Rezension 4/5* zu Da gehen doch nur Bekloppte hin: Aus dem Alltag einer Psychotherapeutin von Andrea Jolander
Rezension zu Da gehen doch nur Bekloppte hin: Aus dem Alltag einer Psychotherapeutin von Andrea Jolander.
4
von: nicigirl85 - 14.06.2019 08:18

Psychische Erkrankungen und der Gang zu jemanden, der einem hilft, gelten ja nach wie vor noch als Tabuthema. Dieses Buch betreibt Aufklärung, was mir gut gefiel und daher begann ich es zu lesen.

Im vorliegenden Sachbuch schildert uns die...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sich selbst vertrauen: Kleine Philosophie der Zuversicht von Charles Pépin
Rezension zu Sich selbst vertrauen: Kleine Philosophie der Zuversicht von Charles Pépin.
4
von: minni133 - 10.06.2019 15:01

Jeder Mensch hat sicherlich mal mit Zweifeln zu tun und mit Ängsten und das Buch hilft auf eine erzählerische Art und Weise anders über diese nachzudenken. Es ist schön zu lesen - mit einem guten Schreibstil. Inhaltlich gibt es einige Punkte, die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sich selbst vertrauen: Kleine Philosophie der Zuversicht von Charles Pépin
Rezension zu Sich selbst vertrauen: Kleine Philosophie der Zuversicht von Charles Pépin.
5
von: ElisabethBulitta - 02.06.2019 05:39

Selbstvertrauen – der eine hat es, dem anderen fehlt es fast gänzlich. Doch was macht Selbstvertrauen eigentlich aus? Dieser Frage spürt Charles Pépin in seinem kleinen, 224 Seiten umfassenden Sachbuch „Sich selbst vertrauen. Kleine Philosophie...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sei glücklich, nicht perfekt: Wie ich aufgehört habe, mich ständig verbessern zu wollen, und angefangen habe, zu leben von Anja Zeidler
Rezension zu Sei glücklich, nicht perfekt: Wie ich aufgehört habe, mich ständig verbessern zu wollen, und angefangen habe, zu leben von Anja Zeidler.
4
von: nicigirl85 - 24.05.2019 16:00

Ich bin auf Frau Zeidler erst durch das Format "Fitness Diaries" gestoßen und kannte sie vorher absolut gar nicht. Da sie mir im TV sehr sympathisch erschien, wollte ich nun gern ihr Buch lesen.

Im Buch, welches eine Mischung aus Ratgeber...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Mach mal halblang. Anmerkungen zu unserem nervösen Planeten von Matt Haig
Rezension zu Mach mal halblang. Anmerkungen zu unserem nervösen Planeten von Matt Haig.
4
von: nicigirl85 - 19.05.2019 13:37

Auch wenn ich schon viel über Matt Haig und seine Bücher gehört habe, so war dieses doch das Erste, was ich von ihm gelesen habe.

In sehr kurzen und knackigen Kapiteln schreibt er über das heutige Leben im digitalen Zeitalter und er trifft...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Nordfinsternis: Küsten Krimi von Ricarda Oertel
Rezension zu Nordfinsternis: Küsten Krimi von Ricarda Oertel.
4
von: ElisabethBulitta - 21.04.2019 07:00

Ricarda Oertels Küstenkrimi „Nordfinsternis“ ist im April 2019 bei Emons erschienen und umfasst 256 Seiten.
Miriam führt ein auf den ersten Blick perfektes Leben: Sie hat einen guten Job, ein Häuschen und dazu einen sie liebenden Ehemann....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Asphalt Tribe von Morton Rhue
Rezension zu Asphalt Tribe von Morton Rhue.
4
von: Mikka Liest - 02.02.2017 21:52

Der Autor wird den meisten wohl noch aus der Schule bekannt sein! Aus seiner Feder stammt das vielfach preisgekrönte und gerne als Lektüre verwendete Buch "Die Welle", in dem es um ein missglücktes soziales Experiment geht, mit dem ein Lehrer...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig
Rezension zu Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig.
3
von: parden - 07.04.2016 21:20

Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte. Denn mit gerade mal 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer schweren Depression. Es geschieht auf eine physisch...
Mehr lesen