Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: KrimiElse - 04.08.2020 11:30

Es ist der letzte Roman, den der amerikanische Autor Kent Haruf kurz vor seinem Tod schrieb. Der Roman „Kostbare Tage“ ist ein Buch über das Sterben, angesiedelt in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado, das sich unaufgeregt auf das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: evaczyk - 02.08.2020 16:11

Dad Lewis weiß. es ist sein letzter Sommer in der Kleinstadt Holt, irgendwo im Mittleren Westen der USA, wo der Blick über Getreidefelder weit reicht. Kent Haroufs "Kostbare Tage" fängt mit dem Tag an, an dem der Arzt Lewis sagt, dass er nichts...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Sassenach123 - 31.07.2020 19:02

Ich reise gedanklich immer wieder gern nach Holt!

Kostbare Tage von Kent Haruf

Ein Wiedersehen mit der fiktiven Kleinstadt Holt ist immer wie eine Rückkehr nach Hause. Man fühlt sich direkt geborgen und aufgehoben im Schoß der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
4
von: Streifi - 26.07.2020 10:16

In Kostbare Tage nimmt uns Kent Haruf wieder mit nach Holt, einer kleinen Stadt mitten in Colorado. Diesmal beleuchtet er das Schicksal von Dad Lewis, und dessen letzten Tage. Dad hat Krebs im Endstadium und seine Tochter Lorraine kommt nach...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Mikka Liest - 24.07.2020 17:03

Kennt ihr das, wenn ein Buch euch bitterlich zum Weinen bringt, ihr aber dennoch zutiefst froh seid, es gelesen zu haben? Weil es ein Stück Leben und all dessen Facetten in ein einzigartiges, sprachlich kostbares Gewand hüllt? Ich fühlte geradezu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: parden - 23.07.2020 18:54

Es ist der letzte Sommer für Dad Lewis am Rand der Kleinstadt Holt – die er nie verließ, im Gegensatz zu seinem Sohn Frank, zu dem es keinerlei Kontakt mehr gibt, oder Tochter Lorraine, die nun zur Unterstützung zurückkehrt. Aber es kommen auch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Amena25 - 21.07.2020 07:35

,,Tja, das war's dann", sagt Dad Lewis nach seiner Krebsdiagnose zu seiner Frau Mary. Ihre Antwort lautet: ,,Ich möchte nicht, dass du schon gehst." So undramatisch, fast sachlich erzählt Kent Haruf vom letzten Sommer, den Dad...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: ulrikerabe - 17.07.2020 18:26

Holt, Colorado: Dad Lewis liegt im Sterben. Unheilbar an Krebs erkrankt bleibt ihm nicht mehr viel Zeit. Seine Frau Mary kümmert sich in seinen letzten Tagen rührend um ihn. Auch seine Tochter Lorraine reist an, um der Mutter beizustehen und vom...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: SuPro - 10.07.2020 06:32

Die Geschichte spielt Anfang des 21.Jahrhunderts und, wie alle bisherigen Romane des Autors, in Holt, einem fiktiven Städtchen im US Bundesstaat Colorado in der Nähe von Denver.

Der Roman beginnt traurig:
Ein Arzt im Denver...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: milkysilvermoon - 09.07.2020 12:48

Holt, eine Kleinstadt im Herzen Colorados, mitten in den Great Plains: Dad Lewis (77) ist unheilbar an Lungenkrebs erkrankt. Die Ärzte geben ihm nicht mehr viel Zeit. Und so ist es der letzte Sommer, den er zusammen verlebt mit seiner...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: claudi-1963 - 09.07.2020 00:50

"Wie leicht wird der Gedanke, zu sterben, wenn alle vorangehen, die man liebt." (Arthur Stahl)
Dad Lewis Tage sind gezählt, der Krebs ist inzwischen so weit fortgeschritten, sodass er nur noch wenige Tage hat. Seine Frau...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
4
von: Bibliomarie - 08.07.2020 10:00

Wieder lässt der Autor den Leser am Leben der amerikanischen Kleinstadt Holt teilhaben. Im Mittelpunkt steht der Dad Lewis, sein ganzes Leben Eisenwarenhändler im Städtchen. Sein Leben geht nun zu Ende. In den letzten Tagen sind seine Frau Mary...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: RuLeka - 07.07.2020 20:02

„ Kostbare Tage“ ist der letzte Roman des amerikanischen Schriftstellers Kent Haruf, der 2014 gestorben ist.
Schauplatz ist wieder das fiktive Städtchen Holt im Mittleren Westen, im Bundesstaat Colorado, in dem alle Bücher von Kent Haruf...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: kingofmusic - 07.07.2020 13:39

„Wir brauchen viele Jahre, bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.“ (Ernst Ferstl)

„Als sie nach Hause kamen, ging die Sonne gerade unter, und die Luft kühlte allmählich aus.“ (S. 8)

Ja, es ist ungewöhnlich, eine...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Barbara62 - 07.07.2020 13:18

Kostbar sind die Tage für Dad Lewis, denn wegen seiner unheilbaren Lungenkrebserkrankung sind sie gezählt. Auf dem Heimweg vom Arztbesuch mit seiner Frau Mary nimmt der 77-Jährige die Landschaft besonders intensiv wahr, sieht er sie doch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Literaturhexle - 06.07.2020 21:37

Dieses ist der vierte Roman, den ich von Kent Haruf gelesen habe. Wieder ist die Geschichte im fiktiven Städtchen Holt im Umkreis der Großstadt Denver in Colorado (USA) angesiedelt. Zu Figuren aus vorangegangenen Romanen gibt es nur sehr lockere...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Querleserin - 06.07.2020 06:27

Auch der neue Roman von Kent Haruf spielt in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado, ist jedoch im Gegensatz zu seinen Vorgängern - "Lied der Weite" und "Abendrot" sowie "Unsere Seelen bei Nacht" - im neuen Jahrtausend angesiedelt,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Daphne1962 - 21.06.2020 12:08

Kostbar sind die letzten Tage von Dad Lewis in der Kleinstadt Holt. Es bleibt ihm nicht mehr viel Zeit. Er ist zum Sterben verurteilt. Sein ganzes Leben hat er Holt nicht verlassen, dort sich eine Existenz mit einem Eisenwarenhandel aufgebaut....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Circlestones Books Blog - 14.06.2020 14:21

„Von beiden Seiten des Highways gingen unter dem klaren blauen Himmel Landstraßen ab, alle gerade wie Zeilen in einem Buch, mit nur wenigen vereinzelten Kleinstädten auf dem flachen, offenen Land.“ (Zitat Seite 7)

Inhalt
Dad Lewis...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Kostbare Tage von Kent Haruf
Rezension zu Kostbare Tage von Kent Haruf.
5
von: Ilary - 12.06.2020 17:37

Der 77jährige Dad Lewis erhält eine Krebsdiagnose und damit verbunden die Nachricht, daß er nur noch kurze Zeit zu leben hat. Vor diesem Hintergrund spielt sich der Roman ab. Schauplatz ist auch in diesem Fall wieder der fiktive Ort Holt in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der größte Spaß, den wir je hatten: Roman von Claire Lombardo
Rezension zu Der größte Spaß, den wir je hatten: Roman von Claire Lombardo.
3
von: Literaturhexle - 17.10.2019 19:22

Marilyn und David sind seit 40 Jahren glücklich verheiratet. Die Erotik war immer ein wichtiger Stützpfeiler ihrer Ehe und sie können sich daran erfreuen, dass das auch heute noch so ist.

Vier mittlerweile erwachsene Töchter sind aus der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Anna Amalia von Weimar: Regentin, Künstlerin und Freundin Goethes von Carolin Philipps
Rezension zu Anna Amalia von Weimar: Regentin, Künstlerin und Freundin Goethes von Carolin Philipps.
4
von: kingofmusic - 10.07.2019 10:29

Als ich vor einigen Wochen in Bad Berka (unweit von Weimar) weilte und ich eine Eintrittskarte zur Besichtigung der Anna Amalia-Bibliothek ergattert hatte, wollte es der Gott der Bücher, dass bei Netgalley eine vor kurzem erschienene Biografie...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Verschwundene Seelen von Annika Meyer
Rezension zu Verschwundene Seelen von Annika Meyer.
3
von: Mikka Liest - 22.03.2016 11:30

(2,5 von 5 Sternen, aufgerundet auf 3)

"Verschwundene Seelen" ist der Debütroman einer sehr jungen Autorin: Annika Meyer, Jahrgang 1999. Daher möchte ich meine Rezension damit beginnen, herauszuheben, was für eine Leistung es ist, in...
Mehr lesen