Rezension 4/5* zu Beautiful Fools: Zelda und F. Scott Fitzgerald. Roman von R. Clifton Spargo
Rezension zu Beautiful Fools: Zelda und F. Scott Fitzgerald. Roman von R. Clifton Spargo.
4
von: Renie - 06.04.2021 14:47

Der amerikanische Autor Francis Scott Fitzgerald und seine Ehefrau Zelda galten in den 20er und 30er Jahren in Hollywood als Inbegriff des Glamour-Paares. Die Ehe der Beiden wäre heutzutage sicherlich ein heiß diskutierter Gegenstand der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die letzte Geliebte von Christof Weigold
Rezension zu Die letzte Geliebte von Christof Weigold.
5
von: ulrikerabe - 22.09.2020 19:31

Los Angeles 1923, Hardy Engel hat sich endlich als Privatdetektiv etabliert, mit eigenem Büro, Auto und Aufträgen, die ihn finanziell über Wasser halten. Nun hat er einen dicken Fisch an Land gezogen und soll herausfinden, in welche...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu A is for Abstinence (Kellywood-Dilogie, Band 2) von Kelly Oram
Rezension zu A is for Abstinence (Kellywood-Dilogie, Band 2) von Kelly Oram.
4
von: hulahairbabe - 11.09.2020 13:21

Nachdem ich den ersten Band verschlungen habe, habe ich mich tierisch auf den zweiten Teil gefreut. „A is for Abstinence“ von Kelly Oram ist der Folgeband von „V is for Virgin“. Da die Handlung einige Jahre nach dem ersten Band ansetzt, sollte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die letzte Geliebte von Christof Weigold
Rezension zu Die letzte Geliebte von Christof Weigold.
5
von: Yolande - 31.08.2020 16:05

Inhalt:

Das Jahr 1923 ist angebrochen. Das Land wird regiert von einem Präsidenten, der es nicht so genau nimmt mit Anstand und Moral. Skandale erschüttern die politische Elite – aber an der Westküste hat man andere Probleme. Vor allem...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu V is for Virgin (Kellywood-Dilogie, Band 1) von Kelly Oram
Rezension zu V is for Virgin (Kellywood-Dilogie, Band 1) von Kelly Oram.
2
von: Rose27 - 04.08.2020 11:49

Inhalt: „V is for Virgin“ von Kelly Oram ist am 29.05.2020 bei one von Bastei Lübbe erschienen. Es ist der erste Band der Kellywood-Diologie.
Innerhalb weniger Stunden wird Valerie Jensen online berühmt und zwar als Virgin Val. Ihr Freund...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dann eben ohne Titel…  von Kling, Anja
Rezension zu Dann eben ohne Titel… von Kling, Anja.
5
von: orfe1975 - 15.06.2020 21:51

Cover:
---------
Auf dem Titelbild strahlen beide Kling-Schwestern auf einem altmodischen Mofa/Moped sitzend in die Kamera. Das Moped vermutlich symbolisch für ihre DDR-Vergangenheit. Sehr ansprechend und passend für ihre Geschichte...
Mehr lesen