Rezension 5/5* zu Ohne Worte? Nicht mit uns! von Britt Hagedorn
Rezension zu Ohne Worte? Nicht mit uns! von Britt Hagedorn.
5
von: Test-LR - 03.08.2022 12:39

Cover:
--------------------
Die beiden Autorinnen lächeln selbstbewusst und sympathisch den Betrachter an. Man fühlt sich gleich angesprochen und ermutigt.

Mein Eindruck:
--------------------

"Das, was wir...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was wir Frauen wollen von Isabel Allende
Rezension zu Was wir Frauen wollen von Isabel Allende.
4
von: renee - 24.06.2022 13:36

Dieses Buch ist ein Blick von Isabel Allende auf Isabel Allende. Es ist ein Blick auf das Leben einer feministischen Frau, es ist ein Blick auf ihre Sicht der Welt, es ist ein Blick auf ihre Sicht der Frau. Dabei merkt man natürlich, dass Isabel...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind von Galsan Tschinag
Rezension zu Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind von Galsan Tschinag.
4
von: Irisblatt - 24.04.2022 22:47

Galsan Tschinag hat ein außergewöhnliches, leises, sehr besonderes Buch geschrieben, das zahlreiche Einblicke in die Lebensweise mongolischer Nomaden, aber auch in die Abgründe menschlicher Gesellschaft gewährt. Alles beginnt im Hausflur eines...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die niedrigen Himmel: Roman (suhrkamp taschenbuch) von Anthony Marra
Rezension zu Die niedrigen Himmel: Roman (suhrkamp taschenbuch) von Anthony Marra.
5
von: Wandablue - 11.03.2022 11:47

Das Gemetzel wiederholt sich gerade!

Die beiden tschetschenischen Kriege, Erster und Zweiter, sind die temporären Schauplätze dieses zeitgeschichtlichen Romans von Anthony Marra, der, wie der kurze Quellnachweis am Ende des Buches beweist...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Unterwasserflimmern. Roman von  Katharina Schaller
Rezension zu Unterwasserflimmern. Roman von Katharina Schaller.
4
von: milkysilvermoon - 17.04.2021 11:18

Mit ihrem Freund, dem Architekten Emil, ist sie seit neun Jahren zusammen. Nun ist er 40 und wünscht sich endlich Kinder und ein Haus. Doch auch mit Anfang 30 ist die Redakteurin eines Magazins nicht bereit dazu. Sie vermisst die Unbeschwertheit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sprachzauber von Nikolaus Nützel
Rezension zu Sprachzauber von Nikolaus Nützel.
4
von: ulrikerabe - 17.01.2021 18:18

„Warum unser Blabla mehr als Hokuspokus ist?“ Der Journalist, Dolmetscher, Romanist und Sachbuchautor für Kinder und Jugendliche Nikolaus Nützel stellt sich dieser Frage über die Kraft der Sprache in diesem informativen, aufschlussreichen und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wölfe: Roman (Tudor-Trilogie, Band 1) von Hilary Mantel
Rezension zu Wölfe: Roman (Tudor-Trilogie, Band 1) von Hilary Mantel.
5
von: limoncello - 27.10.2020 17:38

Oh ja! Da will man sich in diese Sprache hineinlegen, in den Verben baden, die passgenauen Adjektive bewundern und die fast unheimlich zeitgetreuen Dialoge laut lesen (Wobei: Woher wollen wir das wissen? Na, sie klingen eben so echt!) - Hilary...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Wochenende von  Charlotte Wood
Rezension zu Ein Wochenende von Charlotte Wood.
5
von: Literaturhexle - 19.07.2020 19:55

Jude, Wendy und Adele sind seit Jahrzehnten enge Freundinnen. Jetzt sind sie über 70 Jahre alt und gehen sehr unterschiedlich mit den Malaisen des Alters um. Sie treffen sich am Weihnachtswochenende in Bittoes, an der australischen Küste, um das...
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Bevor Du springst von Dirk Paulsen
Rezension zu Bevor Du springst von Dirk Paulsen.
1
von: KrimiElse - 27.06.2020 09:53

Inhalt:
Das Buch versteht sich als humorvoller Ratgeber zur Verbesserung der Kommunikation und des Verständnisses zwischen Jugendlichen und Erwachsenen und besteht aus vielen Sinnessprüchen, die der Autor in Ratschläge verpackt und mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die geheimnisvolle Nähe von Mensch und Tier von Immanuel Birmelin
Rezension zu Die geheimnisvolle Nähe von Mensch und Tier von Immanuel Birmelin.
4
von: hulahairbabe - 22.06.2020 06:55

Das Buch „Die geheimnisvolle Nähe von Mensch und Tier“ von Immanuel Birmelin behandelt die Ähnlichkeiten von Mensch und Tier. Dabei widmet sich der Auto der Reihe nach verschiedenen „als typisch Menschlich“ bezeichneten Merkmalen, wie zB. Das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Liebe ist ein guter Grund, den Ärmelkanal zu durchschwimmen von Patrice Leconte
Rezension zu Die Liebe ist ein guter Grund, den Ärmelkanal zu durchschwimmen von Patrice Leconte.
4
von: parden - 26.01.2020 19:53

Gérald ist dreißig Jahre alt und von eher unscheinbarem Äußeren. Mit der Zeit hat er sich daran gewöhnt, regelmäßig übersehen zu werden, und weiß die Vorzüge seiner Transparenz zu schätzen. Als er sich jedoch eines Tages unsterblich in seine...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Jimi Hendrix live in Lemberg (detebe) von Andrej Kurkow
Rezension zu Jimi Hendrix live in Lemberg (detebe) von Andrej Kurkow.
3
von: kingofmusic - 03.12.2018 13:48

Mh…Genauso geht es mir jetzt nach der Lektüre von „Jimi Hendrix live in Lemberg“ von Andrej Kurkow :-).

Die Fragezeichen in oder über meinem Kopf sind sowohl während als auch jetzt im Nachhinein nicht verschwunden, weil ich mich ständig...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer
Rezension zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer.
4
von: wal.li - 03.11.2018 16:57

Julie gehört dazu, das erste Mal in einem Ferienlager für kreative künstlerisch begabte Jugendliche, wird sie von Ash eingeladen. Damit gehört sie dazu, zu den Interessanten, und künftig ist sie Jules. Über die Jahre bleibt Ash ihre beste...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer
Rezension zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer.
4
von: Literaturhexle - 21.09.2018 09:02

Feriencamps scheinen eine lange amerikanische Tradition zu haben. Im Sommercamp "Spirit-in-the-woods", das sich an künstlerisch Talentierte wendet, schließen sich in den 70er Jahren 6 Jugendliche zusammen und bilden die Gruppe der "Interessanten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer
Rezension zu Die Interessanten: Roman von Meg Wolitzer.
5
von: Anjuta - 05.07.2018 10:55

In den 70er Jahren trifft sich eine Gruppe von kreativ interessierten Jugendlichen über einige Jahre jeden Sommer im Sommercamp „Spirit in the woods“ im Osten der USA. Diese 6 Jugendlichen werden ihr Leben lang von dem dort aufgesogenen „Geist“ (...
Mehr lesen

'