Rezension 4/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
4
von: Amena25 - 25.11.2021 19:22

Der aufrechte und etwas sturköpfige Hauptmann Max Heller war für seine Vorgesetzten noch nie bequem. Auf der Suche nach Recht und Gerechtigkeit stößt er immer wieder an die Grenzen des gerade geltenden politischen Systems. Doch in diesem letzten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
5
von: Xanaka - 23.11.2021 21:37

Der Fall mit dem Heller im Spätsommer 1959 zu tun hat, ist in seiner Brutalität und Grausamkeit einzigartig. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da es sich bei den beiden Opfern um angesehene, hochrangige Bürger der DDR handelt. Da wird...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: buchregal - 22.11.2021 11:25

Als sich 1634 das Handelsschiff Saardam von Batavia nach Amsterdam aufmachen will, verflucht ein Aussätziger das Schiff. Auf der Reise scheint sich die Prophezeiung dann zu bewahrheiten. Es passieren unerklärliche Morde und ein unheimliches...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
5
von: claudi-1963 - 19.11.2021 21:22

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." (Lucius Annaeus Seneca)
Dresden 1961:
Max Heller soll seine letzte Zeit bis zur Pension im Innendienst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Verlorene Engel: Kriminalroman  von Frank Goldammer
Rezension zu Verlorene Engel: Kriminalroman von Frank Goldammer.
5
von: claudi-1963 - 19.11.2021 21:20

"Vergewaltigung ist eines der schrecklichsten Verbrechen der Welt. Und es passiert alle paar Minuten." (Kurt Cobain)
Eine Serie von Vergewaltigungen erschüttert 1956 die Stadt Dresden. Max Heller und sein Team kommen dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
5
von: buchregal - 19.11.2021 14:07

In einer Rasthütte im Prießnitzgrund bei Dresden sind zwei Tote gefunden worden Max Heller, der es nicht mehr lange bis zur Rente hat, und seine Kollegen sollen den Fall aufklären, allerdings möglichst ohne Aufsehen zu erregen. Doch wie soll man...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
5
von: Bibliomarie - 16.11.2021 15:17

Max Heller muss in seinem letzten Fall in Dresden einen Doppelmord aufklären. Wie schon früher macht er bei den Ermittlungen die Erfahrung, dass die Polizeiführung gern ein schnelles Ergebnis ohne großes Aufsehen möchte. Sein neuer Chef Appelt...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton.
3
von: Adorable.Books - 14.11.2021 07:39

Eigentlich hätte ich nach 'Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle' schon wissen sollen, dass der Autor wohl gar nichts für mich ist. Dennoch musste ich sein neustes Werk 'Der Tod und das dunkle Meer' lesen. Und was soll ich sagen? Auch dieses Buch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
4
von: wal.li - 06.11.2021 21:46

Hauptmann Max Heller lässt es ruhiger angehen, lange dauert es nicht mehr bis er in Rente geht. Gerne hätte er die Garage für seinen Trabi fertig, doch Material ist schwer zu bekommen, ebenso die Arbeiter. Als in der Nähe zwei schlimm...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: KruemelGizmo - 03.10.2021 09:54

1634:
Der Detektiv Samuel Pipps und sein Freund und treuer Begleiter Arent Hayes sind an Bord der Saardam in Richtung Heimat. Samuel reist allerdings als Gefangener, gerade hat er noch einen kostbaren und wichtigen Schatz in Batavia...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer
Rezension zu Feind des Volkes: Max Hellers letzter Fall von Frank Goldammer.
5
von: Matzbach - 01.10.2021 19:11

Es heißt Abschied nehmen von der Reihe, denn bereits der Untertitel von Frank Goldammers "Feind des Volkes - Max Hellers letzer Fall" macht klar, dass der Autor sich von dem Kommissar verabschiedet hat, sehr zu meinem und sicher andererer Leser...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: Yolande - 03.09.2021 19:18

Inhalt (Klappentext):
Gerade noch hat Samuel Pipps im Auftrag der mächtigen Männer der Ostindien-Kompanie einen kostbaren Schatz in der Kolonie Batavia wiedergefunden. Nun befindet er sich auf dem Weg zu seiner Hinrichtung. Sein Assistent...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton
Rezension zu Der Tod und das dunkle Meer: Kriminalroman von Stuart Turton.
4
von: wal.li - 29.08.2021 20:10

Im Jahr 1634 will der Generalgouverneur mit dem Schiff von Batavia nach Amsterdam reisen, um einen Sitz im Vorstand der niederländischen Ostindien-Kompanie zu werden. In diesem Zeiten ist es nie eine Spazierfahrt, doch die Fahrt auf der Saardam...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Fantom: Kriminalroman (Kommissar Berger) von Jürgen Ehlers
Rezension zu Fantom: Kriminalroman (Kommissar Berger) von Jürgen Ehlers.
4
von: buchregal - 18.08.2021 16:28

1966 detoniert eine Bombe im Schließfach 134 im Hamburger Hauptbahnhof. Ein Erpresser fordert 50.000 Mark von der Bundesbahndirektion Hamburg. Kommissar Horst Berger erfährt dann, dass es zuvor schon Erpresserbriefe gegeben hat, die aber niemand...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Totenland von Michael Jensen
Rezension zu Totenland von Michael Jensen.
5
von: Matzbach - 08.08.2021 17:15

Die Idee, das Ende des Dritten Reiches zum Handlungsspielraum eines Kriminalromans zu machen, ist nicht neu, das gab es schon in "Onkel Toms Hütte" und im ersten Roamn der Goldammer-Reihe. Nun hat sich auch Michael Jensen mit seinem Protagonisten...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Schweigen von Mayfair von C.S. Harris
Rezension zu Das Schweigen von Mayfair von C.S. Harris.
5
von: mellidiezahnfee - 02.08.2021 00:04

In diesem Teil muss Sebastian erst gezwungen werden wieder unter Menschen zu gehen. Hat er doch einen schlimmen Schicksalsschlag erlitten.
In einem Frauenhaus finden sich Leichen und Hero Jarvis bittet Sebastian um Hilfe.
Natürlich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Letzter Tanz auf Sankt Pauli von Claudius Crönert
Rezension zu Letzter Tanz auf Sankt Pauli von Claudius Crönert.
5
von: buchregal - 30.07.2021 11:02

Kommissar Hannes Krell wurde nachts aus dem Bett geholt, da es einen Leichenfund in St. Pauli gab. Der Krieg ist in vollem Gange und das Leben ist nicht ganz einfach. Die Verdunklung gilt auch für die Polizei im Einsatz. Krell findet heraus, dass...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Codex 632. Wer war Christoph Kolumbus wirklich? von J.R. Dos Santos
Rezension zu Codex 632. Wer war Christoph Kolumbus wirklich? von J.R. Dos Santos.
5
von: Circlestones Books Blog - 10.07.2021 17:22

„Wenn jemand Tomás Noronha an diesem Morgen gesagt hätte, er würde die nächsten Wochen damit verbringen, durch die Welt zu reisen, um eine fünfhundert Jahre alte Verschwörung zwischen den beiden einstigen Weltmächten Spanien und Portugal...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Feuer in der Hafenstadt von Anja Marschall
Rezension zu Feuer in der Hafenstadt von Anja Marschall.
5
von: claudi-1963 - 09.07.2021 17:54

"Stets sind die Leute bereit, die Schuld ihres Niederganges und ihres Elends anderen zu geben." (Peter Rosegger)
Glückstadt 1894:
Nach dem Untergang des Schiffs "Revenge", das Kapitän Hauke Sötje als Einziger...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Spur der Grausamkeit von Veronika Rusch
Rezension zu Die Spur der Grausamkeit von Veronika Rusch.
5
von: buchregal - 06.07.2021 15:37

Nachdem uns der Vorgängerband „Der Tod ist ein Tänzer“ ins Berlin von 1926 geführt hat, begegnen wir Josephine Baker nun zwei Jahre später in Wien wieder.
Nowak hat von einem unbekannten Absender eine Eintrittskarte für die Premiere der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mord in der Mittsommernacht von Kerry Greenwood
Rezension zu Mord in der Mittsommernacht von Kerry Greenwood.
4
von: Bibliomarie - 25.06.2021 18:00

Miss Phryne Fisher ist mir als Detektivin aus der witzigen australischen Fernsehserie bekannt. Ich mag diese emanzipierte elegante Ermittlerin, die in den 20ger Jahren des letzten Jahrhunderts in Melbourne lebt. Vermögend wie sie ist, hätte sie...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Kaltenbruch: Roman von Michaela Küpper
Rezension zu Kaltenbruch: Roman von Michaela Küpper.
3
von: wal.li - 19.06.2021 20:21

Im Jahr 1954 ist der Krieg schon eine Weile vorbei, aber mitnichten aus den Köpfen der Menschen verschwunden. Der Kommissar Peter Hoffmann wird zur Unterstützung der Ortswache in Kaltenbruch versetzt. Dort wurde ein junger Mann umgebracht und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Verlorene Engel: Kriminalroman  von Frank Goldammer
Rezension zu Verlorene Engel: Kriminalroman von Frank Goldammer.
4
von: wal.li - 24.05.2021 20:45

1956 in Dresden: Max Heller weigert sich immer noch in die SED einzutreten. Sein Chef kündigt an, dass er in Ruhestand gehen wird und Heller für seine Nachfolge in Betracht kommt. Doch bevor das entschieden wird, muss Max Heller verschiedene...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Träume von Freiheit - Ferner Horizont von Silke Böschen
Rezension zu Träume von Freiheit - Ferner Horizont von Silke Böschen.
5
von: buchregal - 22.05.2021 15:48

Im 19. Jahrhundert gibt es in Dresden eine amerikanische Kolonie. Auch die Amerikanerin Florence de Meli lebt mit ihrer Familie dort. Aber ihre Ehe ist nicht glücklich, denn ihr Mann ist ein Tyrann und sehr eifersüchtig. Mit Hilfe seiner Mutter...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Tod ist ein Tänzer von Veronika Rusch
Rezension zu Der Tod ist ein Tänzer von Veronika Rusch.
5
von: buchregal - 13.05.2021 11:48

Ich liebe es, mit Büchern in vergangene Zeiten einzutauchen. „Der Tod ist ein Tänzer“ aus der Reihe „Die schwarze Venus“ führt uns in das schillernde Berlin der Zwanziger. Josephine Baker hat Paris begeistert und kommt mit ihrer Truppe nun nach...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Wehmutter vom Bodensee: Kriminalroman von Doris Röckle
Rezension zu Die Wehmutter vom Bodensee: Kriminalroman von Doris Röckle.
4
von: Kristall86 - 05.05.2021 09:04

Klappentext:

„Bodensee 1323: Kaum entdeckt die junge Hanna in Konstanz ihre Liebe zum Hebammenamt, schreckt ein heimtückischer Giftmord die Stadt auf. Schnell ist die Mörderin gefunden, ebenso schnell ihr Motiv: Missgunst. Doch Hanna...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Verlorene Engel: Kriminalroman  von Frank Goldammer
Rezension zu Verlorene Engel: Kriminalroman von Frank Goldammer.
5
von: Bibliomarie - 03.05.2021 18:28

„Verlorene Engel“ spielt 1956 und ist der neueste Band der Dresdner Nachkriegskrimis.

Max Heller ist inzwischen eine feste Größe der Kriminalpolizei der DDR. Nachdem seine alte Beinverletzung endlich erneut operiert und gerichtet wurde,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Verlorene Engel: Kriminalroman  von Frank Goldammer
Rezension zu Verlorene Engel: Kriminalroman von Frank Goldammer.
5
von: Matzbach - 01.05.2021 11:50

Drei Jahre sind seit dem letzten Fall Max Hellers vergangen. Im Herbst 1956 erschüttert eine Serie von Vergewaltigungen die nach wie vor unter den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs leidende Stadt Dresden. Hellers Mordkommission wird zur...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Tote von Brighton von C. S. Harris
Rezension zu Die Tote von Brighton von C. S. Harris.
5
von: ulrikerabe - 12.04.2021 11:42

Eigentlich wollte Sebastian St. Cyr in Brighton nur seinen Vater besuchen, doch wird er wieder unvermittelt in eine Mordermittlung hineingezogen. Die junge Frau, die tot in den Armen des Prinzregenten aufgefunden wurde war die Ehefrau des...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das schwarze Herz von Armin Öhri
Rezension zu Das schwarze Herz von Armin Öhri.
5
von: Matzbach - 31.03.2021 11:59

Lange hat es gedauert, bis Armin Öhri seine Reihe um den Tatortzeichner und Ermittler Julius Bentheim fortgesetzt hat. In "Das schwarze Herz" wird er 1868 gemeinsam mit seinen Freunden und Kollegen Albrecht Krosick und Gideon Horlitz in das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Abt Jerusalem und die Hohe Schule des Todes von Isa Schikorsky
Rezension zu Abt Jerusalem und die Hohe Schule des Todes von Isa Schikorsky.
5
von: Bookdragon - 31.03.2021 06:42

Wir schreiben das Jahr 1754 : In Braunschweig steht das Collegium Carolinum in dem Fritz Bosse studiert . Als er eines Tages zu dem Hauswärter Behrens geschickt wird findet Fritz ihn tot auf . Ein Gespenst soll ihn angeblich ermordet haben . Abt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Abels Auferstehung (Paul Stainer, Band 2) von Thomas Ziebula
Rezension zu Abels Auferstehung (Paul Stainer, Band 2) von Thomas Ziebula.
5
von: Bibliomarie - 29.03.2021 13:21

Paul Stainer leidet immer noch an Körper und Seele an den Folgen des Großen Kriegs. Jetzt wurde auch noch seine Frau Edith Opfer eines tödlichen Missverständnisses. Ein Mordanschlag, der ihm gelten sollte, trifft sie und ihren Geliebten. Dann...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Tote in der Black Swan Lane von Andrea Penrose
Rezension zu Der Tote in der Black Swan Lane von Andrea Penrose.
5
von: Bookdragon - 26.03.2021 06:52

Graf von Wrexford soll angeblich den Pfarrer von London brutal ermordet haben unter anderem mit Säure . Als Mann der Wissenschaft unterhält der Graf selbst ein Labor deshalb deutet alles darauf hin . Mit Charlotte Sloane , einer Karikaturistin...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rote Ikone von Sam Eastland
Rezension zu Rote Ikone von Sam Eastland.
3
von: wal.li - 11.02.2021 18:48

Bisher hat Inspektor Pekkala alle Lebenswirren heil überwunden. Schon während des ersten Weltkriegs hat er dem Zaren gedient und nun im Jahr 1945 ist er im Dienst des neuen Zaren, genannt Stalin, eingesetzt. Die russische Armee dringt immer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Flüstern der Stadt von Rosa Ribas
Rezension zu Das Flüstern der Stadt von Rosa Ribas.
4
von: wal.li - 05.01.2021 19:55

Die seit zwei Jahren verwitwete Mariona wird in ihrer Wohnung ermordet. Im Barcelona der 1950er Jahre kann es geschehen, dass eine polizeiliche Ermittlung von oben gelenkt wird. Der Staatsanwalt bestimmt den Ermittler Castro als leitenden Beamten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mord beim Diamantendinner von Eve Lambert
Rezension zu Mord beim Diamantendinner von Eve Lambert.
4
von: Bookdragon - 08.12.2020 06:43

Buckingham Palast im Oktober 1920 : Eine Krone wurde bei einem Fest gestohlen . Daraufhin engagiert das Königshaus Jackie Dupont , die Privatdetektivin für Diamantenraub . Da kommt es ihr sehr gelegen , dass alle Verdächtigen in das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Krieger: Ein Fall für Nick Marzek von Martin Maurer
Rezension zu Die Krieger: Ein Fall für Nick Marzek von Martin Maurer.
4
von: evaczyk - 30.11.2020 14:41

Es ist schon eine Zeitreise, als Leser den Ermittlungen der Kriminalkommissars Nick Marzeck zu folgen: Es gibt noch Bundesrepublik und DDR, der Kalte Krieg ist in Reagan-Zeiten zu neuen Frostwerten gesunken, an den Grenzen zu Österreich oder...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Petticoat-Mörder von  Bell
Rezension zu Der Petticoat-Mörder von Bell.
4
von: Bibliomarie - 23.11.2020 17:25

1958 kommt der junge Fred Lemke zur Berliner Kriminalpolizei. Obwohl er den Lehrgang sehr schlecht abgeschlossen hat, ist der Personalmangel so groß, dass er eine Stelle als Assistent im Morddezernat bekommt. Eine zweite Quereinsteigerin fängt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Petticoat-Mörder von Leonard Bell
Rezension zu Der Petticoat-Mörder von Leonard Bell.
4
von: parden - 22.11.2020 20:02

Berlin 1958 – Fred Lemke, ehemals Laternenanzünder, jetzt Quereinsteiger bei der akut unterbesetzten Berliner Kriminalpolizei, wird mit seinem ersten Mordfall betraut. Am Ufer des Fennsees wurde eine männliche Leiche gefunden. Sein Kollege würde...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der falsche Preuße (Gryszinski-Reihe, Band 1) von Uta Seeburg
Rezension zu Der falsche Preuße (Gryszinski-Reihe, Band 1) von Uta Seeburg.
5
von: bookloving - 16.11.2020 00:28

Der fesselnde, historische Kriminalroman »Der falsche Preuße« ist das äußerst gelungene Debüt der deutschen Autorin Uta Seeburg und stellt den vielversprechenden Auftakt einer neuen Krimi-Reihe um den faszinierenden Ermittler Hauptmann Freiherr...
Mehr lesen

Seiten