Rezension 4/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
4
von: renee - 12.07.2020 11:01

Dieses Buch ist wieder ein Knaller. 5 Punkte bekommt es leider dennoch nicht. Das letzte Fitzelchen hat für mich hier gefehlt. Der letzte Funken zum mich anknipsen war leider für mich nicht auffindbar. Und das liegt an der etwas kühlen...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand von Heckmann, Kathrin
Rezension zu Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das Große in den kleinen Dingen fand von Heckmann, Kathrin.
3
von: Wandablue - 08.07.2020 17:12

Kurzmeinung: Aussteigerbücher müssen mich durch die Persönlichkeit überzeugen, die dahintersteht. Das Fräulein ist mir im Buch etwas zu zurückhaltend.

Am Ende des eigentlichen Buches stellt Kathrin Heckmann unter der Überschrift „Zum...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten von Wolfgang Rössig
Rezension zu Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten von Wolfgang Rössig.
4
von: hulahairbabe - 06.07.2020 15:52

In „Eine Reise durch Deutschland in 100 ungewöhnlichen Bildern und Geschichten“ reist man wirklich einmal quer durch Deutschland. Das Buch ist in die 4 Himmelsrichtungen gegliedert und widmet sich märchenhaften und kulturell interessanten Orten....
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Einmal mit der Katze um die halbe Welt von Klauka, Martin
Rezension zu Einmal mit der Katze um die halbe Welt von Klauka, Martin.
5
von: hulahairbabe - 11.06.2020 16:32

„Einmal mit Katze um die halbe Welt“ von Martin Klauka, beschreibt Martins spektakuläre Reise von Rosenheim nach Nepal. Spektakulär deshalb, weil er sie nicht mit dem Flugzeug, sondern mit seiner African Queen antritt. Immer mit im Gepäck: die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: KrimiElse - 11.05.2020 12:52

„Milchmann“, der gefeierte und 2018 mit dem renommierten Man-Booker-Prize ausgezeichnete Roman der irischen Autorin Anna Burns thematisiert den Nordirlandkonflikt auf eine ganz besondere Weise.

Eine junge Frau, die Ich-Erzählerin, erweckt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
4
von: MRO1975 - 26.03.2020 16:57

Der Anfang des Romans nimmt sein Ende vorweg: „Der Tag, an dem Irgendwer McIrgendwas mir eine Waffe auf die Brust setzte, mich ein Flittchen nannte und drohte, mich zu erschießen, war auch der Tag, an dem der Milchmann starb. Er wurde von einem...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
2
von: nicigirl85 - 22.03.2020 12:14

Eigentlich hatte ich bereits vorher die Vermutung, dass ich Schwierigkeiten mit diesem Buch haben würde, aber trotzdem war ich aufgrund des Hypes neugierig und begann mit der Lektüre.

In der Geschichte geht es um Mittelschwester und ihre...
Mehr lesen

Rezension 2/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
2
von: nellsche - 10.03.2020 14:21

Eine junge Frau, die in einer kleinen Stadt lebt, zieht ungewollt die Aufmerksamkeit eines mächtigen älteren Mannes auf sich. Der Milchmann. Obwohl sie versucht, alle in ihrem Umfeld im Unklaren über diesen Mann zu lassen, brodelt bald die...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: ulrikerabe - 08.03.2020 20:37

Eine namenlose junge Frau in einer namenlosen Stadt, wo selbst die Straßen keine Namen haben. Dort lebt die Erzählerin „Mittelschwester“, mit ihrer Mutter, den Kleinen Schwestern. Der Vater ist verstorben, die großen Schwestern verheiratet. Die...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
3
von: kleinschorschi - 06.03.2020 19:03

Erzählt wird das Buch von der 18jährigen namenlosen „Mittelschwester“, die auf der „richtigen Seite“ der Hauptstraße in der namenlosen Stadt lebt und nicht auf der anderen Seite, die Seite des Sees. Sie ist sportverrückt, geht wöchentlich mit...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
4
von: wal.li - 01.03.2020 19:39

Plötzlich ist er da. Sie will nichts von ihm, doch er geht nicht weg. Ihre Mutter möchte, dass sie einen richtigen Freund von der richtigen Straßenseite hat und heiratet und Kinder bekommt. Allerdings hat sie nur einen Vielleicht-Freund, von dem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: Anjuta - 26.02.2020 08:36

Anna Burns entführt den Leser in ihrem Roman „Milchmann“ in ein Land ohne Namen von Menschen und Orten. Alles wird nur benannt durch bestimmte festschreibende Merkmale. Und so hat die Hauptfigur des Romans, die Ich-Erzählerin, von der der Leser...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: kingofmusic - 24.02.2020 15:42

„… Gerücht ist eine Pfeife, die Argwohn, Eifersucht, Vermutung bläst, und von so leichtem Griffe, daß sogar das Ungeheuer mit zahllosen Köpfen, die immer streit'ge, wandelbare Menge, drauf spielen kann.“ William Shakespeare

Manch kluger...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: SuPro - 23.02.2020 22:05

Der Roman, der 2018 mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet wurde, spielt im Nordirland der 1970er Jahre.

Die 18-jährige Protagonistin wird von einem mächtigen und deutlich älteren Mann, Milchmann, gestalkt. Ohne sie jemals zu berühren,...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
5
von: Querleserin - 23.02.2020 13:49

Das Cover des Romans zeigt einen Sonnenuntergang in verschiedenen Farbschattierungen, orange, pink, rosa, violett - Farben, die der Himmel in der Welt der Ich-Erzählerin nicht haben darf.

"Nach Generationen und Generationen, Vätern und...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Milchmann: Roman von Anna Burns
Rezension zu Milchmann: Roman von Anna Burns.
4
von: sursulapitschi - 22.02.2020 07:04

Um diese Rezension habe ich mich ein wenig herumgedrückt. Dieses Buch ist schwierig, sperrig, nervtötend, witzig, brillant erzählt und auch irgendwie genial. Wie soll man das bewerten?

Da ist diese namenlose Erzählerin, die in dieser Stadt...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Die blaue Gitarre: Roman von John Banville
Rezension zu Die blaue Gitarre: Roman von John Banville.
4
von: SuPro - 02.12.2019 13:31

Der fast fünfzigjährige Ich-Erzähler Oliver Otway Orme hat sich von seiner Ehefrau Gloria und dem befreundeten Ehepaar Polly und Marcus in sein Elternhaus zurückgezogen und hängt seinen Gedanken nach. Wir sitzen quasi in seinem Kopf und folgen...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Venedig und die Lagune für Fortgeschrittene von Wolfgang Salomon
Rezension zu Venedig und die Lagune für Fortgeschrittene von Wolfgang Salomon.
5
von: Circlestones Books Blog - 03.11.2019 18:37

„Eine leichte Abendbrise weht den salzigen Duft der Adria über mein kleines Paradies am äußersten Ende des Wellenbrechers, wo sich gerade die Erlebnisse des heutigen Tages sowie der letzten Wochen und Monate, gleich einem Puzzle, zu einem...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Schwarzes Meer: Ein Reise- und Kochbuch von Caroline Eden
Rezension zu Schwarzes Meer: Ein Reise- und Kochbuch von Caroline Eden.
5
von: Bibliomarie - 13.08.2019 08:38

Das Schwarze Meer – eine Region am Rande Europas. Von uns oft nur wahrgenommen, wenn der Krim-Konflikt die Nachrichten beherrscht.

Die Autorin Caroline Eden nimmt die Leser mit auf eine Reise zu den Küsten des Schwarzes Meers und es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Sag dem Abenteuer, ich komme von Lea Rieck
Rezension zu Sag dem Abenteuer, ich komme von Lea Rieck.
5
von: Bibliomarie - 22.03.2019 13:07

Man könnte sagen, dass Lea Rieck ganz spontan auf die Idee einer Weltreise gekommen ist. Eine Nichtigkeit im Büroalltag gab den Ausschlag ihrem Leben eine radikale Wendung zu geben. Sie kündigt ihre Stelle und plant ganz kurzentschlossen eine...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Die Welt von oben von Torsten Johannknecht
Rezension zu Die Welt von oben von Torsten Johannknecht.
3
von: Wurm200 - 29.12.2018 16:57

Torsten Johannknecht
Die Welt von oben: 3 Kontinente, 7 Monate und jede Menge Abenteuer – in Schuhgröße 52
Goldmann Verlag

Autor: Als Torsten Johannknecht 1978 geboren wurde, war er 52 cm groß. Mittlerweile sind es 205. Das war...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Sklavin und Königin: Karl Mays Magischer Orient, Band 5 von Alexander Röder
Rezension zu Sklavin und Königin: Karl Mays Magischer Orient, Band 5 von Alexander Röder.
4
von: huskie-style - 21.10.2018 13:27

Das Buch ist ein Gemeinschaftswerk von vier Fantasy-Autoren: Alexander Röder, Karl-Ulrich Burgdorf, Friedhelm Schneidewind und Jaqueline Montemurri. Den Prolog hat Thomas Le Blanc verfasst, während der Epilog von Tanja Kinkel geschrieben wurde....
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Schrecklich amüsant von David Foster Wallace
Rezension zu Schrecklich amüsant von David Foster Wallace.
4
von: Renie - 07.05.2018 14:30

Ich habe noch nie eine Kreuzfahrt mitgemacht. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich das unbedingt möchte. Denn eine Kreuzfahrt mit einem Luxusdampfer erscheint mir Fluch und Segen zugleich. Segen - da man mit jedem denkbaren und undenkbaren Luxus...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Mit Sari auf Safari: Wie Indien mein Leben auf den Kopf stellte von Tabitha Bühne
Rezension zu Mit Sari auf Safari: Wie Indien mein Leben auf den Kopf stellte von Tabitha Bühne.
5
von: orfe1975 - 29.03.2018 09:22

Cover und Gestaltung:
------------------------------
Das Coverbild strahlt dem Leser entgegen. Passend ist die Zusammenstellung von Tabitha samt Koffern vor typischer indischer Kulisse auf der Frontseite: Tuk Tuks mit Kuh und Affe im...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Ein Idiot unterwegs: Die wundersamen Reisen des Karl Pilkington von Karl Pilkington
Rezension zu Ein Idiot unterwegs: Die wundersamen Reisen des Karl Pilkington von Karl Pilkington.
4
von: BeaWMeyer - 21.03.2018 21:59

Vieles in diesem Buch hat mich an eigene Reiseerlebnisse erinnert. Bei mir waren es statt des Schafsauges die Hoden eines jungen Ziegenbocks fuer den Ehrengast, die ich in Ermangelung einer vorbeistreunenden Katze diskret unter einem Salatblatt...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Hafenkino: Mein Mann, seine Alte und ich von Steffi von Wolff
Rezension zu Hafenkino: Mein Mann, seine Alte und ich von Steffi von Wolff.
5
von: Bibliomarie - 05.02.2018 17:55

Als eingeschworene Landratte zu einem Buch über Seglererlebnisse zu greifen, ist eher ungewöhnlich. Aber ich kannte die Autorin Steffi von Wolff und habe ich mich immer sehr gut mit ihren Büchern unterhalten. Deshalb habe ich auch die Leseprobe...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Freiheit auf Zeit: Weltumsegler erzählen von Kristina Müller
Rezension zu Freiheit auf Zeit: Weltumsegler erzählen von Kristina Müller.
4
von: orfe1975 - 31.01.2018 21:12

Cover und Gestaltung:
-----------------------------------
Das Cover wirkt von den Farben her auf mich etwas altmodisch. Ein Foto eines Segelschiffs auf hoher See hätte mir besser gefallen. Aber das Bild ist ein passendes Symbol für...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Couchsurfen das Experiment: Wirklich ein bequemes Sofa?! von Rached Kaiser
Rezension zu Couchsurfen das Experiment: Wirklich ein bequemes Sofa?! von Rached Kaiser.
5
von: huskie-style - 02.01.2018 08:40

In diesem autobiographischen Werk berichtet Rached Kaiser über seine Experiment, in 1 1/2 Jahren mit Hilfe der Couchsurfing-Community durch Deutschland zu reisen. In seinem Buch berichtet er über 12 der kuriosesten Begegnungen, die ihm dabei...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Redmonds Dschungelbuch von Redmond O'Hanlon
Rezension zu Redmonds Dschungelbuch von Redmond O'Hanlon.
4
von: Xirxe - 08.05.2017 03:31

Um ehrlich zu sein: Ich hatte mir dieses Buch anders vorgestellt. Beeinflusst durch die ersten Seiten und den Umschlagtext erwartete ich ein durchweg zum Brüllen komisches Buch mit ein bisschen Dschungel drumrum. Stattdessen endloser Dschungel...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Herz auf Eis von Isabelle Autissier
Rezension zu Herz auf Eis von Isabelle Autissier.
4
von: parden - 30.03.2017 19:21

Ein Sabbatjahr wollen sich Ludovic und Louise gönnen, eine Auszeit von ihrem ewiggleichen Pariser Leben, ein Abenteuer. Mit einer kleinen Jacht leben sie ihren Traum von Freiheit und begeben sich auf eine Tour durch den Atlantik. Von den Antillen...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Das Buch vom Meer von Morten A. Strøksnes
Rezension zu Das Buch vom Meer von Morten A. Strøksnes.
4
von: Momo - 16.01.2017 13:59

Irgendwie bin ich von dem Buch ein wenig desillusioniert. Ich habe eigentlich mit einer literarischen Abenteuergeschichte gerechnet á la Ernest Hemingway "Der alte Mann und das Meer." Oder mit "Moby Dick" von Herman Melville. Nein, das war es...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu 111 Gründe, Rom zu lieben von Matthias Raidt
Rezension zu 111 Gründe, Rom zu lieben von Matthias Raidt.
5
von: Jürgen Vogel - 03.08.2016 16:31

Man kann das Buch wohl kaum als Reiseführer ansehen, auch wenn es unzählige Tipps enthält, zu Sehenswürdigkeiten und Eigenheiten der Stadt. Infos zu Alltäglichem und hierbei Besonderem kommen dabei nicht zu kurz.

In scheinbar unzähligen (...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Israel Trail mit Herz von Christian Seebauer
Rezension zu Israel Trail mit Herz von Christian Seebauer.
5
von: claudi-1963 - 02.03.2016 14:40

Christian Seebauer begibt sich erstmals auf eine Reise durch das Land Israel. Aber nicht die touristischen Sehenswürdigkeiten reizen ihn, er will den Nationalen Israel Trail in 7 Wochen bezwingen ohne Geld.Einer der härtesten Wanderreise sollte...
Mehr lesen

Rezension 5/5* zu Der Totgeglaubte: Eine wahre Geschichte von Michael Punke
Rezension zu Der Totgeglaubte: Eine wahre Geschichte von Michael Punke.
5
von: lord-byron - 23.09.2015 11:04

Hugh Glass ist ein Mann, der einem Abenteuer nicht aus dem Weg geht. Nachdem er Jahre lang zur See gefahren ist, entschließt er sich für die Rocky Mountain Fur Campany, als Pelzjäger, an einer Expedition teilzunehmen. Das ist nicht ungefährlich,...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Off The Path: Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein von Sebastian Canaves
Rezension zu Off The Path: Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein von Sebastian Canaves.
4
von: Bibliomarie - 10.09.2015 17:38

Bevor ich die erste Zeile gelesen habe, ist mir das Buch schon positiv aufgefallen. Es liegt schön in der Hand, die Haptik durch den Wechsel von rauem Papier zu gelackten Bildern und erhaben gedruckter Schrift ist einfach schön. Auch innen ist es...
Mehr lesen

Rezension 3/5* zu Das Bücherhaus: Luc Vidals zweiter Fall. Provence-Krimi von Tom Burger
Rezension zu Das Bücherhaus: Luc Vidals zweiter Fall. Provence-Krimi von Tom Burger.
3
von: parden - 12.07.2015 22:35

Wer liebt sie nicht, die Provence, zauberhafte Landschaft am Mittelmeer, schön gelegen zwischen dem Rhônetal und Italien? Wer hat sie nicht vor Augen, die endlosen Lavendelfelder, leuchtend blühend im Sonnenschein?
Nun, hier bekommt der...
Mehr lesen

Rezension 4/5* zu Geheimakte Labrador: Thriller von André Milewski
Rezension zu Geheimakte Labrador: Thriller von André Milewski.
4
von: Lisa Torberg - 24.08.2014 14:42

Das zweite Buch (Geheimakte Aton) hat mir nicht nur inhaltlich, sondern auch stilistisch besser gefallen, verdiente von mir vier Sterne. Doch es gibt Gemeinsamkeiten, so die Protagonisten. Auch hier, beginnend beim Cover, ist die Vorlage „Indiana...
Mehr lesen