Rezension 3/5* zu Hotel Portofino: Roman von JP O'Connell
Rezension zu Hotel Portofino: Roman von JP O'Connell.
3
von: luisa_loves-literature - 14.08.2022 11:15

m „Hotel Portofino“ kann man ein paar unterhaltsame Tage mit interessanten Twists, Liebe, Intrigen, Betrug und politischen Zwistigkeiten unter der warmen Sonne der italienischen Riviera verbringen. Im Mittelpunkt der Handlung steht der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu KÜSTENLICHT - DIE INSELKOMMISSARIN: OSTSEE KRIMI von Eva Lirot
Rezension zu KÜSTENLICHT - DIE INSELKOMMISSARIN: OSTSEE KRIMI von Eva Lirot.
4
von: JoanStef - 12.08.2022 19:05

Ungewöhnliche Protagonisten

"Küstenlicht" ist der Auftakt einer neuen Krimi-Reihe von Autorin Eva Lirot.

Eva Lirot ist eine deutsche Schriftstellerin, die durch ihre Thriller, Kriminalrom-Reihen und Kurzkrimis eine große...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hotel Portofino: Roman von JP O'Connell
Rezension zu Hotel Portofino: Roman von JP O'Connell.
4
von: Kristall86 - 05.08.2022 18:20

Klappentext:

„Sommer 1926 an der italienischen Riviera: Das spektakulär schön gelegene Hotel Portofino ist erst seit ein paar Wochen wiedereröffnet. Doch schon jetzt haben die Eigentümer, das britische Upperclass-Ehepaar Bella und Cecil...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Lavendelblauer Sommer in der Provence: Roman von Kate Saunders
Rezension zu Lavendelblauer Sommer in der Provence: Roman von Kate Saunders.
3
von: Bookdragon - 05.08.2022 05:56

Charlie möchte mit seiner Geliebten Clare heimlich in die Provence um dort Urlaub zu machen.Aber Beth,seine Ehefrau,bekommt es heraus und reist kurzerhand mit den zwei Töchtern mit.Die Hotelgäste verfolgen jeden Tag wie sich die drei in ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Gute Nacht, liebe Angst von Julia Dankers
Rezension zu Gute Nacht, liebe Angst von Julia Dankers.
4
von: Bookdragon - 03.08.2022 16:49

Es ist die Nacht zum 1.Mai. Lotte,Mila,Chris und Leo,vier völlig fremde Frauen,treffen sich durch Zufall in Hamburg's Hauptbahnhof.Als der Bahnhof wegen einer Bombendrohung evakuiert wird müssen die vier Frauen mit auf das Polizeirevier.Dort...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece
Rezension zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece.
5
von: labbelman - 27.07.2022 07:58

Ich habe bei der Lektüre keineswegs Leichtigkeit oder etwas Triviales erwartet und ich bekam noch so viel mehr.

Leah trödelt so mit ihrem Leben dahin als sich der Sommer ihres Lebens aufzutun scheint, denn sie darf bei einem berühmten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
5
von: labbelman - 27.07.2022 07:56

Der Roman klang nach etwas Leichtem und Frischen, da musste ich einfach zugreifen. Es kam zwar anders als gedacht, aber nicht minder spannend.

Wir lernen fünf Typen Mensch kennen, die unterschiedlicher kaum sein könnten und doch eine gute...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mit dir ist alles schöner: Roman von Kristina Günak
Rezension zu Mit dir ist alles schöner: Roman von Kristina Günak.
5
von: Bookdragon - 20.07.2022 10:39

Franziska erbt den Campingplatz Ihres Vaters an der Ostseeküste.Am liebsten würde Franziska wieder zurück nach Hannover.Aber der Campingplatz ist unverkäuflich da er ziemlich renovierungsbedürftig ist, besser gesagt eine Katastrophe.Hilfe bekommt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece
Rezension zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece.
5
von: nicigirl85 - 14.07.2022 09:47

Eine junge Frau, die für einen mysteriösen Schriftsteller arbeiten darf und das an einem Ort, der mehr nach Urlaub als nach Job klingt, das hat mich sehr gereizt.

In der Geschichte geht es um Leah, süße 25 Jahre alt und sie weiß nicht so...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece
Rezension zu Ein französischer Sommer: Roman von Francesca Reece.
3
von: Lilli_Marleen_Art - 12.07.2022 09:58

Die junge Engländerin Leah versucht durch Aushilfsjobs in Paris zu überleben. Durch Zufall trifft sie den englischen Schriftsteller Michael, der ihr einen Job als Assistentin anbietet. Unter anderem soll sie seine alten Tagebücher digitalisieren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
5
von: nicigirl85 - 12.07.2022 09:10

Als Sommermädchen liebe ich vor allem Sommergeschichten und diese klang so besonders, dass ich einfach mehr wissen musste.

In der Geschichte geht es um Lale, die nur weg will aus ihrem Leben. Einfach abhauen und sehen was passiert. Als sie...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Venedig sehen und stehlen von Krischan Koch
Rezension zu Venedig sehen und stehlen von Krischan Koch.
3
von: Bookdragon - 06.07.2022 16:36

Es ist Sommer 1993 und in Venedig prägen die Biennale und die Touristen das Stadtbild.Harry Oldenburg ist mitten drin denn er und seine amerikanische Freundin Zoe wollen zwei Bilder im Guggenheim Museum stehlen.Harry hat in New York einen eigenen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kein Sommer ohne dich von Emily Henry
Rezension zu Kein Sommer ohne dich von Emily Henry.
4
von: SalMar - 06.07.2022 14:16

Jahr für Jahr haben Poppy und Alex ihren Sommerurlaub miteinander verbracht, auch als sie nicht mehr zusammen studierten und selbst dann, wenn sie in festen Beziehungen steckten. Ihre Freundschaft war einfach einmalig – bis zu dem Zwischenfall...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Bekenntnisse eines Betrügers von Rahul Raina
Rezension zu Bekenntnisse eines Betrügers von Rahul Raina.
5
von: Bartie - 04.07.2022 19:03

Das Leben des aufgeweckten Jungen Ramesh, der in der untersten Kasten Indiens zur Welt kam und ohne Mutter aufwuchs, schien vorprogrammiert zu sein. Ein gewalttätiger Vater, der ihn zur täglicher Arbeit in seinem miserablen Teegeschäft zwang,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Bekenntnisse eines Betrügers von Rahul Raina
Rezension zu Bekenntnisse eines Betrügers von Rahul Raina.
4
von: Irisblatt - 16.06.2022 09:47

„Das erste Kidnapping war nicht meine Schuld. Alle weiteren - das war definitiv ich.“ So beginnt der rasant erzählte, gesellschaftskritische, satirische Debütroman von Rahul Raina.
Ich-Erzähler Ramesh wächst als Sohn eines einfachen, zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: SalMar - 08.06.2022 12:35

Ein in die Jahre gekommener Campingplatz wird einen Sommer lang zum Zufluchtsort für eine Gruppe von Menschen, die es aus ganz unterschiedlichen Gründen dorthin verschlagen hat. Dazu gehören Lale, die ihr Leben auf Pause gesetzt hat, und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: wal.li - 06.06.2022 21:30

Lale muss einfach mal raus. Ohne jemanden zu benachrichtigen, setzt sie sich in den Zug und fährt. So landet sie bei Gustav und seinem in die Jahre gekommenen Campingplatz. Gustav ist ein mürrischer alter Knochen, doch irgendwie gibt er Lale...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: mellidiezahnfee - 04.06.2022 23:17

Ein "unendlich kurzer Sommer", ist ein Buch über Selbstfindung, und worüber man sich definiert. Über familiäre Bande, Gene, Handicaps oder Launen.
Oder über sich selbst, sein Inneres , seine Träume und Ziele.
Lale strandet nach einem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: münchnerkindl - 31.05.2022 23:11

Lale ist einfach auf und davon. Auf der Flucht vor ihrem bisherigen Leben landet sie mehr oder weniger zuföllig auf dem Campingplatz von Gustav einem wortkargen einsiedlerischem alten Mann. Bald wird klar, dass beide etwas mit sich herumtragen ,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: _Le4_ - 28.05.2022 10:13

Im Buch geht es um Lale, welche sich aus ihrem Alltag auf einen kleinen Campingplatz mitten im Nirgendwo rettet. Dort trifft sie auf Gustav, den grummeligen Besitzer des Platzes, der sie aber trotzdem herzenswarm aufnimmt. Und auch Chris stößt zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
4
von: Kristall86 - 18.05.2022 13:17

Klappentext:

„Wo soll man eigentlich hin, wenn man vor sich selbst davonläuft? In irgendeinen Zug einsteigen und bis zur Endstation fahren? So jedenfalls landet Lale auf dem heruntergekommenen Campingplatz an diesem See, der fast zu schön...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister
Rezension zu Ein unendlich kurzer Sommer: Roman von Kristina Pfister.
5
von: Test-LR - 12.05.2022 18:11

Inhalt:
----------
Lale will nur weg. Sie setzt sich in einen Zug und steigt irgendwo aus. Sie trifft Gustav, der sie mit zu seinem Campingplatz nimmt. Dort wohnt sie und hilft mit und dann trifft sie Christophe, der auf der Suche...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schallplattensommer von Alina Bronsky
Rezension zu Schallplattensommer von Alina Bronsky.
4
von: nicigirl85 - 21.04.2022 12:01

Maserati fällt in ihrem Dorf nicht nur aufgrund ihres Namens auf, sondern weil sie nahezu das einzige junge weibliche Wesen in der Umgebung ist. In der Gaststätte der Großmutter kellnert sie, doch hat sie das überhaupt nötig? Was ist ihr...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schallplattensommer von Alina Bronsky
Rezension zu Schallplattensommer von Alina Bronsky.
4
von: Rina - 15.04.2022 20:35

Das Buchcover ist schön und passt gut zu dem Buch.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, man kommt schnell in die Geschichte rein. Ganz toll fand ich die Atmosphäre bei diesem Buch, was unter anderem durch die sprunghafte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mord im Nord-Ostsee-Express von Krischan Koch
Rezension zu Mord im Nord-Ostsee-Express von Krischan Koch.
5
von: Bookdragon - 01.04.2022 06:46

Der Französischkurs der Volkshochschule Bredstedt unternimmt eine Studienfahrt nach Paris.Mit dabei sind unter anderem der Polizeihauptmeister von Fredenbüll Thies Detlefsen mit seiner Frau Heike.Der Nord-Ostsee-Express bleibt keine zwanzig...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schallplattensommer von Alina Bronsky
Rezension zu Schallplattensommer von Alina Bronsky.
5
von: buchregal - 29.03.2022 17:34

Maserati hilft ihrer Oma und bedient die Gäste, während die Oma in der Küche werkelt. Aufmerksamkeit ist das letzte, was Maserati will. Sie redet nicht viel und zählt die Tage bis zu ihrer Volljährigkeit. Doch dann sitzt eine Familie im Gastraum...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Das gekaufte Leben: Roman von Tobias Sommer
Rezension zu Das gekaufte Leben: Roman von Tobias Sommer.
2
von: ninchenpinchen - 29.03.2022 15:21

Zunächst fiel mir das geniale Cover auf von Tobias Sommers neuem Roman: „Das gekaufte Leben“.
Die Ausgangssituation ist spannend und macht neugierig. Clemens Freitag ist alleinstehend, hat überall Schulden, einen mäßig bezahlten Job und nur...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Liebe beginnt, wo Pläne enden: Roman von Sandra Poppe
Rezension zu Liebe beginnt, wo Pläne enden: Roman von Sandra Poppe.
5
von: Bookdragon - 22.03.2022 06:12

Kristin die nur kurz zum Bäcker einkaufen geht bekommt auf dem Nachhauseweg mit dass ihr Mann sie
betrügt.Kurzentschlossen nimmt Kristin in den Sommerferien mit ihren zwei Töchtern an dem Projekt "gelebte Geschichte" teil um Abstand zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Winterland von Kim Faber
Rezension zu Winterland von Kim Faber.
5
von: ulrikerabe - 29.01.2022 20:48

In Kopenhagen wird ein terroristischer Anschlag auf den Weihnachtsmarkt verübt und in der Provinzstadt Sandsted wird ein Mann brutal erschlagen. In der dänischen Hauptstadt muss Signe Kristiansen ermitteln, am Land ihr ehemaliger Kollege Martin...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Tote in der Sommerfrische: Ein Seebad-Krimi von Dix, Elsa
Rezension zu Die Tote in der Sommerfrische: Ein Seebad-Krimi von Dix, Elsa.
4
von: buchregal - 18.01.2022 11:46

Auf Norderney treffen sich 1912 die Reichen und Schönen. Aber auch die junge Viktoria Berg will die Sommerfrische genießen bevor sie ihre Stelle als Lehrerin antritt, und auch den Journalisten Christian Hinrichs hat es nach Norderney verschlagen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Tief eingeschneit von Louise Penny
Rezension zu Tief eingeschneit von Louise Penny.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.01.2022 11:46

„Gamache wusste, dass dieses Rätsel, wie bei jedem Mord, vor langer Zeit begonnen hatte. Das hier war weder der Anfang noch das Ende.“ (Zitat Seite 91)

Inhalt
Three Pines ist ein kleines, verstecktes Dorf in den Eastern Townships,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das kleine Chalet in der Schweiz von Julie Caplin
Rezension zu Das kleine Chalet in der Schweiz von Julie Caplin.
4
von: buchregal - 16.01.2022 10:02

Mina Campbell arbeitet in einer Testküche und Liebt das Kochen und auch das Essen, am liebsten zusammen mit Freunden. In der Liebe läuft es aber nicht so toll. Sie hat wieder einmal Liebeskummer. Kurzerhand entschließt sie sich, zu ihrer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kein Isländer ist auch keine Lösung: Roman von Karin Müller
Rezension zu Kein Isländer ist auch keine Lösung: Roman von Karin Müller.
4
von: Bookdragon - 07.01.2022 06:57

Merle und Steffi haben im November eine Seereise über den Nordatlantik gebucht.Das Ziel ist ihr Lieblingsland Island. Es ist eine kleine Gruppenreise für Krimifans.Als Steffi auch noch Hannes,Merle's isländischer Chatpartner,heimlich auf das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Swinging Bells: Roman von René Freund
Rezension zu Swinging Bells: Roman von René Freund.
5
von: nicigirl85 - 02.01.2022 12:07

Immer wieder habe ich mir vorgenommen diesen besonderen Weihnachtsroman endlich mal zu lesen und dann war Weihnachten doch wieder zu stressig. Aber nun ist es mir ja gelungen und ich kann zur sagen: herrlich wie Missverständnisse einen in die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Geschenk von  Alina Bronsky
Rezension zu Das Geschenk von Alina Bronsky.
4
von: nicigirl85 - 01.01.2022 10:15

Dieses zauberhafte Büchlein mit einer etwas anderen Weihnachtserzählung habe ich geschenkt bekommen und direkt gelesen.

In der Geschichte geht es um ein Ehepaar, die nach Jahren der familiären Verpflichtungen endlich mal Weihnachten nach...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Jacks wundersame Reise mit dem Weihnachtsschwein von J.K. Rowling
Rezension zu Jacks wundersame Reise mit dem Weihnachtsschwein von J.K. Rowling.
4
von: parden - 31.12.2021 17:35

Jack und sein geliebtes Kuscheltier Swein sind unzertrennlich. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches und Swein geht verloren. Um ihn zurückzugewinnen, muss Jack ins Land der Verlorenen – einen magischen Ort voller Überraschungen und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Geld oder Lebkuchen: Fast ein Krimi von Dora Heldt
Rezension zu Geld oder Lebkuchen: Fast ein Krimi von Dora Heldt.
4
von: parden - 31.12.2021 17:33

Ernst Mannsen hat zwar nichts gegen Weihnachten, aber die Insel ist ihm ohne Touristen zu leer, die Tage sind lang und dunkel. Seine Frau Gudrun freut sich hingegen auf den Weihnachtsmarkt, aufs Schmücken des Hauses und auf die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu 24 gute Taten: Roman von Jenny Fagerlund
Rezension zu 24 gute Taten: Roman von Jenny Fagerlund.
4
von: parden - 31.12.2021 17:33

Zwei Jahre ist es her, dass Emma ihren Lebensgefährten Niklas bei einem Autounfall an Heiligabend verloren hat. Seitdem versteckt sie sich in ihrem kleinen Einrichtungs- und Geschenkeladen vor dem Leben. Tagsüber verkauft sie Teeservices und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Morgen, Klufti, wird's was geben von Volker Klüpfel
Rezension zu Morgen, Klufti, wird's was geben von Volker Klüpfel.
5
von: Matzbach - 29.12.2021 17:10

Als treuer Kluftinger-Fan der ersten Stunde war klar, dass ich auch diesen Nicht-Krimi lesen musste. Angeordnet in 24 Kapitel (also durchaus als Adventskalender lesbar, wenn auch kein Muss) erzählen die beiden Autoren Klüpfel und Kobr von den...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Weihnachtsglück in Ivy Hill (Ivy Hill, 4, Band 4) von Julie Klassen
Rezension zu Weihnachtsglück in Ivy Hill (Ivy Hill, 4, Band 4) von Julie Klassen.
5
von: claudi-1963 - 25.12.2021 01:09

"Man hat eine Familie, damit sie einen in Verlegenheit bringt. Sei froh, dass du alleine bist." (Buchauszug)
London 1822:
Richard Brockwell liebt sein Leben und die Unabhängigkeit, die er in London hat. Was...
Mehr lesen

Seiten

'