Rezension 5/5* zu Der Himmel vor hundert Jahren: Roman von Yulia Marfutova
Rezension zu Der Himmel vor hundert Jahren: Roman von Yulia Marfutova.
5
von: Wandablue - 30.11.2021 18:19

Kurzmeinung: Auf seine Art perfekt.

Ein kleines, sehr kleines Dorf irgendwo in Russland, weit weg, an einem Fluss, der „der Fluss“ heißt. Fluss und Wetter spielen eine wichtige Rolle im gemächlichen Leben.

Der Kommentar:
Die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wellenflug: Roman von Constanze Neumann
Rezension zu Wellenflug: Roman von Constanze Neumann.
4
von: buchregal - 30.11.2021 16:08

Anna wird als Tochter eines Tuchhändlers geboren. Sie heiratet, wie es ihre Eltern von ihr erwarten, einen vermögenden Mann aus angesehener jüdischer Familie. Da ihr Mann bald verstirbt, heiratet sie den Bruder. Heinrich, ihr Erstgeborener,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Oh, William!: Roman von Elizabeth Strout
Rezension zu Oh, William!: Roman von Elizabeth Strout.
4
von: RuLeka - 29.11.2021 22:20

Elizabeth Strout- Lesern ist die Protagonistin aus „ Oh William“, die Ich- Erzählerin Lucy Barton, keine Unbekannte. Aus bisher zwei Romanen kennen wir sie: Wir wissen um ihre Kindheit aus prekären Verhältnissen, von ihrem Aufwachsen in einer...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Kleine Fluchten: Roman von Carole Fives
Rezension zu Kleine Fluchten: Roman von Carole Fives.
4
von: Mikka Liest - 28.11.2021 19:42

Die namenlose Protagonistin ist heillos überforderte Mutter eines Kleinkindes, hat keine Familie und kein soziales Netz, das sie auffangen könnte. Der Vater hat sich abgesetzt, sie klammert sich jedoch noch an die schale Hoffnung, er würde...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
5
von: Renie - 23.11.2021 18:33

Walter Schmidt ist ein schwieriger Mensch. Er ist ein Miesepeter, ein Mann voller Prinzipien, ein Mann, der immer Recht hat und ein Mann, der mit anderen Menschen möglichst wenig zu tun haben will. Der Alltag ist klar durchstrukturiert. Walters...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: parden - 22.11.2021 22:19

Walter Schmidt ist ein gefühlsarmer Despot. Auch als Rentner kommt er nicht auf die Idee, sich mit seiner Frau Barbara die Aufgaben im Haushalt zu teilen. Frauensache, ganz klar. Als Barbara aber plötzlich im Bett liegen bleibt, kann Herr Schmidt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Harlem Shuffle von  Colson Whitehead
Rezension zu Harlem Shuffle von Colson Whitehead.
5
von: bookloving - 21.11.2021 23:54

Mit „Harlem Shuffle“ hat der für seine Werke mehrfach ausgezeichnete US-amerikanische Schriftsteller Colson Whitehead einen beeindruckenden, sehr unterhaltsamen Roman vorgelegt, in dem er uns erneut einen faszinierenden aber schonungslosen Blick...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Bilder meiner besten Freundin: Roman von Silvia Avallone
Rezension zu Bilder meiner besten Freundin: Roman von Silvia Avallone.
2
von: Kristall86 - 19.11.2021 23:30

Klappentext:

„Elisa und Beatrice begegnen sich in einer Sommernacht am Strand. Sie werden beste Freundinnen und doch könnten sie kaum unterschiedlicher sein: Eli lebt versunken in einer Welt von Büchern, während Bea es genießt, sich...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ein Koffer voller Schönheit von Kristina Engel
Rezension zu Ein Koffer voller Schönheit von Kristina Engel.
3
von: Kristall86 - 14.11.2021 20:16

Klappentext:

„Ende der 50er Jahre ist eine Fernsehtruhe oder gar ein Auto für viele Deutsche noch ein ferner Traum. Umso begehrter sind die kleinen Dinge, die das Leben schöner machen.

Wie sehr sich gerade die Hausfrauen nach ein...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Love wanted - Oder wie werde ich meine Familie los von Jesse Q. Sutanto
Rezension zu Love wanted - Oder wie werde ich meine Familie los von Jesse Q. Sutanto.
4
von: TheUjulala - 14.11.2021 08:47

... schwarzem Humor

Der Klappentext bei diesem Buch klingt super spannend und deswegen habe ich bei Netgalley gerne ein Rezensinexemplar angefragt, obwohl ich die Autorin noch nicht kannte.. Ich danke dem Aufbau-Verlag für das Vertrauen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Zeit der Wunder in Australien (Moonlight Farm) von Ann Christine Larsen
Rezension zu Zeit der Wunder in Australien (Moonlight Farm) von Ann Christine Larsen.
4
von: Bookdragon - 11.11.2021 06:53

Chris die mit ihrem Freund Dan auf einer Farm in Australien zusammen lebt bekommt kurz vor Weihnachten Besuch von ihren Eltern aus England.Ihr Verhältnis ist alles andere als leicht zudem ist Chris schwanger.Die Eltern sind richtige Earls und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Überlebenden von Alex Schulman
Rezension zu Die Überlebenden von Alex Schulman.
5
von: parden - 11.11.2021 00:55

Nach zwei Jahrzehnten kehren die Brüder Benjamin, Pierre und Nils zum Ort ihrer Kindheit – ein Holzhaus am See – zurück, um die Asche ihrer Mutter zu verstreuen. Eine Reise durch die raue, unberührte Natur wie auch durch die Zeit. Im Kampf um die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wir für uns von Barbara Kunrath
Rezension zu Wir für uns von Barbara Kunrath.
4
von: Bartie - 08.11.2021 18:41

Josie ist Anfang Vierzig, Kathi Anfang Siebzig. Beide Frauen begegnen zufällig einander. Josie ist mit ihrem ersten Kind schwanger und lebt in keiner festen Beziehung. Der Vater des Kindes ist nämlich verheiratet und alles anderes als glücklich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Kinder von Barrøy: Roman von Roy Jacobsen
Rezension zu Die Kinder von Barrøy: Roman von Roy Jacobsen.
4
von: Kristall86 - 04.11.2021 18:35

Klappentext:

„Nach einer langen und beschwerlichen Reise durch Norwegen ist Ingrid zurück auf Barrøy. Das Leben auf der winzigen Schäreninsel wird noch immer vom jüngst vergangenen Zweiten Weltkrieg überschattet, die Menschen versuchen zu...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Wütenden und die Schuldigen: Roman von John von Düffel
Rezension zu Die Wütenden und die Schuldigen: Roman von John von Düffel.
3
von: Christian1977 - 03.11.2021 11:39

Deutschland, im Frühjahr 2020: Zu Beginn der Corona-Pandemie macht sich die junge Selma zusammen mit der Palliativmedizinerin Kathi Kuhn von Berlin auf in die Uckermark, um ihren Großvater Richard auf dessen letztem Lebensabschnitt zu begleiten....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Zu den Elefanten: Novelle von  Peter Karoshi
Rezension zu Zu den Elefanten: Novelle von Peter Karoshi.
4
von: Christian1977 - 03.11.2021 11:38

Kulturwissenschaftler Theo steckt mit 40 Jahren in einer Lebenskrise. Beruflich und privat scheint es keine großen Veränderungen zu geben, zudem vereinsamt er immer mehr. Gut, dass ihm im Urlaub die Idee kommt, gemeinsam mit seinem neunjährigen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Daddy: Storys von Emma Cline
Rezension zu Daddy: Storys von Emma Cline.
4
von: Christian1977 - 03.11.2021 11:31

2016 sorgte Emma Cline mit ihrem Debütroman "The Girls" auch in Deutschland für Aufsehen. Dass sie mit "Daddy" eine Sammlung von Erzählungen folgen lässt, ist eine mutige Entscheidung - die sich allerdings gelohnt hat. Sieben der zehn Storys sind...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Gedächtnis des Baumes: Inspirierender Roman von Tina Vallès
Rezension zu Das Gedächtnis des Baumes: Inspirierender Roman von Tina Vallès.
5
von: Christian1977 - 02.11.2021 12:42

Der zehnjährige Jan ist sich unsicher: "Darf ich mich freuen?", fragt er die Eltern, als sie ihm erzählen, dass seine Großeltern künftig gemeinsam mit ihnen in ihrer Wohnung in Barcelona leben werden. Jan ist ein empathischer, feinfühliger...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Überlebenden von Alex Schulman
Rezension zu Die Überlebenden von Alex Schulman.
5
von: Christian1977 - 02.11.2021 12:41

Die Brüder Benjamin, Nils und Pierre kehren zum Sommerhaus ihrer Kindheit zurück, um den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Mutter zu erfüllen. Ihre Asche soll dort verstreut werden. Doch die Zusammenkunft ist geprägt von Tränen und Gewalt. Was...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Leuchtturmwärter: Roman von Emma Stonex
Rezension zu Die Leuchtturmwärter: Roman von Emma Stonex.
4
von: Christian1977 - 02.11.2021 12:35

Cornwall, Ende Dezember 1972: Von einem einsamen Leuchtturm verschwinden in einer Nacht drei Männer. Der Tisch ist gedeckt, die Uhren sind zur selben Zeit stehen geblieben, die Tür von innen verschlossen. Was ist in dieser Nacht passiert mit den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: Literaturhexle - 01.11.2021 14:49

Barbara und Walter Schmidt waren ein Ehepaar alter Schule: Er verdiente das Geld, sie kümmerte sich um den Haushalt und die (mittlerweile erwachsenen) Kinder. Seit einigen Jahren im Ruhestand hat sich bei der Aufgabenverteilung nichts...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: Barbara62 - 31.10.2021 15:02

Herr Schmidt, Hausgerätetechniker im Ruhestand und seit 52 Jahren verheiratet, kann weder eine Kaffeemaschine bedienen noch eine Kartoffel kochen. Bisher war das auch nie nötig, hat doch Barbara, seine Frau, ihn vorbildlich umsorgt in der neuen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Wir für uns von Barbara Kunrath
Rezension zu Wir für uns von Barbara Kunrath.
4
von: buchregal - 31.10.2021 10:35

„Carpe diem“ rät der Dichter Horaz. Doch wir alle kennen das, dass wir Dinge aufschieben, weil es gerade nicht so passt.
Auch Josie hat ihre Wünsche auf „später“ verschoben. Nun ist sie Anfang vierzig und hat eine Beziehung zu Bengt, der...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Harlem Shuffle: Roman von Colson Whitehead
Rezension zu Harlem Shuffle: Roman von Colson Whitehead.
3
von: Kristall86 - 30.10.2021 16:04

Klappentext:

„Eigentlich würde Ray Carney am liebsten ohne Betrügereien auskommen, doch die Einkünfte aus seinem Laden reichen nicht aus für den Standard, den die Schwiegereltern erwarten. Cousin Freddy bringt gelegentlich eine Goldkette...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Heimkehr der Störche von Theresia Graw
Rezension zu Die Heimkehr der Störche von Theresia Graw.
5
von: Kristall86 - 30.10.2021 15:57

Klappentext:

„1952: Dora ist nach ihrer Vertreibung aus Ostpreußen mit ihrer Familie auf einem Hof in der Lüneburger Heide einquartiert worden. Die einstige Gutstochter ist von der Enge und den täglichen Reiberein mit der Bäuerin erdrückt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Unsere Hälfte des Himmels von  Christiane Lind
Rezension zu Unsere Hälfte des Himmels von Christiane Lind.
5
von: Bookdragon - 29.10.2021 06:04

Kassel 1971:Lieselotte bekommt die Nachricht dass ihre Mutter Amelie durch einen Autounfall im Koma liegt.Da es um Lieselotte's Ehe nicht zum besten steht macht sie sich auf nach Frankfurt um ihrer Mutter beizustehen.Bei der Durchforstung von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Null bis unendlich von Lena Gorelik
Rezension zu Null bis unendlich von Lena Gorelik.
4
von: schokoloko30 - 28.10.2021 19:20

Viele schrieben ja in der Rezension, dass die Protagonisten überhaupt gar nicht sich lieben würden.

Doch ich sehe das anders. Diese Menschen sind überzeugte Einzelgänger mit ihren persönlichen Wunden und auch mit der gewissen Angst vor...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Überlebenden von Alex Schulman
Rezension zu Die Überlebenden von Alex Schulman.
4
von: kingofmusic - 28.10.2021 18:10

Ein Haus in Schweden mit direktem Zugang zum Wasser – wer träumt nicht davon? Die Brüder Benjamin, Pierre und Nils in dem Roman „Die Überlebenden“ von Alex Schulman haben das Glück – doch die Idylle trügt…

In diesem Jahr scheinen Bücher,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schwarzes Herz von Jasmina Kuhnke
Rezension zu Schwarzes Herz von Jasmina Kuhnke.
4
von: buchregal - 28.10.2021 14:15

Ich bin nicht in den Sozialen Medien aktiv, daher sagte mir weder Quattromilf, noch Jasmina Kuhnke etwas. Aber der Klappentext machte mich neugierig. Inzwischen ist Jasmina Kuhnke vielen ein Begriff, da sie die Frankfurter Buchmesse boykottierte...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: claudi-1963 - 26.10.2021 21:43

"Seine nächste Idee war, Karin anzurufen und zu fragen, wie man Kaffee kocht. Als Frau musste sie sowas wissen." (Buchauszug)
Rentner Walter Schmidt ist ein Mann der Traditionen und alter Schule. Was den Haushalt und die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die letzten Romantiker von Tara Conklin
Rezension zu Die letzten Romantiker von Tara Conklin.
5
von: ninchenpinchen - 26.10.2021 13:40

Bei manchen Büchern weiß man instinktiv schon im Vorfeld, dass sie gefallen werden. Würde man sie sonst lesen?

„Die letzten Romantiker“ gehen über ganze Leben, mindestens aber über vierzig Lebensjahre. Die Ich-Erzählerin Fiona steht sogar...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Überlebenden von Alex Schulman
Rezension zu Die Überlebenden von Alex Schulman.
5
von: Kristall86 - 24.10.2021 23:43

Covertext:

„Nach zwei Jahrzehnten kehren die Brüder Benjamin, Pierre und Nils zum Ort ihrer Kindheit zurück – ein Holzhaus am See –, um die Asche ihrer Mutter zu verstreuen. Eine Reise durch die raue, unberührte Natur wie auch durch die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
5
von: hulahairbabe - 24.10.2021 18:30

„Barbara stirbt nicht“ ist doch tatsächlich mein erster Alina Bronsky Roman (Shame on me!). Mir wurde viel Gutes zu dem Buch berichtet, weshalb ich recht hohe Erwartungen hatte. Diese wurden auch erfüllt, so viel kann ich schon mal sagen. Aber...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Wildtriebe: Roman von Ute Mank
Rezension zu Wildtriebe: Roman von Ute Mank.
5
von: nicigirl85 - 23.10.2021 14:42

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht genau wie ich zu diesem Roman gekommen bin. Etwas zu oft in der Werbung gesehen vielleicht oder die Blumen auf dem Cover haben mich angesprochen, aber niemals im Leben habe ich erwartet, was mir hier geboten wird...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: Xirxe - 22.10.2021 15:44

Normalerweise sind die Hauptfiguren in Filmen und Büchern Sympathieträger – nicht so in dem neuen Buch von Alina Bronsky. Herr Schmidt, wie er konsequenterweise die gesamten 251 Seiten genannt wird, mag die Menschen nicht. Und sie ihn genauso...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
4
von: milkysilvermoon - 19.10.2021 15:06

Walter Schmidt hat sich in seinem Alltag gemütlich eingerichtet. Der Rentner lebt mit seiner russischstämmigen Frau Barbara ein einfaches, aber komfortables Leben im eigenen Häuschen. Die Ehe hält schon mehr als 50 Jahre, die Kinder sind längst...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Überlebenden von Alex Schulman
Rezension zu Die Überlebenden von Alex Schulman.
5
von: renee - 19.10.2021 11:03

Der schwedische Autor Alex Schulman blickt hier auf eine dysfunktionale Familie, der Lesestoff ist kein leichter, man blickt auf Gewalt und auf den Alkoholismus und deren Folgen. Dennoch ist das Handeln der Familie irgendwie nicht vollkommen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Haus am Deich – Fremde Ufer von Regine Kölpin
Rezension zu Das Haus am Deich – Fremde Ufer von Regine Kölpin.
5
von: Kristall86 - 18.10.2021 19:14

Klappentext:

„1947: Nach einer dramatischen Flucht aus Stettin findet die junge Frida mit ihren Eltern in der Wesermarsch Zuflucht – Heimat ist es nicht. Um zu überleben, muss die Familie auf einem Bauernhof hart arbeiten; Fridas Traum,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Vati: Roman von Monika Helfer
Rezension zu Vati: Roman von Monika Helfer.
4
von: Christian1977 - 17.10.2021 10:38

Nachdem sich Monika Helfer im letzten Jahr in "Die Bagage" vornehmlich mit ihrer Großmutter Maria befasste, widmet sie den zweiten Teil ihres autobiografischen Projekts vor allem Vater Josef. Der wollte von seinen Kindern "Vati" genannt werden,...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky
Rezension zu Barbara stirbt nicht: Roman von Alina Bronsky.
3
von: Wandablue - 17.10.2021 09:30

Kurzmeinung: Nett

Walther Schmidt hat sich sein Leben lang nur dann in der Küche blicken lassen, wenn er sich zum Essen setzte. Er hat ein altmodisches Weltbild über, na ja, die Welt halt und ein patriarchalisches Rollenverständnis. Er...
Mehr lesen

Seiten