Rezension 3/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
3
von: Sassenach123 - 14.12.2019 14:16

Außen schwarz und innen weiß

Oreo von Fran Ross

Die Hauptcharakterin dieses Werkes ist die 16 jährige Christine, deren Spitzname quasi der Name Oreo ist, wie der Keks....außen schwarz und innen weiß. Ihre Mutter ist schwarz, ihr...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
5
von: renee - 05.12.2019 13:28

Oreo, eine der berühmtesten Heldinnen der amerikanischen Mythologie

Wenn ein Buch polarisiert, dann wohl dieses! Ich habe es in einer Leserunde lesen dürfen und die Reaktionen der Mitlesenden fand ich spektakulär. Um es vorweg zu nehmen,...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
3
von: Anjuta - 01.12.2019 11:50

Fran Ross hat ihr einziges Buch vor Jahrzehnten schon in einem sehr experimentellen, den Leser stark herausfordernden Stil geschrieben.
Die Herausforderung liegt dabei sowohl in der inhaltlichen Struktur des Romans als auch in dessen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Oreo: Roman von Fran Ross
Rezension zu Oreo: Roman von Fran Ross.
5
von: kingofmusic - 27.11.2019 12:47

Sö mit ö. Da denkt man, man hat im Lauf der Jahres-(Lese-)Zeit schon krasse Bücher gelesen und – bämm – kommt eine Wiederentdeckung aus den 1970er Jahren hervor und beschert einem mal gerade eben DAS mutigste und experimentellste Werk 2019.

...
Mehr lesen
Rezension 5/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
5
von: parden - 16.11.2019 14:58

Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong
Rezension zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong.
4
von: renee - 11.11.2019 12:43

Ein wirklich interessantes Buch! Ein biographisches Buch. Ein berührendes Buch. Und ebenso ein manchmal erschreckendes Buch. Die Hauptfiguren sind drei vietnamesische Personen, die Großmutter Lan, die Mutter Rose und der Sohn, die Erzählstimme,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Ein Hummerleben: Roman von Erik Fosnes Hansen
Rezension zu Ein Hummerleben: Roman von Erik Fosnes Hansen.
5
von: SuPro - 10.11.2019 22:07

Der Niedergang eines traditionsreichen, renommierten Berghotels.
Eine verschwundene Mutter.
Ein unbekannter Vater.
Sedd, ein Teenager mit einem exotischen Äußeren.
Ein verriegeltes Zimmer.
Dutzende versteckter und...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Rapunzel, mein: Thriller (Ein Grall-und-Wyler-Thriller, Band 2) von Lars Schütz
Rezension zu Rapunzel, mein: Thriller (Ein Grall-und-Wyler-Thriller, Band 2) von Lars Schütz.
5
von: Xanaka - 10.11.2019 20:22

Während ihrer Vorlesung an der Hochschule über operative Fallanalytiker erfährt Rabea Wyler vom Leichenfund eines Mädchens in Düsseldorf. Das Besondere daran, dem Mädchen fehlen beide Hände und sie wurde mit ihrem eigenen Zopf erdrosselt. Sofort...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Brüder von Jackie Thomae
Rezension zu Brüder von Jackie Thomae.
5
von: SuPro - 07.11.2019 15:10

Nur ganz kurz zum Inhalt:
Idris, ein junger Afrikaner aus dem Senegal kommt in den 1970er Jahren in die ehemalige DDR um zu studieren. Er geht später wieder in seine Heimat zurück und hinterlässt zwei Söhne: Mick in Berlin und Gabriel in...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
3
von: ulrikerabe - 01.11.2019 11:21

Al·t·ru·is·mus
/Altruísmus/
Substantiv, maskulin [der]
bildungssprachlich
selbstlose Denk- und Handlungsweise; Uneigennützigkeit

Die Alters, eine amerikanische...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
5
von: parden - 08.10.2019 15:45

Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres,...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
3
von: parden - 08.10.2019 15:42

Das erste Familientreffen nach zwei Jahren Funkstille. Maggie und Ethan haben nach dem Krebstod der Mutter den Kontakt zum Vater abgebrochen. Doch jetzt steht Arthur Alter vor dem finanziellen Aus, und ihm wird schlagartig klar: Er ist auf die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Pretty Venom: Roman (Gray Springs University 3) von Ella Fields
Rezension zu Pretty Venom: Roman (Gray Springs University 3) von Ella Fields.
4
von: Rose27 - 06.10.2019 21:05

Inhalt: "Pretty venom" ist der Abschlussband der "Gray Springs University"-Reihe von Ella Fields. Im dritten Band geht es um Callum und Renee. Die beiden lernen sich als Kinder kennen, nachdem Renee mit ihren Eltern umgezogen ist. Ihre Eltern...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Abendlicht (Quartbuch) von Stephan Hermlin
Rezension zu Abendlicht (Quartbuch) von Stephan Hermlin.
5
von: Circlestones Books Blog - 06.10.2019 08:36

„Mein Blick suchte, wie schon immer, die Wolken, die dahinwanderten wie ich selber, einander gleichend wie vor, wie nach Jahrtausenden, und doch schmerzhaft unbeständig und mir bedeutend, daß kein künftiger Augenblick mehr sein würde wie dieser...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
4
von: MRO1975 - 05.10.2019 08:26

Wer Neuerscheinungen als „Sensationsdebüt“ ankündigt, weckt große Erwartungen und muss mit entsprechender Kritik rechnen, wenn die Erwartungen nicht völlig erfüllt werden. So ist es in diesem Fall. Versteht mich nicht falsch: „Die Altruisten“ ist...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
3
von: kingofmusic - 04.10.2019 10:13

Was schreibt man zu einem Buch, das vom Verlag als "Sensationsdebüt" geworben wird, das sich dann im Laufe der Lektüre aber eher in ein "Wo ist der Sinn des Ganzen? Was will mir der Autor damit sagen?"-Buch entwickelt?

Nun, viel (positives...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
4
von: Literaturhexle - 03.10.2019 19:59

Im Mittelpunkt des Romans steht die Familie Alter: Arthur, der Vater, hatte früher durchaus Ideale, ist heute aber lediglich als Honorarprofessor tätig, der es nie geschafft hat, zu einer dauerhaften Vollzeitstelle zu kommen. Er ist ein Mensch,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
5
von: claudi-1963 - 02.10.2019 17:50

"Der Tod ist nicht der größte Verlust im Leben. Der größte Verlust ist das, was in uns stirbt, während wir leben." (Norman Cousins)
Als der 15-jährige Morton Schumacher, von seinen Freunden nur Motte genannt den Anruf...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Altruisten von Andrew Ridker
Rezension zu Die Altruisten von Andrew Ridker.
4
von: Querleserin - 01.10.2019 06:06

Der Roman wird als "Sensationsdebüt aus den USA" angepriesen, eine Bewertung, mit der einige von uns in der Leserunde ihre Schwierigkeiten hatten. Am Anfang habe ich mir schwer getan hineinzukommen, doch im Verlauf der Handlungen hat es mir...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Brüder von Jackie Thomae
Rezension zu Brüder von Jackie Thomae.
3
von: wal.li - 28.09.2019 20:08

Mick wächst noch in der ehemaligen DDR auf. An seinen Vater kann er sich nicht erinnern. Der kam als Gaststudent aus Afrika und verließ Berlin bald wieder. Und so schlägt sich Mick durchs Leben. Irgendwie hat er eine Künstlernatur, der es am...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Brüder von Jackie Thomae
Rezension zu Brüder von Jackie Thomae.
5
von: Wandablue - 26.09.2019 15:57

Es sind erstaunlich viele Romane auf der Longlist/Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019, die mir gefallen. "Brüder" gehört mit zu meinen Favoriten.

In dem Roman „Brüder“, der ganz und gar zu Recht auf der Shortlist des Deutschen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Sommer meiner Mutter von Ulrich Woelk
Rezension zu Der Sommer meiner Mutter von Ulrich Woelk.
5
von: Literaturhexle - 17.09.2019 10:57

„Im Sommer 1969, ein paar Wochen nach der ersten bemannten Mondlandung, nahm sich meine Mutter das Leben.“

Mit diesem Paukenschlag von einem Satz beginnt Ulrich Woelk seinen dichten atmosphärischen Roman, der nur die Zeitspanne eines...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
3
von: kingofmusic - 06.09.2019 09:27

“All you leave behind will live to the end, the cycle of suffering goes on but memories of you stay strong.” (Aus: “Blackbird” von Alter Bridge)

Als ich gesehen hatte, dass Matthias Brandt mit “Blackbird” einen neuen bzw. seinen ersten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ich und meine Mutter von Vivian Gornick
Rezension zu Ich und meine Mutter von Vivian Gornick.
4
von: ulrikerabe - 05.09.2019 15:45

Mütter und Töchter, ein wohl Bände füllendes Thema. Vivian Gornick hat in ihrem autobiografischen Roman „Ich und meine Mutter“ nicht nur ihre Kindheit und Jugend in den 1940ern bis 50ern aufgerollt, sondern auch ihrer Mutter literarisch ein...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Bittersweet Always: Roman (Gray Springs University 2) von Ella Fields
Rezension zu Bittersweet Always: Roman (Gray Springs University 2) von Ella Fields.
3
von: Rose27 - 04.09.2019 22:27

Inhalt: "Bittersweet always" ist der zweite Band der "Gray Springs University"-Reihe. In diesem Band geht es um Pippa und Toby. Sie lernen sich auf einer Party kennen. Sie findet ihn anziehend und mysteriös. Als sie langsam herausfindet, was sein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Lanny von Max Porter
Rezension zu Lanny von Max Porter.
5
von: renee - 01.09.2019 16:18

Wie will man dieses Buch/dieses Konstrukt beurteilen? Ich versuche es mal.

Als erstes muss ich die Sprache von Max Porter hervorheben. Dieses Spiel mit den Wörtern, mit den Sätzen, mit der Sprache macht einfach Spaß. Es ist sehr schön zu...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mrs Fletcher: Roman von Tom Perrotta
Rezension zu Mrs Fletcher: Roman von Tom Perrotta.
5
von: Renie - 28.08.2019 18:18

Milf, Transe, Cougar …., man lernt nie aus. Da habe ich mit „Mrs. Fletcher“ einen Roman gelesen, der mir die Definition zu Begriffen lieferte, die irgendwo in der hintersten Ecke meines Wortschatzes schlummerten – keine Ahnung, wie sie dahin...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
4
von: wal.li - 25.08.2019 19:03

Mit fünfzehn macht man viele Sachen zum ersten Mal. Aufbruchstimmung ist angesagt, jedenfalls ungefähr Mitte der 1970er. Motte und Bogi sind dicke Freunde, das Meiste machen sie gemeinsam. Bis zu dem Tag, an dem Bogi ins Krankenhaus muss. Es ist...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt
Rezension zu Blackbird: Roman von Matthias Brandt.
4
von: mini82 - 20.08.2019 20:42

Bei dem 16jährigen Morten, genannt Motte, steht die Welt auf dem Kopf. Sein Vater hat eine Freundin und zieht aus dem gemeinsamen Haus aus. Seine Mutter und er müssen sich ebenfalls eine andere Wohnung such. Der Vater nennt die Freundin seine „...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Lubotschka: Roman von Luba Goldberg-Kuznetsova
Rezension zu Lubotschka: Roman von Luba Goldberg-Kuznetsova.
2
von: ulrikerabe - 16.08.2019 09:13

Sankt Petersburg, um die Jahrtausendwende. Lubotschka wir bald 18, die Schule hat sie als Klassenbeste absolviert. Nun wartet sie auf den Tag, an dem sie mit ihrer Mutter, Russland verlassen wird, um nach Deutschland zu ziehen. In ihren letzten...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nyxa 1: Das Erbe von Avalon von Dana Müller-Braun
Rezension zu Nyxa 1: Das Erbe von Avalon von Dana Müller-Braun.
4
von: Rose27 - 08.08.2019 23:25

Inhalt: "Nyxa - Das Erbe von Avalon" ist Band eins der Trilogie von Dana Müller Braun. Nyxa ist besonders und das weiß sei auch. Nicht nur, dass sie das Königreich Avalon erben wird, sondern auch, dass alle Drachenunterarten in ihr vereint sind....
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Rhythm and Love: Lizzy und Steve von Sophie Fawn
Rezension zu Rhythm and Love: Lizzy und Steve von Sophie Fawn.
2
von: Rose27 - 05.08.2019 00:52

Inhalt: "Rythm and Love: Lizzy und Steve" von Sophie Fawn ist Teil der "Rythm and Love"-Reihe.
Lizzy will mit der Welt der oberflächlichen Promis und Sternchen absolut nichts zu tun haben. Deswegen sträubt sich die talentierte Fotografin...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong
Rezension zu Auf Erden sind wir kurz grandios: Roman von Ocean Vuong.
5
von: ulrikerabe - 23.07.2019 08:52

„Little Dog“ ist ein Junge vietnamesischer Abstammung. Er wächst mit der psychisch labilen Großmutter Lan und seiner Mutter Rose in Hartford, Connecticut, auf. Die Mutter ist Analphabetin, überarbeitet. Das Leben der Familie ist geprägt von...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die Zarin und der Philosoph von Martina Sahler
Rezension zu Die Zarin und der Philosoph von Martina Sahler.
4
von: milkysilvermoon - 23.07.2019 07:41

Sankt Petersburg im Jahr 1762: Mit nur 14 Jahren kommt Katharina, geboren als Sophie von Anhalt-Zerbst, als künftige Frau des Thronfolgers an den Hof in Sankt Petersburg. Nach einem Staatsstreich krönt sie sich selbst zur Zarin und will Russland...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Welch schöne Tiere wir sind: Roman von Lawrence Osborne
Rezension zu Welch schöne Tiere wir sind: Roman von Lawrence Osborne.
4
von: MRO1975 - 13.07.2019 19:27

Naomi (Mitte 20) verbringt den Sommer bei ihrem Vater, einem reichen Kunstsammler, und ihrer Stiefmutter auf der griechischen Insel Hydra. Sie lernt eines Morgens bei einem ihrer Schwimmausflüge die 21jährige Amerikanerin Sam kennen. Die jungen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Bell und Harry von Jane Gardam
Rezension zu Bell und Harry von Jane Gardam.
4
von: ulrikerabe - 07.07.2019 17:42

Bell und Harry sind zwei Jungen aus zwei unterschiedlichen Familien. Bell Teesdale ist acht Jahre alt, als die Londoner Familie Bateman das alte Farmhaus seines Grandad als Ferienhaus pachtet. Bell schließt eine Freundschaft für Leben mit dem...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Bell und Harry von Jane Gardam
Rezension zu Bell und Harry von Jane Gardam.
4
von: wal.li - 05.07.2019 20:05

Grandpa ist zu den Kindern gezogen als seine Frau verstarb und seitdem wird Light Trees verpachtet. Die Londoner kommen in den Sommerferien ins nordenglische Yorkshire, um Ruhe zu finden. Sie haben allerdings nicht damit gerechnet, dass das Land...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes
Rezension zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes.
5
von: kingofmusic - 04.07.2019 08:05

„Das Leben ist ein Querschnitt, die Erinnerung ist ein Spalten durch den Kern, und die Erinnerung folgt diesem Spalt bis zum bitteren Ende.“ (S. 142)

Thomas Hardy, Ian McEwan, Julian Barnes – sie alle haben etwas gemeinsam: sie haben mich...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes
Rezension zu Die einzige Geschichte: Roman von Julian Barnes.
5
von: renee - 03.07.2019 20:51

Julian Barnes hat hier in meinen Augen ein für mich bisher unvergleichliches Buch über die Liebe geschrieben. Es ist dabei gespickt mit philosophischen Gedanken zum Thema Liebe und menschliches Empfinden, diese Gedanken werden in Sätzen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Sag den Wölfen, ich bin zu Hause: Roman von Carol Rifka Brunt
Rezension zu Sag den Wölfen, ich bin zu Hause: Roman von Carol Rifka Brunt.
3
von: renee - 01.07.2019 19:44

Dieses Buch spielt in der zweiten Hälfte der 80-er Jahre im Westchester County und in New York direkt. Im Norden des Westchester County wohnt die Familie Elbus, Vater und Mutter Elbus und ihre beiden pubertierenden Töchter Greta und June. Direkt...
Mehr lesen

Seiten