nino von Kurban Said lesen soll. Im ersten Moment erinnerte mich der Titel an eine...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der goldene Handschuh von Heinz Strunk
Rezension zu Der goldene Handschuh von Heinz Strunk.
3
von: Helmut Pöll - 03.05.2017 08:18

Spektakuläre Mordfälle, insbesondere die Taten von Serienmördern, haben als Buch oder Film gute Chancen Interesse beim breiten Publikum zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Ende von Eddy: Roman von Édouard Louis
Rezension zu Das Ende von Eddy: Roman von Édouard Louis.
5
von: Helmut Pöll - 17.03.2017 13:32

"An meine Kindheit habe ich keine einzige glückliche Erinnerung".Mit diesem schrecklichen Satz beginnt der Roman „Das Ende von Eddy" von Édouard...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hool von Philipp Winkler
Rezension zu Hool von Philipp Winkler.
5
von: Helmut Pöll - 04.01.2017 18:20

Es gibt sie, diese gesellschaftlichen Paralleluniversen, nur einen Steinwurf von der normalen Welt entfernt und doch so schwer zu begreifen wie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff
Rezension zu Widerfahrnis von Bodo Kirchhoff.
4
von: Helmut Pöll - 20.11.2016 12:43

Der Kleinverleger Julius Reither hat sich mit MItte Sechzig aus der Großstadt in ein kleines Alpental zurückgezogen, wo er alleine in einer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Berlin 1936: Sechzehn Tage im August von Oliver Hilmes
Rezension zu Berlin 1936: Sechzehn Tage im August von Oliver Hilmes.
3
von: Helmut Pöll - 03.09.2016 07:50

Die Olympischen Spiele der Nationalsozialisten in Berlin 1936 gelten bis heute als Musterbeispiel staatlicher Propaganda. Nie zuvor war eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Schneeleopard von Tess Gerritsen
Rezension zu Der Schneeleopard von Tess Gerritsen.
4
von: Helmut Pöll - 17.06.2015 18:17

Was haben das beinahe unbezahlbare Fell eines Schneeleoparden, ein bestialischer Mord an einem Tierpräparator in Boston und eine lang zurück...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Circle: Roman von Dave Eggers
Rezension zu Der Circle: Roman von Dave Eggers.
4
von: Helmut Pöll - 20.03.2015 20:15

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. MIt diesem Sprichwort lässt sich im Grunde Dave Eggers Roman The Circle zusammenfassen....
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Felicias  Reise: Roman von William Trevor
Rezension zu Felicias Reise: Roman von William Trevor.
3
von: Helmut Pöll - 14.03.2015 11:29

Die junge Felicia lebt in Irland in einfachsten Verhältnissen. Naiv. Arbeitslos. Mutter tot. Vater erzkatholischer irisch-nationalistischer...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse von Nassim Nicholas Taleb
Rezension zu Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse von Nassim Nicholas Taleb.
1
von: Helmut Pöll - 03.03.2015 20:07

Jahrhundertlang galt es als erwiesen, dass Schwäne ausschließlich weiß sind. Diese Ansicht wurde durch die tägliche Beobachtung immer wieder...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jeder stirbt für sich allein von Hans Fallada
Rezension zu Jeder stirbt für sich allein von Hans Fallada.
5
von: Helmut Pöll - 14.12.2014 11:38

Wie war das denn damals eigentlich unter Hitler? Jeder kennt wohl die Dokumentationen über die Massenaufmärsche der Nürnberger Parteitage, über...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stoner: Roman von John Williams
Rezension zu Stoner: Roman von John Williams.
5
von: Helmut Pöll - 30.08.2014 10:46

William Stoner ist der Sohn armer Farmer in Missouri Anfang des letzten Jahrhunderts. Er wächst unter ärmlichen und entbehrungsreichen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Gesicht des Drachen: Roman (Lincoln-Rhyme-Thriller 4) von Jeffery Deaver
Rezension zu Das Gesicht des Drachen: Roman (Lincoln-Rhyme-Thriller 4) von Jeffery Deaver.
4
von: Helmut Pöll - 22.06.2014 10:41

Ein Seelenverkäufer nähert sich im Sturm der amerikanischen Ostküste. An Bord ein paar Dutzend illegale chinesische Einwanderer. Meist sind es...
Mehr lesen