Rezension 5/5* zu Der Schmerz von André de Richaud
Rezension zu Der Schmerz von André de Richaud.
5
von: Renie - 25.11.2019 13:32

Bei der Suche nach Hintergrundinformationen zu dem Buch "Der Schmerz" des Franzosen André de Richaud bin ich über eine gewagte Aussage gestolpert: Scheinbar war dieses Werk der Grund dafür, dass Albert Camus Schriftsteller wurde. Man mag es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
5
von: SuPro - 08.11.2019 10:33

Ich habe mich bei diesem Werk für das Hörbuch entschieden und glaube, dass das eine gute Entscheidung war, weil ich mich so ganz tief in die Geschichte und in die dramatische, düstere und melancholische Atmosphäre fallen lassen konnte.

...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin von Thomas Meyer
Rezension zu Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin von Thomas Meyer.
5
von: nellsche - 22.10.2019 13:07

Motti Wolkenbruch wird nach dem Bruch mit seiner Familie von Schicksalsgenossen aufgenommen. Diese wollen mehr, als sich gegenseitig Unterstützung zu geben, denn sie trachten nach der Weltherrschaft. Als Motti sich engagiert, geht es vorwärts mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: ulrikerabe - 01.10.2019 15:17

Drei: ein Titel mit Programm. Drei Frauen in drei Abschnitten tragen diese Geschichte.
Orna, die alleinerziehende Mutter, die sich so verzweifelt bemüht nach der Scheidung Eltern- und Paarebene zu trennen. Über eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: sursulapitschi - 25.09.2019 11:26

Die Welt des Fußballs ist eine Parallelwelt, von der der Zuschauer nur die hübsche Oberfläche zu sehen bekommt. Ein Spiel ist es nur am Rande, eigentlich ist es Showgeschäft, bei dem mit Menschen und Millionen jongliert wird. Hier dürfen wir...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: renee - 23.09.2019 22:27

Bei diesem Buch gibt es als erstes gleich einmal eine Kritik von mir. Aber eher eine Kritik am Marketing. "Über dieses Buch darf man eigentlich nichts verraten." heißt es. Wie jetzt? Über dieses Buch? Und über andere schon, oder was? Über kein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Große Garten von Lola Randl
Rezension zu Der Große Garten von Lola Randl.
4
von: wal.li - 23.09.2019 18:45

Manchmal wird die Fülle des Lebens zu viel und man zieht aufs Land, weil es dort wohl ruhiger zugeht. Die Empfehlung, einen Garten anzulegen, nimmt man gerne an. Natürlich stellt man fest, dass das nicht so einfach ist. Besonders nicht, wenn die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: Wandablue - 20.09.2019 16:35

Rasant. Gut. Unterhaltsam.
Dror Mishani ist ein bekannter und erfolgreicher Romanautor in Israel. Warum das so ist, und wie berechtigt es ist, das versteht man, wenn man seinen neuesten Roman „Drei“ gelesen hat. Wer schon mehrere Romane von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: sursulapitschi - 20.09.2019 10:52

Wie schreibt man eine Rezension über ein Buch, über das man eigentlich nichts sagen sollte. Nichts, nichts, nichts, gar nichts, kein Wort.
Noch nicht einmal über das Genre sollte man reden. Dieses Buch ist eine riesige Überraschung. Anfangs...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
5
von: Literaturhexle - 05.09.2019 14:15

Eine Rezension für diesen außergewöhnlichen Roman zu verfassen, ist tatsächlich nicht einfach, weil man wirklich nicht zu viel vom Inhalt vorwegnehmen darf. Dem Leser würde sonst der Genuss überraschender, in die Geschichte eingeflochtener...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
4
von: wal.li - 02.09.2019 18:48

Seit Kurzem ist Orna geschieden, ihr Sohn leidet noch sehr unter der Trennung. Wie jede gute Mutter unternimmt Orna alles, um es ihm leichter zu machen. Doch manchmal muss Orna auch an sich selbst denken. Deshalb hat sie sich in einem Dating-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Drei von Dror Mishani
Rezension zu Drei von Dror Mishani.
5
von: Renie - 01.09.2019 14:32

Über den Roman "Drei" von Dror Mishani darf man gar nicht viel schreiben. Denn egal, was man schreibt, man läuft Gefahr zu spoilern. Daher fange ich erstmal mit meinem Fazit zu diesem Überraschungsei von einem Buch an:
Fantasievoll,...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Diamonds For Love - Glühende Leidenschaft: Roman von Layla Hagen
Rezension zu Diamonds For Love - Glühende Leidenschaft: Roman von Layla Hagen.
1
von: Rose27 - 12.08.2019 17:39

Inhalt: "Diamonds for Love - Glühende Leidenschaft" ist der neunte und letzte Teil der "Diamonds for Love" von der Autorin Layla Hagen. In diesem Band lernt das Bennett-Nesthäkchen Summer den Hollywoodschauspieler Alexander Westbrook kennen. Er...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Vor der Flut von Corinna T. Sievers
Rezension zu Vor der Flut von Corinna T. Sievers.
3
von: ulrikerabe - 11.08.2019 10:05

Judith ist Anfang 50, Zahnärztin und lebt auf einer Insel in der Nordsee. Sie ist mit Hovard verheiratet, einem pensionierten Psychoanalytiker. Zweimal im Jahr ist Hauptsaison auf der Insel, dann kommen reiche Touristen. Von deren Zahnpflege lebt...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
3
von: Wurm200 - 04.08.2019 15:28

Leïla Slimani
All das zu verlieren
Luchterhand

Autor: Die französisch-marokkanische Autorin Leïla Slimani gilt als eine der wichtigsten literarischen Stimmen Frankreichs. Slimani, 1981 in Rabat geboren, wuchs in Marokko auf und...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Suleika öffnet die Augen: Roman von Gusel Jachina
Rezension zu Suleika öffnet die Augen: Roman von Gusel Jachina.
3
von: ulrikerabe - 01.08.2019 12:49

Suleika ist 30 Jahre alt, als Stalins Soldaten ihren Mann erschießen und Suleika aus ihrer Heimat deportieren. Ein sehr langer und beschwerlicher Weg führt die junge Tatarin mit anderen „Umgesiedelten“ nach Sibirien. Im Lager bringt sie ihren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
5
von: milkysilvermoon - 30.07.2019 11:53

Auf den ersten Blick führt Adèle ein angenehmes Leben: Die Journalistin arbeitet für eine Pariser Tageszeitung. Mit ihrem Mann Dr. Richard Robinson, einem Chirurgen, und ihrem kleinen Sohn Lucien lebt sie in einem schicken Pariser Viertel....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Tiere der Savanne - Elefant, Nashorn & Co.: ZÄHLEN MIT KRISTINA von Babett Jacobs
Rezension zu Tiere der Savanne - Elefant, Nashorn & Co.: ZÄHLEN MIT KRISTINA von Babett Jacobs.
5
von: utaechl - 22.07.2019 20:14

Das Buch bietet die ideale Hilfe, um mit seinem Kind die Zahlen von 1 bis 10 zu erlernen und nebenbei ein paar Savannenbewohner kennen zu lernen.

Inhalt:
Auf der linken Seite befindet sich jeweils die Zahl samt Tiernamen und auf der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell
Rezension zu Was zu dir gehört: Roman von Garth Greenwell.
4
von: renee - 18.07.2019 19:22

"Was zu dir gehört" von Garth Greenwell ist ein Roman über einen namenlosen Ich-Erzähler, der aus den USA nach Bulgarien gereist ist, er arbeitet dort als Lehrer an einer renommierten Schule in Sofia. Schon darüber habe ich mich sehr gewundert....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
4
von: KrimiElse - 02.07.2019 04:32

Eine Protagonistin, ganz weit weg von meinem Lebensweg und mir völlig fremd, die mich dennoch nicht loslässt und fesselt, mich verärgert und frustriert und mein Mitleid erregt. Das schafft die preisgekrönte Autorin Leïla Slimani in ihrem Roman „...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
3
von: ulrikerabe - 16.06.2019 17:47

Adele hat scheinbar alles im Leben um glücklich zu sein. Ihr Mann Richard ist wohlsituierter Arzt, der Sohn Lucien ein gesundes Kind. Ihr Job als Journalistin bringt sie zu politisch brisanten Brennpunkten. Und trotzdem ist sie leer, auf der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
4
von: minni133 - 10.06.2019 14:00

Die Geschichte einer unglücklichen Frau, die von ihrer Rastlosigkeit und dem Schein eines glücklichen Lebens zerissen wird. Meiner Meinung nach ein sehr realitätsnahes Thema - insbesondere in unserer heutigen Gesellschaft.
In dem Buch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
4
von: renee - 09.06.2019 14:58

Familie Robinson, das sind Adéle Robinson, eine Journalistin und ihr Mann Richard, ein Chirurg und ihr kleiner Sohn Lucien leben in einer schicken Wohnung in Paris. Sie sind sozial abgesichert, es scheint als würde es ihnen gut gehen. Schnell...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani
Rezension zu All das zu verlieren: Roman von Leïla Slimani.
4
von: nicigirl85 - 09.06.2019 07:10

Auf Empfehlung habe ich diesen Roman gelesen und ich wusste nach der Lektüre gar nicht so richtig was ich empfinden soll. Die optische Aufmachung finde ich sehr gelungen, da man in der rauchenden Frau die Hauptakteurin wiedererkennt.

In...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Verwirrnis von Christoph Hein
Rezension zu Verwirrnis von Christoph Hein.
3
von: Mikka Liest - 26.05.2019 18:49

Friedl liebt Wölfchen und Wölfchen liebt Friedl.
So einfach könnte es sein, und so einfach ist es dann doch nie.

Das Leitmotiv des Buches ist homosexuelle Liebe, gezeichnet als zutiefst persönliches Drama einerseits und Stück...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu CATCHING BEAUTY (Catching Beauty - Band 1) von J. S. Wonda
Rezension zu CATCHING BEAUTY (Catching Beauty - Band 1) von J. S. Wonda.
5
von: nellsche - 26.05.2019 12:51

Amber wird von ihrem Chef zu einer Geschäftsreise nach Mexico geschickt. Als sie abends alleine eine Bar besucht, geschieht das Unvorstellbare und sie wird entführt. Sie hofft, dass der Fremde, den Sie in der Bar kennengelernt hatte, ihr hilft....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kampfsterne: Roman von Alexa Hennig von Lange
Rezension zu Kampfsterne: Roman von Alexa Hennig von Lange.
5
von: nicigirl85 - 23.05.2019 06:37

Ich habe mir zu diesem Buch eine Lesung angeschaut und war danach so angetan von dem Stoff, dass ich mehr erfahren wollte. Aufgrund der seltsamen Buchoptik wäre ich ohne Lesung wohl nie darauf gekommen dieses Buch zu lesen.

In der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wehrlose Begierde - Sind drei einer zuviel? | Erotischer Roman Kann eine Beziehung zu zwei Männern auf Dauer gut gehen? von Nancy Greyman
Rezension zu Wehrlose Begierde - Sind drei einer zuviel? | Erotischer Roman Kann eine Beziehung zu zwei Männern auf Dauer gut gehen? von Nancy Greyman.
5
von: nellsche - 12.05.2019 17:15

Lucy und Joseph sind ein Paar. Bei einer Party kommt es dann zu einem sexuellen Abenteuer zu dritt - Lucy mit Joseph und dessen Freund Gabriel. Obwohl sie sich anfangs noch wehrt, kann sie sich ihrer Lust und ihren sinnlichen Gefühlen nicht lange...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Geschichte der schweigenden Frauen: Roman von Bina Shah
Rezension zu Die Geschichte der schweigenden Frauen: Roman von Bina Shah.
4
von: wal.li - 26.04.2019 17:49

Nach den letzten großen Kriegen hat sich die Welt zwar einigermaßen erholt, doch ein bösartiger Virus, dessen Träger und Überträger die Männer sind, stellt sich für Frauen als tödliche Krankheit heraus. Um den Fortbestand zu sichern, ist in Green...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: Renie - 31.03.2019 14:12

Die perfekte Frau (aus der Sicht des Mannes): gutaussehend, sexy, eine Granate im Bett. Sie kann kochen und bügeln, sich um Haus und Garten kümmern. Sie ist für die Erziehung der Kinder zuständig, natürlich muss sie ihnen eine gute Mutter sein (...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: MRO1975 - 18.03.2019 18:01

Kurz zusammengefasst: Fünf Frauen = Fünf Lebensentwürfe = Fünf Antworten auf die Frage nach dem Glück

Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde haben unterschiedliche Ansprüche an das Leben und leben demgemäß fünf unterschiedliche...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu EbenHolz und ElfenBein | Erotischer Roman von Martin Kandau
Rezension zu EbenHolz und ElfenBein | Erotischer Roman von Martin Kandau.
5
von: Wurm200 - 17.03.2019 17:01

Martin Kandau
EbenHolz und ElfenBein
Blue Panther Books

Autor: 1969 als stilles Einzelkind in der Hinterpfalz geboren. Zwei Jahre später Scheidung der Eltern. Die Mutter geht nach Paris. Es folgen lange Besuche. Bei...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: Leseglück - 14.03.2019 14:09

Fünf Frauen suchen nach Glück und Erfüllung in ihren Partnerschaften. Sie müssen in Krisensituationen Entscheidungen treffen oder mit schicksalhaften Ereignissen zurechtkommen.
Daniela Krien hat ihren Roman: " Liebe im Ernstfall" in fünf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: ulrikerabe - 11.03.2019 15:30

Fünf Frauen, fünf Leben, fünf oder mehr Lieben. Es sind Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde, von denen Daniele Krien erzählt. Frauen, deren Lebenslinien sich kreuzen. In Freundschaft, in Konkurrenz, Verbundenheit oder Ablehnung. Es sind sehr...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
4
von: Momo - 07.03.2019 15:46

Das Buch hat mir gut gefallen, allerdings waren mir die vielen Frauenfiguren zu negativ besetzt. Alle stehen zwischen Emanzipation und Tradition im Konflikt, es gibt keine gelungene Paarbindung. Die Schicksale der ersten drei Frauen fand ich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: Anjuta - 07.03.2019 10:02

Daniela Krien schildert in ihrem neuen Roman „Die Liebe im Ernstfall“ fünf Frauenschicksale in voneinander abgegrenzten fünf Kapiteln, die nur lose, aber sehr geschickt über die Geschichten der Frauen miteinander verbunden sind. Jede dieser fünf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: Querleserin - 06.03.2019 06:34

Der Roman, der von fünf unterschiedlichen Frauen erzählt, hat in der Leserunde für einigen Diskussionsstoff gesorgt. Die verschiedenen Charaktere und deren Lebensentwürfe bieten Identifikationsmöglichkeiten und Interpretationsspielräume. Die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: Literaturhexle - 04.03.2019 17:39

Was für ein großartiges, kleines Buch hat Daniela Krien da geschrieben.
Der Roman ist in fünf Teile unterteilt, jeder ist mit einem Frauennamen überschrieben, so ergeben sich die Abschnitte Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Zwischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
5
von: renee - 04.03.2019 09:44

In dieses Buch habe ich mich ebenso verliebt, wie in die vorher gelesenen Bücher. Wir haben es hier mit einem Buch zu tun, welches Einblicke in die Lebensumstände von fünf Frauen gibt. Es sind fünf sehr unterschiedliche Frauen, deren Leben hier...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien
Rezension zu Die Liebe im Ernstfall von Daniela Krien.
4
von: minni133 - 02.03.2019 14:43

Sie heißen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Sie kennen sich, weil das Schicksal ihre Lebenslinien überkreuzte. Als Kinder und Jugendliche erlebten sie den Fall der Mauer, und wo vorher Grenzen und Beschränkungen waren, ist nun die...
Mehr lesen

Seiten