Rezension 4/5* zu Biedermeiern: Politisch unkorrekte Betrachtungen von Livia Klingl
Rezension zu Biedermeiern: Politisch unkorrekte Betrachtungen von Livia Klingl.
4
von: ulrikerabe - 31.03.2019 17:53

Vor mehr als 20 Jahren hat Stella ihre Tochter verloren. Nur für einen kurzen Augenblick hat sie die einjährige Alice unbeaufsichtigt gelassen. Doch wollte Stella niemals daran glauben, dass Alice ertrunken sei.
Heute ist Stella...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Biedermeiern: Politisch unkorrekte Betrachtungen von Livia Klingl
Rezension zu Biedermeiern: Politisch unkorrekte Betrachtungen von Livia Klingl.
5
von: ulrikerabe - 29.03.2019 21:24

„Biedermeier: Als typisch gilt die Flucht ins Idyll und ins Private.“

Livia Klingl scheint sich nur vordergründig ins Privatissimum zurückzuziehen. Denn niemand klinglt bissiger als Livia Klingl. Ihre politisch unkorrekten Betrachtungen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Fantasyland von Kurt Andersen
Rezension zu Fantasyland von Kurt Andersen.
5
von: people-abroad - 14.02.2019 20:38

Das Buch ist keine eintönige Polemik gegen die USA, sondern es ist ein Bericht über die Merkwürdigkeiten in der Geschichte im Land der Freiheit. Eine Freiheit, jede Idee gut zu heißen, solange man sich dabei kurz gut fühlt oder damit an Geld...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Meine Familie und andere Tiere: Roman von Gerald Durrell
Rezension zu Meine Familie und andere Tiere: Roman von Gerald Durrell.
5
von: Bibliomarie - 06.12.2018 08:02

Als ich in den frühen 70igern meine Ausbildung zur Buchhändlerin begann, war dieses Buch von Gerald Durrell immer noch ein Standardtitel. Regelmäßig wurde diese heiter-turbulente Familiengeschichte verkauft. Nun bringt der Piper Verlag eine neu...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Disrupt Yourself von Christoph Keese
Rezension zu Disrupt Yourself von Christoph Keese.
4
von: ulrikerabe - 26.11.2018 18:19

Ist mein Job in Gefahr? Bedroht die Digitalisierung das Berufsleben, wie wir es heute noch kennen? Oder ist die Digitalisierung vielmehr eine Chance für einen Wandel? Ja, ja und ja.
Christoph Keese beschreibt einleuchtend und eindringlich...
Mehr lesen