Rezension 5/5* zu Verity (dtv bold) von Hoover, Colleen
Rezension zu Verity (dtv bold) von Hoover, Colleen.
5
von: nellsche - 06.07.2020 13:52

Die Autorin erfolgreicher Psychothriller Verity Crawford ist seit einem Unfall nicht mehr ansprechbar. Ihr Ehemann Jeremy leidet sehr unter der Situation, zumal unmittelbar vor dem Unfall ihre beiden Töchter gewaltsam zu Tode kamen. Die junge...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
3
von: SalMar - 29.06.2020 08:19

“Die Welt folgt keinem Plan. Menschen haben ein bestimmtes Wesen, so ist das nun mal.“

Vivian kommt als junges, recht naives Mädchen zum ersten Mal nach New York und genießt das aufregende Künstler- und Nachtleben der Stadt, fernab von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Repeat This Love von Kylie Scott
Rezension zu Repeat This Love von Kylie Scott.
4
von: hulahairbabe - 29.06.2020 05:28

In „Repeat this love“ von Kylie Scott dreht sich alles um die junge Clementine, die nach einem Überfall ihr Gedächtnis verloren hat. Um etwas über ihre Leben herauszufinden und was in den letzten Monaten passiert ist, trifft sie auch auf ihren...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Freund: Roman von Sigrid Nunez
Rezension zu Der Freund: Roman von Sigrid Nunez.
3
von: wal.li - 24.06.2020 20:09

Bei Apollo handelt es sich um eine Dogge. Eine Schriftstellerin in New York hat ihn geerbt. Ein Erbe, dass es ihrer Meinung nach besser nicht gegeben hätte, denn es bedeutet, dass ein guter Freund gestorben ist. In ihrer Wohnung darf sie auch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
5
von: Streifi - 21.06.2020 11:48

Irgendwie hat mich dieses Buch angesprungen. Obwohl ich mir nicht ganz sicher war, ob es denn wirklich was für mich ist, hatte ich unterbewusst das Gefühl dieses Buch lesen zu müssen. Gut, dass ich es getan habe, ich hätte doch etwas verpasst....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu When We Dream (LOVE NXT, Band 1) von Pätzold, Anne
Rezension zu When We Dream (LOVE NXT, Band 1) von Pätzold, Anne.
4
von: Rose27 - 19.06.2020 14:44

Inhalt: Der Auftaktband der dreiteiligen „LOVE-NXT“-Reihe „When we dream“ von Anne Pätzold ist am 30.04.2020 bei Lyx erschienen.
Durch Zufall trifft die 19-Jährige Ella auf Jae-yong. Seit dem Tod ihrer Eltern, lebt sie mit ihrer jüngeren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die langen Abende: Roman von Elizabeth Strout
Rezension zu Die langen Abende: Roman von Elizabeth Strout.
5
von: RuLeka - 14.06.2020 17:21

Olive Kitteridge ist wieder da. Jene unvergessliche Heldin aus Elizabeth Strout’s Roman „ Mit Blick aufs Meer“, für den sie damals mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet wurde.
„Olive, again“, so heißt das neue Buch im Original, was nun unter...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die langen Abende: Roman von Elizabeth Strout
Rezension zu Die langen Abende: Roman von Elizabeth Strout.
4
von: Barbara62 - 09.06.2020 12:27

"Ein Rätsel, diese Welt. Noch war sie nicht mit ihr fertig." ("Mit Blick aufs Meer", S. 352)

Die letzten Sätze aus Elisabeth Strouts Erzählband "Mit Blick aufs Meer" aus dem Jahr 2008, ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis 2009, ließen eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der unsichtbare Freund: Roman von Chbosky, Stephen
Rezension zu Der unsichtbare Freund: Roman von Chbosky, Stephen.
4
von: ulrikerabe - 08.06.2020 18:43

„Christopher war siebeneinhalb Jahre alt.“ Ein ganz neues Leben will Kate Reese mit ihrem Sohn Christopher anfangen. Auf der Flucht vor ihrem schlägernden Freund Jerry lässt sie sich in der Kleinstadt Mill Grove nieder. Sie findet Arbeit im...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
4
von: nellsche - 05.06.2020 18:01

Vivian, die in einer Provinz aufgewachsen ist, wird nach New York geschickt. Dort taucht sie in die Glamourwelt der Vierziger ein und erlebt turbulente Zeiten mit Musicals, Bars, Jazz und Gangstern. Als sie einen schweren Fehler begeht, kommt es...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler
Rezension zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler.
2
von: wal.li - 05.06.2020 17:59

Sehr kurz nach der Wende machen sich die Eheleute Bischoff auf in den Westen. Das Aufnahmelager schreckt sie nicht. Der Vater kann in ausgefallenen Computersprachen programmieren und hat gute Aussichten auf eine Arbeit. Ihr Sohn Carl soll sich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Truly (In Love, Band 1) von Reed, Ava
Rezension zu Truly (In Love, Band 1) von Reed, Ava.
5
von: nicigirl85 - 05.06.2020 11:15

Ich muss gestehen, dass ich eigentlich kein Freund von New Adult oder Romance bin, weil mir das meist zu unrealistisch ist. Da mir aber so oft von den Büchern von Ava Reed vorgeschwärmt worden ist, wollte ich meine Vorbehalte ablegen und es wagen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
3
von: Wandablue - 03.06.2020 08:43

Kurzmeinung: Das Thema der weiblichen Promiskuität im Lädchenbuch ist schon ... mal was anderes.

Elizabeth Gilbert entführt ihre Leser ins Theatermilieu. Nicht ins Metropolitan, nicht an den Broadway, nicht dorthin, wo Produzenten,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu When We Dream (LOVE NXT, Band 1) von Pätzold, Anne
Rezension zu When We Dream (LOVE NXT, Band 1) von Pätzold, Anne.
5
von: TheUjulala - 30.05.2020 09:50

Meine Tochter hat mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht. Sie ist ausgesprochener BTS Fan und hat mich so ein bisschen in die K-Pop Welt eingeführt. Und ich bin dem K-Pop auch gar nicht so abgeneigt, wobei ich die etwas rockigere Variante lieber...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
5
von: Circlestones Books Blog - 29.05.2020 18:08

„Denn zunächst möchte ich sagen, dass sich das Lily Playhouse von allen Welten, die ich bis dahin bewohnt hatte, ganz und gar unterschied. Es war die elektrisierende Verkörperung von Glamour, Wagemut, Chaos und Spaß – mit anderen Worten, eine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Für eine kurze Zeit waren wir glücklich: Roman von William Kent Krueger
Rezension zu Für eine kurze Zeit waren wir glücklich: Roman von William Kent Krueger.
5
von: Renie - 28.05.2020 14:06

In dem Roman "Für eine kurze Zeit waren wir glücklich" von William Kent Krueger tritt der Tod im Jahre 1961 in dem kleinen amerikanischen Städtchen New Bremen urplötzlich und ungewöhnlich häufig auf: als Mord, als Selbstmord, als Unfall.
...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth
Rezension zu City of Girls: Roman von Gilbert, Elizabeth.
2
von: sursulapitschi - 27.05.2020 06:15

Ich habe sehr begeistert „Das Wesen Der Dinge und der Liebe“ gelesen. Ich dachte, wow, das ist eine Autorin, die ich im Auge behalte, die wundervoll formuliert, mit Humor und liebevoll gezeichneten Figuren und die mit Einfühlungsvermögen gut...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Long Bright River: Roman von Liz Moore
Rezension zu Long Bright River: Roman von Liz Moore.
5
von: renee - 25.05.2020 19:55

Jetzt hatte ich wieder ein Knallerbuch in meinen Händen/vor meinen Augen. Eines von der Sorte, welches man nicht wieder weglegen kann, welches einen absolut fesselt. Ein Buch von der Sorte, wo man sich zwingen muss um 3:00 Uhr die Nachttischlampe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina
Rezension zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina.
5
von: bookloving - 16.05.2020 19:36

MEINE MEINUNG
Mit „Je tiefer das Wasser” ist der Autorin Katya Apekina, die in Moskau geboren wurde und im Alter von drei Jahren mit ihrer Familie in die USA übersiedelte, ein bemerkenswertes Romandebüt gelungen, das einen mit seiner...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Verity (dtv bold) von Hoover, Colleen
Rezension zu Verity (dtv bold) von Hoover, Colleen.
5
von: nicigirl85 - 12.05.2020 05:48

Ich habe von der Autorin bisher noch kein Buch gelesen, weil ich kein Fan von Liebesgeschichten bin, aber nachdem dieser Roman auf Social Media so gehypt wird, wollte ich mir unbedingt selbst ein Urteil bilden. Und was soll ich sagen? Ich bin...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu A Wish for Us von Cole, Tillie
Rezension zu A Wish for Us von Cole, Tillie.
5
von: nellsche - 05.05.2020 18:33

Cromwell Dean ist ein erfolgreicher DJ in Europa. Doch seine Musik bedeutet ihm nichts. Dann geht er in die USA, um dort an der Jefferson-Young-universität ein Kompositions-Studium zu beginnen. Dort lernt er Bonnie Faraday kennen, die für Musik...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Royal Blue: Roman von McQuiston, Casey
Rezension zu Royal Blue: Roman von McQuiston, Casey.
5
von: Rose27 - 04.05.2020 07:52

Inhalt: „Royal Blue - Wahre Liebe ist nicht immer diplomatisch“ von Casey McQuiston ist am 1.04.2020 bei Droemer Knaur erschienen.
Alex Claremont-Diaz ist der Sohn der amtierenden Präsidentin der USA. Er ist ein Aushängeschild und...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Das Schattenhaus: Roman von Tess Gerritsen
Rezension zu Das Schattenhaus: Roman von Tess Gerritsen.
1
von: Yolande - 02.05.2020 09:16

Inhalt (Klappentext):

Nach einem tragischen Ereignis flüchtet Ava von Boston auf eine abgelegene Halbinsel an der Küste Maines. Dort mietet sie ein altes herrschaftliches Haus und hofft, endlich zur Ruhe zu kommen und Inspiration für ihr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Jenseits von Eden: Roman von Steinbeck, John
Rezension zu Jenseits von Eden: Roman von Steinbeck, John.
5
von: Yolande - 01.05.2020 08:56

Inhalt (Klappentext):

Von der Mitte des letzten Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs reicht die Zeitspanne, die diese große amerikanische Familiensaga umfaßt. Sie erzählt die Geschichte der Trasks und der Hamiltons: die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Long Bright River: Roman von Liz Moore
Rezension zu Long Bright River: Roman von Liz Moore.
5
von: Literaturhexle - 30.04.2020 14:16

Mickey und Kacey sind Schwestern, die sich sehr auseinander entwickelt haben. Ihre Mutter ist relativ früh verstorben – an einer Überdosis. Laut Aussage der Großmutter gibt es auch den Vater nicht mehr. Die Großmutter hat die beiden Mädchen aus...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler
Rezension zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler.
5
von: Matzbach - 14.04.2020 08:19

Carl Bischoff, ausgebildeter Maurer und Student, wird aus Halle am 10.11.1989 zu seinen Eltern nach Gera gebeten. In der elterlichen Wohnung teilen sie ihm mit, dass sie nun in den Westen gehen werden und bitten ihn, in der Wohnung "die Stellung...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler
Rezension zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler.
4
von: Wandablue - 31.03.2020 22:25

In dem Roman „Ein wenig Glaube“ möchte der Autor das fatale Glaubensleben mancher pseudo-christlicher Gemeinschaften problematisieren, bei denen Angehörige nicht zum Arzt gebracht werden, wenn sie ernstlich erkrankt sind, sondern „gesundgebetet“...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler
Rezension zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler.
4
von: ulrikerabe - 21.03.2020 19:20

Peg und Lyle Hovde sind schon lange verheiratet, haben gemeinsam Höhe und Tiefen erlebt. Als ihre Adoptivtochter Shiloh mit ihrem fünfjährigen Sohn Isaak zurück nach Hause zieht, beginnen sie auch ihr Großelterndasein zu genießen. Doch dann zieht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina
Rezension zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina.
5
von: Barbara62 - 20.03.2020 10:15

Zwölf Jahre haben Edith und Mae nichts von ihrem Vater Dennis Lomack gehört, als er sie nach dem Selbstmordversuch ihrer Mutter Marianne von New Orleans nach New York holt. Die 14-jährige Mae begrüßt die Befreiung aus der Umklammerung ihrer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Mann, der in die Bilder fiel: Ein Fall für Peter Falcon von Karpe, Leif
Rezension zu Der Mann, der in die Bilder fiel: Ein Fall für Peter Falcon von Karpe, Leif.
4
von: parden - 07.03.2020 20:52

Peter Falcon lebt ein leises Leben und betreibt seit Jahren einen kleinen Comicladen. Sehr erstaunt ist er daher, als ihn ein alter Freund aus Studientagen aufsucht. Charlie ist ein undurchsichtiger Zeitgenosse, der seit seiner Zeit bei Interpol...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dorthin, wo der Tag anbricht: Kleine Auszeit Roman von Elizabeth Camen
Rezension zu Dorthin, wo der Tag anbricht: Kleine Auszeit Roman von Elizabeth Camen.
4
von: claudi-1963 - 07.03.2020 19:50

Nichts ist so hoffnungslos, dass wir nicht Grund zu neuer Hoffnung fänden. (Niccoló Machiavelli)
Pennsylvania, 1897:
Julia Broeder eine Medizinstudentin kümmert sich rührend um einen verletzten Kampfhund und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Freund: Roman von Sigrid Nunez
Rezension zu Der Freund: Roman von Sigrid Nunez.
5
von: Circlestones Books Blog - 05.03.2020 11:18

"Es gab eine Zeit, in der mir klarer gewesen wäre, ob es von einer geistigen Störung zeugt, wenn man einem Hund Rilkes Briefe an einen jungen Dichter laut vorliest." (Zitat Pos. 1782)

Inhalt
Die Ich-Erzählerin, eine Schriftstellerin...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler
Rezension zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler.
4
von: Naraya - 04.03.2020 14:03

Seit seine Adoptivtochter Shiloh nach einer Trennung wieder zu ihm und seiner Frau Peg zurückgezogen ist, verbringt Lyle Hovde am liebsten Zeit mit seinem Enkelsohn Isaac. Gemeinsam besuchen die beiden seinen besten Freund Hoot oder den Apfelhain...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Ensemble: Roman von Aja Gabel
Rezension zu Das Ensemble: Roman von Aja Gabel.
4
von: Literaturhexle - 03.03.2020 17:05

Dieser Roman beschreibt und handelt von einer Freundschaft, die sich durch ihre Liebe zur Kammermusik ergeben hat. Jana, Henry, Daniel und Brit haben ihr Studium beendet und sich als Kammermusik-Quartett zusammen geschlossen. Die vier...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der verlorene Sohn: Roman von Hawley, Noah
Rezension zu Der verlorene Sohn: Roman von Hawley, Noah.
4
von: sursulapitschi - 03.03.2020 06:59

So etwas möchte man sich gar nicht vorstellen: Mein Sohn hat ein Attentat auf einen Politiker verübt. Aus heiterem Himmel wird Paul Allen mit dieser Nachricht konfrontiert. Es geht durch alle Nachrichten, Daniel ist im Fernsehen auf allen Sendern...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler
Rezension zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler.
4
von: renee - 01.03.2020 20:10

Nickolas Butler kann wirklich gut und sehr berührend schreiben. Dieser Blick auf das Empfinden eines Großvaters gelingt ihm richtig gut/ausnehmend gut. Ein Großvater, der zusehen muss, wie seine Tochter und sein Enkel in die Fänge von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine fast perfekte Welt: Roman von Milena Agus
Rezension zu Eine fast perfekte Welt: Roman von Milena Agus.
4
von: renee - 01.03.2020 19:44

Ein Blick auf verschiedene Generationen einer sardischen Familie, ein Blick vom Gestern ins Jetzt, ein Blick auf die Geschichte und auf ein anderes Land, ein Blick auf Sardinien und auf Italien und auf einen gewissen Konflikt der beiden Länder,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler
Rezension zu Ein wenig Glaube: Roman von Nickolas Butler.
4
von: wal.li - 22.02.2020 19:59

Im ländlichen Wisconsin leben Lyle und Peg Hovde. Ihr leiblicher Sohn Peter ist vor langer Zeit gestorben als er kaum ein Jahr alt war. Die Eheleute konnten nicht über seinen Tod hinwegkommen. Es erschien ihnen wie ein Wunder als sie die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine fast perfekte Welt: Roman von Milena Agus
Rezension zu Eine fast perfekte Welt: Roman von Milena Agus.
4
von: ulrikerabe - 17.02.2020 19:18

„Wie schafft man es bloß, an einem solchen Ort zu leben?“
Die Welt ist nicht perfekt. Nicht für Ester, die weg will von Sardinien, weg von der Enge der Insel, der Engstirnigkeit der Mutter, die Ester für den Freitod des Bruders...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina
Rezension zu Je tiefer das Wasser von Katya Apekina.
4
von: Naraya - 17.02.2020 12:49

Nach einem Suizidversuch ihrer Mutter werden die beiden Schwestern Edie und Mae zu ihrem Vater nach New York geschickt. Dennis Lomack, seines Zeichens gefeierter Schriftsteller, hat die Familie schon vor Jahren verlassen und keinen rechten Bezug...
Mehr lesen

Seiten