Rezension 4/5* zu Das Lied des Nebelhorns von Jennifer Lucy Allan
Rezension zu Das Lied des Nebelhorns von Jennifer Lucy Allan.
4
von: Kristall86 - 26.06.2022 18:16

Klappentext:

„Ein dröhnendes, einsames Geräusch, das in die Weiten des Meeres hinaushallt: Als Jennifer Lucy Allan zum ersten Mal bewusst das kolossale Gebrüll des Nebelhorns hört, ist dies der Beginn einer Obsession und einer Reise tief...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: petraellen - 22.06.2022 13:56

Autorin
Irene Vallejo

Inhalt
Zitat von Umberto Eco

"Alles, was wir über uns wissen, verdanken wir der Überlieferung aus Büchern, und das seit bald zweitausend Jahren. Bisher aber gibt es keinen Beweis dafür, dass die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: luisa_loves-literature - 19.06.2022 11:18

Als ich in der Grundschule war, gab es eine Werbekampagne mit dem Slogan „Buch macht kluch“ – Irene Vallejos literarisch gefärbtes Sachbuch „Papyrus“ fällt genau in diese Kategorie und ich musste mich während der Lektüre immer wieder an dieses...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: Sassenach123 - 19.06.2022 09:41

Wenn man das Werk der Spanierin, Irene Vallejo, in den Händen hält, ist es schon ein imposantes Gefühl. Auf den Leser wartet ein umfangreiches Buch, gespickt mit vielen Informationen. Obendrein zauberhaft gestaltet und verarbeitet.
Vallejo...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
4
von: Wandablue - 13.06.2022 11:27

Kurzmeinung: Dieses Buch müssen Bibliophile lesen!

Es ist nicht selbstverständlich, dass die Allgemeinheit liest. Und doch ist unsere Gesellschaft darauf aufgebaut, dass diese seltsamen Zeichen, dieses Alphabet, das zusammengesetzt Wörter...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: nicigirl85 - 10.06.2022 09:49

Als Büchernärrin war eigentlich klar, dass ich über ein Buch stolpern würde, welches die Entstehung des Buches schildert. Was ich geboten bekam war aber nochmal gänzlich anders.

Die optische Gestaltung wirkt enorm edel mit den goldenen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: Emswashed - 09.06.2022 16:22

Papyrus, der aus Pflanzenfasern hergestellte Stoff, den wir eher mit den alten Ägyptern verbinden, ist nicht nur Titel des Buches, sondern der Anfang der schriftlichen Mobilität, aus denen dann letztendlich unsere Bücher entstanden und mit ihnen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Christentum und die Entstehung des modernen Europa von Heinz Schilling
Rezension zu Das Christentum und die Entstehung des modernen Europa von Heinz Schilling.
5
von: Kristall86 - 26.05.2022 17:57

Klappentext:

„Die europäischen Gesellschaften durchlebten am Beginn der Neuzeit einen fundamentalen Umbruch. Waren im späten Mittelalter Religion und Politik noch unauflöslich miteinander verbunden, läuteten Renaissance und Reformation ein...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
5
von: Atti79 - 21.05.2022 16:23

Ein Buch über Bücher? Weltgeschichte anhand des Mediums und großer Werke erfahren? Mich hat das schon damals an der Uni sehr fasziniert, wenn es auch große Unterschiede bei der Aufbereitung des Themas gab. Manche Autoren haben es verstanden,...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Weltgeschichte der Flüsse von Laurence C. Smith
Rezension zu Weltgeschichte der Flüsse von Laurence C. Smith.
2
von: Helios - 16.05.2022 13:29

Der Untertitel dieses Buches lautet: „Wie mächtige Ströme Reiche schufen, Kulturen zerstörten und unsere Zivilisation prägen.“ Entsprechend habe ich mir eben ein historisches Sachbuch vorgestellt, mit dem Thema Flüsse als verbindendes Element....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo
Rezension zu Papyrus: Die Geschichte der Welt in Büchern von Irene Vallejo.
4
von: buchregal - 01.05.2022 13:21

Schon das Cover hat mich angezogen. Aber wer – wie ich – Bücher mag, der kommt an Büchern über Bücher kaum vorbei. Die Autorin Irene Vallejo taucht in diese Welt ganz tief ein und geht weit in die Vergangenheit zurück. Dabei gab es nicht...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Im Rausch des Aufruhrs: Deutschland 1923 von Christian Bommarius
Rezension zu Im Rausch des Aufruhrs: Deutschland 1923 von Christian Bommarius.
5
von: Lilli_Marleen_Art - 25.04.2022 21:26

Deutschland im Jahr 1923. Dieses Jahr wird ein sehr prägendes Jahr für die Geschichte werden. Die Franzosen und die Belgier haben das Ruhrgebiet besetzt. Hitler begeht seinen Putschversuch in München. Im Oktober kostet ein Brot 1.743.000.000 Mark...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Dark Rome: Das geheime Leben der Römer von Michael Sommer
Rezension zu Dark Rome: Das geheime Leben der Römer von Michael Sommer.
5
von: Matzbach - 24.04.2022 20:00

"Dark Rome" von Michael Sommer beschreit die dunklen Seiten des Machtstaates am Tiber, wobei sich angesichts zahlreicher Kriege, himmelschreinender sozialer Ungleichheit, Sklaverei und der blutigen Seite der "Brot und Spiele" überhaupt jemals...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Im Rausch des Aufruhrs: Deutschland 1923 von Christian Bommarius
Rezension zu Im Rausch des Aufruhrs: Deutschland 1923 von Christian Bommarius.
5
von: petraellen - 24.04.2022 10:44

Autor
Christian Bommarius

Inhalt
Die junge Weimarer Republik im Krisenjahr 1923.

Eckdaten, die das Chaos aufzeigen:
Der Erste Weltkrieg ist beendet und die Weimarer Republik muss den Versailler Vertrag akzeptieren...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu China und die Seidenstraße von Thomas O. Höllmann
Rezension zu China und die Seidenstraße von Thomas O. Höllmann.
5
von: Helios - 04.04.2022 12:13

Über große Themen der Geschichte werden immer wieder Bücher geschrieben, so eben auch über die Seidenstraße, geschweige denn über China. Die Frage lautet also, was ein neues Buch zu diesem Thema von den anderen abhebt. Warum sollte dieses Buch...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Dark Rome: Das geheime Leben der Römer von Michael Sommer
Rezension zu Dark Rome: Das geheime Leben der Römer von Michael Sommer.
4
von: Helios - 22.03.2022 11:29

Wenn man über Geschichte spricht, dann meint man oft großformatige Ereignisgeschichte. Genauso interessant ist aber auch Kultur- und Sozialgeschichte, wenn man eben eintaucht in die Details des Alltags vergangener Epochen. Noch spannender aber...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Frauen und Macht: Ein Manifest von Mary Beard
Rezension zu Frauen und Macht: Ein Manifest von Mary Beard.
3
von: GAIA - 09.03.2022 16:55

Das Buch „Frauen & Macht“ von Mary Beard wird an verschiedensten Stellen als „Manifest“ bezeichnet, im Klappentext als „ein leidenschaftlicher Aufruf an Frauen, sich jetzt die Macht zu nehmen.“ Leider kann ich heute, einen Tag nach dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Deutschland: Geschichte einer Nation von Helmut Walser Smith
Rezension zu Deutschland: Geschichte einer Nation von Helmut Walser Smith.
5
von: Kristall86 - 01.02.2022 22:37

Klappentext:

„Um 1500 werden in den Karten der frühen Kartographen und Berichten von Abenteurern und Reisenden erstmals die Spuren einer Nation erkennbar, die Jahrhunderte später Goethe und Schiller hervorbringen wird, aber auch den...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sapiens: Die Falle von Yuval Noah Harari
Rezension zu Sapiens: Die Falle von Yuval Noah Harari.
5
von: Helios - 06.12.2021 11:24

Dies hier ist ein Sachbuch als Graphic Novel, basierend auf dem Weltbestseller Eine kurze Geschichte der Menschheit desselben Autors. Das Original besteht aus vier Teilen und dies hier ist nun der zweite, als Graphic Novel adaptiert. Der erste...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Februar 33: Der Winter der Literatur von Uwe Wittstock
Rezension zu Februar 33: Der Winter der Literatur von Uwe Wittstock.
5
von: Circlestones Books Blog - 03.12.2021 16:27

„Für die Zerstörung der Demokratie brauchten die Antidemokraten nicht länger als die Dauer eines guten Jahresurlaubs. Wer Ende Januar aus einem Rechtsstaat abreiste, kehrte vier Wochen später in eine Diktatur zurück.“ (Zitat Seite 273)

...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Das Buch der Nacht von Bernd Brunner
Rezension zu Das Buch der Nacht von Bernd Brunner.
5
von: Bookdragon - 14.11.2021 07:13

Dieses Sachbuch behandelt verschiedene Themen aus dem Bereich der Nacht:Es geht von der "Dämmerung" über "nächtliche Verbrechen" (was mir als Krimifan sehr gefallen hat) bis hin "wenn die Sonne aufgeht".
Dabei ist der Schreibstil leicht,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu 1866. Bismarcks deutscher Krieg.  von  Klaus-Jürgen Bremm
Rezension zu 1866. Bismarcks deutscher Krieg. von Klaus-Jürgen Bremm.
4
von: Kristall86 - 11.11.2021 18:56

Klappentext:

„Otto von Bismarck war grundsätzlich davon überzeugt, dass der Konflikt zwischen Hohenzollern und Habsburgern nur militärisch, durch „Blut und Eisen“, aufgelöst werden könne. Doch wie kam es zu dem Krieg, der die Entwicklung...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Was soll zurück? von Sophie Schönberger
Rezension zu Was soll zurück? von Sophie Schönberger.
4
von: Kristall86 - 04.11.2021 17:41

Klappentext:

„Die Restitution von Kulturgütern gehört zu den brisantesten und meistdiskutierten Themen der letzten Jahre. Lässt sich vergangenes Unrecht durch späte Rückgaben wiedergutmachen? Was muss, was soll, was kann zurückgegeben...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Zeit der Aussteiger von Andreas Schwab
Rezension zu Zeit der Aussteiger von Andreas Schwab.
5
von: Kristall86 - 30.09.2021 10:16

Klappentext:

„Elf Künstlerinnen und Schriftsteller, darunter Truman Capote und Arthur Schnitzler, die Tänzerin Charlotte Bara und Alma Mahler-Werfel, führen uns zu den zehn bedeutendsten Künstlerkolonien. Wir tauchen ein in die besondere...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mode schauen von Veronika Sandbichler
Rezension zu Mode schauen von Veronika Sandbichler.
4
von: Kristall86 - 23.09.2021 08:00

Klappentext:

„Prachtvolle Gewänder spielen seit jeher eine zentrale Rolle als Medium der Repräsentation. Sie geben Auskunft über den sozialen Rang ihrer Träger*innen sowie deren finanzielle Mittel. Anlässlich einer Ausstellung über...
Mehr lesen