Rezension 5/5* zu Hippie von Paulo Coelho
Rezension zu Hippie von Paulo Coelho.
5
von: Andrea Karminrot - 03.12.2018 06:30

Ich bin in die Hippiezeit hinein geboren und habe sie nur als Kind erlebt. Was die Erwachsenen oder die Pubertierenden in dieser Zeit erlebt haben, welche Abenteuer sie bestanden haben, davon hatte ich keine Ahnung. Was mir in Erinnerung...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Queen Victoria: Das kühne Leben einer außergewöhnlichen Frau von Julia Baird
Rezension zu Queen Victoria: Das kühne Leben einer außergewöhnlichen Frau von Julia Baird.
4
von: ElisabethBulitta - 30.11.2018 18:51

Julia Bairds bebilderte Biographie „Queen Victoria. Das kühne Leben einer außergewöhnlichen Frau“ ist 2018 bei wbgThaiss erschienen und umfasst 597 Seiten.
Über ein Viertel der Weltbevölkerung herrschte sie und ein ganzes Zeitalter, nämlich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hippie von Paulo Coelho
Rezension zu Hippie von Paulo Coelho.
5
von: Circlestones Books Blog - 28.10.2018 16:15

„Wir können nicht wählen, was mit uns geschieht, aber wir können wählen, wie wir damit umgehen.“ (Zitat Seite 57)

Inhalt:
Paulo, ein junger Brasilianer, besucht auf seiner Weltreise Amsterdam und sein nächstes Ziel wird der...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Befreit: Wie Bildung mir die Welt erschloss von Tara Westover
Rezension zu Befreit: Wie Bildung mir die Welt erschloss von Tara Westover.
3
von: ulrikerabe - 12.10.2018 07:46

Tara wächst als jüngstes Kind von sieben in der Einöde Idahos auf. Ihr Leben ist geprägt vom religiösen Fanatismus und paranoiden Wahnvorstellungen des Vaters. Gene Westover lässt seine Kinder lieber auf seinem Schrottplatz schuften statt ihnen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die souveräne Leserin von Alan Bennett
Rezension zu Die souveräne Leserin von Alan Bennett.
5
von: Leserausch - 25.08.2018 08:00

Mit der Novelle "Die souveräne Leserin" ist Alan Bennett eine nette, kleine Hommage sowohl an Queen Elizabeth, als auch an das Lesen von Literatur gelungen, an der ich (quasi als Queen-Fan und Bücherwurm) einfach nicht vorbei kam. Der doch stolze...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Mein wunderbares Bücherboot von Sarah Henshaw
Rezension zu Mein wunderbares Bücherboot von Sarah Henshaw.
3
von: orfe1975 - 16.08.2018 15:33

Cover:
---------------
Das Titelbild wirkt wie ein Buch aus den 50er Jahren auf mich. Bei diesem Stil wird einem warm ums Herz, es wirkt liebevoll und harmonisch. Die Gestaltung lässt jedoch eher einen Roman als einen Reisebericht...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu What Does This Button Do?: Die Autobiografie von Bruce Dickinson
Rezension zu What Does This Button Do?: Die Autobiografie von Bruce Dickinson.
4
von: Renie - 18.05.2018 08:41

Die legendäre Heavy Metal Band "Iron Maiden" wurde 1975 gegründet. Seit dieser Zeit gab es ein ständiges Kommen und Gehen, was die Mitglieder der Band angeht. Bruce Dickinson ist der aktuelle Sänger und gehört seit 1981 zu der Band (mit einer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Haus der zwanzigtausend Bücher von Sasha Abramsky
Rezension zu Das Haus der zwanzigtausend Bücher von Sasha Abramsky.
3
von: Xirxe - 22.01.2018 18:59

Chimen Abramsky war ein bemerkenswerter Mann. Klein an Statur, dafür umso größer an Wissen und Gelehrsamkeit. Geboren Anfang des letzten Jahrhunderts in Minsk, erlebte er als Sohn des berühmten Rabbis Yehezkel die Verwerfungen des letzten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nachtlichter von Amy Liptrot
Rezension zu Nachtlichter von Amy Liptrot.
4
von: minni133 - 05.11.2017 13:39

Inhalt:Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nachtlichter von Amy Liptrot
Rezension zu Nachtlichter von Amy Liptrot.
4
von: Bibliomarie - 16.10.2017 09:19

Amy ist auf den Orkneys aufgewachsen. Die kargen, rauen, sturmumtosten Inseln im Norden Schottlands. Ihr Vater litt seit seiner Jugendzeit unter manisch-depressiven Schüben, verbrachte oft viele Monate in Kliniken auf dem Festland. Die Mutter...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nachtlichter von Amy Liptrot
Rezension zu Nachtlichter von Amy Liptrot.
4
von: milkysilvermoon - 13.10.2017 12:05

Amy Liptrot ist Anfang dreißig, als sie zurückkehrt zu den Orkney-Inseln, den Ort, an dem sie geboren und aufgewachsen ist. In der rauen, abgelegenen Gegend im äußersten Norden Schottlands, umgeben von viel Meer, will sie nach langer Alkoholsucht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die souveräne Leserin von Alan Bennett
Rezension zu Die souveräne Leserin von Alan Bennett.
5
von: Xirxe - 26.02.2017 21:47

Die Queen, der Inbegriff von Verantwortungsbewusstsein und Pflichterfüllung! Doch dann lernt sie das Lesen lieben - und zwar das Lesen von Büchern, nicht von Regierungserklärungen oder anderen drögen Vorlagen. Je mehr sie liest umso intensiver...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Meer ist voll der schönsten Dinge von Maurice O'Sullivan
Rezension zu Das Meer ist voll der schönsten Dinge von Maurice O'Sullivan.
5
von: Michaela Ulrike Klapetz - 04.11.2016 08:16

Und das stimmt! Wenn man bedenkt, dass man auf einer einsamen kleinen Insel, gut eine halbe Stunde vom Festland entfernt lebt. Kleine Curragh, aus einem leichten Holzgerippe geformt und mit Lederhaut bespannt und gegen die See geteert, bringen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu On the Move: Mein Leben von Oliver Sacks
Rezension zu On the Move: Mein Leben von Oliver Sacks.
5
von: Momo - 04.09.2016 18:57

Mir hat diese Autobiografie sehr zugesagt. Sie ist so spannend geschrieben, dass ich von einer Seite zur nächsten gehetzt bin, bis ich schlussendlich die letzte Seite erreicht habe. Ich hätte wieder von vorne anfangen sollen, so drin war ich in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig
Rezension zu Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig.
3
von: parden - 07.04.2016 21:20

Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit gerade mal 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer schweren Depression. Es geschieht auf eine physisch...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Die Achse meiner Welt: Roman von Dani Atkins
Rezension zu Die Achse meiner Welt: Roman von Dani Atkins.
2
von: wal.li - 13.02.2016 08:09

Das Leben kann losgehen, die Schule ist geschafft, das Studium in Sicht. Ein letztes Mal noch treffen sich Rachel und ihre Freunde in ihrem Heimatort, bevor sie in die Welt hinaus gehen wollen. Doch was als fröhlicher Abend beginnt, mit großen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wüstenblume von Waris Dirie
Rezension zu Wüstenblume von Waris Dirie.
5
von: claudi-1963 - 01.12.2015 12:02

Auf Grund vom Empfehlung habe ich mir dieses Buch gekauft und war einerseits begeistert anderseits entsetzt zu lesen wie junge Mädchen in Regionen des Islams auch heute noch beschnitten,gedemütigt und verstümmelt werden.

Die 5 jährige...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Achse meiner Welt: Roman von Dani Atkins
Rezension zu Die Achse meiner Welt: Roman von Dani Atkins.
4
von: parden - 03.08.2014 11:17

Rachels Leben ist perfekt: Sie hat einen gutaussehenden Freund, einen großen Freundeskreis und wird in wenigen Wochen ihr Studium beginnen. Doch dann geschieht dieser schreckliche Unfall, der ihr alles nimmt, was sie liebt. Rachel zieht sich...
Mehr lesen