Rezension 5/5* zu Squids: Aus der Tiefe des Alls (Nitsituaan-Saga, Band 1) von Leo Aldan
Rezension zu Squids: Aus der Tiefe des Alls (Nitsituaan-Saga, Band 1) von Leo Aldan.
5
von: Manderley - 08.06.2021 22:32

Tintenspritzer im Weltall!
Die Hauptfigur des Buchs, Doktor Jake Forrester, verunglückt auf einer wissenschaftlichen Grönland-Expedition. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich in einer fremdartigen Schiffskabine wieder. Bei den...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Klima: Thriller von David Klass
Rezension zu Klima: Thriller von David Klass.
4
von: wal.li - 18.03.2021 20:19

Er kämpft für die Umwelt und er hat einen Plan. Der Terrorist, der von allen Green Man genannt wird, hat einen Plan. Denen, die die Umwelt zerstören, seien es nun Kraftwerksbetreiber oder Industrielle, muss ihr schädliches Handeln deutlich vor...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schatten über den Brettern von David Misch
Rezension zu Schatten über den Brettern von David Misch.
4
von: Mikka Liest - 12.01.2021 14:02

Hinweis: Ich habe diesen Roman als Jurymitglied für den Buchpreis “Das Debüt” gelesen, wo “Schatten über den Brettern” als einer von fünf Finalisten auf der Shortlist stand. Darauf bezieht sich die Aussage zum "Siegertreppchen" weiter unten.⠀...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Vakuum: Roman von Phillip P. Peterson
Rezension zu Vakuum: Roman von Phillip P. Peterson.
5
von: Streifi - 06.01.2021 14:30

Susan Boyle empfängt an ihrem Neutrino-Teleskop ein starkes Signal aus dem Stier-Sternbild, dass sie sich nicht erklären kann, da optisch dort nichts zu erkennen ist.

Colin Curtis steht kurz vor seiner Mondlandung, als diese abgesagt wird...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff
Rezension zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff.
5
von: Emswashed - 27.12.2020 12:14

Hand aufs Herz. Wer würde nicht gern ab und zu jemand anderes sein, all seine Einschränkungen und Unzulänglichkeiten ablegen, in eine neue Rolle schlüpfen und all das erleben, was im wahren Leben zu gefährlich, kostspielig, oder einfach nur...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff
Rezension zu 88 Namen: Roman von Matt Ruff.
4
von: renee - 06.12.2020 11:28

Dieses Buch entführt in die Gamerwelt, spannend und auch etwas verwirrend eröffnet Matt Ruff hier eine Welt, die mir vollkommen fremd ist. Dennoch versteht man nach der Lektüre auch irgendwie den Reiz und die Anziehung dahinter. Denn genau diesen...
Mehr lesen