Rezension 4/5* zu Der Tote und der Taucher: SOKO mit Handicap von Thomas Franke
Rezension zu Der Tote und der Taucher: SOKO mit Handicap von Thomas Franke.
4
von: Bibliomarie - 17.09.2020 14:02

Theo, ein junger Psychologiestudent lebt in einer Wohngruppe für Menschen mit Behinderung. Der Tod des Mitbewohners Mike erschüttert alle, er war zwar an ALS erkrankt, aber am Tag vorher noch munter und beim gemeinsamen Karaokeabend bester Laune...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Tote und der Taucher: SOKO mit Handicap von Thomas Franke
Rezension zu Der Tote und der Taucher: SOKO mit Handicap von Thomas Franke.
5
von: claudi-1963 - 15.09.2020 17:29

"Nicht behindert zu sein, ist kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das uns jederzeit genommen werden kann." (Richard v. Weizsäcker)
Der im Rollstuhl sitzende 20-jährige Theo ist geschockt, als er erfährt, dass Mike in der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Und das Meer vor uns: Roman von Franziska Fischer
Rezension zu Und das Meer vor uns: Roman von Franziska Fischer.
4
von: Circlestones Books Blog - 13.09.2020 14:24

„Uns wird ständig eingebläut, dass Fehler etwas Negatives sind, aber das Leben ist dazu da, Fehler zu machen. Sonst leben wir es nicht richtig, sondern nur knapp am Leben vorbei.“ (Zitat Seite 229)

Inhalt
Caja Rodinger, ihre beste...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Was alles war: Roman von Annette Mingels
Rezension zu Was alles war: Roman von Annette Mingels.
5
von: RuLeka - 07.09.2020 15:11

Was macht eine Familie aus? Diese Frage ist in der heutigen Zeit weniger denn je einfach zu beantworten. Annette Mingels versucht in ihrem fünften , stark autobiografisch geprägten Roman eine Antwort zu finden.
Susa, die Ich-Erzählerin,...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rupert undercover - Ostfriesische Mission: Kriminalroman von Klaus-Peter Wolf
Rezension zu Rupert undercover - Ostfriesische Mission: Kriminalroman von Klaus-Peter Wolf.
3
von: KrimiElse - 30.08.2020 15:24

Klaus-Peter Wolf hat mit dem Osfriesenkrimi „Rupert undercover“ die machohafte tollpatschige Nebenfigur aus seiner bisherigen Krimis um die Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen 8ns Rampenlicht geholt. Herausgekommen ist ein fast kultiger Slapstick-...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Gefühl von Hoffnung: Roman (Die Ruhrpott-Saga, Band 2) von Eva Völler
Rezension zu Ein Gefühl von Hoffnung: Roman (Die Ruhrpott-Saga, Band 2) von Eva Völler.
5
von: claudi-1963 - 23.08.2020 19:27

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht." (Václav Havel)
Inzwischen ist Katharinas Tod sieben Jahre her. Jakob, ihr Sohn, bei dessen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel von Andreas Tietjen
Rezension zu Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel von Andreas Tietjen.
4
von: hulahairbabe - 23.08.2020 12:36

Tim ist ein ganz normaler 17-Jähriger Junge aus Hildesheim, der seine Freizeit gerne mit Online-Games verbringt. Als sein Uronkel Micha ihn an seinem Geburtstag zu einem Ausflug aufs Land einlädt, weiß Tim noch nicht, dass dieser Sommer der...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Labskaus für Anfänger: Roman von Tina Wolf
Rezension zu Labskaus für Anfänger: Roman von Tina Wolf.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.08.2020 20:16

„Diesen Mist, diesen ganzen großen Riesenmist habe ich hundertprozentig NICHT beim Universum bestellt!“

Inhalt
Tilda Wagner, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin, hat gerade ihren vierzigsten Geburtstag gefeiert und seither ist...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Klammerblues um zwölf: Roman von Carla Berling
Rezension zu Klammerblues um zwölf: Roman von Carla Berling.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.08.2020 20:15

„Im ersten Moment wollte ich ihr einen Vogel zeigen. Im zweiten Moment wäre ich ihr am liebsten um den Hals gefallen. Im dritten Moment überlegte ich, ob sie verrückt geworden war.“ (Zitat Seite 88)

Inhalt
Als ihr Ehemann an Krebs...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Wenn die Gondeln untergehen: Ein Venedig-Krimi von Stefan Maiwald
Rezension zu Wenn die Gondeln untergehen: Ein Venedig-Krimi von Stefan Maiwald.
3
von: Matzbach - 16.08.2020 15:39

"Ein Venedig-Krimi mit Charme, Witz und ganz viel Sprizz", so bewirbt dtv die Originalausgabe von Stefan Mailwalds Roman "Wenn die Gondeln untergehen". versprchene Rezeptur aus Spannung und Komik geht aus meiner Sicht aber nicht auf, der Humor...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Laufen: Roman von Isabel Bogdan
Rezension zu Laufen: Roman von Isabel Bogdan.
5
von: renee - 12.08.2020 10:59

Ein empathisches Buch! Ein berührendes Buch! Gerade weil die Erzählstimme versucht stark zu sein, versucht ein entsetzliches Geschehen zu begreifen und zu überwinden, gerade weil dieses Buch eben nicht vor Melodramatik überquillt berührt mich...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Rupert undercover - Ostfriesische Mission: Kriminalroman von Klaus-Peter Wolf
Rezension zu Rupert undercover - Ostfriesische Mission: Kriminalroman von Klaus-Peter Wolf.
3
von: evaczyk - 02.08.2020 17:18

n den Küstenkrimis von Klaus-Peter Wolf geht es in der Regel um die ostfriesische Kommissarin Ann Kathrin Klaaasen und ihren Mann, man könnte auch sagen Adlatus, Frank Weller. Spannend, solide und mit friesisch-herbem Charme, allerdings muss ich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Alte Sorten: Roman von Ewald Arenz
Rezension zu Alte Sorten: Roman von Ewald Arenz.
5
von: renee - 02.08.2020 09:58

Ein wunderbar empathisches Buch! Love it! Ein Buch über eine nachhallende Begegnung zweier geschundener Seelen. Eine junge Frau/ein junges Mädchen verschwindet verärgert und auch enttäuscht aus einer psychiatrischen Einrichtung, auf der Flucht...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Der wunde Himmel von  Jeannette Oertel
Rezension zu Der wunde Himmel von Jeannette Oertel.
3
von: ulrikerabe - 01.08.2020 18:19

Tabea Blum muss ich erst wieder neu einfinden in ihrer Heimatstadt Berlin, der sie vor Jahren den Rücken gekehrt hat. Nun ist sie zurück und hoch motiviert, als sie ihre neue Stelle als Sekretärin des Botschafters der Arabischen Republik Elydien...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Erbe von Ellen Sandberg
Rezension zu Das Erbe von Ellen Sandberg.
4
von: Renie - 30.07.2020 09:49

Arisierung - ein Begriff, der sich von dem unschönen Wörtchen "Arier" ableitet. Ein Synonym für Arisierung ist Entjudung. Diese Begriffe entstammen dem Gedankengut der Nationalsozialisten und bezeichnen "die Verdrängung von Juden und jüdischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Requiem für einen Freund: Kriminalroman (Joachim Vernau, Band 6) von Elisabeth Herrmann
Rezension zu Requiem für einen Freund: Kriminalroman (Joachim Vernau, Band 6) von Elisabeth Herrmann.
5
von: Matzbach - 29.07.2020 15:48

Eine einflussreiche und äußerst scharfe Wirtschaftsstaatsanwältin setzt eine Ermittlung in den Sand, wird gemobbt und begeht anschließend Selbstmord ob ihres Misserfolgs. So weit, so klar. Vier Jahre später bekommt der Anwalt Vernau Besuch von...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Meer in meinem Zimmer: Roman von  Jana Scheerer
Rezension zu Das Meer in meinem Zimmer: Roman von Jana Scheerer.
3
von: Circlestones Books Blog - 27.07.2020 15:51

„Für einen Moment wollte ich ihm von der Szene erzählen, wollte ihm meine Erkenntnis mitteilen: dass es möglich war, zu lachen. Doch während ich überlegte, wie ich Pax dies erklären konnte, zerfiel der Gedanke.“ (Zitat Seite 70)

Inhalt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin
Rezension zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin.
5
von: ulrikerabe - 22.07.2020 20:12

Paula trauert um ihren kleinen Bruder. Seit der 10-jährige Tim vor zwei Jahren bei einem Badeunfall im Meer ums Leben kam bekommt sie nichts mehr auf die Reihe: kein Studium, keinen Haushalt, keinen Sport kein Leben. Nicht einmal ans Grab des...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Zappeduschder: Saarland Krimi von Jacqueline Lochmüller
Rezension zu Zappeduschder: Saarland Krimi von Jacqueline Lochmüller.
4
von: Bibliomarie - 22.07.2020 15:35

Mordermittlungen führen Kommissarin Kristina Herbisch in ein Bayreuther Tanzlokal und bei Zeugenbefragungen trifft so dort auf Philipp aus dem Saarland und es funkt gewaltig. Ausgerechnet Kristina, die sonst ein wenig kontaktscheu ist, wirft alle...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mehr als tausend Worte: Roman von Lilli Beck
Rezension zu Mehr als tausend Worte: Roman von Lilli Beck.
5
von: nellsche - 17.07.2020 05:36

Berlin, 09. November 1938: Die junge Jüdin Aliza wird von Schreien geweckt, als die Gestapo ihren Großvater abholt. Die politische Lage in Deutschland wird für die Juden immer gefährlicher, so dass ihr Vater sich entschließt, seine Tochter ins...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Zappeduschder: Saarland Krimi von Jacqueline Lochmüller
Rezension zu Zappeduschder: Saarland Krimi von Jacqueline Lochmüller.
4
von: Matzbach - 15.07.2020 06:57

In einer Tanzbar wird ein Mann erstochen und gleichzeitig vergiftet. Die zuständige Kommissarin Kristina Herbich, kurz vor ihrem Urlaub stehend, ermittelt gemeinsam mit ihrem Kollegen Breuer vor Ort und lernt dabei einen der zahlreichen Besucher...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Fahrer (Kerner und Oswald, Band 3) von Andreas Winkelmann
Rezension zu Der Fahrer (Kerner und Oswald, Band 3) von Andreas Winkelmann.
5
von: Xanaka - 14.07.2020 18:48

Die Geburtstagsfeier für Jens Kerner sollte eine echte Überraschung werden. So hat es sich zumindest Becca für ihn überlegt. Alle Kollegen machten mit. Das Zusammentreffen mit seinem Bruder Karsten als eine Art Versöhnung nach vielen Jahren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Alte Sorten: Roman von Ewald Arenz
Rezension zu Alte Sorten: Roman von Ewald Arenz.
5
von: Streifi - 06.07.2020 14:20

Sally ist wütend. Auf das Leben, die Leute, die ihr sagen wollen, was richtig ist und auch auf sich selbst. Da begegnet sie Liss und das erste Mal ist da ein Mensch, der sie einfach mal machen lässt. Liss lebt alleine auf einem Hof und nimmt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Blutgott: Thriller (Die Clara-Vidalis-Reihe, Band 7) von Veit Etzold
Rezension zu Blutgott: Thriller (Die Clara-Vidalis-Reihe, Band 7) von Veit Etzold.
4
von: nicigirl85 - 28.06.2020 13:53

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um den siebten Teil der Reihe. Ich kenne keinen der Vorgänger und hatte trotzdem keine Verständnisprobleme.

Im Buch geht es um eine Reihe von mysteriösen Morden, die von minderjährigen Teenagern...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das eiserne Herz des Charlie Berg: Roman von Sebastian Stuertz
Rezension zu Das eiserne Herz des Charlie Berg: Roman von Sebastian Stuertz.
3
von: Wandablue - 24.06.2020 08:30

Kurzmeinung: Der Autor kann was. Aber es gibt eine Menge aber.

Charlie Berg hat eine Menge Probleme, die er mehr oder weniger stoisch abarbeitet. Die Idee des Buches ist wunderbar. Ein olfaktorisch außerordenlich begabter Protagonist, das...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Tote Hand: Kriminalroman (Ein Wallner & Kreuthner Krimi, Band 8) von Andreas Föhr
Rezension zu Tote Hand: Kriminalroman (Ein Wallner & Kreuthner Krimi, Band 8) von Andreas Föhr.
4
von: wal.li - 22.06.2020 19:06

Der Lintinger, ein Kumpel vom Kreuthner, hat bei einem Unfall seine rechte Hand eingebüßt. Und der Kreuthner will eben dieser Hand ein ehrenvolles Begräbnis verschaffen. Doch als er bei einer Kapelle das Handgrab ausheben will, stellt er fest,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Heimweg: Roman von Harald Martenstein
Rezension zu Heimweg: Roman von Harald Martenstein.
5
von: sursulapitschi - 19.06.2020 15:04

Nie hätte ich dieses Buch gelesen, wenn mein Mann mich nicht genötigt hätte. Es wäre mir einfach nicht begegnet und das wäre ein Jammer. Warum kennt es niemand?

Es sieht harmlos aus und ist ein Kunstwerk. Mehrfach führt es den Leser in die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Lilienbraut: Roman von Simon, Teresa
Rezension zu Die Lilienbraut: Roman von Simon, Teresa.
5
von: nellsche - 18.06.2020 07:51

Gegenwart: Liv eröffnet in Köln-Ehrenfeld einen kleinen Laden für seifen und Düfte. Als sie eines Tages auf der Straße einer alten Dame begegnet, beschimpft diese sie. Sie hat sie scheinbar verwechselt. Oder was verbindet sie mit Liv?
...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Zeit der Glühwürmchen von Koelle, Patricia
Rezension zu Die Zeit der Glühwürmchen von Koelle, Patricia.
5
von: Circlestones Books Blog - 16.06.2020 14:04

„Wenn es an einer Stelle nicht vorangeht, dann mache ich an einer anderen weiter. Immer dort, wo sich gerade am meisten bewegen lässt. Und wenn ich in einer Sackgasse stecke, dann gehe ich die Sache einfach von einer ganz anderen Seite an. (Zitat...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Kind in mir will achtsam morden: Roman von Dusse, Karsten
Rezension zu Das Kind in mir will achtsam morden: Roman von Dusse, Karsten.
3
von: parden - 14.06.2020 16:27

Björn Diemel hat die Prinzipien der Achtsamkeit erlernt, und mit ihrer Hilfe sein Leben verbessert. Er hat den stressigen Job gekündigt und sich selbstständig gemacht. Er verbringt mehr Zeit mit seiner Tochter und streitet sich in der Regel...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin
Rezension zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin.
4
von: renee - 12.06.2020 18:56

Dieses Buch ist ein interessanter Roadtrip, in dem sich zwei gepeinigte Charaktere begegnen, sich aufeinander einlassen und nach und nach Vertrauen und Nähe aufbauen. Einmal haben wir hier Paula, eine junge Frau, die ihren jüngeren Bruder Tim...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die Zeit der Glühwürmchen von Koelle, Patricia
Rezension zu Die Zeit der Glühwürmchen von Koelle, Patricia.
5
von: Streifi - 12.06.2020 10:29

Taru hat in ihrem Leben einen Zeitpunkt erreicht, an dem sie einiges ändern will. Die Trennung von ihrem Mann ist durch, aber sie ist immer noch unzufrieden. Erst als ihre Nachbarskinder mit ihrer Fantasie und Neugier in ihr Leben platzen, wird...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Nordlicht - Die Spur des Mörders von Hinrichs, Anette
Rezension zu Nordlicht - Die Spur des Mörders von Hinrichs, Anette.
5
von: Daphne1962 - 07.06.2020 17:48

Der Idstedt-Löwe in der beschaulichen Hafenstadt Flensburg ist ein Wahrzeichen. Ein Bildhauer erschuf es zur Erinnerung an den Sieg der dänischen Truppen über die aufständischen Schleswig-Holsteiner
im Jahr 1850 bei Idstedt.

...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler
Rezension zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler.
2
von: wal.li - 05.06.2020 17:59

Sehr kurz nach der Wende machen sich die Eheleute Bischoff auf in den Westen. Das Aufnahmelager schreckt sie nicht. Der Vater kann in ausgefallenen Computersprachen programmieren und hat gute Aussichten auf eine Arbeit. Ihr Sohn Carl soll sich...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Lilienbraut: Roman von Simon, Teresa
Rezension zu Die Lilienbraut: Roman von Simon, Teresa.
4
von: nicigirl85 - 23.05.2020 11:33

Die Autorin hat mich schon mit zahlreichen Büchern begeistern können, weshalb ich mittlerweile blind jede Neuerscheinung von ihr erwerbe, so auch diese.

In der Geschichte geht es um Liv, die gerade in Köln einen Neuanfang wagt, nachdem sie...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin
Rezension zu Marianengraben: Roman von Schreiber, Jasmin.
5
von: nellsche - 04.05.2020 16:11

Seit dem Tod ihres geliebten kleinen Bruders Tim leidet Paula unter einer Depression. Als sie auf dem Friedhof Helmut kennen lernt, einen schrulligen alten Herrn, erwacht ihr Lebenswille wieder. Und dann begeben sich die beiden auf eine...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nordlicht - Die Spur des Mörders von Hinrichs, Anette
Rezension zu Nordlicht - Die Spur des Mörders von Hinrichs, Anette.
4
von: Circlestones Books Blog - 04.05.2020 13:51

„Es war nur ein winzig kleiner Ausschnitt des Archivs, trotzdem hatte Rasmus das Gefühl, dass der Fall gerade größere Dimensionen annahm als erwartet.“ (Zitat Seite 162)

Inhalt
Ein Toter liegt vor dem bekannten deutsch-dänischen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Café Berlin von Harold Nebenzal
Rezension zu Café Berlin von Harold Nebenzal.
5
von: Anjuta - 29.04.2020 13:04

Daniel Saporta lebt als orientalischer Jude in den 1930er Jahren in Berlin, wo sich (noch) ein buntgemischtes Kulturleben austoben kann. Nach Berlin gekommen ist er als 17-jähriger, geschickt von seinem Vater aus Damaskus nach Europa, um dort bei...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Sandbergs Liebe: Roman von Drees, Jan
Rezension zu Sandbergs Liebe: Roman von Drees, Jan.
3
von: SuPro - 26.04.2020 15:20

Der 33-jährige Mitarbeiter einer Literaturagentur Kristian
lernt über eine Dating-App die Zahnärztin Kalina kennen. In Windeseile stürzen sie sich in eine Beziehung. Schon bald wird über Heirat und Kinder gesprochen. Was erst einmal...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler
Rezension zu Stern 111: Roman von Lutz Seiler.
5
von: Matzbach - 14.04.2020 08:19

Carl Bischoff, ausgebildeter Maurer und Student, wird aus Halle am 10.11.1989 zu seinen Eltern nach Gera gebeten. In der elterlichen Wohnung teilen sie ihm mit, dass sie nun in den Westen gehen werden und bitten ihn, in der Wohnung "die Stellung...
Mehr lesen

Seiten