Rezension 4/5* zu Ein Mann, ein Fjord! von Angelo Colagrossi
Rezension zu Ein Mann, ein Fjord! von Angelo Colagrossi.
4
von: parden - 04.04.2020 14:10

Norbert Krabbe aus Wanne, arbeitsloser Bürokaufmann und leidenschaftlicher Preisausschreiben-Teilnehmer, gewinnt einen Fjord auf den Lofoten. Aber wie kommt man bloß nach Norwegen – zum 'Norbert-Krabbe-Fjord' samt eigener Blockhütte – wenn man...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod ist dein letzter großer Termin: Ein Bestatter erzählt vom Leben von Christoph Kuckelkorn
Rezension zu Der Tod ist dein letzter großer Termin: Ein Bestatter erzählt vom Leben von Christoph Kuckelkorn.
4
von: parden - 01.04.2020 18:51

Christoph Kuckelkorn, Bestattermeister aus Köln, führt ein „Doppelleben“: Zum einen lenkt er eines der ältesten Bestattungsunternehmen in Deutschland, gleichzeitig fungiert er als Präsident des Festkomitee Kölner Karneval. Was wie ein Widerspruch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Blaue Wunder von Ildikó von Kürthy
Rezension zu Blaue Wunder von Ildikó von Kürthy.
3
von: parden - 01.04.2020 18:43

Abserviert! Dabei hatte Elli gedacht, jetzt sei endlich mal was in Ordnung in ihrem Leben. Und dann so was: Der Mann ihrer Träume wird in vier Wochen die Stadt verlassen – mit seiner Verlobten! Ein Monat Zeit, alles zu tun, um die große Liebe...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Da muss man durch von Hans Rath
Rezension zu Da muss man durch von Hans Rath.
3
von: parden - 01.04.2020 18:39

Seine Traumfrau will nicht. Sein Anzug sitzt nicht. Sein Hund hört nicht. Da muss Paul wohl durch … Für den neuen Chefposten soll er zum Bewerbungsbesuch nach Mallorca, in die Villa der Firmeneigentümer. Vier Frauen entscheiden über Pauls...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von
Rezension zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von .
5
von: Barbara62 - 24.03.2020 09:42

"Der bunte Schleier" ist einer meiner Lieblingsklassiker, den ich immer wieder mit der gleichen Begeisterung lese.

Um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester zuvorzukommen, stürzt sich die hübsche Kitty Anfang des 20. Jahrhunderts ohne Liebe...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von
Rezension zu Der bunte Schleier von W Somerset Maugham (Dezember 2005) Taschenbuch von .
5
von: Barbara62 - 24.03.2020 09:42

"Der bunte Schleier" ist einer meiner Lieblingsklassiker, den ich immer wieder mit der gleichen Begeisterung lese.

Um der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester zuvorzukommen, stürzt sich die hübsche Kitty Anfang des 20. Jahrhunderts ohne Liebe...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der letzte Krieger von David Falk
Rezension zu Der letzte Krieger von David Falk.
4
von: Askarma - 24.03.2020 08:09

"Der letzte Krieger" ist Athanor, einziger überlebender Mensch nach einem schrecklichen Krieg, in dem die Drachen die Welt der Menschen in Schutt und Asche gelegt haben. Athanor ist gewzungen, sich durchzuschlagen. Ihn dabei zu begleiten, mit ihm...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Der Kommissar und der Orden von Mont-Saint-Michel von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und der Orden von Mont-Saint-Michel von Maria Dries.
2
von: parden - 21.03.2020 17:08

Philippe Lagarde aus Barfleur, als Kommissar eigentlich längst im Ruhestand, erhält einen Spezialauftrag. Ein junger Mann aus besten Kreisen wurde erstochen im Ferienhaus seiner Familie aufgefunden. Auf dem Film der Überwachungskamera ist ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath
Rezension zu Tote haben kalte Füße: Ein Fall für die Bullenbrüder 2 von Hans Rath.
4
von: parden - 12.03.2020 12:53

Kriminalkommissar Holger Brinks wird mit einem Vermisstenfall betraut: Victoria Sommer, eine der drei Gründerinnen eines Smoothie-Startups kurz vor dem Durchbruch, ist verschwunden. Privatschnüffler Charlie Brinks soll derweil für eine alte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner
Rezension zu Vor dem Anfang von Burghart Klaußner.
4
von: parden - 07.03.2020 21:07

April 1945. Es sind die letzten Stunden, bevor die Hölle losbricht in Berlin und der Häuserkampf beginnt. Die letzten Tage, bevor alles vorbei ist: die Schüsse, das Gebrüll, die Befehle und die Angst. Aber vorher müssen Fritz und Schultz noch...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Rollmopskommando: Thies Detlefsen 3 von Krischan Koch
Rezension zu Rollmopskommando: Thies Detlefsen 3 von Krischan Koch.
2
von: parden - 07.03.2020 20:51

Kurz bevor sich Polizeiobermeister Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Fredenbüll zu Tode langweilt, kehrt das Verbrechen aufs platte Land zurück. Im Nachbarort überfallen Räuber die Raiffeisenbank. Dabei wird Oma Ahlbeck als Geisel genommen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mordseekrabben von Krischan Koch
Rezension zu Mordseekrabben von Krischan Koch.
4
von: parden - 07.03.2020 20:50

Für Dorfpolizist Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Örtchen Fredenbüll steht der Sommerurlaub an. Wie jedes Jahr geht es mit der ganzen Familie nach Amrum rüber. Ehefrau Heike freut sich auf die Wellness-Pension, doch dort entdecken die...
Mehr lesen

Rezension zu Das Erbe am Rhein von Schickele, René.
5
von: Matzbach - 29.02.2020 14:52

Schickeles Romantrilogie (Maria Capponi, Blick auf die Vogesen, Der Wolf in der Hürde)stellt die wechselhafte Geschichte des Elsaß anhand der Figur des Clauss von Breuschheim dar. Aus dem Wunsch nach Eigenständigkeit für seine Heimat eckt er...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Hauptstadt: Roman von Robert Menasse
Rezension zu Die Hauptstadt: Roman von Robert Menasse.
5
von: Matzbach - 25.02.2020 18:52

Keine klassische Rezension, eher Gedanken zum Roman:

Eigentlich ist es ein zutiefst trauriges Buch, das Robert Menasse mit "Die Hauptstadt" geschrieben hat. Warum traurig? Ganz einfach, er beschreibt das Scheitern einer schönen Utopie. Was...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Keyserlings Geheimnis von Klaus Modick
Rezension zu Keyserlings Geheimnis von Klaus Modick.
5
von: Matzbach - 25.02.2020 18:44

Die Besprechung bezieht sich auf die gebundene Ausgabe des Romans. Erneut hat Klaus Modick eine (teils fiktive) Künstlerbiographie vorgelegt. Es geht um Eduard Graf von Keyserling (1855-1918), einen baltendeutschen Schriftsteller, an dessen Roman...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Herrliche Zeiten: Roman einer Familie von Norbert Leithold
Rezension zu Herrliche Zeiten: Roman einer Familie von Norbert Leithold.
5
von: Matzbach - 23.02.2020 19:10

Da ich nur die Hörbuchvariante hier gefunden habe: die Rezension bezieht sich auf die gebundene Ausgabe:
Am Beispiel der Familie Krypscholl erzählt die Zeitläufte zwischen 1939 und 1967. Hermann Krypscholl ist ein Begünstigter der...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Kommissar und das Biest von Marcouf: Kommissar Philippe Lagarde 9 von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und das Biest von Marcouf: Kommissar Philippe Lagarde 9 von Maria Dries.
3
von: parden - 16.02.2020 06:40

Auf der einsamen Vogelinsel Île de Terre wird ein ermordetes Liebespaar aufgefunden. Jemand hat ihnen die Kehlen durchgeschnitten und mit dem Blut der Opfer eine Botschaft hinterlassen. Commissaire Philippe Lagarde tappt im Dunkeln, jede Spur...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Kommissar und das Rätsel von Biscarrosse: Kommissar Philippe Lagarde 8 von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und das Rätsel von Biscarrosse: Kommissar Philippe Lagarde 8 von Maria Dries.
4
von: parden - 16.02.2020 06:39

Das alte Ehepaar Delcroix wird grausam erschlagen aufgefunden. Zuerst sieht alles nach einem Raubüberfall aus. Doch warum wurden einige wertvolle Gegenstände im Haus zurückgelassen? Philippe Lagarde soll der Sache auf den Grund gehen. Diesmal...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague von Maria Dries
Rezension zu Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague von Maria Dries.
3
von: parden - 16.02.2020 06:38

Philippe Lagarde, Lebenskünstler und Kommissar im Ruhestand, wird von einer jungen Frau aufgesucht, die behauptet, der Tod ihrer Großmutter vor fünf Jahren sei kein Unfall gewesen, sondern Mord. Sie habe einen Mann beobachtet, der fluchtartig das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton
Rezension zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton.
4
von: Matzbach - 09.02.2020 10:49

Die Rezension bezieht sich auf die Taschenbuchausgabe, die ich hier aber nicht gefunden habe:
In Lochdubh trifft sich eine Gruppe Angler zu einem Kurs uin der örtlichen Angelschule. Eine der Teilnehmerinnen, Lady Jane Winters, hat sich...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton
Rezension zu Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton.
2
von: KruemelGizmo - 30.01.2020 16:00

Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton wird als Wohlfühlkrimi beworben und ich dachte das wäre auch mal was für mich und habe mich für das ungekürzte Hörbuch entschieden. Und das war leider wirklich ein Fehler, denn oftmals...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wallace von Anselm Oelze
Rezension zu Wallace von Anselm Oelze.
4
von: parden - 26.01.2020 18:35

Frühjahr 1858: Ein Brief des Artensammlers Alfred Russel Wallace verlässt die Gewürzinsel Ternate gen England, darin ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später wird dieser für Aufsehen sorgen. Doch nicht sein Verfasser wird den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Allmen und die Libellen: Allmen 1 von Martin Suter
Rezension zu Allmen und die Libellen: Allmen 1 von Martin Suter.
4
von: parden - 26.01.2020 18:34

Allmen, eleganter Gentleman, Lebemann, Kunstsammler und charmanter Hochstapler, hat das Millionenerbe seines Vaters durchgebracht. Das Anwesen musste er verkaufen, er hat sich mit seinem lebenserfahrenen Faktotum Carlos aus Guatemala ins...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Rote Grütze mit Schuss von Krischan Koch
Rezension zu Rote Grütze mit Schuss von Krischan Koch.
4
von: parden - 26.01.2020 18:31

Fredenbüll, in Nordfriesland: Polizeiobermeister Thies Detlefsen ist verzweifelt. Wenn in seinem Kaff nicht endlich mal ein Verbrechen geschieht, muss seine kleine Polizeistation schließen und ihm droht die Versetzung nach Husum. Also hofft er...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Frostnacht: Kommissar Erlendur 7 von Arnaldur Indriðason
Rezension zu Frostnacht: Kommissar Erlendur 7 von Arnaldur Indriðason.
3
von: parden - 26.01.2020 18:29

Der Leiche eines Kindes wird in der Parkanlage eines Wohnblocks entdeckt. Es ist ein frostiger Januartag, und die herbeigerufenen Beamten der Kripo Reykjavík sind schockiert: Der kleine, dunkelhäutige Junge liegt mit dem Gesicht nach unten, im...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton
Rezension zu Hamish Macbeth fischt im Trüben: Schottland-Krimis 1 von M. C. Beaton.
3
von: parden - 26.01.2020 18:29

Lochdubh, ein kleines Dorf in den schottischen Highlands. Hier genießt Police Constable Hamish Macbeth das ruhige Leben weitab vom Schuss. Dem gutmütigen Dorfpolizisten eilt der Ruf voraus, notorisch faul zu sein - etwas, das Hamish selbst nie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Glück in dir (Hudson Sisters-Reihe 2) von Mariah Stewart
Rezension zu Das Glück in dir (Hudson Sisters-Reihe 2) von Mariah Stewart.
5
von: claudi-1963 - 26.01.2020 15:25

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden." (Victor Hugo)
Allie, Des und Cara haben sich inzwischen in Hidden Falls gut eingelebt. Die Restaurierung des Theaters geht gut voran, da jedoch...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Keine Zeit für Arschlöcher! hör auf dein Herz von Horst Lichter
Rezension zu Keine Zeit für Arschlöcher! hör auf dein Herz von Horst Lichter.
5
von: Zunderköchin - 22.01.2020 07:24

Horst Lichter ist sich nicht zu fein Perönliches preis zu geben und damit zu zeigen, warum es schöner ist, sich am Leben zu freuen.
Er erinnert einen auf jeder Seite daran, dass es schöner ist, sich selbst und anderen das Leben leichter zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Gotteswahn von Richard Dawkins
Rezension zu Der Gotteswahn von Richard Dawkins.
5
von: Rolf Hartmann - 14.01.2020 14:12

Nicht dass ich der Aufklärung bedürft hätte. Von der Religion habe ich mich schon lange gelöst. Aber Der Gotteswahn war für mich eine Bestätigung. Tatsächlich sind darin viele Gedankengänge enthalten, die auch ich mir schon gemacht habe. Wie zum...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Lockendes Gold, von Jack London
Rezension zu Lockendes Gold, von Jack London.
5
von: Tiram - 12.01.2020 10:33

Die Geschichte lockt uns in das Yukon Territory, nach Kanada. Mitten hinein in das Goldfieber im Jahre 1893. Daylight, mit richtigem Namen Elam Harnish, ist ein sympathischer Kerl. Alle mögen ihn. Wenn er feiert, macht er die ganze Nacht zum Tag...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Morde von Mapleton: Ein Weihnachtskrimi von Bryan Flynn
Rezension zu Die Morde von Mapleton: Ein Weihnachtskrimi von Bryan Flynn.
5
von: ulrikerabe - 18.12.2019 16:37

Es ist Heiligabend in Vernon House. Alljährlich lädt Sir Eustace zum weihnachtlichen Dinner und wieder ist es eine illustre Gesellschaft, die dieser Einladung folgt. Als Sir Eustace während des Festmahles eine geheimnisvolle Botschaft in seinem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Schatten von Melanie Raabe
Rezension zu Der Schatten von Melanie Raabe.
5
von: SuPro - 14.12.2019 08:35

Ich bin ziemlich begeistert. Endlich mal wieder ein in sich schlüssiger, raffiniert komponierter, spannender, packender und interessante Themen aufgreifender Thriller. Die Ideen hinter allem finde ich klasse; ebenso die Umsetzung.

...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Schatten von Melanie Raabe
Rezension zu Der Schatten von Melanie Raabe.
5
von: SuPro - 14.12.2019 08:35

Ich bin ziemlich begeistert. Endlich mal wieder ein in sich schlüssiger, raffiniert komponierter, spannender, packender und interessante Themen aufgreifender Thriller. Die Ideen hinter allem finde ich klasse; ebenso die Umsetzung.

...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ich und der Weihnachtsmann von Matt Haig
Rezension zu Ich und der Weihnachtsmann von Matt Haig.
4
von: parden - 08.12.2019 21:22

Amelia, das einstige Kaminkehrermädchen, lebt nun im Wichtelreich. Doch auch hier ist das Leben kein reines Honigschlecken: Als Menschenkind eckt sie überall an, die Wichtel tuscheln und die Schlittenschule will sie nicht als Schülerin aufnehmen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Fund von Bernhard Aichner
Rezension zu Der Fund von Bernhard Aichner.
4
von: ulrikerabe - 07.12.2019 16:28

Seit vielen Jahren schuftet Rita Dalek in einem Supermarkt. Nach dem tragischen Unfalltod ihres Sohnes Theo ging es auch mit ihrer Ehe bergab. Manfred, Ritas Ehemann, verfällt immer mehr dem Alkohol. Ritas Leben ist eintönig, anstrengend, ohne...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Liebeszauber. Roman. Aus dem Amerikanischen von Helga Pfetsch. von Louise Erdrich
Rezension zu Liebeszauber. Roman. Aus dem Amerikanischen von Helga Pfetsch. von Louise Erdrich.
4
von: renee - 05.12.2019 13:20

Louise Erdrich ist eine Autorin, die mich schon ein Stück begleitet. Angefangen hat dies vor einigen Jahren, als mir ein Zufall "Der Klang der Trommel" vor die Augen führte und mich begeistert zurückließ. Nun muss ich dazu sagen, dass ich schon...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Lakritz in Lappland: Ein Audible Original Weihnachts-Hörspiel von Susanne Finken
Rezension zu Lakritz in Lappland: Ein Audible Original Weihnachts-Hörspiel von Susanne Finken.
4
von: parden - 22.11.2019 17:37

Bruno ist ein ganz normaler Junge, der mit allem und jedem gut zurechtkommt. Nur eine Sache kann er überhaupt nicht ausstehen: Weihnachten! Das liegt vor allem daran, dass sein Vater Christian, der bei einem Logistikunternehmen arbeitet, in der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Menschenzunft fehlt die Vernunft. Schmunzelverse von Karl-Heinz Söhler
Rezension zu Der Menschenzunft fehlt die Vernunft. Schmunzelverse von Karl-Heinz Söhler.
4
von: parden - 16.11.2019 15:10

Hier sind sie nun, die neuen Verse, die in der kleinen Form die große Botschaft vermitteln, dass jeder Mensch seinem Dasein liebens- und lebenswerte Seiten abgewinnen kann, wenn er nur Vernunft walten lässt. Und daran haptert's allerwegen, obwohl...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die kleinen Leute von Pittlewood: Tee? Kaffee? Mord! 10 von Ellen Barksdale
Rezension zu Die kleinen Leute von Pittlewood: Tee? Kaffee? Mord! 10 von Ellen Barksdale.
5
von: parden - 16.11.2019 14:55

Im kleinen Dorf Pittlewood nahe Earlsraven hält sich bis heute der Aberglaube an Kobolde, die im Wald neben dem Dorf leben. Eines Tages wird einer der Dorfbewohner ermordet aufgefunden - und überall sind die Abdrücke winzig kleiner Schuhe zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Brüder von Jackie Thomae
Rezension zu Brüder von Jackie Thomae.
5
von: Mikka Liest - 12.11.2019 09:52

„Brüder“ erzählt die Geschichten von Mick und Gabriel, die von ihrem Vater nur die dunkle Hautfarbe geerbt haben. Ihre Leben nehmen geradezu gegensätzliche Verläufe, bis sie sich lose überschneiden.

Im ersten Teil des Buches folgen wir dem...
Mehr lesen

Seiten