Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: parden - 26.01.2020 19:17

Wer meine Lesegewohnheiten kennt, der weiß, dass historische Romane nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Genres gehören. Thriller allerdings schon. So wagte ich es denn, zu diesem hochgelobten historischen Thriller zu greifen, der beide Genres...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Renie - 22.01.2020 11:45

Das Attentat am 28. Juni 1914 auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger und seine Frau in Sarajevo war der Auslöser für den 1. Weltkrieg. Wie es dazu gekommen ist und insbesondere, was in der Woche zuvor passiert ist, schildert der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Anjuta - 22.01.2020 09:30

Ulf Schiewe hat in seinem “historischen Thriller” „Der Attentäter“ Geschichte für mich wirklich erlebbar machen können und mir bei der Lektüre einen neuen, sehr lebendigen Zugang zu einem bekannten Stück Historie ermöglicht. Als studierte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Bibliomarie - 20.01.2020 12:42

Am 28. Juni 1914 in Sarajevo starben der österreichische Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Frau Sophie bei einem Attentat. Die Kugeln des Mörders trafen sie in einem offenen Automobil, das sie an der neugierigen und jubelnden Menge...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: kingofmusic - 20.01.2020 10:41

Na, das (Jahr) geht ja schon gut los…Nach gerade mal 17 Tagen gibt es mit „Der Attentäter“ (einem historischen Thriller über das Attentat auf den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie am 28. Juni 1914 in Sarajevo) von...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Querleserin - 16.01.2020 17:22

Der Roman erzählt die Geschichte des Attentats auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand, das als Auslöser des 1.Weltkrieges gilt, äußerst packend und spannend. Betrachtet wird die Woche vor dem Attentat bis zum Tag, an dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: wal.li - 14.01.2020 19:46

Der österreichisch-ungarische Thronfolger soll im Juni 1914 in der Nähe von Sarajevo einem Manöver beiwohnen. Seine Frau Sophie begleitet ihn auf der Reise, denn es soll auch einen angenehmen Teil geben, während dessen er nicht auf seine geliebte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe
Rezension zu Der Attentäter: Historischer Thriller von Ulf Schiewe.
5
von: Circlestones Books Blog - 14.01.2020 18:32

„Ich danke Ihnen für die Besorgnis um unseren Thronfolger. Aber wegen ein paar Gerüchten können wir nicht die Reise absagen.“ (Zitat Seite 230)

Inhalt
Mlada Bosna ist eine serbisch-nationalistische Organisation junger bosnischer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund
Rezension zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund.
3
von: Bibliomarie - 10.01.2020 14:15

Ende des 19. Jahrhunderts: Marie, Tochter aus gutbürgerlichem und wohlhabendem Haus, möchte Malerin werden. Sie bekommt Unterricht an einer Malschule. Immer an ihrer Seite ist ihre Gesellschafterin Asta. Sie kam als junges Mädchen in den Haushalt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Alles, was wir sind: Roman von Lara Prescott
Rezension zu Alles, was wir sind: Roman von Lara Prescott.
4
von: kleinschorschi - 30.12.2019 14:11

Klappentext:
Der Kalte Krieg zieht auf, und Worte werden zu Waffen. Olga Iwinskaja, Geliebte des großen Boris Pasternak, wird verhaftet. In Moskau will man verhindern, dass Pasternaks Roman Doktor Shiwago erscheint, doch Olga hält an ihrer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund
Rezension zu Die Frauen von Skagen von Stina Lund.
4
von: Circlestones Books Blog - 19.12.2019 19:08

„Mir ist, als könnte das Licht jedes Geheimnis aufdecken. Ja, als wäre es gar nicht möglich, in Skagen Geheimnisse zu haben.“ (Zitat Seite 77)

Inhalt
1887 ist Marie Triepke zwanzig Jahre alt und will unbedingt Malerin werden....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Alles, was wir sind: Roman von Lara Prescott
Rezension zu Alles, was wir sind: Roman von Lara Prescott.
4
von: wal.li - 06.12.2019 17:55

Sie haben Abschlüsse, während des Krieges waren sie wichtig im Geheimdienst. Nun ist der Krieg seit ein paar Jahren vorbei und sie sind verheiratet, haben Kinder oder sind gerade noch gut genug für den Schreibpool. Wenigstens gehören sie so noch...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Wie ein Leuchten in tiefer Nacht von Jojo Moyes
Rezension zu Wie ein Leuchten in tiefer Nacht von Jojo Moyes.
3
von: nicigirl85 - 29.10.2019 11:40

Ich glaube es gibt kaum jemanden, der die Autorin nicht kennt und ich habe ihre Bücher rund um Lou verschlungen und geliebt, weshalb ich natürlich ihr neustes Werk lesen wollte. Leider bekam ich nicht das, was der Klappentext versprach.

In...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das verborgene Cottage: Roman (Victoria-Bredon-Reihe, Band 4) von Pauline Peters
Rezension zu Das verborgene Cottage: Roman (Victoria-Bredon-Reihe, Band 4) von Pauline Peters.
5
von: Xanaka - 04.09.2019 18:39

1908 in Irland. Victoria ist nun endlich glücklich mit Jeremy verheiratet. Zum Glück gerade noch rechtzeitig, bevor man ihr die Schwangerschaft ansieht. Jetzt sollten beide auf dem Weg in die Flitterwochen nach Irland sein. Doch es kommt anders....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Ärztin: Die Wege der Liebe von Helene Sommerfeld
Rezension zu Die Ärztin: Die Wege der Liebe von Helene Sommerfeld.
5
von: Xanaka - 23.08.2019 20:31

Kennt ihr auch das Gefühl, wenn man ein Buch beendet hat? Auf der einen Seite ist man traurig darüber, dass das Buch leider schon zu Ende ist. Auf der anderen Seite ist man mit dem Ausgang des Buches hochzufrieden, so wie es geendet ist.

...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Apfelträume am Meer. Ein Kurzroman zu »Apfelkuchen am Meer« von Anne Barns
Rezension zu Apfelträume am Meer. Ein Kurzroman zu »Apfelkuchen am Meer« von Anne Barns.
5
von: claudi-1963 - 02.08.2019 23:25

"Liebe ist nicht vom ersten Tag an da. Sie wächst mit jedem Kuss, jeder Berührung, mit jedem Streit und mit jeder Versöhnung." (visualstatements)
Eigentlich hätte es der ganz normale Wahnsinn für Merle Krüger werden sollen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Weck mich nie von Martin Krüger
Rezension zu Weck mich nie von Martin Krüger.
4
von: Circlestones Books Blog - 02.07.2019 09:08

„Du weißt nun, was du wissen wolltest. Er ist es. Du hast dich nicht getäuscht.“ (Zitat Seite 171)

Inhalt
Die Anästhesistin Jasmin Hansen hat nach einem schweren Autounfall Erinnerungslücken, und Flashbacks. Alle haben ihr versichert...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Mondschein-Lagune: Roman von Dorette Deutsch
Rezension zu Die Mondschein-Lagune: Roman von Dorette Deutsch.
3
von: nellsche - 02.07.2019 06:21

Als die junge Archäologin Antonia das Angebot für einen Forschungsauftrag in Venedig erhält, zögert sie nicht, Berlin zu verlassen, und sagt zu. Sie wohnt bei der alten Contessa Ada Foscarini, die ihr ein düsteres Geheimnis verrät und sie um...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Immer noch wir von Elja Janus
Rezension zu Immer noch wir von Elja Janus.
5
von: nellsche - 02.04.2019 18:29

Auf einer Party treffen sich Lina und Joe zum ersten Mal. Denken Sie zumindest. Doch tatsächlich kennen sie sich bereits seit ihrer gemeinsamen Kindergartenzeit vor über fünfundzwanzig Jahren. Kein Wunder also, dass sie sich so vertraut fühlen....
Mehr lesen

Rezension 1/5* zu Erbe Royal (Die Westerly Milliardäre 3) von Ruth Cardello
Rezension zu Erbe Royal (Die Westerly Milliardäre 3) von Ruth Cardello.
1
von: Rose27 - 11.03.2019 21:47

Inhalt: In dem dritten Band "Erbe Royal" der Westerly-Reihe geht es um das Westerlyfamilienmitglied Rachelle. Da sie wieder mehr Kontakt zu ihrem Bruder Eric haben möchte, reist sie nach London. Auf einer Filmpremiere ihres Bruders fällt sie in...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was nie geschehen ist von Nadja Spiegelman
Rezension zu Was nie geschehen ist von Nadja Spiegelman.
4
von: renee - 13.02.2019 11:35

Bei diesem Roman handelt es sich um die Wahrnehmungen der Autorin zu ihrem bisherigen Leben, ihrer Stellung in der Familie und die Beziehungen der anderen Familienmitglieder zu ihr und untereinander, die in Gesprächen mit ihrer Mutter und ihrer...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Midnight Cowboy: Roman von James Leo Herlihy
Rezension zu Midnight Cowboy: Roman von James Leo Herlihy.
5
von: ulrikerabe - 27.12.2018 15:14

Joe Buck ist ein kleiner einsamer Junge. Die ersten Lebensjahre wächst er mit drei Prostituierten auf, von denen wohl eine seine Mutter ist. Mit neun Jahren wird er zu seiner Großmutter Sally verfrachtet, die ihre spärliche Freizeit lieber mit...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Marlenes Geheimnis: Roman von Brigitte Riebe
Rezension zu Marlenes Geheimnis: Roman von Brigitte Riebe.
3
von: Sylli - 26.11.2018 17:25

Worum es geht
Die Pharmareferentin Christiane Auberlin, genannt Nane, fährt zur Beerdigung ihrer Großmutter Eva nach Rickenbach am Bodensee. Dort ist die Sudetendeutsche nach dem 2. Weltkrieg als Flüchtling gestrandet, hat geheiratet und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Der Hexenjäger von Astrid Fritz
Rezension zu Der Hexenjäger von Astrid Fritz.
4
von: wal.li - 22.11.2018 15:32

Susanna ist todtraurig. Ihre geliebte Mutter ist verstorben und die Umstände ihres Todes sind nicht ganz klar. Ist sie als Schlafwandlerin vom Dach gestürzt oder hat sie sich in ihrer Melancholie selbst gerichtet. Im Jahr 1484 würde letzteres...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was wir zu hoffen wagten: Roman von Michaela Saalfeld
Rezension zu Was wir zu hoffen wagten: Roman von Michaela Saalfeld.
4
von: milkysilvermoon - 10.08.2018 08:01

Berlin in den 1910er-Jahren: Felice zur Nieden, Anfang 20, möchte gerne Jura studieren. Doch im Kaiserreich ist dies Frauen nicht erlaubt. Auch ihr jüngerer Bruder Willi muss zurückstecken: Anstatt im Filmgeschäft zu arbeiten, muss er das...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Zedernhaus: Roman (Victoria-Bredon-Reihe, Band 3) von Pauline Peters
Rezension zu Das Zedernhaus: Roman (Victoria-Bredon-Reihe, Band 3) von Pauline Peters.
5
von: Xanaka - 18.06.2018 19:19

Victoria Bredon, die ich bereits aus den vorangegangenen Teilen "Die rubinrote Kammer" und "Das Geheimnis des Rosenzimmers" kenne, scheint endlich am Ziel ihrer Wünsche. Sie kann ihren Jeremy, trotz der Widerstände weil er...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Frau Schick macht blau von Ellen Jacobi
Rezension zu Frau Schick macht blau von Ellen Jacobi.
3
von: parden - 18.05.2018 06:42

Wie gerne würde Frau Schick einmal gar nichts tun und einfach blau machen. Doch keine Chance. Die rüstige Witwe muss sich gegen die Entmündigung in ihrer Firma wehren, Nellys Hochzeit planen, und dann gibt es auch noch einen katalanischen Esel,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu The Ivy Years - Bevor wir fallen (Ivy-Years-Reihe, Band 1) von Sarina Bowen
Rezension zu The Ivy Years - Bevor wir fallen (Ivy-Years-Reihe, Band 1) von Sarina Bowen.
5
von: claudi-1963 - 12.05.2018 13:13

"Gute Freunde helfen dir wichtige Dinge wiederzufinden, wenn du sie verloren hast. Dein Lächeln. Deine Hoffnung. Und deinen Mut" (Spruch des Tages.de)
Seit ihrem Unfall vor 8 Monaten beim Eishockeyspiel ist Coreys Leben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Taste of Love - Geheimzutat Liebe (Die Köche von Boston, Band 1) von Poppy J. Anderson
Rezension zu Taste of Love - Geheimzutat Liebe (Die Köche von Boston, Band 1) von Poppy J. Anderson.
5
von: claudi-1963 - 11.04.2018 12:37

"Widme dich der Liebe und dem Kochen mit dem ganzen Herzen." (Dalai Lama)
Andrew Knight (Drew) ist der neue Stern unter den Köchen in Boston, doch seine Tante und Managerin Daisy hat noch größeres vor und möchte ihn ins...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tante Poldi und der schöne Antonio von Mario Giordano
Rezension zu Tante Poldi und der schöne Antonio von Mario Giordano.
4
von: Mikka Liest - 11.02.2018 14:54

Wie soll man Tante Poldis drittes Abenteuer beschreiben?

Dolce Vita, bella figura, gutes italienisches Essen und ganz viel amore, das ist die eine Seite der Geschichte. Und diese Seite strotzt nur so vor Lokalkolorit, Urlaubsatmosphäre und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Geheimnis des Winterhauses: Roman von Sarah Lark
Rezension zu Das Geheimnis des Winterhauses: Roman von Sarah Lark.
4
von: milkysilvermoon - 06.12.2017 14:35

Für die 37-jährige Ellinor Sternberg kommt das Geständnis ihrer Mutter Gabriele überraschend: Sie beide sind nicht mit dem Rest der Familie blutsverwandt, denn Großmutter Dana wurde als eine Art Pflegekind angenommen. Nur durch Zufall, nämlich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Geheimnis des Winterhauses: Roman von Sarah Lark
Rezension zu Das Geheimnis des Winterhauses: Roman von Sarah Lark.
5
von: MagicaDeHex - 24.11.2017 09:14

Die 37jährige Ellinor ist tief geschockt, ihre Cousine Karla ist schwer erkrankt und benötigt eine Nierentransplantation. Ellinor ist sofort bereit, eine ihrer Nieren zu spenden und will sich dafür testen lassen. Karla ist nicht nur ihre Cousine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu The Romantics, oder wie Gael das mit der Liebe lernte von Leah Konen
Rezension zu The Romantics, oder wie Gael das mit der Liebe lernte von Leah Konen.
4
von: milkysilvermoon - 07.11.2017 20:51

Gael Brennan hat eine herbe Enttäuschung erlebt: Nur kurze Zeit, nachdem er seiner Freundin Anika seine Liebe gestand, betrügt ihn diese – und ausgerechnet mit seinem besten Freund Mason! Der 17-Jährige ist schwer enttäuscht und es fällt ihm...
Mehr lesen