Rezension 3/5* zu City of Girls von Elizabeth Gilbert
Rezension zu City of Girls von Elizabeth Gilbert.
3
von: Daphne1962 - 29.06.2020 17:15

City of Girls von Elisabeth Gilbert, gelesen von Cathlen Gawlich.

Vivian Morris bricht ihr Studium ab und da die Eltern sie nicht zu Hause haben wollen, wird sie zur Strafe kurzerhand zu ihrer Tante Pegg nach New York City geschickt. Ob es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Zopf von Laetitia Colombani
Rezension zu Der Zopf von Laetitia Colombani.
5
von: Daphne1962 - 07.06.2020 17:38

Laetitia Colombani - Der Zopf gelesen von Andrea Sawatzki, Valery
Tscheplanowa und Eva Gosciejewicz.

Laetitia Colombani ist eine im Jahr 1976 geborene französische
Schriftstellerin.

Die Autorin hat hier 3 verschiedene...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ich bin der Zorn: Shepherd-Thriller 4 von Ethan Cross
Rezension zu Ich bin der Zorn: Shepherd-Thriller 4 von Ethan Cross.
4
von: parden - 30.05.2020 13:38

In einer Strafanstalt in Arizona ereignet sich ein blutiger Amoklauf. Scheinbar wahllos erschießt ein Gefängniswärter mehrere Menschen. Zu seinem Motiv schweigt er. Das ruft Bundesermittler Marcus Williams auf den Plan. Rasch findet er heraus,...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Berufung: ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition von John Grisham
Rezension zu Berufung: ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition von John Grisham.
2
von: parden - 30.05.2020 13:33

In wenigen Minuten wird das Urteil der Jury erwartet. Nach einem monatelangen, nervenaufreibenden Prozess ist der Moment gekommen, auf den Jeannette Baker so lange gewartet hat. Die junge Frau hat alles verloren. Ihr kleiner Sohn und ihr Ehemann...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Wilden Hühner - Fuchsalarm ( 1. Juli 2012 ) von
Rezension zu Die Wilden Hühner - Fuchsalarm ( 1. Juli 2012 ) von .
5
von: Addicted to Books - 27.05.2020 09:01

Achtung:

Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu eine blaßblaue frauenschrift. erzählung von
Rezension zu eine blaßblaue frauenschrift. erzählung von .
5
von: kingofmusic - 25.05.2020 13:15

„Scheußliche Sucht des Beamten, alles zu motivieren, alles zu unterbauen! Lag nicht das wahre Leben im Unvorhergesehenen, in der Eingebung der Sekunde? Hatte er, auf den Grund verderbt durch Erfolg und Wohlergehen, schon mit fünfzig Jahren...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Welt, bleib wach: Das große Buch vom Lesen - eine Anstiftung von Busch, Michael
Rezension zu Welt, bleib wach: Das große Buch vom Lesen - eine Anstiftung von Busch, Michael.
4
von: Emswashed - 24.05.2020 15:48

An- und aufregend!

"Welt, bleib wach" ist ein Anstiftungsbuch. Es soll den Leser zum Lesen animieren, wobei sich hier der Hund in den eigenen Schwanz beißt, denn wenn ich nicht lesen wollen würde, was sollte ich dann mit dem Buch in der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dunkelspiel: Psychothriller von Haubrich, Leonie
Rezension zu Dunkelspiel: Psychothriller von Haubrich, Leonie.
5
von: nellsche - 24.05.2020 15:45

Die Psychotherapeutin Nina Kolodziej eröffnet ihre eigene Praxis. Ihre erste Patientin ist die 41-jährige Friederike, die jahrelang einen intensiven Briefkontakt mit dem inhaftierten Mörder Pierre hatte. Nun ist Pierre entlassen. Als Friederikes...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Seminare leiten: ohne Selbstausbeutung - ohne Energieverlust von Susanne Hühn (13. Februar 2015) Broschiert von
Rezension zu Seminare leiten: ohne Selbstausbeutung - ohne Energieverlust von Susanne Hühn (13. Februar 2015) Broschiert von .
5
von: Addicted to Books - 13.05.2020 05:41

Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Chirurg und die Spielfrau von Sabine Weiß
Rezension zu Der Chirurg und die Spielfrau von Sabine Weiß.
5
von: nellsche - 07.05.2020 18:44

Als sein Vater ihn ins Kloster geben will, flieht der junge Adlige Thonis und schließt sich einem Kreuzzugsheer an. Doch als er erblindet, wird er einfach zurückgelassen. Nur dem betörenden Gesang einer Spielfrau verdankt er sein Leben. Dank der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mordseeluft. Ein Borkum-Krimi von Emmi Johannsen
Rezension zu Mordseeluft. Ein Borkum-Krimi von Emmi Johannsen.
5
von: nellsche - 29.04.2020 18:57

Eigentlich wollte Caro Falk ihre Kur auf Borkum bei Wattspaziergängen und erholsamer Langeweile genießen. Doch dann gibt es eine Leiche. Die Polizei will den Fall schnell zu den Akten legen, was Caro gar nicht gefällt. Gemeinsam mit Türsteher Jan...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Ein Traum von einem Schiff: Eine Art Roman von Christoph Maria Herbst
Rezension zu Ein Traum von einem Schiff: Eine Art Roman von Christoph Maria Herbst.
2
von: parden - 28.04.2020 18:41

Schauspieler Christoph Maria Herbst, bekannt aus der erfolgreichen TV-Serie "Stromberg", war im Januar 2010 zum ersten (und letzten?) Mal auf dem TV-Traumschiff engagiert und hat seine Erlebnisse rund um diese Winterreise auf dem Dampfer der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit von Aljoscha Long
Rezension zu Bao, der weise Panda, und das Geheimnis der Gelassenheit von Aljoscha Long.
4
von: parden - 18.04.2020 16:14

Enttäuscht von der Welt und seinen eigenen vermeintlichen Unzulänglichkeiten begibt sich der kleine Panda Bao auf die Suche nach Glück und innerem Frieden. Bald begegnet er anderen Tieren, die zu seinen Lehrmeistern werden. Durch sie lernt er,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Avantgarde. Moderne Kunst, Kulturkritik Und Reformbewegungen Nach Der Jahrhundertwende von Corona Hepp
Rezension zu Avantgarde. Moderne Kunst, Kulturkritik Und Reformbewegungen Nach Der Jahrhundertwende von Corona Hepp.
5
von: Matzbach - 15.04.2020 15:02

Alles scheint möglich. In ihrer Darstellung zur Avantgarde um die Jahrhundertwende beschreibt Corona Hepp die vielfältigen Ansätze der Kultur, die vermeintliche Starre der Bürgerlichkeit im deutschen Kaiserreich zu überwinden. Expressionismus ist...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Vor Rehen wird gewarnt von Vicki Baum
Rezension zu Vor Rehen wird gewarnt von Vicki Baum.
3
von: sursulapitschi - 13.04.2020 05:56

Bei diesem Buch besteht eine arge Diskrepanz zwischen Erzählweise und Erzähltem. Der Stil von Vicky Baum ist zum Niederknien, die Protagonistin dieses Dramas dagegen ist ein wandelndes Klischee, das personifizierte Böse, eine Femme fatale, deren...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Radieschen von unten von
Rezension zu Radieschen von unten von .
4
von: parden - 12.04.2020 17:03

Das Leben kann ganz schön hart sein, findet Loretta Luchs. Der Job an der Sex-Hotline ist anstrengend, der Freund zu Hause erst recht. Um mal in Ruhe nachzudenken, zieht sie für ein paar Sommertage in den Schrebergarten ihrer Freundin Diana. Für...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kater Brown und die tote Weinkönigin (Ein Kater-Brown-Krimi 2) von Ralph Sander
Rezension zu Kater Brown und die tote Weinkönigin (Ein Kater-Brown-Krimi 2) von Ralph Sander.
4
von: parden - 12.04.2020 16:58

Vor laufender Fernsehkamera bricht die Weinkönigin Monika I. bei einem Weinfest im badischen Irthingen tot zusammen. Alles deutet auf einen tragischen Tod aufgrund eines angeborenen Herzfehlers hin. Aber Monikas Freundin Stephanie kommt daran...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Mann, ein Fjord! von Angelo Colagrossi
Rezension zu Ein Mann, ein Fjord! von Angelo Colagrossi.
4
von: parden - 04.04.2020 14:10

Norbert Krabbe aus Wanne, arbeitsloser Bürokaufmann und leidenschaftlicher Preisausschreiben-Teilnehmer, gewinnt einen Fjord auf den Lofoten. Aber wie kommt man bloß nach Norwegen – zum 'Norbert-Krabbe-Fjord' samt eigener Blockhütte – wenn man...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod ist dein letzter großer Termin: Ein Bestatter erzählt vom Leben von Christoph Kuckelkorn
Rezension zu Der Tod ist dein letzter großer Termin: Ein Bestatter erzählt vom Leben von Christoph Kuckelkorn.
4
von: parden - 01.04.2020 18:51

Christoph Kuckelkorn, Bestattermeister aus Köln, führt ein „Doppelleben“: Zum einen lenkt er eines der ältesten Bestattungsunternehmen in Deutschland, gleichzeitig fungiert er als Präsident des Festkomitee Kölner Karneval. Was wie ein Widerspruch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Blaue Wunder von Ildikó von Kürthy
Rezension zu Blaue Wunder von Ildikó von Kürthy.
3
von: parden - 01.04.2020 18:43

Abserviert! Dabei hatte Elli gedacht, jetzt sei endlich mal was in Ordnung in ihrem Leben. Und dann so was: Der Mann ihrer Träume wird in vier Wochen die Stadt verlassen – mit seiner Verlobten! Ein Monat Zeit, alles zu tun, um die große Liebe...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Da muss man durch von Hans Rath
Rezension zu Da muss man durch von Hans Rath.
3
von: parden - 01.04.2020 18:39

Seine Traumfrau will nicht. Sein Anzug sitzt nicht. Sein Hund hört nicht. Da muss Paul wohl durch … Für den neuen Chefposten soll er zum Bewerbungsbesuch nach Mallorca, in die Villa der Firmeneigentümer. Vier Frauen entscheiden über Pauls...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von
Rezension zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von .
5
von: Barbara62 - 24.03.2020 09:42

"Der bunte Schleier" ist einer meiner Lieblingsklassiker, den ich immer wieder mit der gleichen Begeisterung lese.

Um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester zuvorzukommen, stürzt sich die hübsche Kitty Anfang des 20. Jahrhunderts ohne Liebe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von
Rezension zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von .
5
von: Barbara62 - 24.03.2020 09:42

"Der bunte Schleier" ist einer meiner Lieblingsklassiker, den ich immer wieder mit der gleichen Begeisterung lese.

Um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester zuvorzukommen, stürzt sich die hübsche Kitty Anfang des 20. Jahrhunderts ohne Liebe...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der letzte Krieger von David Falk
Rezension zu Der letzte Krieger von David Falk.
4
von: Askarma - 24.03.2020 08:09

"Der letzte Krieger" ist Athanor, einziger überlebender Mensch nach einem schrecklichen Krieg, in dem die Drachen die Welt der Menschen in Schutt und Asche gelegt haben. Athanor ist gewzungen, sich durchzuschlagen. Ihn dabei zu begleiten, mit ihm...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Kommissar und der Orden von Mont-Saint-Michel von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und der Orden von Mont-Saint-Michel von Maria Dries.
2
von: parden - 21.03.2020 17:08

Philippe Lagarde aus Barfleur, als Kommissar eigentlich längst im Ruhestand, erhält einen Spezialauftrag. Ein junger Mann aus besten Kreisen wurde erstochen im Ferienhaus seiner Familie aufgefunden. Auf dem Film der Überwachungskamera ist ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath
Rezension zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath.
4
von: parden - 12.03.2020 12:53

Kriminalkommissar Holger Brinks wird mit einem Vermisstenfall betraut: Victoria Sommer, eine der drei Gründerinnen eines Smoothie-Startups kurz vor dem Durchbruch, ist verschwunden. Privatschnüffler Charlie Brinks soll derweil für eine alte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner
Rezension zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner.
4
von: parden - 07.03.2020 21:07

April 1945. Es sind die letzten Stunden, bevor die Hölle losbricht in Berlin und der Häuserkampf beginnt. Die letzten Tage, bevor alles vorbei ist: die Schüsse, das Gebrüll, die Befehle und die Angst. Aber vorher müssen Fritz und Schultz noch...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Rollmopskommando: Thies Detlefsen 3 von Krischan Koch
Rezension zu Rollmopskommando: Thies Detlefsen 3 von Krischan Koch.
2
von: parden - 07.03.2020 20:51

Kurz bevor sich Polizeiobermeister Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Fredenbüll zu Tode langweilt, kehrt das Verbrechen aufs platte Land zurück. Im Nachbarort überfallen Räuber die Raiffeisenbank. Dabei wird Oma Ahlbeck als Geisel genommen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mordseekrabben von Krischan Koch
Rezension zu Mordseekrabben von Krischan Koch.
4
von: parden - 07.03.2020 20:50

Für Dorfpolizist Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Örtchen Fredenbüll steht der Sommerurlaub an. Wie jedes Jahr geht es mit der ganzen Familie nach Amrum rüber. Ehefrau Heike freut sich auf die Wellness-Pension, doch dort entdecken die...
Mehr lesen

Rezension zu Das Erbe am Rhein von Schickele, René.
5
von: Matzbach - 29.02.2020 14:52

Schickeles Romantrilogie (Maria Capponi, Blick auf die Vogesen, Der Wolf in der Hürde)stellt die wechselhafte Geschichte des Elsaß anhand der Figur des Clauss von Breuschheim dar. Aus dem Wunsch nach Eigenständigkeit für seine Heimat eckt er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Hauptstadt: Roman von Robert Menasse
Rezension zu Die Hauptstadt: Roman von Robert Menasse.
5
von: Matzbach - 25.02.2020 18:52

Keine klassische Rezension, eher Gedanken zum Roman:

Eigentlich ist es ein zutiefst trauriges Buch, das Robert Menasse mit "Die Hauptstadt" geschrieben hat. Warum traurig? Ganz einfach, er beschreibt das Scheitern einer schönen Utopie. Was...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Keyserlings Geheimnis von Klaus Modick
Rezension zu Keyserlings Geheimnis von Klaus Modick.
5
von: Matzbach - 25.02.2020 18:44

Die Besprechung bezieht sich auf die gebundene Ausgabe des Romans. Erneut hat Klaus Modick eine (teils fiktive) Künstlerbiographie vorgelegt. Es geht um Eduard Graf von Keyserling (1855-1918), einen baltendeutschen Schriftsteller, an dessen Roman...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Herrliche Zeiten: Roman einer Familie von Norbert Leithold
Rezension zu Herrliche Zeiten: Roman einer Familie von Norbert Leithold.
5
von: Matzbach - 23.02.2020 19:10

Da ich nur die Hörbuchvariante hier gefunden habe: die Rezension bezieht sich auf die gebundene Ausgabe:
Am Beispiel der Familie Krypscholl erzählt die Zeitläufte zwischen 1939 und 1967. Hermann Krypscholl ist ein Begünstigter der...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Kommissar und das Biest von Marcouf: Kommissar Philippe Lagarde 9 von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und das Biest von Marcouf: Kommissar Philippe Lagarde 9 von Maria Dries.
3
von: parden - 16.02.2020 06:40

Auf der einsamen Vogelinsel Île de Terre wird ein ermordetes Liebespaar aufgefunden. Jemand hat ihnen die Kehlen durchgeschnitten und mit dem Blut der Opfer eine Botschaft hinterlassen. Commissaire Philippe Lagarde tappt im Dunkeln, jede Spur...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Kommissar und das Rätsel von Biscarrosse: Kommissar Philippe Lagarde 8 von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und das Rätsel von Biscarrosse: Kommissar Philippe Lagarde 8 von Maria Dries.
4
von: parden - 16.02.2020 06:39

Das alte Ehepaar Delcroix wird grausam erschlagen aufgefunden. Zuerst sieht alles nach einem Raubüberfall aus. Doch warum wurden einige wertvolle Gegenstände im Haus zurückgelassen? Philippe Lagarde soll der Sache auf den Grund gehen. Diesmal...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague von Maria Dries.
3
von: parden - 16.02.2020 06:38

Philippe Lagarde, Lebenskünstler und Kommissar im Ruhestand, wird von einer jungen Frau aufgesucht, die behauptet, der Tod ihrer Großmutter vor fünf Jahren sei kein Unfall gewesen, sondern Mord. Sie habe einen Mann beobachtet, der fluchtartig das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton
Rezension zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton.
4
von: Matzbach - 09.02.2020 10:49

Die Rezension bezieht sich auf die Taschenbuchausgabe, die ich hier aber nicht gefunden habe:
In Lochdubh trifft sich eine Gruppe Angler zu einem Kurs uin der örtlichen Angelschule. Eine der Teilnehmerinnen, Lady Jane Winters, hat sich...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton
Rezension zu Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton.
2
von: KruemelGizmo - 30.01.2020 16:00

Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton wird als Wohlfühlkrimi beworben und ich dachte das wäre auch mal was für mich und habe mich für das ungekürzte Hörbuch entschieden. Und das war leider wirklich ein Fehler, denn oftmals...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wallace von Anselm Oelze
Rezension zu Wallace von Anselm Oelze.
4
von: parden - 26.01.2020 18:35

Frühjahr 1858: Ein Brief des Artensammlers Alfred Russel Wallace verlässt die Gewürzinsel Ternate gen England, darin ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später wird dieser für Aufsehen sorgen. Doch nicht sein Verfasser wird den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Allmen und die Libellen: Allmen 1 von Martin Suter
Rezension zu Allmen und die Libellen: Allmen 1 von Martin Suter.
4
von: parden - 26.01.2020 18:34

Allmen, eleganter Gentleman, Lebemann, Kunstsammler und charmanter Hochstapler, hat das Millionenerbe seines Vaters durchgebracht. Das Anwesen musste er verkaufen, er hat sich mit seinem lebenserfahrenen Faktotum Carlos aus Guatemala ins...
Mehr lesen

Seiten