Rezension 5/5* zu deutsch, nicht dumpf von Thea Dorn
Rezension zu deutsch, nicht dumpf von Thea Dorn.
5
von: Wandablue - 13.10.2021 11:49

Kurzmeinung: Gehört in jeden Bücherschrank.

Gescheit und eloquent führt Thea Dorn durch die Geschichte Deutschlands. Wie ist es entstanden? Woher kommt der Nationalgedanke? Schon von Anfang an, da gab es Deutschland in unserer heutigen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Weg in den neuen Kalten Krieg von Peter Scholl-Latour
Rezension zu Der Weg in den neuen Kalten Krieg von Peter Scholl-Latour.
5
von: Caren8040 - 24.09.2021 14:48

Peter-Scholl Latour gehört zu meinen Lieblingsautoren und dieses ist meiner Meinung nach eines seiner besten Bücher.
In nicht unbedingt chronologisch zusammenhängenden Kapiteln, wo sich der Autor und Journalist auf seine Erlebnisse in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was macht der Fisch in meinem Ohr? von David Bellos
Rezension zu Was macht der Fisch in meinem Ohr? von David Bellos.
5
von: Emswashed - 06.09.2021 13:29

..., ließ er doch zumindest mich sofort an die wunderbare Buchreihe "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams denken, wo der Erdenmensch Arthur Dent einen Babelfisch in sein Ohr verpasst bekommt und fortan jegliche galaktische Sprache...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu In 20 Sprachen um die Welt von Gaston Dorren
Rezension zu In 20 Sprachen um die Welt von Gaston Dorren.
5
von: Helios - 09.08.2021 16:21

Der Autor hat für dieses Buch die zwanzig Sprachen, welche von den meisten Menschen weltweit gesprochen werden, herangezogen und präsentiert diese. Dabei verwendet er für jede Sprache ein Kapitel in aufsteigender Ordnung: Kapitel 1 ist also...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kleiner Bruder von Ibrahima Balde
Rezension zu Kleiner Bruder von Ibrahima Balde.
5
von: Kristall86 - 08.08.2021 20:10

Klappentext:

„Als sein kleiner Bruder verschwindet und alles darauf hindeutet, dass er die gefährliche Reise nach Europa angetreten hat, macht sich Ibrahima auf die Suche. Und erfährt am eigenen Leib, was der Traum von einem Leben in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was, wenn wir einfach die Welt retten? von Frank Schätzing
Rezension zu Was, wenn wir einfach die Welt retten? von Frank Schätzing.
5
von: Streifi - 28.05.2021 16:14

Frank Schätzing liefert mit seinem Buch „Was, wenn wir einfach die Welt retten?“ nicht einfach ein Sachbuch zum Klimawandel, sondern einen Wissenschaftlichen Thriller, in dem wir alle leben. Unterhaltsam bringt er uns den Ist-Zustand der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eingefroren am Nordpol von Markus Rex
Rezension zu Eingefroren am Nordpol von Markus Rex.
5
von: Mikka Liest - 03.01.2021 14:31

Der Autor:⠀

Markus Rex ist Professor für Atmosphärenphysik an der Universität Potsdam und leitet auch das entsprechende Forschungsgebiet des Alfred-Wegener Instituts (AWI). Als Polar-, Klima- und Atmosphäreforscher beschäftigt er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Elternkompass: von Nicola Schmidt
Rezension zu Der Elternkompass: von Nicola Schmidt.
5
von: RuLeka - 10.12.2020 17:57

Die Autorin Nicola Schmidt ist keine Pädagogin und keine Psychologin, sondern Wissenschaftsjournalistin. Trotzdem ist sie mittlerweile eine der „radikalsten Denkerinnen der aktuellen Erziehungsdebatte“, wie ihr Verlag schreibt.
Wie es dazu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Virus: Die Wiederkehr der Seuchen von Nathan Wolfe
Rezension zu Virus: Die Wiederkehr der Seuchen von Nathan Wolfe.
4
von: Emswashed - 14.10.2020 17:53

Wie abgebrüht muss man sein, um in dieser Pandemiezeit, die inzwischen alle Lebensbereiche beeinflusst und über die wir täglich in den Medien die neuesten Entwicklungen vernehmen, auch noch ein Sachbuch zu lesen, das sich mit Seuchen aller Art...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: schokoloko30 - 08.10.2020 17:24

Daniel Mendelsohn ist Altphilologe und Professor in einer Uni. Sein Vater, Jay Mendelsohn, ist pensionierter Mathematiker und 81 Jahre alt. Er möchte noch einmal die Odysee zusammen mit seinem Sohn und seinen Studenten lesen.

Aus diesem...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fräulein Draußen von Heckmann, Kathrin
Rezension zu Fräulein Draußen von Heckmann, Kathrin.
3
von: Wandablue - 08.07.2020 19:12

Kurzmeinung: Aussteigerbücher müssen mich durch die Persönlichkeit überzeugen, die dahintersteht. Das Fräulein ist mir im Buch etwas zu zurückhaltend.

Am Ende des eigentlichen Buches stellt Kathrin Heckmann unter der Überschrift „Zum...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schach: Die Welt auf 64 Feldern von Mann, Christian
Rezension zu Schach: Die Welt auf 64 Feldern von Mann, Christian.
5
von: Helios - 04.05.2020 14:10

Der gewählte Untertitel „Die Welt auf 64 Feldern“ klingt schön, keine Frage, impliziert für mich aber einen anderen Inhalt. Treffender wäre mich „Die Welt des Schachsports“, denn darum geht es, nicht um Regeln und Strategien. Und eben deshalb...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Nerds retten die Welt von Berg, Sibylle
Rezension zu Nerds retten die Welt von Berg, Sibylle.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.04.2020 13:53

„Wissenschaft funktioniert nur im Team, je diverser, desto besser.“ (Zitat Pos. 1058)

Thema und Inhalt
Dieses Sachbuch ist eine Sammlung von Interviews mit sechzehn Wissenschaftler*innen und Forscher*innen in unterschiedlichen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: Renie - 05.08.2019 14:38

Kaum zu glauben, aber ich habe ein Sachbuch gelesen - wenn auch ein erzählendes Sachbuch. Aber Sachbuch ist Sachbuch.
Der Autor Daniel Mendelsohn ist Professor für Altphilologie. In seinem Buch "Eine Odyssee" geht es natürlich um das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: ulrikerabe - 05.07.2019 11:52

Es kommt überraschend für den Altphilologen Daniel Mendelson, als sich sein 81-jähriger Vater Jay entschließt, an seinem College-Seminar über Homers Odyssee teilzunehmen. Ein Entschluss, der Vater und Sohn unerwartet nahe zusammenführt. Die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
4
von: parden - 29.06.2019 21:05

Als Jay Mendelsohn, pensionierter Mathematiker und 81 Jahre alt, eines Tages spontan beschließt, den Uni-Grundkurs seines Sohnes Daniel zum Thema „Odyssee“ zu besuchen, ahnen beide Männer nicht, dass dies der Beginn einer ganz eigenen Familien-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: MRO1975 - 28.06.2019 15:50

Der Verlag klassifiziert das Buch als erzählendes Sachbuch, doch es ist weit mehr als das. Dem Autor gelingt ein überzeugender Spagat zwischen fundierter Wissensvermittlung über den antiken Klassiker und berührender Erzählung über die Beziehung...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: Literaturhexle - 27.06.2019 20:50

Was für ein Buch! Ja, was ist das für ein Buch? Es ist kein Roman, keine Biografie, kein Sachbuch. Der Verlag nennt es „erzählendes Sachbuch“ und der Untertitel „Mein Vater, ein Epos und ich“, gibt Auskunft, dass das eigentliche Thema viel weiter...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: Bibliomarie - 27.06.2019 12:41

„Mein Vater, ein Epos und ich“ – das ist der Untertitel des Buches von Daniel Mendelsohn und er umreißt genau den Inhalt dieses Romans, der Familiengeschichte und Sachbuch zugleich ist.
Dan ist Altphilologe und lehrt an der Universität,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Französische Revolution: P.M. History von Ulrich Offenberg
Rezension zu Die Französische Revolution: P.M. History von Ulrich Offenberg.
4
von: parden - 26.06.2019 21:43

Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit - die berühmten Ideen der französischen Revolution. Wörter wie Paukenschläge, die die politische Landschaft Europas von Grund auf veränderten. Mit dem Aufstand gegen König und Adel von 1789 wurde das "Acien...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
5
von: renee - 24.06.2019 15:21

Erstmal möchte ich Herrn Mendelsohn für dieses Konstrukt ein unbedingtes Lob aussprechen! Die Odyssee und auch die Ilias herzunehmen, die Vater-Sohn-Beziehung von Odysseus und Telemachos in dieser herauszuarbeiten und diese dann in Bezug zu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn
Rezension zu Eine Odyssee von Daniel Mendelsohn.
4
von: Querleserin - 20.06.2019 13:14

Beim vorliegenden Buch handelt es sich um erzählendes, nicht fiktionales Sachbuch, ein Genre, das ich in der Art und Weise noch nicht gelesen habe.
Der Autor verknüpft die inhaltliche Darstellung der Odyssee von Homer nebst Interpretationen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schmeckt's noch? von Jörg Blech
Rezension zu Schmeckt's noch? von Jörg Blech.
5
von: ulrikerabe - 21.02.2019 16:37

„Hippokrates zufolge sollen unsere Nahrungsmittel unser Heilmittel sein, und unsere Heilmittel sollen unsere Nahrungsmittel sein. Heute wird die Lehre des griechischen Arztes jedoch ins Gegenteil verkehrt: Die Ernährungsindustrie tischt uns...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schmeckt's noch? von Jörg Blech
Rezension zu Schmeckt's noch? von Jörg Blech.
5
von: ulrikerabe - 21.02.2019 16:37

„Hippokrates zufolge sollen unsere Nahrungsmittel unser Heilmittel sein, und unsere Heilmittel sollen unsere Nahrungsmittel sein. Heute wird die Lehre des griechischen Arztes jedoch ins Gegenteil verkehrt: Die Ernährungsindustrie tischt uns...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Entdeckung des Glücks von Isabell Prophet
Rezension zu Die Entdeckung des Glücks von Isabell Prophet.
4
von: milkysilvermoon - 13.10.2017 14:08

Wie kann man im Job glücklich werden? Mit ihrem Buch "Die Entdeckung des Glücks" will Isabell Prophet zeigen, wie das jedem gelingen kann. Sie erklärt neue Forschungsergebnisse und schildert unter anderem, wie Philosophen über das Thema gedacht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu The Brain: Die Geschichte von dir von David Eagleman
Rezension zu The Brain: Die Geschichte von dir von David Eagleman.
5
von: leseratte69 - 27.06.2017 16:40

Klappentext
Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung

Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sind die Medien noch zu retten? von Thilo Baum
Rezension zu Sind die Medien noch zu retten? von Thilo Baum.
4
von: Wurm200 - 23.06.2017 19:08

Thilo Baum / Frank Eckert
Sind die Medien noch zu retten?
Midas Management

Autor: Thilo Baum (* 1970) und Frank Eckert (* 1967) sind Journalisten und kennen den Medienbetrieb von innen. Sie analysieren den derzeitigen Zustand...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wir Kassettenkinder von Stefan Bonner
Rezension zu Wir Kassettenkinder von Stefan Bonner.
4
von: Eggi1972 - 04.12.2016 15:56

Inhalt :

Eine Liebeserklärung an die Achtziger

Heute sind sie legendär: die Achtziger. Es war das Jahrzehnt, als wir mit dem Kassettenrekorder Mix-Tapes aus dem Radio aufnahmen und Dallas-Frisuren und Hawaiihemden trugen. Wer in...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zug um Zug von Helmut Schmidt
Rezension zu Zug um Zug von Helmut Schmidt.
5
von: parden - 24.07.2016 22:34

Sie zählen zu den bedeutendsten Politikern ihrer Generation, und sie verbindet eine langjährige Freundschaft. Sie stehen für Zuverlässigkeit, wegweisende Entscheidungen und klare, oft unbequeme Positionen. Sie treffen sich diesmal nicht zum...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Schweigen der Männer von Dasa Szekely
Rezension zu Das Schweigen der Männer von Dasa Szekely.
3
von: Wurm200 - 30.05.2016 16:52

Dasa Szekely
Das Schweigen der Männer
Blanvalet

Autor: Dasa Szekely ist zertifizierte systemische Beraterin und Transaktionsanalytikerin. Seit zehn Jahren coacht sie zu privaten und beruflichen Themen, mittlerweile vor allem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tschernobyl: Eine Chronik der Zukunft von Swetlana Alexijewitsch
Rezension zu Tschernobyl: Eine Chronik der Zukunft von Swetlana Alexijewitsch.
4
von: InFo - 17.12.2015 09:43

Zwei Rezensionen zu Tschernobyl haben mich auf das Buch aufmerksam gemacht, es würde einen bewegen und zum Nachdenken anregen, hieß es. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich eigentlich nicht viel über die damaligen Ereignisse, außer das der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Tschernobyl: Eine Chronik der Zukunft von Swetlana Alexijewitsch
Rezension zu Tschernobyl: Eine Chronik der Zukunft von Swetlana Alexijewitsch.
5
von: parden - 13.11.2015 16:07

Über mehrere Jahre hat Swetlana Alexijewitsch mit Menschen gesprochen, für die die Katastrophe von Tschernobyl zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. Was hier entstanden ist, sind eindringliche psychologische Porträts von Menschen, die sich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Geheimnis des unendlichen Raums von Christoph Andreas Marx
Rezension zu Das Geheimnis des unendlichen Raums von Christoph Andreas Marx.
5
von: MagicaDeHex - 10.11.2015 15:56

Der Astronom Nikolaus Kopernikus hat ein neues Werk verfasst, es heißt, darin beschreibt er, dass das bisherige Weltbild falsch sei, dass nämlich die Erde in Wirklichkeit im Kreis um die Sonne läuft und nicht wie bisher angenommen umgekehrt....
Mehr lesen